Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Fleuz

~*Fea én Târa*~

DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Hobbiton

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Wieso ist das Nazgul Thema bei Azog falsch? Er ist aus Dol Guldur, Sauron hat sich dort niedergelassen, und auch der Hexenkönig, jedenfalls wenn wir vom Film ausgehen. Jetzt im 3. Teil sehen wir auch die Nazgul in Dol Guldur und dass Thema wird sicher wieder kommen. Somit ist das Thema eben nicht das Nazgul Thema, sondern das Dol Guldur Thema.

****************************************

"Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind.
Unsere tiefste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns erschreckt.
Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen?
Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?"
Nelson Mandela
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Hobbiton]

Ah ja.

Mal abgesehen davon, dass es das Nazgul-Thema schon vor 10 Jahren gab und dort von Dol Guldur noch nie die Rede war...


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Ich störe mich besonders daran dass sich das Nazgul-Thema eher auf Thorins Angriff gegen Azog zu beziehen scheint..Außerdem hatte der Text des Chors durchaus NUR was mit den Nazgul zu tun..Kann mich nicht an den genauen Wortlaut erinnern aber sowas wie "Wir sind die Neun...."

Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

Jep, siehe z.B. hier:
https://www.youtube.com/watch?v=BB9EWz4XBn4


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

astrolenni

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Wie gesagt, es könnte im Nachhinein noch Sinn machen, aber so war es extrem deplatziert in der Situation.



Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Hobbiton]

Hobbiton wrote:
Wieso ist das Nazgul Thema bei Azog falsch? Er ist aus Dol Guldur, Sauron hat sich dort niedergelassen, und auch der Hexenkönig, jedenfalls wenn wir vom Film ausgehen. Jetzt im 3. Teil sehen wir auch die Nazgul in Dol Guldur und dass Thema wird sicher wieder kommen. Somit ist das Thema eben nicht das Nazgul Thema, sondern das Dol Guldur Thema.



Es ist ja nicht das Nazgul-Thema, sondern auch das Sauron-Thema (es spielt im Prolog von FOTR, als Sauron mit seiner Keule die letzte Allianz versprengt). Von daher paßt das.


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: TheHutt]

TheHutt schrieb:

Es ist ja nicht das Nazgul-Thema, sondern auch das Sauron-Thema (es spielt im Prolog von FOTR, als Sauron mit seiner Keule die letzte Allianz versprengt). Von daher paßt das.


Ja das stimmt..aber für mich ist und bleibt es bzgl. azog und v.a. thorin an der Stelle vollkommen deplatziert und ich glaube auch ehrlich gesagt nicht, dass PJ das Thema mit Hintergedanken dahin gepackt hat bzegl Anspielung an Sauron und dergleichen..sondern einfach weil ers in dieser Szene halt geil und awsome fand..Meine Einschätzung


Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

Aber es passt toll zur Szene.^^

_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]

Niquesse schrieb:
Aber es passt toll zur Szene.^^



Es verleiht der ganzen Szene aber auch etwas extrem Kitschiges.
Die Chöre, die brennenden Bäume, die zuuuuuufällig eine Gasse vor Thorin bilden, ein SloMo-Fight... na ja.


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]



Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Alpha.
Mehr fällt mir gerade nicht mehr dazu ein.


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]

Aber stimmt, das Nazgul Thema ist echt schon zum zweiten mal "kurzfristig" so als Dramatik-Platzhalter reingerutscht. Beim Prolog von FOTR damals war ja die ursprüngliche Version auf dem OST auch ein anderes Stück als im fertigen Film..Wie bei AUJ

Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

Saurons_Mund schrieb:
TheHutt schrieb:

Es ist ja nicht das Nazgul-Thema, sondern auch das Sauron-Thema (es spielt im Prolog von FOTR, als Sauron mit seiner Keule die letzte Allianz versprengt). Von daher paßt das.


Ja das stimmt..aber für mich ist und bleibt es bzgl. azog und v.a. thorin an der Stelle vollkommen deplatziert und ich glaube auch ehrlich gesagt nicht, dass PJ das Thema mit Hintergedanken dahin gepackt hat bzegl Anspielung an Sauron und dergleichen..sondern einfach weil ers in dieser Szene halt geil und awsome fand..Meine Einschätzung

Wenn mich nicht alles täuscht, wollte PJ das ganz bewusst so haben. Shore hatte ja schon was anderes komponiert, kurz vor knapp wollte Jackson eben das Nazgul-Thema haben. Und hat nicht Doug Adams in seinem Blog mal geschrieben, dass das Nazgul-Thema dort nicht nur weil es sich toll anhört gewählt wurde, sondern weil damit auch ein ganz bewusster Inhalt transportiert werden sollte?

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

Sagt denn der Audio-Kommentar etwas dazu?

-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

HelmsDeep schrieb:
Wenn mich nicht alles täuscht, wollte PJ das ganz bewusst so haben. Shore hatte ja schon was anderes komponiert, kurz vor knapp wollte Jackson eben das Nazgul-Thema haben. Und hat nicht Doug Adams in seinem Blog mal geschrieben, dass das Nazgul-Thema dort nicht nur weil es sich toll anhört gewählt wurde, sondern weil damit auch ein ganz bewusster Inhalt transportiert werden sollte?


Hmm..vielleicht sollte das der Hinweis sein, dass Azog mit Sauron in Verbindung steht was ja im zweiten Teil dann gelüftet wird..aber iwie passt dazu trotzdem nicht die Musik der 9...ich kann mich überhaupt nicht damit anfreunden besonders wegen dem Spielen der Musik während einer Kameraeinstellung auf auf den wütenden Thorin..
However..ich werd mich wohl damit abfinden müssen und an dieser Stelle den Ton abstellen


Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern

Geändert durch Saurons_Mund (10.11.2014 20:38)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

is bei mir auch so. und das aragorn-krönungstheme am ende wo thorin bilbo umarmt aber damit werden wir wohl leben müssen...

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Also ich denke, die Länge des Soundtracks verrät uns auch schon etwas über die Länge des Films:

EINE UNERWARTETE REISE
Filmlänge: 169 Minuten
Soundtracklänge: 127 Minuten
Differenz: 42 Minuten

SMAUGS EINÖDE
Filmlänge: 161 Minuten
Soundtracklänge: 129 Minuten
Differenz: 32 Minuten

SCHLACHT DER FÜNF HEERE
Soundtracklänge: 108 Minuten

Der Soundtrack ist über 20 Minuten kürzer als der zu den vorangegangenen Filmen.
Das ist ein erstes handfestes Indiz dafür, dass der Film wesentlich kürzer wird als die anderen.

Hoffe immer noch, dass er sich zumindest bei 140 Minuten einpendelt und der Artikel bezüglich der 120 Minuten eine Ente war.


ZUM SOUNDTRACK
An sich klingt das alles prima. Viel Neues scheint es jedoch bisher nicht zu geben :-D
Die Samples sind weitgehend bereits bekannt. Neue Themes sind weiterhin rar.
Aber das ist halt die Stimmung des Films...mal schauen wie es im Gesamten klingt!
Ironfeet ist in jedem Fall genial! Und Billy Boyds Song auch :-)


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

PJ hatte mal gesagt, dass der Film aktuell (das war vor einigen Monaten) bei 150 Min ohne Abspann ist (also wie DOS) und er noch versucht ihn 10 Min zu kürzen. Ich halte es also sehr wahrscheinlich, dass der Film zwischen 140 und 150 min sein wird. Kürzer wäre ja lächerlich bei einer Schlacht die schon 45 Min (oder war es ne Stunde?) einnimmt.



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

Noch niemand gepostet?

"The Last Goodbye" Full:

http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_de.cgi/https://www.youtube.com/watch?v=dImgsQn5x18


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Ja doch, kann man hören.

Ich war ja anfangs etwas skeptisch.

Hat son bischen was von James Blunt...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Der Anfang ist etwas schleppend. Und insgesamt fehlt mir mehr Orchester drum herum.
Aber zum Schluss hin wird's echt toll.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Kayley

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Joa, naja,.. haut mich jetzt nicht um, ist aber auf alle Fälle viel schöner als "I see Fire".
Mit den richtigen Bildern im Kopf wird es schon episch sein .

P.S.: "Into the West" ist und bleibt einfach der Maßstab .


***************************************************
"Jede gute Geschichte hat es verdient ausgeschmückt zu werden."

"Es gibt kein Morgen...für die Menschheit!"

"I am fire! I am death!"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Damaris

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Kayley]

Das Lied ist so wunderschön. Billy Boyds Stimme ist der Wahnsinn und ich hab schon festgestellt, dass das definitiv ein Lied zum Mitsingen ist

—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Kayley]

Ich finde es richtig toll. Durch seine Erinnerung an dieses Abenteuer gedenkt er wieder seiner (gefallenen) Freunde und bekommt Sehnsucht, alles nochmal zu besuchen. Ein super Übergang zu HDR, wo er loszieht. Selbst instrumentalisch bewegt es sich mehr in Richtung HDR.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

Schöner Song! Eine gute Wahl.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Weltenbummlerin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

So jetzt endlich mal Zeit gehabt den Song in voller Länge zu hören.
Bei den Soundschnippseln war ich mir noch unsicher, aber jetzt nach ein paar Mal hören gefällt er mir richtig richtig gut!
Vor allem der Anfang " as the snowflakes cover my fallen brothers" oh man, ich seh mich jetzt schon Rotz und Wasser heulen




The woodland sprite made me do it!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eruanne

Ranger of Ithilien

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Weltenbummlerin]

Wunderschöner Song, gefällt mir richtig gut und mit den Bildern die uns der Film bringt werde ich Rotz und Wasser heulen

Freundschaft
ist wie eine Spur,
die im Sand verwischt,
wenn man sie nicht beständig erneuert.


Gründungsmitglied des Clubs der "langhaarige, bärtige Männer-Bevorzugerinnen"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eruanne]

Gibt es irgendwo schon den Liedtext?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

So, ich finde es ganz gut, besser als I See Fire, aber es kommt für mich nicht an Song of the Lonely Mountain ran und erst recht nicht an Gollum's Song oder gar Into The West.



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

berieloOo schrieb:
Gibt es irgendwo schon den Liedtext?



Jemand aus dem TORn Forum war so frei:

I saw the light fade from the sky
On the wind I heard a sigh
As the snowflakes cover my fallen brothers
I will say this last goodbye

Night is now falling
So ends this day
The road is now calling
And I must away
Over hill and under tree
Through lands where never light has shone
By silver streams that run down to the Sea

Under cloud, beneath the stars
Over snow one winter’s morn
I turn at last to paths that lead home
And though where the road then takes me
I cannot tell
We came all this way
But now comes the day
To bid you farewell
Many places I have been
Many sorrows I have seen
But I don’t regret
Nor will I forget
All [who took the road with me]

Night is now falling
So ends this day
The road is now calling
And I must away
Over hill and under tree
Through lands where never light has shone
By silver streams that run down to the Sea

To these memories I will hold
With your blessing I will go
To turn at last to paths that lead home
And though where the road then takes me
I cannot tell
We came all this way
But now comes the day
To bid you farewell

I bid you all a very fond farewell.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

danke sehr
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

danke, sehr schöne Lyrics.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Oh D A N K E !!!!

So wunder wunderschöööön!!!

Ya the Snowflakes.


Fleuz schrieb:
Noch niemand gepostet?

"The Last Goodbye" Full:

http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_de.cgi/https://www.youtube.com/watch?v=dImgsQn5x18

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Schöner Song, schöne Stimme und ja: ich muss zugeben, ich hatte Gänsehaut.
Textlicher Bezug zum Film ist auch gegeben (last goodbye, snowflakes, road is calling usw.)

Dennoch fehlt mir (wie schon in "I see fire") das Mittelerdige, das Mystische, das, was einen Song aus dem OST von einem typischen Radio-Song unterscheidet.
Ich fand den "Song of the lonely Mountain" von Neil Finn auch nicht sonderlich gut, aber immerhin klingt er anders als die beiden anderen Songs.


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Na ich finde schon, dass durch dieses etwas Folkige und die Streicher die Ballade etwas Mittelerdiges hat. Aber geht aus meiner Sicht eher wieder in Richtung Into the West.

Auch beim Hobbit ist die Geschichte ja eigentlich erst mal abgeschlossen - von daher sage ich "Gut gelöst".

Noch mehr Streicher hätte ich nicht hinzugefügt.


Ich finde, dass Shore die Musik zum Hobbit gut hinbekommen hat, auch wenn mit insgesamt die Soundtracks von HdR doch besser gefallen.
Andererseits ist der Hobbit einfach simpler, die Geschichte dreht sich ja eigentlich eher um männliche Gestalten, insbes. der Zwerge, die mit Bilbo losziehen.

Na ja, Hobbit und Herr der Ringe gehören für mich zweifelsohne zu den schönsten Filmmusiken, die es gibt - und bei mir in jedem Fall zu den ganz großen Klassikern der Filmgeschichte.
Shore hat sich selbst auch übertroffen. Seine anderen Sachen für Kronenberg etc sind ja auch nicht schlecht, aber mit Hobbit und HdR hat er doch etwas Besonderes geschaffen.

Hätte mir zwar auch wesentlich mehr Material gewünscht wie bei HdR, aber das war wohl nicht möglich dieses Mal.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Keine Frage, der Soundtrack ist mal wieder klasse!
Das bestreite ich auch gar nicht - lediglich die Credit-Songs fallen im Vergleich zum HdR deutlich ab.


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

ich bin jetzt nicht so überzeugt, kann aber mit leben. i see fire und into the west waren aber um längen besser lonley mountain ist auch noch ein bisschen besser

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Oathbreaker

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Ich finde den Song wunderschön..
Ich musste sofort daran denken das es das letzte mal Mittelerde sein wird..
Ein unglaublich emotionales Lied.
Ich persönlich fand den lonely mountain song und i see fire schon schön, aber der hat ein ganz besonders feeling. Was meiner Meinung nach auch an Billy Boyds Stimme und Gefühl liegt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

sonsofdurin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Wunderschöner Abschlusssong! War zuerst ein bisschen skeptisch aber nach mehr mal hören muss ich sagen WOW! Wie immer hat es bei den Tolkien Verfilmungen wunderschöne Endsongs!!

"Es gibt etwas gutes in dieser Welt. Und dafür lohnt es sich zu kämpfen"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nelioe

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: sonsofdurin]

Gefällt mir wahnsinnig gut, wesentlich besser als "I see fire"

Paper is dead without words
Ink idle without a poem
All the world dead without stories
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lejana

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Nelioe]

Billy Boyd singt toll. Das ist auch schon das einzig wirklich positive an dem Lied. Mir fehlt das gewisse Etwas. Für mich der schlechsteste der Hobbit-Songs.

----------------------------------------------------------------------
Das Böse ist immer im Vorteil!
Mit einer Ausnahme:
es hat keine Fantasie
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Gargrim

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lejana]

Finde ihn auch nicht so prickelnd .... Zumindestens beim ersten anhören


Gibt's eine deutsche Übersetzung vom Text ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Kirinki

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Gargrim]

Ich fand Ed Sheeran deutlich schlechter, das hat überhaupt nicht gepasst (war aber Kathie Jackson's Wunsch).

Geändert durch Kirinki (12.11.2014 18:40)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Numeria

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Kirinki]

Ich fand beide Songs super. Ed Sheeran hat einfach etwas ganz anderes gemacht, als wir bisher gewohnt waren. Finde zumindest ich.
Billy Boyd finde ich auch sehr gelungen. Ich denke, der Song wird mir am Ende des Films schon einige Tränen abverlangen.


"Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen.
Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen."
(Goethe)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Duchesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Numeria]

Auf mich hat das Lied wirklich fast die gleiche Wirkung wie Into the West. Es ist weniger epochal, aber genauso gefühlvoll.

We see the light at the end of the tunnel. We thought for a second, "Ooh, it might be a train" but it turns out it's a dragon.

https://www.facebook.com/CataleaCosplay/
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DieWeltRuecktNah

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Numeria]

Joaaaa, kann mit dem Song leben. Hab ihn jetzt öfters gehört und er gefällt mir zumindest schomal besser als zu Beginn. Sehe ihn im Moment etwa gleich auf mit I See Fire, kann sich aber durchaus noch ändern.
(Neil Finns Lonely Mountain bleibt bei den Hobbit-Filmen mein Favorit, da bin ich mir sehr sicher.)

Der Text ist sehr passend, Billys Stimme klingt auch ziemlich gut.
Es fehlt mir aber irgendwie der letzte überzeugende Funken Herzblut und ein Finale in das man sich reinstegern kann. Das Ende des Liedes kommt meiner Meinung nach etwas unerwartet. Komisch finde ich auch einzelne Töne im Lied, die für mich einfach unschön schief klingen, z.B. immer dieses "Last [Goodbye]".
Ein wenig mehr musikalische Untermalung (vor allem zum Ende hin) und/oder Teile des Songs, die im Chor gesungen werden, hätte ich schön gefunden.

Also Fazit: Der Song ist in Ordnung, ich hätte ihn mir nur etwas anders umgesetzt gewünscht.


Treue, Ehre, ein Kämpferherz...

Geändert durch DieWeltRuecktNah (12.11.2014 19:20)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Ich finde den Song auch mega toll...aber erst beim 4ten mal hören :-D
Das ist in jedem Fall kein Song der so ins Ohr geht wie "I see fire"...aber muss es auch nicht.

Finde die Songs insgesamt alle ziemlich top...auch wenn ich immer noch finde, dass Ed Sheerans Song nur bedingt in die Klangfarbe von Mittelerde passt :-)


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lejana

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Ich hab mir den Song mittlerweile 8 Mal angehört, Bisher wurde er noch nicht besser. ;-)
Villeicht kommts noch wenn ich die DVD habe. War bei I see fire auch so.

Mein Favorit ist auch Lonley Mountain. Der hat mir beim ersten Mal schon gefallen und ich hör ihn bis heute total gern. Der passt einfach von der Stimmung und vom Text total zum Hobbit. Das kann ich bei den anderen beiden nicht so uneingeschränkt sagen.


----------------------------------------------------------------------
Das Böse ist immer im Vorteil!
Mit einer Ausnahme:
es hat keine Fantasie
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lejana]

Lejana schrieb:
Mein Favorit ist auch Lonley Mountain. Der hat mir beim ersten Mal schon gefallen und ich hör ihn bis heute total gern. Der passt einfach von der Stimmung und vom Text total zum Hobbit. Das kann ich bei den anderen beiden nicht so uneingeschränkt sagen.



Geht mir auch so...Lonely Mountain war der stärkste Song...


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Ich finde, der Song passt wunderbar, sowohl vom Text und auch von der Instrumentierung.

Die ersten beiden waren eher folkig. Nun, da die Triologie ihren Abschluss findet werden Streicher aufgefahren. Sehr stimmungsvoll.

Mir gings eher bei Ed Sheeran so, dass ich den 20mal hören musste, bevor ich ihn gut fand.

Lonely Mountain auch sehr stimmungsvoll, aber irgendwie ging der dann doch schnell unter.

Billy Boyd könnte wieder ein richtiger Hit werden.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rokealva

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

oh man, das Lied ist toll, die Stimmung passt einfach, und der Text ist so traurig
ich denk die ganze Zeit immer, der arme Bilbo!


"Whether it's good or bad, it's so unfortunate to wake up during a dream."

instagram
Facebook
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Duchesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

Ich kann den Link nicht mehr aufrufen?

We see the light at the end of the tunnel. We thought for a second, "Ooh, it might be a train" but it turns out it's a dragon.

https://www.facebook.com/CataleaCosplay/
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rokealva

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Duchesse]

der geht noch, jedenfalls bei mir
https://www.youtube.com/watch?v=aRGTHLNNEOc


"Whether it's good or bad, it's so unfortunate to wake up during a dream."

instagram
Facebook
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

http://www.youtube.com/watch?v=qcXpscV7TI4

Hier an alle die schon etwas realen Abspann-Genuss genießen wollen.
Das wurde hier damals als April-Scherz gepostet.
Einfach Video starten ohne Ton und den richtigen Song laufen lassen!!! :-D

Hab mir das schon dreimal angesehen...unglaublich cool.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

https://www.youtube.com/watch?v=Dqk-rURvqHU

Hier noch einmal das epische "Ironfoot"-Sample, nun endlich auf YouTube.
Selbst ohne die Dudelsäcke noch verdammt episch! Ich kann mir richtig vorstellen, wie Dain auf seinem Wildschwein in den Film galoppiert.


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Prifea

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

mzkrevin schrieb:
https://www.youtube.com/watch?v=Dqk-rURvqHU

Hier noch einmal das epische "Ironfoot"-Sample, nun endlich auf YouTube.
Selbst ohne die Dudelsäcke noch verdammt episch! Ich kann mir richtig vorstellen, wie Dain auf seinem Wildschwein in den Film galoppiert.



Danke für den Link.
Gefällt mir wirklich sehr gut, so muss epische Fantasy Musik klingen.


_________

Hier nun, an den Ufern des Meeres, kommt das Ende unserer Gemeinschaft.
Ich will nicht sagen weinet nicht, denn nicht alle Tränen sind von Übel.

- Gandalf der Weiße
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

silberpfeil

Gefährte

Billy Boyd [Re: ChrisBaggins]

Habe den Song gerade die ersten beiden Male gehört. Sehr gefühlvoll, habe mich direkt verliebt in das Lied. Erinnert mich stark an "Into The West", hat auch die selbe Wirkung auf mich. Für mich der perfekte Abschiedssong, werde bestimmt mit den Tränen kämpfen müssen. *seufz*

"In many ways, the work of a critic is easy. We risk very little, yet enjoy a position over those who offer up their work and their selves to our judgment. We thrive on negative criticism, which is fun to write and to read. But the bitter truth we critics must face is that [...] the average piece of junk is probably more meaningful than our criticism designating it so." (Anton Ego)

Geändert durch silberpfeil (13.11.2014 14:29)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Prifea]

Prifea schrieb:
mzkrevin schrieb:
https://www.youtube.com/watch?v=Dqk-rURvqHU

Hier noch einmal das epische "Ironfoot"-Sample, nun endlich auf YouTube.
Selbst ohne die Dudelsäcke noch verdammt episch! Ich kann mir richtig vorstellen, wie Dain auf seinem Wildschwein in den Film galoppiert.



Danke für den Link.
Gefällt mir wirklich sehr gut, so muss epische Fantasy Musik klingen.



Das klingt so mega cool! <3


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Stimme Buchfaramir und UweB zu. Toller Song, erinnert an "Into the West", sehr stimmungsvoll, unaufdringlich und einfach schön.

~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Hobbiton

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Wow habe Ironfoot gestern das erste mal gehört. Sehr sehr schön, bombastisch, gefühlvoll und episch. Wenn wir weitere solche Musikstücke kriegen schlägt dieser Soundtrack die beiden Vorgänger Scores.

Boyds Song muss ich noch in voller Länge hören. Die 90 sec. gefielen mir an sich gut. Erinnert in den Harmonien an Into the West das stimmt, und seine Stimme ist wirklich speziell und einmalig. Erinnert mich an "Kurt" Darsteller aus Glee, der auch eine sehr hohe feminine Stimme hat.

Ich denke der Song passt sehr gut für das Ende....aber Leute...das wird hart. Ich denke schon dass ich sehr gegen meine Tränen ankämpfe werde wenn klar wird dass es jetzt entgültig fertig ist. Ich mein, die Hobbitfilme sind nicht auf HDR Level...TROTZDEM ist es eine GROSSE Leistung die hier erbracht wurde, und wir können uns glücklich schätzen den Hobbit, in dieser Form, jetzt auf der Leinwand erleben zu dürfen.


****************************************

"Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind.
Unsere tiefste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns erschreckt.
Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen?
Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?"
Nelson Mandela

Geändert durch Hobbiton (13.11.2014 17:36)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Hobbiton]

Also der Boyd-Song geht für mich in Ordnung. Man hat wieder Shore/Score-Anklänge, und es ist eine Verbesserung gegenüber der Sheeran-Schlaftablette.

Das Ironfoot-Stück ist auch ziemlich gut, allerdings, wenn ich mir dann auf Schweinchen und sonstigem Geviech rumgaloppierende Zwerge vorstelle, vergeht's mir gleich wieder :>


_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RzwoDzwo

Droide

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: MacMcKenzie]

Daß mich das Lied an "Into the West" erinnert, gefällt mir nicht so gut, aber der Text ist sehr schön und meiner Meinung nach als Abschliedslied für die gesamte Reise nach Mittelerde - nämlich die 6 Filme - gedacht. Und das ist sehr gelungen. Auf jeden Fall muß ich Taschentücher einpacken.

Weltmeister des Bockenburger-Fähren-Wettrennens 2013
You can't just GO to Pigfarts, it's on MARS!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: RzwoDzwo]

"Into The West" bleibt für mich das Highlight, ist aber auch gut so, dass die Filmreihe mit dem besten Song endet. Billy Boyd und Neil Finn haben das sehr gut gemacht. Ed Sheerans Lied ist zu modern, und Emilia Torrinis Stimme mag ich irgendwie nicht.

1. Into the West
2. The Last Goodbye / May it Be / Song of the Lonely Mountain
-
5. I See Fire / Gollum's Song
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Morion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Um mal ein älteres aber konstantes Thema aufzugreifen:
Nazgul-Thema bei Thorin vs. Azog

Was mir letzthin aufgefallen ist: So etwas, dass einem Moment das völlig falsche Thema zugeordnet wird, gab es bereits bei LotR, und zwar in einer der (meiner Meinung nach) gänsehäutigsten Szenen überhaupt:

Das Nature-Thema für den Angriff der Rohirrim

Gab es damals, als RotK ins Kino kam, eigentlich ähnliche "Beschwerden" wie bei Thorin und Azog?


Ich kenne nicht die Hälfte von euch halb so gut, wie ich euch gern kennen würde;
und ich habe nicht die Hälfte von euch halb so gern, wie ihr es verdient hättet.


Der Rest ist Schweigen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

athameg

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Morion]

Keine Ahnung, ob es darüber Beschwerden gab, ich hatte damals mit dem Thema noch nichts zu tun. Aber ich weiß, dass Doug Adams in seinem Buch über die HdR-Musik ausführt,dieses Thema sei doch sehr passend, weil die Rohirrim ein Volk sind, das im Einklang mit der Natur lebt (von wegen Landwirtschaft und so). Wirklich einleuchtend fand ich das allerdings genaugenommen nicht.

Früher suchten die Hexen ihre Alraunen unterm Galgen, heute suchen sie sie im Internet. "Die Welt ist im Wandel", in der Tat.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Morion]

Es gab Diskussionen darüber, aber ich glaube kaum, als es raus kam. Damals war die Theorie hinter der Musik kaum aufgearbeitet. Das ging erst 2-3 Jahre später mit den CR und den Liner Notes von Doug los. Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".

Die Verwendung wurde aber, wie ich finde, immerhin plausibel (wenn auch schwammig) gerechtfertigt (die Reiter treten mit der Entschlossenheit der freien Völker auf und symbolisieren damit quasi den Willen des freien Mittelerdes, den Kontinent vom Bösen zu befreien... so taucht es ja sonst auch auf, symbolisiert durch andere Protagonisten). Thorin vs. Azog ist imo etwas merkwürdig, auch wenn man es sich auch hier "hinbiegt" ...


Geändert durch Eorl87 (14.11.2014 22:40)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".


Klingt das Nature-Thema nicht auch schon in FotR in dieser Szene ab ca. 1:28 an? Oder hört das nur zufällig so ähnlich an?


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Morion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Es gab Diskussionen darüber, aber ich glaube kaum, als es raus kam. Damals war die Theorie hinter der Musik kaum aufgearbeitet. Das ging erst 2-3 Jahre später mit den CR und den Liner Notes von Doug los. Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".

Die Verwendung wurde aber, wie ich finde, immerhin plausibel (wenn auch schwammig) gerechtfertigt (die Reiter treten mit der Entschlossenheit der freien Völker auf und symbolisieren damit quasi den Willen des freien Mittelerdes, den Kontinent vom Bösen zu befreien... so taucht es ja sonst auch auf, symbolisiert durch andere Protagonisten). Thorin vs. Azog ist imo etwas merkwürdig, auch wenn man es sich auch hier "hinbiegt" ...



Interessant.
Was in RotK außerdem anders ist als in AUJ, ist dass hier ein Thema für das "Gute" auch für die "Guten" verwendet wird, was ja durchaus noch etwas stimmiger ist als in AUJ.
Obwohl man sich natürlich streiten kann (was man bestimmt auch tut, ich schaue nur leider sehr selten in den Thorin-Thread), ob Thorin einer von den "Guten" ist.


Ich kenne nicht die Hälfte von euch halb so gut, wie ich euch gern kennen würde;
und ich habe nicht die Hälfte von euch halb so gern, wie ihr es verdient hättet.


Der Rest ist Schweigen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Morion]

Morion schrieb:
Um mal ein älteres aber konstantes Thema aufzugreifen:
Nazgul-Thema bei Thorin vs. Azog

Was mir letzthin aufgefallen ist: So etwas, dass einem Moment das völlig falsche Thema zugeordnet wird, gab es bereits bei LotR, und zwar in einer der (meiner Meinung nach) gänsehäutigsten Szenen überhaupt:

Das Nature-Thema für den Angriff der Rohirrim

Gab es damals, als RotK ins Kino kam, eigentlich ähnliche "Beschwerden" wie bei Thorin und Azog?



Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber ist das nicht einfach nur eine sehr langsame (und epische) Version des Rohan-Motivs?


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Morion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

mzkrevin schrieb:
Morion schrieb:
Um mal ein älteres aber konstantes Thema aufzugreifen:
Nazgul-Thema bei Thorin vs. Azog

Was mir letzthin aufgefallen ist: So etwas, dass einem Moment das völlig falsche Thema zugeordnet wird, gab es bereits bei LotR, und zwar in einer der (meiner Meinung nach) gänsehäutigsten Szenen überhaupt:

Das Nature-Thema für den Angriff der Rohirrim

Gab es damals, als RotK ins Kino kam, eigentlich ähnliche "Beschwerden" wie bei Thorin und Azog?



Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber ist das nicht einfach nur eine sehr langsame (und epische) Version des Rohan-Motivs?



Mir geht es da speziell um das Thema von 1:44 in diesem Video bis ca. 2:38
Vor 1:44 höre ich ebenfalls Rohan (mit Orkgegrunze und Text) und ab ca. 2:40 rum starten dann auch wieder ein Rohan-Thema.
Aber im Intervall [1:44, 2:38] höre ich etwas, was diesem hier sehr gleicht.


Ich kenne nicht die Hälfte von euch halb so gut, wie ich euch gern kennen würde;
und ich habe nicht die Hälfte von euch halb so gern, wie ihr es verdient hättet.


Der Rest ist Schweigen.

Geändert durch Morion (14.11.2014 23:38)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Morion]

Du hast Recht, das ist tatsächlich die selbe Melodie, nur epochaler und mit leicht anderen Instrumenten. Witzig, ich hätte Stein und Bein schwören können, dass es das Rohan-Thema ist.

-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DieWeltRuecktNah

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

HelmsDeep schrieb:
Eorl87 schrieb:
Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".


Klingt das Nature-Thema nicht auch schon in FotR in dieser Szene ab ca. 1:28 an? Oder hört das nur zufällig so ähnlich an?



Hmm, interessant. Ich finde, da könnte was dran sein. Kann ein Musiker mit sehr feinem Gehör vielleicht genauer sagen.
Aber ich finde auch, dass das Thema da dezent anklingt.


Treue, Ehre, ein Kämpferherz...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Baumi92

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DieWeltRuecktNah]

Die Zusammengezählte Laufzeit des Soundtrack müsste 95,68 Minuten betragen. Wenn man ca. 50 Minuten dazuzählt, in der kein Lied in Film läuft (bei UAJ waren es ca. 47min, bei DOS ca. 56min.), würde man auf 145 Minuten kommen.
Würde zu PJ aussage passen.


__• I will not say do not weep, for not all tears are an evil •__
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Jakob

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Für mich war das ehrlich gesagt nie so konkret als "Nature Theme" ausgelegt.
"March of the Ents" hat man das damals genannt glaub ich. Und so hab das immer eher als Art Marsch-Motiv der Guten Kräfte gelesen - variabel einsetzbar.


"Jede spontane Zusammenkunft, jeder Abend in irgend einer Bar ist meistens besser als dieses Silvester, wo man im Prinzip immer schon 364 Tage vorher weiß, daß man da feiern muß." (Dirk im Interview mit Biest)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mittelerde93

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DieWeltRuecktNah]

DieWeltRuecktNah schrieb:
HelmsDeep schrieb:
Eorl87 schrieb:
Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".


Klingt das Nature-Thema nicht auch schon in FotR in dieser Szene ab ca. 1:28 an? Oder hört das nur zufällig so ähnlich an?



Hmm, interessant. Ich finde, da könnte was dran sein. Kann ein Musiker mit sehr feinem Gehör vielleicht genauer sagen.
Aber ich finde auch, dass das Thema da dezent anklingt.



Ich glaube auch herauszuhören, dass dieses Thema sogar in TTT nochmal verwendet wird, nämlich für Theoden und Aragorn beim Rausreiten aus der Hornburg...

http://www.youtube.com/watch?v=51oEk21ax5A

ab 1:16
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lejana

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mittelerde93]

Ich war ja nicht so begeistert von The Last Goodbye. Aber nun habe ich eine Version gefunden, die mir den Zugang zu diesem Lied geschaffen hat:
http://www.youtube.com/watch?v=yiFEDqv3K2E

Auch wenn Billy eine gute Stimme hat, so finde ich diese Klavierversion ohne Gesang um einiges besser


----------------------------------------------------------------------
Das Böse ist immer im Vorteil!
Mit einer Ausnahme:
es hat keine Fantasie
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lejana]

Cheffe kann auch …
SPOILER
https://www.youtube.com/watch?v=aRGTHLNNEOc&spfreload=10


Und das, unterlegt mit den Fotos, war mein Zugang.
Seufz. Jetzt hat der Song mich.


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eroica

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DieWeltRuecktNah]

DieWeltRuecktNah schrieb:
HelmsDeep schrieb:
Eorl87 schrieb:
Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".


Klingt das Nature-Thema nicht auch schon in FotR in dieser Szene ab ca. 1:28 an? Oder hört das nur zufällig so ähnlich an?



Hmm, interessant. Ich finde, da könnte was dran sein. Kann ein Musiker mit sehr feinem Gehör vielleicht genauer sagen.
Aber ich finde auch, dass das Thema da dezent anklingt.



Ich als Musikstudent mit ausreichend feinem Gehör ( ) sage dazu:
Richtig, in der Szene aus FOTR findet man das Nature Thema, das übrigens in den SEE-Extras als "Rückforderung der Natur-Thema" bezeichnet wird. Allerdings liegt es in einer sehr puristischen und modifizierten Form vor. Die Melodie fehlt, wir haben quasi nur die Begleitakkorde, die die Harmonien bilden. Auch ist der Takt anders, im FOTR-Beispiel ein schneller 5/4-Takt, der im Soundtrack charakteristisch für die diversen Isengart-Themen verwendet wird, im March of the Ents ein c, also ein 4/4-Takt (der übrigens mit am Häufigsten verwendet wird und als sehr natürlich gilt, was sehr schön den Titel einfängt). Ferner sind die Akkordschichtungen etwas anders (Hier ein kleiner Exkurs in die Musiktheorie), so beginnen beide Themen mit einem a-moll-Akkord in der Schichtung a-c-e. In FOTR erscheint nun ein F-Dur-Akkord in erster Umkehrung a-c-f, während dieser im Original in Grundstellung, also f-a-c, auftaucht. Anschließend folgt wieder a-moll, beim March of the Ents verweilt die Begleitung jedoch auf F-Dur. In FOTR taucht nun ein verminderter Akkord auf, nämlich fis-vermindert, wohingegen im Original wieder zu a-moll wechselt. Der Unterschied ist aber aufgrund der einsetzenden oktavierten Töne in FOTR schwer zu hören. In FOTR wird die Begleitung über fis-moll nach ais-moll geführt, wo wieder ähnlich klingende Akkordfolgen auftauchen, die zum Schluss in einem sich aufbauenden Cluster über a-moll enden (die dramatisch klingende Dissonanz ab ca. 2:12) und in das aggressive, bläserlastige Kampfthema Gefährten vs. Uruks münden, als Legolas einen Ork erdolcht. Während das Thema also in TTT als vollwertiges Thema auftritt, wird es hier nur zum Teil, unausgereift, modifiziert und in einer weiterleitenden Weise als Übergangsthema benutzt. Soviel zur Musiktheorie
Die Frage ist nun - warum wird es hier verwendet? Meine Vorschläge:
- Frodo versteckt sich hinter einem Baum, Merry und Pippin ebenso. Das Bild erinnert an die Hobbits auf Baumbart, könnte also einen musikalischen und visuellen Ausblick auf das spätere Geschehen bieten.
- Shore fand das Thema so toll, dass er sich dachte:"Oh, daraus mach ich das Rückforderung-der-Natur-Motiv", als er die Musik zum zweiten Teil schrieb.
- In gewisser Weise steht das Thema auch für Auflehnung, Individuum vor Kollektiv und Bruch mit dem Bestehenden, was in den diversen anderen Momenten, wo das Thema auftritt, deutlich wird. (Die Ents wehren sich gegen Saruman und lösen sich aus ihrer Lethargie, Theoden, der sehr pessimistisch denkt, reitet ein letztes Mal "für Tod und Glorie" aus Helms Klamm, wehrt sich gegen seine eigenen Ideale und löst sich vollends von seinem gebrochenen, von Saruman korrumpierten Ich, Die Reiter Rohans, ein aus einem schwachen und gebeuteltem Volk entstandenes Heer kämpft auf den Pelennorfeldern gegen die Unterdrückung des Guten). So auch hier, Frodo trifft den Entschluss, die Gemeinschaft zu verlassen und wird selbständig und selbstbewusst gegenüber seinem früheren, sehr unsicheren Handeln (I wish, the ring had never come to me, etc). Das Thema wird immer wieder an solchen Charaktermomenten verwendet, um obige Attribute zu verdeutlichen.
Die letzte Möglichkeit erscheint mir persönlich am Schlüssigsten und zeigt wieder einmal, wie großartig Shores Arbeit war und ist.
Der Text ist doch etwas lang geworden, aber ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Morion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eroica]

Eroica schrieb:

Der Text ist doch etwas lang geworden, aber ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen



Ich hoffe, dich verstanden zu haben
Ich fand's ungemein interessant.


Ich kenne nicht die Hälfte von euch halb so gut, wie ich euch gern kennen würde;
und ich habe nicht die Hälfte von euch halb so gern, wie ihr es verdient hättet.


Der Rest ist Schweigen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Keldorn1

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Morion]

Ob es für Tauriels letzten Kampf und ihren vermutlichen Tod ein extra Lied oder Sound geben wird?? Oder ihre Beerdigung??

Mittelerde lebt !!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Keldorn1]

Poll Abstimmung zum besten Schluss-Song beim Hobbit und HdR

Auf Platz 1 - Annie Lennox "Into the West"

Billy Boyd liegt auf der 4


http://www.theonering.net/torwp/2014/11/...your-favourite/
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Weltenbummlerin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]

Niquesse schrieb:
Cheffe kann auch …
SPOILER
https://www.youtube.com/watch?v=aRGTHLNNEOc&spfreload=10


Und das, unterlegt mit den Fotos, war mein Zugang.
Seufz. Jetzt hat der Song mich.




Ja mich auch. Ich finde zwar I see fire immer noch einen Tick besser aber das kann sich in den nächsten Wochen ändern, wenn ich Last Goodbye noch öfter höre. Meine persönlich Rangfolge der Titelsongs bisher:
1. I see fire (auch wenn ich mit der Meinung wohl allein dasteh)
2. Last Goodbye ( evtl. bald #1)
3. Into the West ( Gefällt mir nach mehrmaligen hören nun ganz gut)
4. Song of the Lonely Mountain (die Filmversion gesungen von RA ist um längen besser. Hier stört mich auch der Männerchor)
5. May it be ( kann mit Enya nix anfangen, jeder Song klingt für mich gleich und ich weiss nicht warum immer nur auf Eds Radiotauglichkeit geschimpft wird. Enya wurde auch rauf und runter gespielt)
6. Gollum's Song ( dazu werde ich nie Zugang finden. Ich finds grässlich :-( )

Wie siehts bei euch so aus?




The woodland sprite made me do it!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

Ich finde es auch echt genial, dass man bei "The Last goodbye" zeitweise ein LotR BGM wiedererkennt. Und zwar das vom ersten Teil am Ende :-) Hab gerade den Titel nicht im Kopf.
Als Aragorn, Legolas und Gimli losrennen. Ich such mal das Sample als Vergleich :-D

Frag mich ob das Absicht war.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Weltenbummlerin]

Ich finde es schwierig. Da ich absoluter Fan von echten Streichern bin, liegen diese Songs, die auch jeweils wegen dieser Instrumentierung zum Schluss der Filme besser passen als die eher folkigen Sachen, entsprechend vorne.

Annie Lennox und Into the West sind auf jeden Fall auch meine Nummer 1 - das hatte mich damals einfach umgehauen - auch am Ende des 3. Teils von HdR.

Da kommen so einige Gründe zusammen.

Emiliana Torrini hätte man besser nur als Song zwischendurch genutzt; er dreht sich ja eher um die tragisch-traurige Figur Gollum/Smeagul.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Jakob

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Ich werde hingegen nie verstehen, dass Gollums Song nicht so den Zuspruch findet.
Den find ich mit Abstand am Besten. Ich glaube das hab ich schon einmal gesagt.

Jakob am 21.03.2014 schrieb:
[...]für mich ist Gollums Song das stimmigste Abspannlied.
Ausserdem hat Shore da die Musik geschrieben und Frau Torrini nur interpretiert.

Mein Ranking würde wohl so aussehen:

1. Gollums Song
2. Into the West
3. Song of the Lonley Mountain (Da mag ich diesen Letzte Einhorn-Märchentouch sehr gerne)

4. May It Be/ I See Fire (Die beiden sind in meinen Augen sich sehr ebenbürtig hehe)

Eigentlich gehörte In Dreams ja auch noch rein. Würde sich wohl den Platz mit Gollum teilen. Ist auf jeden Fall in meinem "Canon" der eigentliche Endsong von Fellowship. Ich mach die Platte immer vor May It Be aus haha.



Billy Boyds Beitrag wird sich in meiner Liste wohl den Dritten Platz mit dem Lonley Mountain teilen.


"Jede spontane Zusammenkunft, jeder Abend in irgend einer Bar ist meistens besser als dieses Silvester, wo man im Prinzip immer schon 364 Tage vorher weiß, daß man da feiern muß." (Dirk im Interview mit Biest)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Jakob]

Ich finde Gollums Song auch genial...er trifft einfach genau die bedrückende Stimmung in dieser Situation :-)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Jakob]

Jep Jacob, da stimme ich dir zu. Gollums Song ist für mich einer der besten - nicht nur klingt er durch die Streicher wahnsinnig "mittelerdig", sondern er hat meiner Meinung nach auch einen der stimmigsten Texte.

-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Jakob]

Ich finde den Song auch gut und Emiliana singt ihn mit sehr viel Traurigkeit, Brüchigkeit und Melancholie in der Stimme.

Aber als Schlusssong hätte ich doch was anderes eingesetzt.

Bei mir landet wohl eher Enya auf dem letzten Platz. Das finde ich eher so weihnachtlich mit dem Verhallen ihrer Stimme.

Ich selbst müsste da etliche Dinge noch weiter unterscheiden in der Rangfolge. Auch Song of the Lonely Mountain hätte ich entweder in einer Streicherversion ans Ende gesetzt oder als Zwischenstück für mitten im Film belassen.


Jakob schrieb:
Ich werde hingegen nie verstehen, dass Gollums Song nicht so den Zuspruch findet.
Den find ich mit Abstand am Besten. Ich glaube das hab ich schon einmal gesagt.



Geändert durch UweB (16.11.2014 17:00)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Weltenbummlerin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Ich denke mein Problem mit dem Song ist das er so unmelodiös ist. Zäh irgendwie und sich hauptsächlich um ihre Stimme dreht, die an sich aber toll ist. Nur ins Ohr geht er mir gar nicht. Bei der Torn Umfrage liegt sie auch weit abgeschlagen auf dem letzten Platz. Was mich wundert ist das Ed dort auf 2 liegt. Hatte nicht den Eindruck das viele den Song mögen.



The woodland sprite made me do it!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Weltenbummlerin]

1. Into the West
2/3. Gollum's Song/May it Be
4. Song of the Lonely Mountain
5. Last Goodbye
6. I See Fire


_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Baumi92

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Weltenbummlerin]

Mein Ranking:
1. Into The West
2. May It Be
3. The Last Goodbye
4. I See Fire
5. Far Over The Misty Mountains Cold
6. Gollums Song


__• I will not say do not weep, for not all tears are an evil •__
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Borofir

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Baumi92]

1. Into the west
2. May it be
3. The last Goodbye
4. Gollums Song
5. I see fire
6. Song of the Lonely Mountain


"Es gibt etwas gutes in dieser Welt, Herr Frodo. Und dafür lohnt es sich zu kämpfen."

"Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist."
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MeisterDennis

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Borofir]

1. The last Goodbye
2. Song of the lonely Mountain
3. Into the West
4. I see fire
5. May it be
6. Gollum's Song


Haaalt Stop - Jetzt rede ich ! (Psycho Andreas)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: MeisterDennis]

01 Into the West
02 The Last Goodbye
03 Gollum's Song
04 I see Fire
05 Song of the lonely Mountain (die von den Zwergen gesungene Version finde ich besser, auch die Xtended Version)
06 May it be
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

My Ranking;

1. May it be
2. I see fire
3. The last good bye
4. Song of the lonley Mountain
5. Gollums Song
6. Into the West (war mir immer zu kommerziell, sorry)





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lúthien]

Die DOS EE Doku "The Music Of The Hobbit" fand ich sehr interessant!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DieWeltRuecktNah

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

Dann mach ich auch mal meine persönliche Rangliste:

1. Song of the Lonely Mountain/Gollums Song. Kann mich da einfach nicht entscheiden.
3. Into the West
4. The Last Goodbye
5. I see fire
6. May it be


Treue, Ehre, ein Kämpferherz...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DieWeltRuecktNah]

1. I see fire
2. Into the west
3. Lonley Mountain
4. Last goodbye
5. May it be
6. Gollums song


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

HelmsDeep schrieb:
Eorl87 schrieb:
Ich glaube, damals hieß das Thema einfach "Das am Ende von TTT".


Klingt das Nature-Thema nicht auch schon in FotR in dieser Szene ab ca. 1:28 an? Oder hört das nur zufällig so ähnlich an?



Das ist mir ja noch gar nicht aufgefallen.

Also bildet es dann doch eine Verknüpfung, ohne dass es dem Meister selber aufgefallen ist!

Im Videospiel zu Die Rückkehr des Königs sagt Gandalf; "Es war nicht allein der Zufall, der Merry und Pippin in den Fangorn führte."
Schritt 1
Merry und Pippin lösen eine Lawine aus die ersten >> 2 kleinen Steine<< kamen ins Rollen, als sie Frodo bei der Fluch Zeit verschafft hatten, indem sie anfingen gegen die Uruks anzukämpfen.
Hobbits stehen für ein Leben im Einklang mit der Natur: >>sie erfreuen sich an allem was wächst<< (FOTR - Über Hobbit)
Die kleinen Schwachen gegen die großen Starken.
Merry znd Pippin müssen Mut fassen, damit sie was bewirken können.
Und sei es Nur Frodo zur Fluch verhelfen.

Schritt 2
Unsere >>2 kleinen Steine<< freffen auf die personifizierte Natur (Baumbart) und führen ihn in Richtung Isengard. Hier bricht die Wut der Ents aus, als Baumbart die Überreste der gerohdeten Verwandtschaft sieht.
Der Aufgestaute Fluss wird befreit und dessen Flutwelle stürzt über Isengrad herein.

Der Letzte Marsch der Ents
Die Natur leht sich gegen die Macht von Isengard auf, gegen die Äxte und den Feuern und Maschinen die dort gebaut wurden.

Schritt 3
Einer der beiden >>kleinen Steine<< ist nun in der von Orks eingeschlossenen Stadt, der andere >>kleine Stein<< befindet sich unter den Rohirrim, die sich auf dem Hügel gesammelt haben und wie eine Fluttwelle über die Orks herreinbrechen.
Die 6000 Reiter sind den (wieviel waren es 600.000 ?) Orks unterlegen und reiten dennoch in den sicheren Tod.
Eowyn spricht Merry >>Mut<< zu den er haben muss.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lúthien]

Lúthien schrieb:
My Ranking;

1. May it be
2. I see fire
3. The last good bye
4. Song of the lonley Mountain
5. Gollums Song
6. Into the West (war mir immer zu kommerziell, sorry)



Warum sorry?

Ich seh es genauso, bei dem Song.

1. Gollum's Song - trifft den Schmwerz in Gollum genau auf den Punkt
Gibt aber sonst nichts vom Film wieder, warum auch ein 2. May it Be machen?
Ich mag die Eigenheit der Stimme, die viele anscheinend eben nicht so sehr mögen.
Er passt auch gut zu der letzte Szene mit Gollum, bei der man hört dass er sie in eine Falle locken wird und dies noch mal durch das "you are LOST, you can never go home." wiederholt wird.

2. May it be - sehr guter Abschlusssong, der die Melodie vom Film aufgreift und gut beendet.

3. I see fire - fässt das Ende vom Film gut zusammen. Dass er moderner und radiotauglicher ist, stört mich nicht.

4. The last good bye - Ist für mich das bessere Into the West!

5. Into the West - es fängt so gut an und dann dieses Ansteigen der Stimme im Refain, ist mir zu laut, zu abschreckend.
Ich stell mich dann immer als alten Bilbo vor der auf dem Schiff seine Ruhe haben will und ins gelobte Land segelt, um dort bis zum Lebensende zu leben, in Ruhe und Frieden.
Ich würde von Bord springen und versuchen nach Mittelerde zurück zu schwimmen!

Schlimmer als das ist nur noch:

6. Song of the lonley Mountain - hier stimmt einfach gar nichts.
Er ist total kommerziell und zu synthetisch angelegt.
- gleich am Anfang diese elektro Heimorgel oder was das ist, geht gar nicht
- die Stimme wird mit einem tiefen Ton unterstützt, und an anderen Stellen verzerrt, oder man legt ein Hallen drunter
- das nervige >>Ayayaya yaa<< hat aber auch gar nichts mit dem sonstigen Zwergen-Sound gemein
- das nervige Gehämmere
Es beißt sich total mit der anderen Musik vom Film.
Den eizigen Lichtblick gibt es, als die Heimorgel am Ende den letzeten Ton von sich gab und es endlich vorbei war!

Weil dann kommt das viel viel bessere Dreaming of Bag End.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Damaris

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

1. The last goodbye
2. Into the west
3. Song of the lonely Mountain
4. May it be
5. I see fire
6. Gollums Song


—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Damaris]

Zur Klarstellung: In FOTR singt Ed Ross (Knabensopran) das Rückforderungsthema. Damit ist auch die Verbindung zwischen dem Nature's Reclamation Theme und den Menschen, die letztlich immer der Stein des Anstoßes dafür sind, dass Naturkomponenten (Motten aka Radagast, Adler, Rohirrim, Ents, ...) im Sinne eben jener freien Völker handeln.

Bei diesem ersten Mal, dass das Thema in HDR auftritt, wird es vom 5/4-Takt Isengards begleitet, oder eher kontrastiert.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Ich habe zu eurer Rangliste eine Umfrage gestartet.
Vielleicht jetzt schon etwas überflüssig, aber ich hab es gern gemacht.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Danke dir!

_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Wo findet man die? Ein interner Poll?


Smugan schrieb:
Ich habe zu eurer Rangliste eine Umfrage gestartet.
Vielleicht jetzt schon etwas überflüssig, aber ich hab es gern gemacht.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Ja!
Hier: http://forum.herr-der-ringe-film.de/showflat.php/Cat/0/Board/film/Number/5535775/page/0/fpart/11


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

1. Into The West
2. May It Be
3. The Last Goodbye
4. Song Of The Lonely Mountain
---
5. I See Fire
6. Gollums Song (mag die Stimme einfach nicht)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

flowseven

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: flowseven]

Danke. *am hören*

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Danke!

_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LukUruk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]

Ich freu mich schon. Auch wenn ich den Soundtrack wohl nicht vor Weihnachten in den Händen halten werde.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LukUruk]

A bit late to the party:

1. Into The West
2. Gollum's Song (Ich verstehe nicht wie der auf dem letzten Platz landen kann. So ein genialer Song mit einer genialen Stimme)
3. Song of the Lonely Mountain
4. The Last Goodbye
5. May It Be (Fand ich noch nie besonders gut, was vor allem damit zusammenhängt, dass ich Enyas Musik nicht mag)
6. I See Fire




Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Numeria

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

Danke für den Link. Ich will mir alle drei Soundtracks auf einmal kaufen, mal sehen, was das Christkind bringt.
Ich habe lange überlegt, wie meine Top 6 gereiht wäre, bin aber der Ansicht, dass ich da keine Reihung machen kann. Jeder Song hat etwas für sich. Bei Into the West war ich schon sehr emotional, aber The last Goodbye setzt dem ganzen noch die Krone auf, ich finde, ein sehr gelungener Abschluss für diese wahnsinns Reise, die wir alle erlebt haben. Ich kann nicht ausdrücken, was ich beim Hören empfinde, es wechselt sich immer ab, mal bin ich traurig, weil es vorbei ist, manchmal volle Vorfreude, weil es bald so weit ist.
Puh, das musste ich los werden.


"Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen.
Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen."
(Goethe)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Numeria]

wow
der soudtrack ist so toll. echt Wahnsinn... ich..... wohoooo ich freu mich jetzt so auf den film


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Ja, klingt super. Ich finde dass Howard Shore beim Hobbit überhaupt wieder grossartige Arbeit geleistet hat!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

Ich habe ein Problem mit "The last goodbye" - also der Vollversion, wie wir sie heute im Video kennen gelernt haben.
Ich habe mich grundsätzlich ja schon in das Lied verliebt, aber irgendwie … irgendwie …

Hat noch jemand das Gefühl, dass das "nur" der Radioedit ist?
Dass es da mehr geben muss?

Diese wundervolle ruhige Bridge, eingeleitet vom Piano mit dem sanften Frauenchor und dann - tschöhö!!! Das geht mir zu schnell!


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Scarlett

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Ich wollte den Link gerade posten weil youtube egal auf welcher IP das Video gerade nicht hat ^^
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

dEUS

Ex Machina

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Scarlett]

Scarlett schrieb:
Ich wollte den Link gerade posten weil youtube egal auf welcher IP das Video gerade nicht hat ^^



Äh... doch!

Also bei mir geht es.


[ˈdeːʊs ɛks ˈmakhina]

Jones
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Scarlett

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: dEUS]

Stimmt, mit anderer IP gehts auch bei mir...Danke
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Scarlett]

Erfreulich, dass bei YouTube auch mal was unproblematisch läuft und nicht beschränkt ist.

Ging aber auch um die Dinge, wie das Lied zustande gekommen ist.


Weiß jemand zufällig, ob es auch vom Hobbit eine 3er Box geben wird mit den "Normalen" Soundtrackversionen?

Gab es von HdR damals. Habe bislang "nur" die Versionen mit den langen, extended Versions.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rokealva

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

die Vollversion von Ironfoot.
http://whiteharbor.co.vu/post/103307876821/full-version-5-03-of-ironfoot-from-the-botfa

für mich der beste Track bisher


"Whether it's good or bad, it's so unfortunate to wake up during a dream."

instagram
Facebook
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

Wunderschön.
Ich frage mich gerade, was da alles passiert, wenn es gespielt wird - das Stück schwankt sehr in seiner Intensität...

Ist wirklich niemand außer mir der Meinung, Billy Boyds Song geht zu schnell zu Ende?


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt

Geändert durch Niquesse (23.11.2014 11:54)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Morion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

Rokealva schrieb:
die Vollversion von Ironfoot.
http://whiteharbor.co.vu/post/103307876821/full-version-5-03-of-ironfoot-from-the-botfa



Sooo schön!


Ich kenne nicht die Hälfte von euch halb so gut, wie ich euch gern kennen würde;
und ich habe nicht die Hälfte von euch halb so gern, wie ihr es verdient hättet.


Der Rest ist Schweigen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MeisterDennis

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Morion]

Gibt es auch noch andere Vollversionen ?

Haaalt Stop - Jetzt rede ich ! (Psycho Andreas)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rokealva

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: MeisterDennis]

MeisterDennis schrieb:
Gibt es auch noch andere Vollversionen ?

hab leider nichts weiteres gefunden bisher.

Von Dain erwarte ich ja jetzt einen wahnsinnig starken Auftritt


"Whether it's good or bad, it's so unfortunate to wake up during a dream."

instagram
Facebook
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

wow, der Sound von Dain ist.....wow
gefällt mir sehr gut ich kann gar nichts sagen, bin noch so geflashed!


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Danke für den Link!

Wow, der Track ist wirklich klasse und erinnert stark an die guten alten HdR-Zeiten. Kann mir kaum vorstellen, dass Dain wirklich so "goofy" sein soll.


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

sonsofdurin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Der Song von Dain ist mal sowas von episch und geil!!!
Echt toll!!


"Es gibt etwas gutes in dieser Welt. Und dafür lohnt es sich zu kämpfen"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Germanicus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: sonsofdurin]

Echt episch. Alleine wegen der Musik weiß ich, dass der Film super wird

Dass Dain eine Witzfigur wird ist hundert pro ein fake!!!

Geändert durch Germanicus (23.11.2014 15:51)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Imrazor

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Germanicus]

Naja, mal abwarten. Billy Conolly ist jedenfalls bekannt als Komiker, ob dass letztendlich auch auf Dain passt sehen wir ja bald.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Imrazor]

Sehr schön, die Dain-Musik. Die Dudelsäcke machen wieder gut, dass das Erebor-Thema (der eine Bonustrack da) es nicht in den ersten Film geschafft hat. Wie sie sich aber dann passend zu Reit-Wildschweinen, CGI-Kämpfen und Irokesenhelm fügt, muss sich noch zeigen. So oder so toller Braveheart-Vibe und wieder ein Aufstieg im Vergleich zum faden Soundtrack von Teil 2.

_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: MacMcKenzie]

Doug Adams schrieb:
Btw, the last third of #HowardShore's "Ironfoot" from #TheHobbit #BOFA contains two new themes, both related to a returning character.



???


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets

Geändert durch Fleuz (23.11.2014 16:56)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

hä?

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Hm.
Wenn, dann ist das ja irgendwie ein … weibliches Thema, oder?


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Niquesse]

Mhh...in der Mitte kommt einmal etwas, was nach Orc klingt...das könnte eventuell ein noch nicht bekannter General wie Gothmog damals sein.

Oder am Ende kommt eine Abwandlung von Seestadt. Vielleicht Bains Theme?
Vielleicht stirbt Bard ja und Bain wird König :-D Who knows...


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LesPaul

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Also hab ich das richtig verstanden, dass die zwei neuen themes zu einem Charakter gehören?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LesPaul]

Hab ich so verstanden.

Aber jetzt mal ehrlich...was meint ihr: was hat es mit dem abgewandelten Seestadt Choir Theme am Ende von Ironfoot auf sich? Eventuell eine Szene in der klar wird, dass Bard der neue Anführer wird? Oder vielleicht doch eine Art Bains Theme?


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LesPaul]

Dain (Zwerg) wird auch Ironfoot genannt.

Er wird nach Thorins Tod dann der neue "King under the Mountain". Er teilt dann am Ende den Schatz des Berges auf und macht Erebor wieder zu einem erfolgreichen Zwergenreich.


Returning Character ist vielleicht auf Herr der Ringe bezogen. Dort kommt er am Rande vor, aber soweit ich weiß, taucht er nicht direkt als Figur im Film auf. Er schickt Gimli zum Rat Elronds nach Bruchtal.

Geändert durch UweB (23.11.2014 23:38)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Vielleicht ist es ja Gimli....
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Smugan schrieb:
Vielleicht ist es ja Gimli....




Also.....jetzt wo Du' s sagst.....

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

Rokealva schrieb:
die Vollversion von Ironfoot.
http://whiteharbor.co.vu/post/103307876821/full-version-5-03-of-ironfoot-from-the-botfa

für mich der beste Track bisher



Danke, interessant!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

UweB schrieb:
Smugan schrieb:
Vielleicht ist es ja Gimli....




Also.....jetzt wo Du' s sagst.....





Oder vielleicht doch Aragorn.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Doug Adams schrieb:
Btw, the last third of #HowardShore's "Ironfoot" from #TheHobbit #BOFA contains two new themes, both related to a returning character.



???



Fraglich ist (oh, der Jurist in mir!), ob die Sequenz am Ende von "Ironfoot" auch mit der Krönung etc. zu tun hat oder ob der Abschnitt irgendwann später auftaucht, z.B. bei Bilbos Rückreise. Sollte das Ganze natürlich einigermaßen zusammen hängen, kann ich mir wirklich nur noch Gimli vorstellen, der nach der BOFA auf seinen Papa trifft und bei der Beerdigung/Krönung dabei ist.
Das Thema klingt zum Schluss hin jedenfalls auffallend "elbisch/zwergisch gemischt", was gut zu Gimli Elbenfreund passen würde.


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]       Anhang (36 Downloads)

Ich wuerde mich ja mehr über Aragorn freuen, muss ich zugeben. Der Zwerg war immer so grimmig und wollte nicht geschmissen werden.


Smugan schrieb:


Oder vielleicht doch Aragorn.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MeisterDennis

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Gibt es mittlerweile mehr komplette Soundtracks ?

Haaalt Stop - Jetzt rede ich ! (Psycho Andreas)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Jakob

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: MeisterDennis]

Vorsicht schlechter WItz:

Ja von einer ganzen Menge an Filmen.


"Jede spontane Zusammenkunft, jeder Abend in irgend einer Bar ist meistens besser als dieses Silvester, wo man im Prinzip immer schon 364 Tage vorher weiß, daß man da feiern muß." (Dirk im Interview mit Biest)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Jakob]

Es gibt keine offiziellen Recordings von dem kompletten Score. Im "Untergrund" ist es aber jemandem gelungen, die Reine Score-Tonspur der beiden erhältlichen SEEs separat zu sichern, teils ohne SFX und in guten Quali.

Aber offiziell rankommen tut man nur an die Standart und Deluxe Editions. Mal sehen, ob und wann es noch einmal eine offizielle CR für den HOBBIT geben wird. Irgendwie bezweifle ich es, da die Prozesse dieses Mal ganz andere waren. Ich frage mich, ob es für den HOBBIT auch so dermaßen viel ungenutztes Material gibt, wie es damals für den HDR gab.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Es gibt keine offiziellen Recordings von dem kompletten Score. Im "Untergrund" ist es aber jemandem gelungen, die Reine Score-Tonspur der beiden erhältlichen SEEs separat zu sichern, teils ohne SFX und in guten Quali.




Hui, tatsächlich? Von der veröffentlichten Bluray und das ohne Nachbearbeitung? Da muss man dann aber schon etwas tiefer in die "Materie" einsteigen, nehm ich an...


HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Na dann hoffe ich, dass es wenigstens noch mal eine Veröffentlichung von Doug Adams geben wird - wieder mit einer CD und unveröffentlichten Dingen.

Dass es keine Complete Recordings geben wird, hatte ich mir schon gedacht. Einerseits sehr schade - aber - so sehr ich die Musik von Der Hobbit natuerlich mag und schätze (Jammern auf hohem Niveau also) - die Musik vomn Der Herr der Ringe - das gab für Shore offensichtlich auch musikalisch-thematisch mehr her.

Und/oder es lag daran, dass er sich auch wieder anderen Projekten widmen wollte.

Geändert durch UweB (28.11.2014 08:32)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Niquesse

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Ich habe gestern nochmal in den BofA-Soundtrack reingehört.
"Courage and Wisdom" lässt mir keinen großen Interpretationsspielraum, was in der entsprechenden Szene zu sehen sein wird... HEUL!!!


_______________________________________
Keep your eyes in the stars and your feet on the ground.
Theodore Roosevelt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Zumindest hätte Shore ja wenigstens EINE dicke Recordings Box zusammen stellen lassen können.

Material müsste doch genug vorhanden sein.

Eine vierte CD dazu mit entfallener Musik - das wär s doch gewesen.

Na, vielleicht kommt noch was - oder wir hoffen wieder auf Doug Adams.
Fand das immer klasse mit den Complete Recordings, wenn auch teuer und teilweise etwas nervenraubend mit der Beschaffung. Eine der Boxen war nur schwer erhältlich zeitweise.


Eorl87 schrieb:
Es gibt keine offiziellen Recordings von dem kompletten Score. Im "Untergrund" ist es aber jemandem gelungen, die Reine Score-Tonspur der beiden erhältlichen SEEs separat zu sichern, teils ohne SFX und in guten Quali.

Aber offiziell rankommen tut man nur an die Standart und Deluxe Editions. Mal sehen, ob und wann es noch einmal eine offizielle CR für den HOBBIT geben wird. Irgendwie bezweifle ich es, da die Prozesse dieses Mal ganz andere waren. Ich frage mich, ob es für den HOBBIT auch so dermaßen viel ungenutztes Material gibt, wie es damals für den HDR gab.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Doug Adams hat ja gesagt, dass da noch nichts entschieden ist und dies ist erst nach dem Abschluss der Filmreihe ev. diskutiert wird (BOFA EE?). Hat bei HdR auch länger gedauert bis da was kam.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

Die ersten Spekulationen über die CR kamen ja auch erst zur VÖ der ROTK KV auf DVD auf. Im Mai 2004 gab es dazu erste Spekulationen. Die erste Box kam dann erst im Dezember 2005 raus.

Doug meinte ja, er arbeite bereits an dem Buch. Ich denke, dass es zur VÖ des Buches noch einmal irgendetwas geben wird... ansonsten heißt es wie immer, abwarten. Ich bin sicher, sie haben Material für wochenlanges Hören. Aber ob das jemals auch an unsere Ohren kommen wird...


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nexifier

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Hallo, ich bin neu hier.
Das hier kommt wohl knapp ein Jahr zu spät, aber ihr wisst ja wahrscheinlich, dass es von der Special Edition vom Desolation of Smaug Soundtrack zwei Versionen gibt. Einmal als kleines Buch und einmal nur zum Aufklappen mit einem Booklet drin. Jetzt wollte ich euch fragen, ob ihr wisst, wo ich die Buchversion kaufen kann? Ich habe dazu nirgends was gefunden.

Danke!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Nexifier]

Nexifier schrieb:
Hallo, ich bin neu hier.
Das hier kommt wohl knapp ein Jahr zu spät, aber ihr wisst ja wahrscheinlich, dass es von der Special Edition vom Desolation of Smaug Soundtrack zwei Versionen gibt. Einmal als kleines Buch und einmal nur zum Aufklappen mit einem Booklet drin. Jetzt wollte ich euch fragen, ob ihr wisst, wo ich die Buchversion kaufen kann? Ich habe dazu nirgends was gefunden.

Danke!



Ich denke du meinst die US-Version:
Special Edition features twelve extended tracks, a bonus track, expanded liner notes and interactive sheet music packaged in a hardcover DigiBook.
http://www.amazon.com/The-Hobbit-Desolation-Original-Soundtrack/dp/B00FFT1BJ0
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nexifier

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

Ja, Danke!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Germanicus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Jakob]

Hier nochmal komplett andere Hörproben von Amazon.co.uk

http://www.amazon.co.uk/gp/product/B00PB...;pf_rd_i=468294
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Germanicus]

Howard Shore Interview zur Musik in Der Hobbit

The Battle of the Five Armies

http://www.classicfm.com/composers/shore/news/hobbit-world-premiere/
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Um 14 Uhr ist die John Suchet Sendung vorbei und man kann sich evtl. die beiden Titel anhören...

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Markus90

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Ein bisschen Off-Topic:

Habe mir gerade "Das Schweigen der Lämmer" angesehen und habe folgendes bemerkt :-)))))?!?!?

http://youtu.be/c1o-GOpdt0Q

Hört euch mal die ersten paar Takte an !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ps: Der Soundtrack ist von Howard Shore


"Ich werfe eine sehr elegante Rosskastanie"

oh nein, jetzt habe ich auch so eine Signatur!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

HAHAHAHAHAHAHAHAH....Second Hand Musik :-D
Wie geil das ist. Vielleicht.....vielleicht ist Hannibal Lector ja die Wiedergeburt von Tauriel O_O

Edit:
Hab gerade mal den kompletten Soundtrack angehört :-D
Voll viele der Themes auf dem Soundtrack klingen nach Mittelerde.
Wenn man sich das jetzt mal als 320kbits Soundtrack vorstellen würde...könnte man meinen viele der Themes stammen aus dem Herrn der Ringe :-D


Geändert durch ChrisBaggins (03.12.2014 00:42)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

athameg

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Das ist doch mal 'ne richtig schöne Theorie!

Früher suchten die Hexen ihre Alraunen unterm Galgen, heute suchen sie sie im Internet. "Die Welt ist im Wandel", in der Tat.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

Grundgütiger...



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

Ist mir noch nie aufgefallen!!! Hui.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

WUHHHAAA....auf unser Real ist Verlass.
Habe dort heute schon den Soundtrack von BOFA in der Deluxe Edtion gekauft!!! :-)
Werde ihn nachher mal in aller Ruhe komplett hören.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Was!? Ehy das ist unfair

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Ich denk an Euch wenn ich den gleich höre :-P Schreib nachher mal nen Kommi dazu!

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

ich hoffe sehr darauf, dass mir der Postmann es zu Nikolaus bringt und nicht erst am Montag.

" total neugierig und gespannt bin "
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

Ich hör ihn auch grade... HIMMEL!!! :-)

Allein der erste Track... boa, soviel Feingefühl. Toll.
Geht es nach dem Score, zündet Smaug ca 2 Mins. nach Filmbeginn die Stadt an (oder 2:25)

Guardians of the Three.... hmmm...


Geändert durch Eorl87 (04.12.2014 23:08)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Was mich stört ist, dass das Hobbit-Theme am Anfang nicht vorkommt.
Bisher kamen in allen Filmen die Titelmelodie beim Schriftzug.

SPOILER
Naja. Diesmal gibts auch kein Intro


Guardians of the Three gefällt mir auch. Bekannte Themen neu interpretiert. Top!

Den Rest muss ich in Ruhe anhören. Und wacher...


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Was mich stört ist, dass das Hobbit-Theme am Anfang nicht vorkommt.
Bisher kamen in allen Filmen die Titelmelodie beim Schriftzug.

SPOILER
Naja. Diesmal gibts auch kein Intro


Guardians of the Three gefällt mir auch. Bekannte Themen neu interpretiert. Top!

Den Rest muss ich in Ruhe anhören. Und wacher...


Im DOS kam Smaugs Thema beim Logo... hier hört man Seestadt-Thema, verbunden mit dem EreborThema irgendwann in Track 2... vll ist das das Logo.


Geändert durch Eorl87 (04.12.2014 23:31)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Ich meinte beim Hobbit-Titel. Nicht bei den "Untertiteln".
Bei DOS kam auch das Hobbit-Thema.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Mhh...kann mich aber auch nicht entsinnen, dass es so auf den anderen Soundtracks war. Aber dennoch im Film...vielleicht ist das ja so, weil man diesen Teil vom Soundtrack ja quasi schon auf einer anderen CD hat.

Edit: Muss mich korrigieren :-D Ist auf den aderen mit drauf.
Das stimmt aber echt. Irgendwie seltsam das es fehlt...


Geändert durch ChrisBaggins (05.12.2014 00:38)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:

Guardians of the Three.... hmmm...



Ganz klar Dol Guldur...eine Passage davon ist auch in dem Dol Guldur Clip zu hören :-)


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

ChrisBaggins schrieb:
Eorl87 schrieb:

Guardians of the Three.... hmmm...



Ganz klar Dol Guldur...eine Passage davon ist auch in dem Dol Guldur Clip zu hören :-)


Jaja, das weiß ich ja Ich war nur etwas ratlos ob der Un-Gewalt dieses Stückes... etwas blass.

Aber: "To The Death" hat ein wunderschönes "Natur's Reclamation" drin


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

AHHHH..."Courage and Wisdom"
Anleihen zu AUJ, DOS (Tauriel/Kili ) und "Fellowship"-Theme , Lorien und Waldlandreich verbunden ... unglaublich... dieser Track rundet die gesamte Trilogie ab und leitet sachte in HDR über.

"The Return Journey" und "There and Back Again" sind auch zauberschön. Das eine sagt Good-bye zum Erebor und Hallo zum Auenland, das andere echauffiert sich in Bag End


Geändert durch Eorl87 (05.12.2014 00:59)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Boah, ich beneide euch! Ich will den Soundtrack jetzt auch hören...das was ich von Guardians of the Three bislang gehört habe klingt wirklich sehr gut. Ich mag das langsam gespielte Mordor-Thema und das aufgepeppte Bruchtal-Thema. Ich freue mich schon auf das ganze Stück.



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

"Courage and Wisdom" ist echt sehr schön - die Streicher - die hohen Chorstimmen - die Anspielungen auf Herr der Ringe.

Denke, CD 2 wird meine favorite von den beiden.
Wie gewohnt: Hohe Qualität. Einfach traumhaft schöne Musik.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rokealva

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

wie fies, ich will sie jetzt auch schon haben bei ITunes kommt das Album sogar erst am 08. raus

"Whether it's good or bad, it's so unfortunate to wake up during a dream."

instagram
Facebook
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rokealva]

@Eorl: Das "Nature"-Thema ist auch drin? *schluck

Jetzt kann ichs kaum noch erwarten...


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

HelmsDeep schrieb:
@Eorl: Das "Nature"-Thema ist auch drin? *schluck

Jetzt kann ichs kaum noch erwarten...


Ja, hört sich fast 1:1 an, wie die Charge der Rohirrim. Muss nochmal genau hinhören, wie es hier anders ist. Aber ich dachte kurz, ich sei auf dem Pelennor. Muss im Film n ikonischer Moment sein... heißt ja auch "To the death".


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

In Ruins of Dale ist das Hobbit-Thema zu hören.
Das könnte evtl am Anfang gespielt werden.
Denn Bilbo ist zu dem Zeitpunkt ja eigentlich noch im Berg.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
In Ruins of Dale ist das Hobbit-Thema zu hören.
Das könnte evtl am Anfang gespielt werden.
Denn Bilbo ist zu dem Zeitpunkt ja eigentlich noch im Berg.


Er könnte auch auf das zerstörte Seestadt blicken und irgendwas kluges sagen... Oder an der Stelle kommt das Subtitle-Logo eingeblendet.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Ja. Aber ich glaube das kommt bei dem Trailer Shot, in dem die Seemenschen über den Hügel ziehen.
Da gab es schon einen Screenshot.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Germanicus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Leute wo habt ihr alle schon den Soundtrack her???
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Germanicus]

OH MANN! Buch.de ist schnell! Meine CD steckt im Briefkasten und morgen früh darf ich sie mir aus meinem Schuh fischen! Man, bin ich aufgeregt! Wie ein kleines Kind freu ich mich auf Nikolaus
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

Amazon hat gestern verschickt und heute kam sie an.
Runterladen konnte ich schon heute Nacht.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AudreyHorne

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Amazon hat gestern verschickt und heute kam sie an.
Runterladen konnte ich schon heute Nacht.


Meine hat es leider immer noch nicht verschickt. Irgendwie habe ich da fast immer Pech


_____

"If more of us valued food and cheer and song above hoarded gold, it would be a merrier world."
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Ist ja interessant.
Ich hab es mir eben bestellt und warte nun dass ich den AudioRip runterladen kann...
da tut sich nichts, da ist immernoch Shadow of Mordor ...

Geändert durch Ash_Nazg_Thrakatuluk (05.12.2014 16:29)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Germanicus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Omg der Soundtrack ist sowas von episch....
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Damaris

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Amazon hat gestern verschickt und heute kam sie an.
Runterladen konnte ich schon heute Nacht.


MOMENT!

Amazon hat schon geliefert???? Bei mir steht dran "erscheint am 8. Dezember". Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich längst vorbestellt


—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

athameg

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Damaris]

Ich hab' auch bei amazon bestellt, und ich kriege die CD wahrscheinlich auch erst am 8. Dezember. Jedenfalls habe ich bisher noch keine Versandbenachrichtigung.


Früher suchten die Hexen ihre Alraunen unterm Galgen, heute suchen sie sie im Internet. "Die Welt ist im Wandel", in der Tat.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

_LuthienTinúviel

Lembasbäckerin

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: athameg]

Bei mir steht auch 8.12. ... habe vorbestellt gehabt. Unglaublich.

Habe mir grad last goodbye bei Youtube angehört und gesehen ..... jetzt schon Pipi in den Augen
Ich glaub im Film werd ich ne Großpackung Tempos verbrauchen *schnüff*.



Unter der Rose der heil'ge Gral zu Roslyn liegt versteckt,
als Schmuck der Meister Kunst ihr beigesellt.
Von Kelch und Speer das Tor ist wohl bedeckt,
zuletzt sie ruht im Schutz der Sterne Zelt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Germanicus]

Germanicus schrieb:
Leute wo habt ihr alle schon den Soundtrack her???



Das möchte ich gern nochmal auf meinen Geheimtipp hinweisen :-D
REAL!!! Die haben ja auch eine CD und DVD Abteilung und werden dafür von Externen beliefert.
Da die CD ja am Montag erscheint, gab es die schon am Donnerstag Mittag bei uns, weil die nur Donnerstags Lieferungen bekommen! Das ist bei voll vielen Dingen so!!!
Einfach mal gucken gehen :-)


Also ich habe den Soundtrack jetzt komplett gehört. Mega tolle Weiterentwicklungen der Themes mit wenig Neuem. Aber war ja zu erwarten. Bis auf Dain hat man ja quasi schon alle Figuren kennengerlernt. Aber die Weiterentwicklungen der Themes sind gigantisch...besonders auch der kurze Ausschnitt vom Bruchtal Theme in der Kampf Variante...einfach genial.

Bin tierisch gespannt. Und die ganzen Clips die man bis jetzt gesehen hat, waren durchweg einfach toll.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: _LuthienTinúviel]

Cds/Alben werden ja inzwischen freitags in Deutschland veröffentlicht - wonaders nach wie vor montags.

Manchmal geht s sehr schnell bei Amazon bzw die Post spielt ja auch noch ne Rolle.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Also ich hab nach meiner Bestellung immer noch kein AudioRip zum Download verfügbar.
Normaler weise plopt das automatisch auf und läd sich fast von selbst runter.

Ich könnte es aber anscheind für 10,59€ bei Amazon Musik kaufen ...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

flowseven

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

bei allen bekannten "download" seiten kann man das ding runterladen...wenn man es sowieso kauft bzw schon gekauft hat ist es IMO auch kein diebstahl
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Telperionalo

der Vielfarbige

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

@ Ash_Nazg_Thrakatuluk

Wenn Du eine CD vorbestellst die noch nicht erschienen ist, hast Du in der Regel eben nicht sofort den "AutoRip" verfügbar. Sondern erst am Erscheinungstag oder falls früher, nach Versandbestätigung des Artikels.

Den kostenspflichtigen MP3-Download für 10 Euro kannst Du übrigens auch nur vorbestellen. Die Musik wird erst am offiziellen VÖ in deine Musikbibliothek übertragen.

Meine Bestellung wurde auch noch nicht versandt. Im Bestellstatus wird sogar explizit erwähnt, das die CD sich zurzeit auch noch nicht mal in der Vorbereitung zum Versand befindet. Das wird definitiv nichts mit Lieferung am Erscheinungstag bei mir. Da fragt man sich, warum man etliche Wochen vorher schon vorbestellt.


Geändert durch Telperionalo (06.12.2014 00:49)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Ich dachte das wäre schon drin gewesen, eben weil Feuz das geschrieben hatte:
Fleuz schrieb:
Amazon hat gestern verschickt und heute kam sie an.
Runterladen konnte ich schon heute Nacht.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Telperionalo

der Vielfarbige

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Fleuz konnte wahrscheinlich schon online auf die Musik zugreifen, weil er parallel eine Versandbestätigung für die normale CD erhalten hat. Da der Artikel schon vorab an ihn versandt wurde, ist auch die Freischaltung für den Download vorab erfolgt (also vor dem offiziellen VÖ). Aber du und ich, wir haben noch überhaupt keine Versandbestätigung erhalten.

Geändert durch Telperionalo (06.12.2014 01:18)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Telperionalo]

Aus diesem Grund habe ich es wie die letzten Jahre bei Buch.de mit extra Rabatt vorbestellt. Und ich habe es wie bisher auch erheblich eher zugeschickt bekommen als wenn ich es bei amazon gekauft hätte.

Ich finde den Soundtrack grandios, bin schon sehr gespannt dazu den Film zu sehen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

flowseven

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

Bin jetzt fast durch...sehr viele Füller.

Wird wieder nirgends eine Nominierung abstauben können...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Germanicus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: flowseven]

Bei "To the death" gibt es das epische Thema aus HDR TTT. Hört sich super an. Wahrscheinlich wird das beim finalen Kampf zwischen Thorin und Azog gespielt
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Germanicus]

Germanicus schrieb:
Bei "To the death" gibt es das epische Thema aus HDR TTT. Hört sich super an. Wahrscheinlich wird das beim finalen Kampf zwischen Thorin und Azog gespielt


Das ist "Nature's Reclamation" .. ich denke eher, dass das zu den Adlern gehört. Hab den Film aber noch nicht gesehen.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

athameg

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Ich habe den Film auch nicht gesehen, aber "Nature's Reclamation" würde ich auch eher mit den Adlern in Verbindung bringen. Deren Erscheinen könnte allerdings in etwa zeitgleich mit dem Kampf zwischen Thorin und Azog sein.

Früher suchten die Hexen ihre Alraunen unterm Galgen, heute suchen sie sie im Internet. "Die Welt ist im Wandel", in der Tat.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: athameg]

Ja für die Oscars sehe ich zumindest beim "Best Song" wenig Chancen gegen das großtartige "The Hanging Tree" von "Die Tribute von Panem".

Mal schauen, vielleicht wird ja bei den Oscars auch das Gesamtwerk beim Soundtrack bewertet.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

flowseven

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Score hat null Chance bei den Oscars...

Billy Boyd hat Außenseiterchancen und insgesamt wohl die Besten für einen wichtigen Preis. Generell ist die Wahrscheinlichkeit bei unter 5%, dass der Film irgendeinen Preis von Bedeutung gewinnt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz wrote:
Ich meinte beim Hobbit-Titel. Nicht bei den "Untertiteln".
Bei DOS kam auch das Hobbit-Thema.



Ich glaube, das zeugt davon, dass PJ sich keineswegs sklavisch an selbst auferlegte Vorgaben hält, was ja auch schon bei LOTR der Fall war. Bei FOTR und TTT waren die "Untertitel-Tafeln" immer unterschiedlich bei KV und SEE, bei ROTK nicht. Bei DOS SEE ist er wiederum von der Konvention abgerückt, die SEE-Erweiterungen bloß als Erweiterungen und nicht als Alternativmaterial einzubauen (die Flet-Szene bei FOTR zählt nur bedingt dazu).


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Markus90

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Das kann doch nicht sein!!!

Im ersten Teil bauen sie das Nazgul-Thema ein, wo es überhaupt nichts zu suchen hat
und hier, wo tatsächlich gegen Nazgul gekämpft wird (Guardians of the three) kommt es nicht.
Ich verstehe es einfach nicht.

:/


"Ich werfe eine sehr elegante Rosskastanie"

oh nein, jetzt habe ich auch so eine Signatur!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

Das war ja nicht das Nazgul-Thema, sondern eher eine Art Nachhall der ehemal verstorbenen Könige. Sozusagen das Nazgul-Grab-Thema. Hier stehen sie ja vor einem, da passen die von Shore gelieferten Hybriden aus Mordor/Sauron/Nazgul-Themen schon ganz gut.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

Markus90 schrieb:
Das kann doch nicht sein!!!

Im ersten Teil bauen sie das Nazgul-Thema ein, wo es überhaupt nichts zu suchen hat
und hier, wo tatsächlich gegen Nazgul gekämpft wird (Guardians of the three) kommt es nicht.
Ich verstehe es einfach nicht.

:/



Meine Rede..Ich kanns auch garnicht verstehen..Ich habs ja schon fast befürchtet, da das Thema ja jetzt nach dem Fauxpas im ersten Teil hier dann in der Hobbit-Trilogie schon fast unlogisch wäre...Da hatte ich mir echt mehr erhofft!
Ich wette ja fast, dass das Nazgul Thema wieder beim Endkampf Thorin/Azog unpassenderweise vorkommt...Ist mir leider auch gleich beim Clip aufgefallen in DG
edit: hab mir Guardians of the Three grad mal komplett angehört..Gegen Ende kommt so ne hohe Chorpassage, die man evtl den nazgul bzw hexenkönig zuordnen könnte, erinnert irgendwie ein bisschen ans Finale von "Hexenkönig vs Eowyn" was ja auch nicht im normalen OST war..wobei das hier wahrscheinlich beim "kampf gegen Sauron" kommt..leider aber viel zu kurz..Ich hoffe da auf die OST-Version im Kino..vielleicht kommt da ja noch die ein oder andere Überraschung..
was mir auch fehlt: Wo sind die peitschenden Chöre (ala Kampf gegen Balrog) bei der epischen Zerstörung Seestadts?!
edit2: Beim Reinhören in einige Songs fällt sehr stark auf, dass praktisch überall das Tauriel-fight-and-saves-all-theme in verschiedenen Variationen eingebaut ist


Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern

Geändert durch Saurons_Mund (08.12.2014 01:37)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

Saurons_Mund schrieb:

edit2: Beim Reinhören in einige Songs fällt sehr stark auf, dass praktisch überall das Tauriel-fight-and-saves-all-theme in verschiedenen Variationen eingebaut ist



Das ist mir auch schon aufgefallen....Hannibal Lilly hat halt überall seine Finger im Spiel :-D


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

Ich halte den Soundtrack nach wie vor für großartig und auch Oscar-würdig - allerdings fällt er im Vergleich zu der Musik zu Herr der Ringe ab.

Sicher sind die Stücke nach wie vor exzellent, aber Shore hat hier doch viel verspielt - bei dem Personal wären zahlreiche Themen und Wiederaufnahmen möglich gewesen.

Das fand ich in den Soundtracks zu Herr der Ringe für Filmmusik einfach sehr stark gemacht und herausragend. Gab es zwar bereits früher bei monumtentalen Soundtracks ähnlich, aber Shore hatte das auf geniale Weise wieder belebt.

Im Vergleich zu anderen Soundtracks natürlich nach wie vor ein Meisterwerk. Ich gehe davon aus, dass für ein wesentlich durchdachteres Konzept auch in dieser Hinsicht die Zeit fehlte.

Denke auch: mit Oscars wird s insgesamt schwierig. Herr der Ringe erhielt zwar auch erst mit dem dritten Teil, WENN ich mich richtig erinnere dann viele der Oscars, aber beim Hobbit - auch wenn es nach wie vor ein einmalige Sache insgesamt ist, die hier alle geleistet haben - kommen einfach viele bekannte und bereits vorher gut gemachte Dinge vor.

Bin gespannt, wie das Kapitel Oscar ausgehen würde.
Würde mich natürlich freuen, wenn die Arbeit von Jackson, Shore, Weta usw gewürdigt würde. Verdient hätte sie es allemal.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Baumi92

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: ChrisBaggins]

ChrisBaggins schrieb:
Ja für die Oscars sehe ich zumindest beim "Best Song" wenig Chancen gegen das großtartige "The Hanging Tree" von "Die Tribute von Panem".

Mal schauen, vielleicht wird ja bei den Oscars auch das Gesamtwerk beim Soundtrack bewertet.



"The Hanging Tree" ist nicht der Filmsong von Mockingjay. Das ist Yellow Flicker Beat" von Lorde, der aber nicht wirklich Oscars würdig ist.
Bei "Best Song" wird es meiner Meinung nach entweder der Song von The Lego Movie oder von Lost Stars.
The Last Goodbye hat aber Chancen auf eine Nominierung würde ich sagen.


__• I will not say do not weep, for not all tears are an evil •__
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Baumi92]

Würde auch sagen, dass The Last Goodbye Chancen auf eine Nominierung hat.

Hanging Tree ist auf dem Score von James Newton-Howard - wo auch die Musik drauf ist, die in dem Film eine Rolle spielt.

So weit ich weiß, spielt die Compilation von Lorde keine Rolle im Film.

Hanging Tree ist wohl Nr. 1 in den USA.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

wenn ich glück habe bekomm ich heute die cd per post ich freu mich schon wie irre. hab am we die ganze zeit dos Soundtrack gehört

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Cardolas

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Also ich finde den Score einfach atemberaubend
Gleich mit Fire und Water ein bombastischer Beginn!

Wunderbar finde ich auch bei Guardians of the Three, wenn das "Bruchtal/Elben"-Theme so epochal unterlegt wird. Klasse!

Und bei Courage und Wisdom kommen mir jetzt schön die Tränen... (


__________________________________________

"Et earello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn´ Ambar-metta."

Geändert durch Cardolas (08.12.2014 11:07)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

sherlocked

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Cardolas]

Falls es jemanden interessiert, der den Soundtrack zu DOS noch nicht besitzen sollte:
Die 2 CD - Deluxe Edition ist seit gestern auf amazon.de für einen Tiefpreis von 6,99€ erhältlich.


_____________

Mein Name ist Geronimo Röder. Ich wohne hier.

t.e.a.r.s.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: sherlocked]

oh man, das ist mies ich hab damals das doppelte gezahlt

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Den BotfA-Soundtrack (Special Edition) gibt es jetzt auch kostenfrei (mit Werbung) bei Spotify.


   „ Praise Joko
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Dagorath]

hier auf YouTube:

https://www.youtube.com/user/AllMovieSoundtracks1/videos?sort=dd&view=0&shelf_id=0


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

meine cd ist da sieht toll aus

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Arwen68

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Oh Mirathel, das freut mich für Dich! Ich warte noch auf meine CDs, schon seid 2 Wochen

Ich möchte lieber ein Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter alleine zu durchleben
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Der amazon AudioRip wird grad runtergesaugt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Oathbreaker

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Meine CD ist heute angekommen.
Damit ist die Soundtracksammlung nun komplett.
Werf jetzt gleich mal die CD ein.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

sonsofdurin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Oathbreaker]

Ich habe den Soundtrack auf dem I Pad runtergeladen
Die Musik ist sowas von episch! Für mich der beste Soundtrack von den Hobbit Filmen!
Bei Courage and Wisdom bei 3.35 min hört man eine alt Bekannte Musik die jedem Fan ein Grinsen bereiten wird!


"Es gibt etwas gutes in dieser Welt. Und dafür lohnt es sich zu kämpfen"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Baumi92

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

UweB schrieb:
Würde auch sagen, dass The Last Goodbye Chancen auf eine Nominierung hat.

Hanging Tree ist auf dem Score von James Newton-Howard - wo auch die Musik drauf ist, die in dem Film eine Rolle spielt.

So weit ich weiß, spielt die Compilation von Lorde keine Rolle im Film.

Hanging Tree ist wohl Nr. 1 in den USA.


Nein. Der Song von Lorde ist der Offizielle Titelsong zum Film. Wenn also dieser Film eine Nominierung für best Song bekommt, dann für den Song von Lorde (aber das ist sehr unwarscheinlich). Für einen anderen Song ist dies nicht möglich.
The Hanging Tree ist nur durch zufall so erfolgreich geworden, aber nicht der Titelsong zum Film.


__• I will not say do not weep, for not all tears are an evil •__
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Damaris

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Baumi92]

Meine CD kam auch heute morgen an und ich muss sagen, das ich recht enttäuscht bin. Außer Ironfoot nichts was im Ohr bleibt, nur Wiederverwertung der alten Themen. Da haben mich DOS und AUJ Soundtrack mehr umgehauen. Schade.

(Dafür ist "The Last Goodbye" der beste Titelsong)


—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Stefan1986

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Damaris]

Mh, mal schauen wie es auf den Film wirkt, wenn ich ihn das erste Mal sehe.

Ich bin gespannt auf Dain Theme, soll ja gut. Ich hab es trotzdem noch nicht gehört, will es erst im Film hören.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Markus90

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Stefan1986]

3 Sachen.

1) warum sind die Chor-Passagen in "fire and water" so hammer geil?
2) warum kommt "The Fallen" vor "Ravenhill" und "To the death" ???
3) warum geht es bei "mithril" am ende so episch ab, obwohl es wohl eine szene im erebor sein muss.


"Ich werfe eine sehr elegante Rosskastanie"

oh nein, jetzt habe ich auch so eine Signatur!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

"Wirst es noch erfahren! Mein Schaaaatz ... Gollum, Gollum!"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Baumi92]

Den Song von Lorde kenne ich gar nicht. Ich weiß nur (wegen Grace Jones .... :-) ), dass sie eine Compilation zum Film heraus gebracht hat mit lauter Künstlern. Das gab es bei den anderen Panem Filmen auch.

Hanging Tree soll in dem Film vorkommen: Die Schaupielerin Jennifer Lawrence war wohl überrascht vom riesigen Erfolg und davon, dass es der kurze Song tatsächlich in eine Filmszene geschafft hat am Ende, hatte ich gelesen. Ich glaube bei www.bustle.com

Zum Erfolg

http://www.vogue.com/5677121/jennifer-lawrence-hunger-games-song-hanging-tree/

Auf dem Score ist es wohl Lied Nr. 11 und das einzige Stück mit wirklich "Gesang".
Titel-Thema oder Endsong ist Hanging Tree nicht.



Baumi92 schrieb:

Nein. Der Song von Lorde ist der Offizielle Titelsong zum Film. Wenn also dieser Film eine Nominierung für best Song bekommt, dann für den Song von Lorde (aber das ist sehr unwarscheinlich). Für einen anderen Song ist dies nicht möglich.
The Hanging Tree ist nur durch zufall so erfolgreich geworden, aber nicht der Titelsong zum Film.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

Markus90 schrieb:

1) warum sind die Chor-Passagen in "fire and water" so hammer geil?





ich hör das gerade mit kopfhörern an und sterb hier fast, weil der sound einfach so atemberaubend ist


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SirMerlin]

Der Soundtrack ist sehr stark an den Soundtrack vom zweiten Teil angelegt. Wirklich gut, aber warum taucht in "Courage and Wisdom" kurz das Bridge of Khazad Dum Thema und in "To the Death" Teile von "Isengard Unleashed" auf?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

sonsofdurin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Also bei Bridge of Khazad Dum, denke oder weiss ich mit was es den Zusammenhang hat, aber ich will jetzt nicht Spoilern, kann nur sagen das es etwas mit Legolas zu tun hat

"Es gibt etwas gutes in dieser Welt. Und dafür lohnt es sich zu kämpfen"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Smugan schrieb:
Der Soundtrack ist sehr stark an den Soundtrack vom zweiten Teil angelegt. Wirklich gut, aber warum taucht in "Courage and Wisdom" kurz das Bridge of Khazad Dum Thema und in "To the Death" Teile von "Isengard Unleashed" auf?


Meinst du das "Gefährten"-Thema? Und das Thema von "Isengard Unleashed" ist "Nature's Reclamation".


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Smugan schrieb:
Der Soundtrack ist sehr stark an den Soundtrack vom zweiten Teil angelegt. Wirklich gut, aber warum taucht in "Courage and Wisdom" kurz das Bridge of Khazad Dum Thema und in "To the Death" Teile von "Isengard Unleashed" auf?


Meinst du das "Gefährten"-Thema? Und das Thema von "Isengard Unleashed" ist "Nature's Reclamation".


Jep das Gefährten Thema. Ja "Nature's Reclamation" aber es kommt zumindest auch in "Isengard Unleashed" vor und da ich nicht genau wusste wie es hieß, habe ich einfach "Isengard Unleashed" hingeschrieben.
SPOILER
Bei dem Gefährten Thema kann ich mir vorstellen, dass das angespielt wird wenn Thranduil meint, das Legolas sich auf die Suche nach Streicher machen soll und Legolas dies auch tut. Aber bei "Nature's Reclamation" habe ich echt keinen Plan wann und warum das angespielt werden sollte... Vielleicht erschafft Sauron Trolle die den Ents sehr viel ähnlicher sind, als die anderen und wenn die dann kämpfen wird das Thema angespielt. "
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Nature's Reclamation = Adler?

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

astrolenni

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Markus90]

Markus90 schrieb:
3 Sachen.

1) warum sind die Chor-Passagen in "fire and water" so hammer geil?
2) warum kommt "The Fallen" vor "Ravenhill" und "To the death" ???
3) warum geht es bei "mithril" am ende so episch ab, obwohl es wohl eine szene im erebor sein muss.



Manchmal sind die Stück auf dem OST anders gesetzt als im Film, z.B. auf dem OST von RotK, da kam nach Pippin's Song die Musik (Nazgul-Chöre), die ertönt, als Frodo und Sam vor Minas Morgul sind, also einige Minuten vorher lief.




Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: astrolenni]

astrolenni schrieb:
Markus90 schrieb:
3 Sachen.

1) warum sind die Chor-Passagen in "fire and water" so hammer geil?
2) warum kommt "The Fallen" vor "Ravenhill" und "To the death" ???
3) warum geht es bei "mithril" am ende so episch ab, obwohl es wohl eine szene im erebor sein muss.



Manchmal sind die Stück auf dem OST anders gesetzt als im Film, z.B. auf dem OST von RotK, da kam nach Pippin's Song die Musik (Nazgul-Chöre), die ertönt, als Frodo und Sam vor Minas Morgul sind, also einige Minuten vorher lief.


Ihr wisst doch gar nicht, ob es vor dem Finale eine erzählerische Zäsur gibt. Kann schon stimmen, so wie es ist. Thematisch macht es zumindest Sinn.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

astrolenni

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
astrolenni schrieb:
Markus90 schrieb:
3 Sachen.

1) warum sind die Chor-Passagen in "fire and water" so hammer geil?
2) warum kommt "The Fallen" vor "Ravenhill" und "To the death" ???
3) warum geht es bei "mithril" am ende so episch ab, obwohl es wohl eine szene im erebor sein muss.



Manchmal sind die Stück auf dem OST anders gesetzt als im Film, z.B. auf dem OST von RotK, da kam nach Pippin's Song die Musik (Nazgul-Chöre), die ertönt, als Frodo und Sam vor Minas Morgul sind, also einige Minuten vorher lief.


Ihr wisst doch gar nicht, ob es vor dem Finale eine erzählerische Zäsur gibt. Kann schon stimmen, so wie es ist. Thematisch macht es zumindest Sinn.



Es könnte z.B. zu Thranduil-im-Schnee passen, stimmt.




Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

HelmsDeep schrieb:
Nature's Reclamation = Adler?


Nature's Reclamation = Ents
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Smugan schrieb:
HelmsDeep schrieb:
Nature's Reclamation = Adler?


Nature's Reclamation = Ents


Nature's Reclamation = Ents + Adler


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Smugan schrieb:
HelmsDeep schrieb:
Nature's Reclamation = Adler?


Nature's Reclamation = Ents


Nature's Reclamation = Ents + Adler


.....Speziell der letzte Marsch der Ents. Das habe ich nie in Verbindung mit Adlern gebracht und gehört.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Smugan]

Ja, das stimmt. Als Gandalf von Gwahir gerettet wird, spielt es, und auch am Schwarzen Tor, als die Adler kommen. Das entwickelt sich ziemlich konsequent durch die ganze Trilogie. Deswegen das "+"

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

@Smugan: Ich verbinde das Thema zwar auch hauptsächlich (aber nicht nur) mit dem letzten Marsch der Ents, mit meiner Gleichung meinte ich ja auch nur, dass in BOFA Nature's Reclamation anklingt, wenn die Adler kommen. Du hattest ja darüber spekuliert.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Smugan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Ja, das stimmt. Als Gandalf von Gwahir gerettet wird, spielt es, und auch am Schwarzen Tor, als die Adler kommen. Das entwickelt sich ziemlich konsequent durch die ganze Trilogie. Deswegen das "+"



Ich hab jetzt nochmal nachgehört und du hattest recht. Ich habe Herr der Ringe vor drei Jahren das letzte Mal gesehen und diese Melodie war mir wohl durch den Marsch der Ents sehr viel stärker in Erinnerung geblieben, als es bei den Adlern der Fall war. Zwar kam es bei den Adlern im ersten Hobbit Teil auch vor, aber den Film hatte ich auch nicht mehr so stark in Erinnerung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Howard Shore Q&A

http://www.reddit.com/r/IAmA/comments/2osjqp/this_is_composer_howard_shore_lets_talk_about/


NazgulThema bei Thorin vs Azog wird thematisiert, ebenso seine besten/lieblingstracks vom LOTR score


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

berieloOo

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

Frage:
Howard, I loved your score for the entire Lord of the Rings trilogy. Some of the most beautiful music I have ever heard in a movie.
My question to you is why was the Ringwraith theme played
during the Thorin vs. Azog fight in An Unexpected Journey?

Antwort von Howard Shore:
It was showing the connection to evil.
And the relationship of these characters to Sauron.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

Interview (weiß nicht, ob s schon gepostet wurde)

http://www.filmsonwax.co.uk/interview-h-shore/
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: berieloOo]

berieloOo schrieb:
Frage:
Howard, I loved your score for the entire Lord of the Rings trilogy. Some of the most beautiful music I have ever heard in a movie.
My question to you is why was the Ringwraith theme played
during the Thorin vs. Azog fight in An Unexpected Journey?

Antwort von Howard Shore:
It was showing the connection to evil.
And the relationship of these characters to Sauron.


Und es gab 101 andere Wege, das intelligenter zu lösen. Aber ich glaube, die gibt für jeden -Moment in dieser Trilogie...

Danke für die Links.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
berieloOo schrieb:
Frage:
Howard, I loved your score for the entire Lord of the Rings trilogy. Some of the most beautiful music I have ever heard in a movie.
My question to you is why was the Ringwraith theme played
during the Thorin vs. Azog fight in An Unexpected Journey?

Antwort von Howard Shore:
It was showing the connection to evil.
And the relationship of these characters to Sauron.


Und es gab 101 andere Wege, das intelligenter zu lösen. Aber ich glaube, die gibt für jeden -Moment in dieser Trilogie...

Danke für die Links.


Finde ich jetzt auch eine sehr schwache Erklärung, und so ganz zufrieden bin ich damit immer noch nicht. Nazgul-Thema und Thorin passt einfach nicht zusammen. Punkt.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

Und dann hätte ich gerne das Fehlen des Nazgul-Themas erklärt im dritten Teil bei deren tatsächlichem Auftauchen...Oder sollte das diese kurze hohe Chorpassage am Ende von Guardians of Three sein (die man im Übrigen im Kino wegen dem extrem zurückgefahrenen Soundtrack garnicht wahrgenommen hat)?
Sorry aber Shore und sein HDR-Score verlieren dadurch für mich komplett an Glaubwürdigkeit.


Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HelmsDeep

Dúnadan

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

Saurons_Mund schrieb:
Sorry aber Shore und sein HDR-Score verlieren dadurch für mich komplett an Glaubwürdigkeit.

Ich glaube, PJ wollte, dass in der Azog-Thorin-Konfrontation in AUJ das Nazgul-Thema erklingt. Shore hatte ja schon was anderes komponiert; das ursprüngliche Thema ist ja auf der CD. Von daher würde ich die Schuld nicht alleine bei Shore suchen, sondern auch bei PJ, weil er mal wieder einen Last Minute Einfall hatte, und das dann aber nicht bis zum Ende durchgezogen hat.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saurons_Mund

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: HelmsDeep]

Ja, wahrscheinlich hast du Recht..und bei genauerem Hinhören von Guardians ist das tatsächlich sehr ähnlich dem Ende des Nazgul-Themas..natürlich noch nicht so stark und mit viel höherem Chor als in HDR was ja durchaus Sinn macht

Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Saurons_Mund]

Wenn die Nazgul auftauchen kommt das Thema, "Die Neun", dass in DOS etabliert wurde - fehlt aber auf dem Soundtrack-Album...

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Kann mir jemand sagen, wie der Track heißt, der kommt als Thorin anweist, das Tor zu verschließen? Im Film wurde ein paar Mal "Verschließt das Tor!" (oder so ähnlich) gebrüllt und dann kam diese wuchtige, neue Melodie.

-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

mzkrevin schrieb:
Kann mir jemand sagen, wie der Track heißt, der kommt als Thorin anweist, das Tor zu verschließen? Im Film wurde ein paar Mal "Verschließt das Tor!" (oder so ähnlich) gebrüllt und dann kam diese wuchtige, neue Melodie.


Das dürfte in "Gathering of the Clouds" sein, oder? CD 1; Track 6.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Kirinki

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

BOFA hat keine Soundtrack-Nominierungen bei den Golden Globes bekommen.
In der Longlist für den Oscar stehen allerdings:
"The Last Goodbye" from "The Hobbit: The Battle of the Five Armies" bei den 79 Original Songs
und
"The Hobbit: The Battle of the Five Armies," Howard Shore, composer
bei den 114 Original Scores.
Keine Ahnung, ob sie es in die Shortlist der Nominierungen schaffen.

Geändert durch Kirinki (13.12.2014 10:51)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

flowseven

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Kirinki]

Score hat keine Chance auf eine Nominierung!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Seraph87

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: flowseven]

Nach dem dritten Mal wissen wir glaube ich langsam alle, dass du den Soundtrack nicht leiden kannst.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Seraph87]

Also ich muss sagen, dass ich den Soundtrack (mit den Designs von Howe und Lee) als beinahe HdR-ebenbürtig halte. Sicherlich das beste an den Filmen.

Was anderes. Gibt's eigentlich mittlerweile irgendwo das Lied, das während der Adlerszene in AUJ lief, in akzeptabler Qualität, vll. sogar exklusive Filmtonspur? Eorl hat ja diesbezüglich was erwähnt, wenn ich mich nicht täusche?


HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

flowseven

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Seraph87]

Seraph87 schrieb:
Nach dem dritten Mal wissen wir glaube ich langsam alle, dass du den Soundtrack nicht leiden kannst.



Ich mag den Soundtrack mehr als den Soundtrack der gewinnen wird

Trotzdem hat er keine Chance auf eine Nominierung...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: flowseven]

Es sind zu wenige wirklich neue Themen drin, um nominiert zu werden.
DOS hatte als einziger OST die Chance.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
mzkrevin schrieb:
Kann mir jemand sagen, wie der Track heißt, der kommt als Thorin anweist, das Tor zu verschließen? Im Film wurde ein paar Mal "Verschließt das Tor!" (oder so ähnlich) gebrüllt und dann kam diese wuchtige, neue Melodie.


Das dürfte in "Gathering of the Clouds" sein, oder? CD 1; Track 6.



Das ist es, danke schön!


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rufus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

Es wurde bestimmt schon gefragt, aber mich schrecken diese viele Seiten immer ein wenig ab

Aber kann man davon ausgehen dass es auch beim Hobbit wieder die Complete Recordings geben wird? Und wenn ja, wie lang wird es noch dauern?

Entschuldigt wenn es die Frage schon gab, eine kurze Antwort reicht.

Fire and Water und Ironfoot find ich super!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mzkrevin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mzkrevin]

mzkrevin schrieb:
Eorl87 schrieb:
mzkrevin schrieb:
Kann mir jemand sagen, wie der Track heißt, der kommt als Thorin anweist, das Tor zu verschließen? Im Film wurde ein paar Mal "Verschließt das Tor!" (oder so ähnlich) gebrüllt und dann kam diese wuchtige, neue Melodie.


Das dürfte in "Gathering of the Clouds" sein, oder? CD 1; Track 6.



Das ist es, danke schön!



Korrigiere mich - es ist "The Ruins of Dale"

https://www.youtube.com/watch?v=9mAjp2tIopg

Geht ab 1:55 so richtig ab - woooah! Leider aber nur 2-3 Mal...


-----------------------------------------------------------------------------
How many Tolkien fans does it take to change a light bulb?

"Change? Oh my god, what do you mean change?! Never, never, never......"

Geändert durch mzkrevin (15.12.2014 20:55)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rufus]

Das ist wohl noch unklar.

Es ist jedoch schon davon auszugehen, dass es noch IRGENDWAS zusätzich geben wird.
So soll Doug Adams wieder an einem neuen Buch schreiben zur Musik des Hobbits - und da gibt s dann wahrscheinlich auch wieder unveröffentlichte Musik.

Nichts Genaues weiß man zum jetzigen Zeitpunkt.
Ich würde mich natürlich sehr freuen.

Weiß nicht, was Shore da noch alles in Petto hat.
Die Arbeit ging ja offensichtlich etwas schwieriger voran als noch bei Herr der RInge.

Hier wird man dann wohl etwas erfahren können - nehme ich an. Aber vielleicht wissen ja die großartigen Soundtrackexperten hier mehr:

http://www.musicoflotr.com/


Rufus schrieb:
Es wurde bestimmt schon gefragt, aber mich schrecken diese viele Seiten immer ein wenig ab

Aber kann man davon ausgehen dass es auch beim Hobbit wieder die Complete Recordings geben wird? Und wenn ja, wie lang wird es noch dauern?

Entschuldigt wenn es die Frage schon gab, eine kurze Antwort reicht.

Fire and Water und Ironfoot find ich super!

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Gibt's eigentlich den Soundtrack noch nicht auf Youtube? Seltsam irgendwie, bei AUJ und DOS waren da ja schon zig davon hochgeladen zu diesem Zeitpunkt, oder?

Hab' die Special Edition zwar schon zuhause, aber noch verpackt, weil Weihnachtsgeschenk - und das kann ich auch nicht bringen, dass ich das kurzerhand aufreisse, die Tracks auf den MP3-Player spiele, und dann wieder verpacke.


HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

astrolenni

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Aratirion]

Aratirion schrieb:
Gibt's eigentlich den Soundtrack noch nicht auf Youtube? Seltsam irgendwie, bei AUJ und DOS waren da ja schon zig davon hochgeladen zu diesem Zeitpunkt, oder?

Hab' die Special Edition zwar schon zuhause, aber noch verpackt, weil Weihnachtsgeschenk - und das kann ich auch nicht bringen, dass ich das kurzerhand aufreisse, die Tracks auf den MP3-Player spiele, und dann wieder verpacke.



Hier wurde der auf Spotify verlinkt, der Youtube-Link im Post drunter funktioniert aber nicht mehr.




Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: astrolenni]

Ah, ok, dankeschön!

HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Aratirion]

Ich hätte da mal eine Frage. Hat hier irgendjemand die normale Version des BOFA Soundtracks? Da sollte ja dann ''Guardians of the Three'' in der normalen Fassung enthalten sein und nicht als EV. Jetzt kommt die Frage:

Ist das Stück eher so wie es im Film ist? Sprich: erst das langsame Mordor-Thema, dann das aufgepeppte Bruchtal-Thema? Oder ist es mehr so wie in der EV? Weil da hat mir die Überleitung auf das Bruchtal-Thema (Elrond) gar nicht gefallen. Das kommt im Film viel besser rüber. Ich hoffe es ist klar, was ich meine.




Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

DerDunkelgraue schrieb:
Ich hätte da mal eine Frage. Hat hier irgendjemand die normale Version des BOFA Soundtracks? Da sollte ja dann ''Guardians of the Three'' in der normalen Fassung enthalten sein und nicht als EV. Jetzt kommt die Frage:

Ist das Stück eher so wie es im Film ist? Sprich: erst das langsame Mordor-Thema, dann das aufgepeppte Bruchtal-Thema? Oder ist es mehr so wie in der EV? Weil da hat mir die Überleitung auf das Bruchtal-Thema (Elrond) gar nicht gefallen. Das kommt im Film viel besser rüber. Ich hoffe es ist klar, was ich meine.



Das müsste die normale Version sein:
https://www.youtube.com/watch?v=LbUCn5I8RCg
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

Vielen Dank Keleborn! Ich hab die gesucht, aber nicht gefunden. Und es scheint so als wäre die normale Version näher an der Film Version. Hurra. Jetzt höre ich mir gleich nochmal die EV zum Vergleich an.

Edit: Nö, ist wohl eher gleich. Schade. Im Film haben sie den Teil zwischen dem Mordor-Thema und dem Bruchtal-Thema rausgelassen. Ich finde, dass sich das viel besser anhört. Aber gut.




Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.

Geändert durch DerDunkelgraue (16.12.2014 13:20)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

Ah, also doch auf YT. Wenn auch nur die normale Version.

HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Seraph87

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Aratirion]

Bilde ich mir das eigentlich nur ein oder klingen die Soundtracks vom zweiten und dritten Teil irgendwie etwas dumpf und teils so, als ob manchmal sogar künstliche Instrumente verwendet werden? Das ist mir jetzt besonders aufgefallen, als ich nochmal alle sechs Soundtracks durchgehört habe, irgendwas ist bei den letzten beiden eigenartig und ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Aufnahmen in Neuseeland so einen großen Unterschied ausmachen.

Finde ich jedenfalls etwas schade, bei der HdR-Musik war noch deutlich mehr Wucht dahinter, mal ganz von den eingängigeren Themen abgesehen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rufus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Seraph87]

Wieder nicht das Misty Mountains Thema - meiner Meinung nach das stärkste der drei Hobbitfilme. Kann es sein dass es da tiefere (rechtliche?) Gründe gibt? Im LEGO Hobbit ist es auch nicht dabei. Seltsam, oder?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rufus]

Shore schmückt sich nicht mit fremden Federn. Da dieses Thema nicht von ihm stammt, und die Misty Mountains schon in Film 1 überwunden worden sind, macht es herzlich wenig Sinn, es noch mit rein zu nehmen.
Aber schön ist es.

Aber das beste, was Shore für den Hobbit komponiert hat ist Tauriels Thema. Egal wie man zu ihrem Charakter steht…


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Nein. Thranduil Thema. Alles was mit dem Woodland Realm zu tun hat.


Auf Platz 2: Smaug und Thorin/Erebor.


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess

Geändert durch LuthiensTochter (16.12.2014 21:08)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rufus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Shore schmückt sich nicht mit fremden Federn. Da dieses Thema nicht von ihm stammt, und die Misty Mountains schon in Film 1 überwunden worden sind, macht es herzlich wenig Sinn, es noch mit rein zu nehmen.
Aber schön ist es.



Naja, es geht ja nicht nur um die Nebelberge - sondern auch "über die Nebelberge weit". Ich hätte es mir gewünscht, da ich es mit der Zwergengemeinschaft verknüpft habe und es die Power hatte, die ich bei großen Teilen des restlichen Soundtracks vermisse. Sehr schade!

Edit: Wer hat es denn komponiert wenn nicht Shore?

Geändert durch Rufus (16.12.2014 21:12)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Rufus]

Plan9.
Die, die beim Hobbit und HdR für die Lieder verantwortlich waren.

@LT: ich finde die Melodie aber am schönsten.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rufus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Danke Dir
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

lauremir

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]


Ja, Tauriels Thema ist toll, wobei ich ja das Ironfoot-Thema mindestens genauso begeistert höre.


~*~ Such Is The Nature Of Glory. In Time All Lee-Lovers Come Forth. Pace For Pace ~*~
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: lauremir]

Mir gefällt das Tauriel Thema ehrlich gesagt am wenigsten - ist wie eine Art Fremdkörper, auch diese Flamenco/John Williams Anleihen - klingt nicht nach Mittelerde imo. Was wiederum meisterhaft subtil von Shore ist, den Fremdkörper auch als solchen musikalisch zu inszenieren.

~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess

Geändert durch LuthiensTochter (16.12.2014 21:32)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

http://youtu.be/_ZP13qOr3vo

Doug Adams, Howard Shore, Peter Jackson "SSSSSCHHHmauck"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Keldorn1

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Mein Lieblingstrack in DOS eindeutig "Feast of Starlight" gefolgt von "Beyond the Forrest" und "Kings Foil"

Mittelerde lebt !!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Keldorn1]

Keldorn1 schrieb:
Mein Lieblingstrack in DOS eindeutig "Feast of Starlight" gefolgt von "Beyond the Forrest"



Die sind auch schön, das stimmt.


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Keldorn1]

Keldorn1 schrieb:
Mein Lieblingstrack in DOS eindeutig "Feast of Starlight" gefolgt von "Beyond the Forrest" und "Kings Foil"



Zustimmung - ganz groß die Titel.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SonOfThrain

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: UweB]

Am Soundtrack von BotfA hat mir (wie schon in einem anderen Thread erwähnt) die Stelle am besten gefallen, wo im Film dann Dain auftaucht. Die Frage von Bard, ob er Frieden oder Krieg will, und der hoffnungsvolle Blick von Thorin auf den Hügel, wo plötzlich das Heer aufmarschiert (untermalt von diesem kurzen aber schönem Waldhorn"solo") ... einfach nur Gänsehaut. Grundsätzlich, hatte ich nur noch Gänsehaut, als mir dann die folgenden Tracks angehört habe:

The Cloufs Burst ab 2:34
The Battle for the Mountain
The Darkest Hour
Sons of Durin


Loben muss ich hierbei, wie Howard Shore es schafft, einzelne, kurze, Themes zu einem gewaltigen Soundtrack vermischen. So hört man während dieser Tracks die "für die Schlacht" bestimmt kurz das Theme der Waldlandelben heraus. Allgemein hatte ich während ich mir die Tracks angehört habe, immer die Schlacht im Kopf...


Ich würde jeden einzelnen dieser Zwerge, dem mächtigsten Heer vorziehen. Denn als ich sie rief, waren sie zur Stelle. Treue, Ehre, ein Kämpferherz – Mehr kann ich nicht verlangen.

Du Bekar!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Aratirion]

Aratirion schrieb:
Gibt's eigentlich den Soundtrack noch nicht auf Youtube? Seltsam irgendwie, bei AUJ und DOS waren da ja schon zig davon hochgeladen zu diesem Zeitpunkt, oder?



Ja, auf Youtube ist diesmal nicht viel zu finden. Auf Grooveshark kann man den Soundtrack hören.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Lostinreverie]

Eine Frage:
Warum kommt denn das Thema oder der Gesang, den man hört als Azog unter dem Eis treibt, am Anfang von "The Fallen" und am Ende von "To the Death"?

Eins der spannensten Musikstüke wie ich finde, hat große "Ähnlichkeit" mit der Szene/Musik
Mann spürt förmlich da kommt noch was.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Hobbiton

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Ich habe nun auch endlich den kompletten Soundtrack hören können.

Hier auch noch ein paar Fragen:

CD 1 hat mir besser gefallen, da es einfach, für mich, spannendere Stück sind zum hören. auf CD 2 hat es dann doch viel Schlachtenmusik, schon auch schön und spannende Themen, aber CD 1 ist halt abwechslungsreicher. Meine Highlights:

Fire and Water, was für ein Einstieg, und wunderbar das Smaug Thema so bombastisch zu hören, auch mit Chor, und dann immer wieder das "Helden-Erebor" Thema daraus

Guardians of the Three ist sehr geil, auch wie das Bruchtal Thema reingeflechtet wird, sehr schön

Bred for War, gigantischer hat man wohl die Bösewichter noch nie gehört, wo kommt das im Film genau?

Ist es richtig, dass das Ironfoot Thema eigentlich beim Titel Battle for the Mountain kommt? Denn das ganze Ironfoot Thema kommt so im Film ja nicht vor...oder?

Sons of Durin, auch ein Knaller, der Ausbruch der Zwerge mit der Glocke, schon im Kino ein Highlight

Ab To the Deatch hat es tolle Momente, und da hören wir ja viele kleine HDR Momente, wie eine kleine Anspielung auf das Gefährten Thema

Am Ende von There and back again kommt ja das Ring Thema...ist das auch so im Film? Oder ist das evtl. schon was von der SEE? Vielleicht Gollum?



Schön wie ein Soundtrack noch einmal den Film lebendig werden lässt, und obwohl man denkt den Film zu kennen, wieder viele Fragen entstehen. Jetzt hab ich auch gleich Bock den Film erneut anzuschauen.


****************************************

"Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind.
Unsere tiefste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns erschreckt.
Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen?
Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?"
Nelson Mandela
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

AudreyHorne

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Hobbiton]

Hobbiton schrieb:
Bred for War, gigantischer hat man wohl die Bösewichter noch nie gehört, wo kommt das im Film genau?


Das kommt als Legolas und Tauriel die Fledermäuse bei Gundabad beobachten.


Hobbiton schrieb:
Am Ende von There and back again kommt ja das Ring Thema...ist das auch so im Film? Oder ist das evtl. schon was von der SEE? Vielleicht Gollum?


Ich glaube schon, dass das Ringthema vorkam als Bilbo am Ende in Beutelsend den Ring in seiner Hand hält.


Ich habe auch eine Frage. Bei welchen Szenen kommt im Film "The Darkest Hour" die Teile von ca. 1:11-2:42 und 3:15-4:12?


_____

"If more of us valued food and cheer and song above hoarded gold, it would be a merrier world."

Geändert durch AudreyHorne (18.12.2014 19:07)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Ash_Nazg_Thrakatuluk schrieb:
Eine Frage:
Warum kommt denn das Thema oder der Gesang, den man hört als Azog unter dem Eis treibt, am Anfang von "The Fallen" und am Ende von "To the Death"?



Alles kar hab ich rausbekommen, das erste ist die Szene wo Thorin aus seinem Wahn wieder normal denken kann und aus diesem hellen Lagerfeuerschein tritt.

Das 2 Ma ist die Szene wo Azog unt dem Eis lan taucht... ergibt jetzt für mich nun wenig Sinn.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Hm. Hat auf jeden Fall was mit Thorin zu tun, dann - irgendein Aspekt seines Charakters. (so wie wir ja auch verschiedene Bilbo Themen haben)

~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ash_Nazg_Thrakatuluk

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

Ja aber beim 2. Mal sieht man (fast) nur Azogs Fratze unter dem Eis schwimmen.

Und damit hab ich es am ehesten in Verbindung gebracht es klingt ja dazu sehr ähnlich zu der Szene von ROTK, wo Gollum triumphiert, als er den Ring hatte.
(Mount Doom feat. Rene Fleming)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UweB

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Cover Version von Misty Mountain

Ich finde: Sehr schön und gelungen

https://www.youtube.com/watch?v=GrRy7CJjBSs&feature=youtu.be
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Ash_Nazg_Thrakatuluk schrieb:
Ja aber beim 2. Mal sieht man (fast) nur Azogs Fratze unter dem Eis schwimmen.

Und damit hab ich es am ehesten in Verbindung gebracht es klingt ja dazu sehr ähnlich zu der Szene von ROTK, wo Gollum triumphiert, als er den Ring hatte.
(Mount Doom feat. Rene Fleming)




ergibt ja noch weniger Sinn. Ich kann es gerade leider nicht anhören.


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

lauremir

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]



Der Original Motion Picture Soundtrack von The Hobbit - The Battle of the five Armies ist in den deutschen Album Charts auf Platz 25 neu eingestiegen.
Wenn ich mich recht erinnere, wie der OST von DOS vor einem Jahr.


~*~ Such Is The Nature Of Glory. In Time All Lee-Lovers Come Forth. Pace For Pace ~*~
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: lauremir]

super Track

https://www.youtube.com/watch?v=5GzX4a6JNWk

+ eine schöne "Last Goodbye" Violin version

https://www.youtube.com/watch?v=YzfI5evpEE0


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess

Geändert durch LuthiensTochter (22.12.2014 13:13)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

Sehr schöne Version. Danke!

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RoisinDubh

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Fleuz]

Danke, nun heul ich.

"Mahal hat uns Zwerge hart und ausdauernd gemacht. Unsere Knochen sind wie der Fels, aus dem er unsere Väter formte, und in unseren Adern fließt das Blut heißer als flüssiges Gold.“ - Kára

~~~

"I belong with my brother!"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Dipling

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

LuthiensTochter schrieb:
super Track

https://www.youtube.com/watch?v=5GzX4a6JNWk



Aber im Film hört man es nicht. Oder?
Nicht alles und viel zu leise.

Geändert durch Dipling (22.12.2014 15:34)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Dipling]

Doch hört man, auch sehr deutlich - zuerst als Thorin Bilbo das Mithrilhemd überreicht und dann als die Zwerge sich aufrüsten. Ist die komplette Szene.

~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess

Geändert durch LuthiensTochter (22.12.2014 16:04)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Dipling

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

Ich war zweimal im Kino und habe es nicht gehört - so klar.
Wie ich schon sagte, war im Kino die Musik sehr leise.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SelmyBarristan

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Dipling]

Mal eine Frage an Soundtrack-Kundige: Ist das Erebor-Thema, das Percy nach der Schlacht auf dem Signalhorn spielt in dieser Version im Track enthalten?

But now the rains weep o'er his hall,
with no one there to hear.
Yes now the rains weep o'er his hall,
and not a soul to hear.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SelmyBarristan]

Habs leider noch nicht gehört.

~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: SelmyBarristan]

SelmyBarristan schrieb:
Mal eine Frage an Soundtrack-Kundige: Ist das Erebor-Thema, das Percy nach der Schlacht auf dem Signalhorn spielt in dieser Version im Track enthalten?


Nein, leider nicht.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RoisinDubh

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Eorl87]

Ich hab gerade ein schönes Video mit Reaktionen zu Billy's Lied gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=JnJXHWjtaHw
Ich weiß, die Meinungen sind geteilt bei dem Lied, aber ich fand mich in den Reaktionen der vier schon ziemlich wieder...


"Mahal hat uns Zwerge hart und ausdauernd gemacht. Unsere Knochen sind wie der Fels, aus dem er unsere Väter formte, und in unseren Adern fließt das Blut heißer als flüssiges Gold.“ - Kára

~~~

"I belong with my brother!"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: RoisinDubh]

ganz kurz - man kann nicht oft genug betonen, wie toll "Ironfoot" ist:

https://www.youtube.com/watch?v=6clCn2we8ew&list=PLcHOKlfZ6enMIHWY_iql7ATFOTpUCVapc&index=3


absolut underused


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess

Geändert durch LuthiensTochter (26.12.2014 13:19)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

mittelerde93

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: LuthiensTochter]

LuthiensTochter schrieb:
ganz kurz - man kann nicht oft genug betonen, wie toll "Ironfoot" ist:

https://www.youtube.com/watch?v=6clCn2we8ew&list=PLcHOKlfZ6enMIHWY_iql7ATFOTpUCVapc&index=3


absolut underused



Da kann ich nur zustimmen! Das Thema ist so so toll geworden
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Damaris

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: mittelerde93]

Ich muss sagen, dass mir Fire and Water am Besten gefällt.

In Gurdians of the three und in Ironfoot höre ich auch noch rein, alle anderen Lieder finde ich irgendwie langweilig.


—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Keldorn1

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Damaris]

Meine Favoriten:
CD1:
Fire and Water, Shores of the Long Lake
CD2:
Sons of Durin, The Fallen, Ravenhill, To the Death, und das Wunderschöne Courage and Wisdom.


Mittelerde lebt !!

Geändert durch Keldorn1 (26.12.2014 16:15)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: Keldorn1]

Also ich hab noch nicht alles komplett gehört (bzw. wahrgenommen), aber bislang sind meine Favoriten:

Fire and Water
Guardians of the Three
The Ruins of Dale
Bred for War
To the Death
Ironfoot
Thrain




Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Rufus

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

Mithril find ich auch sehr gut...!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

klose

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: DerDunkelgraue]

Meine Lieblingstracks

Fire and Water
Mithril
Sons of Durin
Dain
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SirMerlin

Gefährte

Re: DER HOBBIT - Soundtrack-Thread #6 [Re: klose]

Meine Favoriten:

Fire and Water
Mithril
Bred for war
Battle for the mountain
The darkest hour
Ravenhill
To Death
Courage and wisdom
Ironfoot


“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen