Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Pyrhorreszens, Pyressenz, Pyrrezensionen

Pyr

Gefährte

Pyrhorreszens, Pyressenz, Pyrrezensionen

    Ein schon lange geplanter Thread für allgemeine Weltwahrnehmung und -bewertung, für Bemerkungen zu Büchern, Filmen, Museen, Theaterstücken, Künstlern und sonstigen Phänomenen, die der bekannte Kulturkritiker und Feuilletonist Pyr seiner Aufmerksamkeit für würdig erachtet. Eines Tages werde ich Caddy sogar die geschuldete Macbeth-Rezension abliefern.


Beginnen wir mit ein paar Beobachtungen allgemeinerer Art:

Gesammelte Erlebnisse von vor drei Wochen, die ich gerade wiedergefunden habe:


- Ein paar Stunden in einem Cafe gesessen und gelesen. Auf einem Großbildschirm lief eine "Tom & Jerry"-DVD in Endlosschleife, dankenswerterweise ohne Ton. War aber trotzdem ablenkend genug, immer wieder mal kurz hinzuschauen. Was sich als schmerzhaft erwies.
Wie erträgt ein empfindender Mensch (in Ermangelung eines besseren Ausdrucks) das bloß? Diese entsetzliche, endlose sadistische Feier des Rechts des Stärkeren. (Und die Maus ist der Stärkere: Der Geschicktere, Gewitztere, vorrausschauender Planende: der Effektivere. Sie setzt sich durch.)
Eine solche Zurschaustellung von Sadismus wäre vielleicht noch zu ertragen (und zu vertreten), als satirische, bösartige Darstellung von Schmerz und Entstellung, als zuspitzende Anklage gegen die Verhältnisse, aber was das wahrhaft entsetzliche und ekelhafte daran ausmacht, ist diese süße, klebrige Versöhnlichkeit, die am Ende alles durchzieht und jede Möglichkeit einer Satire zunichte macht - und den (pädagogischen) Sadismus besiegelt. Die böse Katze wird bestraft, die tüchtige Maus setzt sich verdientermaßen durch, und all diese Gerechtigkeit ist mit dem Flor familiärer Liebe ummäntelt. Wahrhaft "kindgerecht".



- "Mach dir Notizen!", fordert IKEA mich auf. (Einen Polizisten zu duzen, rangiert meines Wissens unter "Beamtenbeleidigung". Im schwedischen Einkaufsparadies (nicht nur da) entkommt man dieser schmierigen, anmaßenden Persönlichkeitsatmosphäre nicht, und das ist legal.)
Nun gut, ich machte mir Notizen: Auf der Rückseite des Merkzettels machte ich eine Strichliste, auf der ich (sofern erkennbar) Geschlecht und Kleidungsfarbe jedes unter-vierzehnjährigen Kindes (Welche Einschätzung natürlich auf unwissenschaftlichem Augenmaß beruhen muss, allerdings wurde diese unscharfe Grenze von keinem Kind berührt.) vermerkte, das ich sehen konnte.
Die Kategorien waren, absteigend von "weiblich konnotiert" nach "männlich konnotiert" aufgezählt:
rosa/pink/magenta, lila/türkis, rot/grün/gelb/orange und blau.

(Interessanterweise waren weiß, schwarz oder grau kaum zu sehen; wenn eine "bunte" Farbe damit kombiniert war, habe ich diese eingetragen. Weiß, schwarz und grau laufen hier also als "neutral" mit. Ein Mädchen lief mit dunkelblau-roter, sehr "jungstypischer" Kleidung rum, ich sah dann allerdings später, wie sie von ihrer (vermutlichen) Mutter eine pinke Jacke angezogen bekam. Ich habe sie unter "lila/türkis" eingeordnet. Bei einem "männlich-blau"-Eintrag kann ich das Geschlecht nicht beschwören, da besagtes Kind noch sehr neu und recht verhüllt war - in klischee-babyblau.)

Ergebnisse weiblich:
rosa/pink/magenta: 13
lila/türkis: 5
rot/grün/gelb/orange: 2
blau: 0

Ergebnisse männlich:
rosa/pink/magenta: 0
lila/türkis: 1
rot/grün/gelb/orange: 4
blau: 6

Ich werde das bei Gelegenheit wiederholen; da ich bei anderen Gelegenheiten ähnliche Untersuchungen (wenn auch ungenauer und ohne Notizen) mit ähnlichen Ergebnissen angestellt habe, muss ich dieses Ergebnis allerdings als ziemlich standard-entsprechend einstufen.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Milui

Gefährte

Re: Pyrhorreszens, Pyressenz, Pyrrezensionen [Re: Pyr]

Ich hab mal bei einem Mittelaltermarkt, bei dem bei der Abendveranstaltung ein Haufen Kinder herumgewuselt sind, nur ein einziges Kind, das ich als weiblich eingeordnet habe, gesehen, das kein rosa/flieder Kleidungsstück angehabt hätte.



Help me obi Juan whoever the fuck you are....
You're my only ho
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Pyrhorreszens, Pyressenz, Pyrrezensionen [Re: Milui]



Man liest nie mit dem Herzen gut.

Fake it while you can
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Klein-Kunst-Kritik (beliebig umstellbar) [Re: sphnix]

- Peter von Hess malt, wie Schiller schreibt.

- Cornelia Funke verhält sich zu Motiven wie ein Altpapierhersteller zu Manuskripten.

- Juli Zeh würde gerne daran glauben, dass Macht kein Gewicht in der Ethik hätte. Da sie das nicht kann, muss sie letztenendes auf Gegenmacht zurückgreifen, um den Ausgleich herzustellen. Und einen Ausgleich muss es doch geben, oder?

- Ethik und Ästhetik sind eines: Chestertons "Father Brown"-Geschichten würden mit zum Besten im Krimi-Genre gehören, würde er sie nicht stets zum Eindreschen auf ideologische Pappkameraden missbrauchen. Doppelt schade, wenn man manchmal darin ein Moment sinnvoller Zeitkritik findet.

- Es ist manchmal unglaublich frustrierend, wenn man Element of Crime betrachtet. So unglaublich viel Sprachbeherrschung und Witz, die dann doch meistens für Konventionellstes herhalten müssen.

- Tad Williams ist einer der wenigen Genre-Schriftsteller, die ich (noch; seien wir ehrlich) ertrage - weil er eigentlich kein Genre-Schriftsteller ist.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Klein-Kunst-Kritik (beliebig umstellbar) [Re: Pyr]

+:
Sphinx ist besser als wie Funke! Weitersagen!!!




Man liest nie mit dem Herzen gut.

Fake it while you can
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tar

Gefährte

Re: Klein-Kunst-Kritik (beliebig umstellbar) [Re: sphnix]

Sphinx schrieb:
+:
Sphinx ist besser als wie Funke! Weitersagen!!!





Aber Sphinx ist im gemeinen Buchhandel nicht erhältlich
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schatzzz

Gefährte

Re: Klein-Kunst-Kritik (beliebig umstellbar) [Re: Tar]

Gemeiner Buchhandel!



i go through all this before you wake up
so i can feel happier to be safe up here with you...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Tar

Gefährte

Re: Klein-Kunst-Kritik (beliebig umstellbar) [Re: Schatzzz]

Sag ich doch
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Und scheiß auf Vergleiche, die sind böse und heiß! [Re: Tar]

- Schatzzz ist ein bisschen wie Element of Crime

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Und scheiß auf Vergleiche, die sind böse und heiß! [Re: Pyr]

@ Tar:

Man liest nie mit dem Herzen gut.

Fake it while you can
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken