Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet??

Der deutsche HOBBIT Trailer - Im Internet ist er bisher noch nicht aufgetaucht und auch von Warner gibt es bisher keine neuen Infos. Aber nach allem was wir bisher wissen, müsste der HOBBIT-Trailer ab heute in den deutschen Kinos anlaufen. Leider wissen wir aber weder wo, noch vor welchen Filmen. Vermutlich läuft er vor den Warner-Filmen SHERLOCK HOLMES oder MEIN FREUND DER DELFIN, dies ist aber bisher nicht bestätigt.

Jetzt seid Ihr gefragt. Erkundigt Euch bei Euren lokalen Kinos oder berichtet uns hier im Forum, wenn Ihr den Trailer bei Euch im Kino gesehen habt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

lso im CinemaXx Stuttgart weiß man nix. Aber Mittwoch wären Rollen von Warner gekommen.
Und die im UFA sind auch wenig auskunftsfreudig.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Thingol_

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

In Multiplex-Kinos ham die meistens eh von nichts ne Ahnung.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Thingol_]

ann kenn ich nur noch einen, der ein kleines Kino hat.
Der lässt seinen Enkel immer mitfilmen...
Denke, der wird den Trailer nicht bekommen.
Zumal er ja garkein 3D abspielen kann...


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Also im Cineplex in Siegburg wurde extra für mich beim Vorführer nachgefragt, sie haben aber den Trailer bisher noch nicht ausgeliefert bekommen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Also im schönen Österreich im Cineplexx in Innsbruck die haben mal auch keine Ahnung.....

".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MaxSchmerz

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Hi.
Da ich selber in einem Kino arbeite, kann ich bestätigen, dass es noch keinen Hobbit-Trailer gibt. Wann es einen gibt, kann ich nicht sagen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Cirdan schrieb:
Also im Cineplex in Siegburg wurde extra für mich beim Vorführer nachgefragt, sie haben aber den Trailer bisher noch nicht ausgeliefert bekommen.



Kann ich aus dem Kinopolis Bonn bestätigen. Da arbeitet ein Bekannter von mir. Nix mit Hobbit bisher, Info kommt auch vom Vorführer.


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?

Geändert durch DaLin (19.01.2012 20:07)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Elbareth

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Ich war heute in Sherlock Holmes, und da war der Trailer nicht dabei. Leider, ich hatte sehr darauf gehofft....

Elbareth
Ring*Con Märchentante
Team Tyrion

"Well, of course I'm being childish! There's no point in being grownup if you can't be childish sometimes."
Doctor Who

There is a crack in everything
That's how the light gets in
(Leonard Cohen)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saelon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Elbareth]

Also, eine Falschaussage von Klett-Cotta? Oder haben die uns absichtlich verarscht?

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum. (Marcus Aurelius)
-------------------------------------------------------------
Ein Uhu kommt selten allein...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Saelon]

Nur mal eine Frage: Warum sollte der Verleih einen brandneuen Trailer, der super heiß erwartet wird, vor einen Film schalten, der schon bald wieder verschwindet?! Wäre es nicht mehr nach den Gebahren der Studios, den Trailer vor einen neuen Film zu schalten?!

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Eorl87]

Stefan, der Link auf den Forum aus den News ist kaputt.

Bin ebenfalls gespannt, wann es den Trailer gibt. Bei uns in Köln gibt's leider nur noch den Cinedom, und da kann man schlecht nachfragen.


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Saelon]

Saelon schrieb:
Also, eine Falschaussage von Klett-Cotta? Oder haben die uns absichtlich verarscht?



Glaube ich eigentlich nicht. Ich hatte von der PR-Agentur von Warner den Hinweis, dass der Trailer "Mitte Januar" anläuft und Klett Cotta wird sich auch keinen Termin ausgedacht haben, sondern Infos von Warner verwendet haben.

Außerdem wurde der HOBBIT-Trailer auf dem offiziellen Youtube-Channel von Warner Deutschland in die Kategorie "im Kino" einsortiert

Eorl87 schrieb:
Nur mal eine Frage: Warum sollte der Verleih einen brandneuen Trailer, der super heiß erwartet wird, vor einen Film schalten, der schon bald wieder verschwindet?!



Wenn man sich das Engagement von Warner Deutschland in Sachen Hobbit-Marketing anschaut, dann scheint denen im Moment sche***-egal, wie "super heiß" der Trailer erwartet wird. Sonst hätten sie den Trailer irgendwie angekündigt und online verfügbar gemacht. Das ist jedenfalls mein Eindruck.

Geändert durch Cirdan (20.01.2012 15:32)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MaxSchmerz

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Sollte der Trailer in den nächsten Tagen eintreffen, und bis dahin immer noch nicht im Internet sein, werde ich versuchen, ihn hochzuladen. Kann aber diesbezüglich nichts versprechen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Jocky

Herald of the King

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: MaxSchmerz]

Dann lad ihn doch gleich hoch, wenn du ihn hast

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
...said Theoden and his voice was grim. Yet he looked at Gandalf and smiled.
And as he did so many lines of care were smoothed away and did not return.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Jocky]

Jocky schrieb:
Dann lad ihn doch gleich hoch, wenn du ihn hast

In Bezug auf:
Sollte der Trailer in den nächsten Tagen eintreffen, ...










illst du ihn abfilmen?


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Jocky schrieb:
Dann lad ihn doch gleich hoch, wenn du ihn hast

In Bezug auf:
Sollte der Trailer in den nächsten Tagen eintreffen, ...










illst du ihn abfilmen?


Scheiß auf HD-Quicktime 3gp in 176×144 ist der Trend das ganze laden wir dann auf megaupload hoch ... ach ne, Moment.


Geändert durch Eorl87 (20.01.2012 18:40)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: MaxSchmerz]

MaxSchmerz wrote:
Sollte der Trailer in den nächsten Tagen eintreffen, und bis dahin immer noch nicht im Internet sein, werde ich versuchen, ihn hochzuladen. Kann aber diesbezüglich nichts versprechen.


Geht das mit Trailern, die man im Kino bekommt, so einfach? Sind die nicht irgendwie verschlüsselt oder in einem proprietären Format?..

Ansonsten - immer her damit!


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Zippy

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TheHutt]

Da ist er der TRAILER AUF DEUTSCH(scheint Bild exklusiv zu sein fürs Erste):

http://www.bild.de/video/clip/kinotrailer/hobbit-22183920.bild.html

Laut Synchronforum folgende Besetzung:

Gandalf: Gunter Schoß
Bilbo alt: Mogens von Gadow
Bilbo jung: Philipp Brammer
Thorin: ?
Gollum: Andreas Fröhlich

Geändert durch Zippy (21.01.2012 02:27)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

dEUS

Ex Machina

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Zippy]

Hurra... Gandalf wurde seines Zaubers beraubt.
Aber gut... ist ja erst mal nur der Trailer. Abwarten wie es dann im fertigen Film ist.


[ˈdeːʊs ɛks ˈmakhina]

Jones
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: dEUS]

Warum darf die Bild das als erste posten? Sehr dubios ...

HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Firnen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Aratirion]

mhmmm....Bin mir noch net sicher was ich davon halten soll....Höppner hat in HdR n ziemlich guten Job gemacht, aber ihn gibts halt nicht mehr. VIelleicht gewöhnt man sich auch dran....ansonsten halt auf English...

...ich geh ganz einfach abseits der Wege...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saelon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Aratirion]

Merkwürdig, ja! Aber ich persönlich finde die kurzen Dialogschnipsel schön synchronisiert, wenn mir auch Schoß am Ende etwas zu sehr in den Bass rutscht, wie man ihn stimmlich sonst nur aus Dokus kennt. Aber trotz allem, schön gemacht, besonders der Gesang, wenn es auch der "Krege-Text" ist...

@Firnen
Ist ja nur die Trailer-Besetzung. Es kann bis zur endgültigen Synchro nach der Fertigstellung des ersten Films noch alles umgeworfen werden!


Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum. (Marcus Aurelius)
-------------------------------------------------------------
Ein Uhu kommt selten allein...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

GilAnnun

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Saelon]

Gandalf: um Gottes Willen, bei seinem ersten Auftreten hätte sich Höppner im Grab umgedreht. Wie kann man Gandalf nur so verhunzten?
Bilbo alt: passt wie immer
Bilbo jung: ich mag den Kerl nicht. Er vermittelt kein Feeling. Da sehe ich aber deutlich höheres Potential, dass er mir doch noch gefällt, im Gegensatz zu Gandalf.
Thorin: ich weiß nicht wieso, aber irgendwie gefällt mir die Stimme. Der kann bleiben.
Gollum: altbewährt, jedoch klingt er etwas verzerrt.

Fazit:
Durchwachsen. Thorin passt perfekt, wenn Gandalf nicht geändert wird, wird der Großteil meiner Kinibesuche des Hobbits auf englisch sein.


“If you need help bark like a dog." - Gendry.

"That's stupid. If I need help I'll shout help." - Arya”
George R.R. Martin, A Clash of Kings
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

reaper1981

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: dEUS]

Philipp Brammer der Martin freeman Synchro im Trailer hat ja auch schon ihn in Per Anhalter durch die Galaxis gesprochen! Im dem Film fand ich die deutsche stimme sehr gelungen!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Cellmorbasg

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: reaper1981]

Ich hab ihn jetzt erst einmal gesehen und muss leider sagen, ich bin ein wenig entsetzt. Selbst der alte Bilbo am Anfang vermittelt nicht das Gefühl wie das Original oder wie in den Filmen. Gandalf und der junge Bilbo sind erschreckend.

Das ist leider mein erster Eindruck, aber vielleicht muss ich den Trailer erstmal so oft sehen wie im Englischen. Gollum ist immerhin am Ende ein Lichtblick.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Adanwen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cellmorbasg]

Vielen Dank für's Posten!

Also es ist ja in jedem Fall nur ein erster Trailer. Warten wir erst mal ab, welche Synchronsprecher es letztendlich wirklich werden.
Aber so lange wir das nicht wissen können, müssen wir wohl über diese Stimmen reden, um das Warten zu verkürzen. ;-)

Ich stimme euch zu, dass Gandalf nun wirklich nicht gut gewählt ist. Ich hoffe sehr, dass sie für ihn noch eine andere Stimme suchen.

Die anderen finde ich ehrlich gesagt ganz in Ordnung.
Den alten Bilbo natürlich, aber auch den jungen Bilbo finde ich durchaus passend. Er wirkt ein bisschen...hm...schnippisch trifft es vielleicht ganz gut, aber so wirkte auf mich im Trailer die ganze Darstellung von Bilbo und wenn er schon so dargestellt wird, finde ich die Stimme ganz passend dazu.
Thorin finde ich auch ganz gut. Die Originalstimme finde ich, glaube ich, etwas schöner aber irgendwie noch menschlicher als die deutsche. Deswegen bin ich mit der deutschen auch sehr zufrieden.

Das Zwergenlied auf Deutsch ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem schön.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Zippy

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Adanwen]

Hier jetzt alternativ auch auf youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=6B8tRkrnpWA
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Laica

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Zippy]

Grauenhaft!! Einfach nur schrecklich!! Ich werde mir den Film ganz bestimmt nicht auf Deutsch angucken!! Die Synchro ist ja widerlich *schüttel*

Nostalgia,
that's why you're here.
You're a tourist in your own youth.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Zippy

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Laica]

Abwarten, das ist ein erster Trailer, bei dem noch alle Rollen(ausser denen aus HdR bekannten Synchronstimmen) umbesetzt werden können.
Finde Gandalf aber auch nicht sonderlich passend. Thorin und Bilbo dagegen finde ich gut.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Laica]

Calaquendi23 schrieb:
Grauenhaft!! Einfach nur schrecklich!! Ich werde mir den Film ganz bestimmt nicht auf Deutsch angucken!! Die Synchro ist ja widerlich *schüttel*



Ist ja noch keine finale Synchro. Trotzdem: Wie konnte man nur diesen Sprecher von Gandalf wählen? GRAUENHAFT. Lieblos, emotionslos, einfach unpassend.


Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Grombuld

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

Autsch leute, der gesang ... ufff auf english klang der ja hammer aber auf deutsch ... ARGHHH

wobei die Synchro im Trailer ja nicht die finale im Film sein wird... Glaub die Castings stehen ja noch an....
die Stimme Thorins finde ich nämlich auch nicht grad passend gewählt... vieleicht nur meine einstellung aber ein zwerg sollte doch grumliger/tiefer klingen...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Grombuld]

Vll. liegts auch einfach der Dekodierung/Format,dass die Stimmen noch komisch klingen.

Vll. mal auf nen HD-Release abwarten.


Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HobbitKleinfuss

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

Ich weiß nicht... aber irgendwie finde ich, dass selbst Andreas Fröhlich als Gollum anders klingt als gewohnt. Irgendwie tiefer...

_________________________________________________


" In a hole in the ground there lived a hobbit..."

" YOU CAN NOT PASS! "

" No thank you! We don't want any more visitors, well-wishers or distant relations! "
" And what about very old friends? "

" You're late. "
" A wizard is never late, Frodo Baggins.Nor is he early. He arrives precisely when he means to. "

Geändert durch HobbitKleinfuss (21.01.2012 12:37)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Luinil28

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

Also Bilbo gefällt mir gar nicht. Hab in den letzten Wochen New York Ink. gesehen und da ist die deutsche Synchrostimme von einem Tätowierer fast die selbe wie bei Bilbo. Super. Jetzt muss ich bestimmt immer daran denken, wenn ich den Film sehe.
Gandalf. Was soll ma da sagen? Einfach nur schrecklich. Er vermittelt überhaupt nich das Gefühl von dem "alten" Gandalf. Erinnert mich auch irgendwie an Dumbledore.
Auch das Zwergenlied ist auf Englisch viiiiiiel epischer. Ich hoffe, die Zwerge haben in der Synchro eine dunklere Stimme. Thorin ist mir ein Tick zu hell.
Also: Englisch auf jeden Fall bis jetzt besser. Hoffentlich werden Bilbo und Gandalf noch geändert. Sonst muss ich dringend mein Englisch verbessern. Denn der Hobbit ohne den "richtigen" Gandalf ist ziemlich blöd.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

UgluksLiebling

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Luinil28]

Nein, so geht es nicht. Die Zwerge sind doch nicht die Thomaner, besonders Thorin.
Muss mit tiefem Timbre klingen, älter.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Firnen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: UgluksLiebling]

Sicher, die Stimmen können noch geändert werden, das grosse Problem wird aber Gandalf bleiben, weil man ihn-anders als viele andere Chraktere im Hobbit-bereits aus den HdR Filmen kennt. Mir einer anderen Stimme geht einfach ein wenig der Wiedererkennungswert verloren. Da müssten sie schon eine sehr ähnliche Stimme finden....Warten wirs ab :P

Thorin is mir btw eindeutig auch etwas zu hell. Er ist ein Zwerge-etwas tiefer, uriger, rustikaler dürfte die Stimme hier schon klingen. Das bringt mich übrigens auf die Stimme von Smaug-DAS ist denke ich auch ein wesentlicher Bestandteil des Films, wissen wir doch alle wie mächtig die Stimme eines Drachen sein kann....


...ich geh ganz einfach abseits der Wege...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Firnen]

Sagt ma, ist der Synchron-Sprecher von Gandal jener, der damals den 1ten deutschen Gefährten-Trailer gesprochen hat, wo auch die anderen Stimmen noch nicht final waren?

Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Firnen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

Du meinst in diesem Trailer hier?

http://www.youtube.com/watch?v=fu6RCVcKLWo

Kann sein...bin mir nicht sicher, noch cooler is hier aber Elrond


...ich geh ganz einfach abseits der Wege...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Firnen]

Nee, den allerersten. Müsste aus dem Jahr 2000 noch gewesen sein, da man dort davon sprach, dass es nächstes Jahr (01) mit der Geschichte losgeht.

Hier, den hier mein ich:



Eine neue Macht erhebt sich...

Geändert durch Syslac (21.01.2012 13:19)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]



http://www.youtube.com/watch?v=hV3ACwq84Kw


Eine neue Macht erhebt sich...

Geändert durch Syslac (21.01.2012 13:23)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Firnen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

Naja, wenn ich mir die alten trailer so anschaue, und dann mit den Filmen vergleiche hab ich wieder etwas Hoffnung für die deutsche Synchro....

...ich geh ganz einfach abseits der Wege...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

gollum4president

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Firnen]

Ich hoffe doch sehr, dass Gandalf geändert wird!!!
Bilbo gefällt mir auch nicht wirklich und Gollum klingt auch irgendwie seltsam.

Aber ich habe mich an Jack Sparrow gewöhnt, ich hoffe ich kann mich auch an Gandalf gewöhnen...

Abwarten und Tee trinken...


...so etwas verspätet nur die Mahlzeit!!!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

KingLui

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

Syslac schrieb:
Nee, den allerersten. Müsste aus dem Jahr 2000 noch gewesen sein, da man dort davon sprach, dass es nächstes Jahr (01) mit der Geschichte losgeht.

Hier, den hier mein ich:



Ja ich glaub das ist die Stimme
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

viezn

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: KingLui]

War das nicht Michael Mendl?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Celebne

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: viezn]

Ich fand den Zwergengesang auf deutsch etwas gewöhnungsbedürftig, ebenso wie Gandalfs neue Stimme.
Ansonsten hat mir der deutsche Trailer aber gefallen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Macavity

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Celebne]

Dass man sich an die Stimme von Gandalf, egal, welche es wird, erst einmal wird gewöhnen müssen, ist ja klar. Nach der ersten Trailer-Sicht muss ich aber auch sagen, dass mir die dort gewählte gar nicht gefällt.

Ansonsten gefällt mir der Trailer aber ganz gut.

Und jetzt schon von "widerlicher Synchro" zu sprechen halte ich für etwas vorschnell... denn erstens hört man gerade mal, weiß nicht, 30 Sekunden? und zweitens ist das noch nicht die Endbesetzung...


~*I will not say: do not weep; for not all tears are an evil.*~
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Uvaeleth

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Macavity]

Entsetzen...!!!
Wie schlimm ist das denn,...?!?!

Ich bin sehr enttäuscht.
Bilbo jung geht gar nicht, der klingt viel zu ämgstlich und jung.
Gandalf ist ebenfalls sehr schlecht gewählt. Grausam.
Aber am schlimmsten ist Thorin. Die Stimme passt absolut gar nicht, kein bisschen rauchig oder zwergisch (wie im englischen)... Ich bin absolut entsetzt.
Und das zwergenlied ist ebenfalls super mies, übler hätte es nicht sein können...

Das einzige was mich vom Selbstmord abhält ist die tatsache das dies noch nicht die originalen Filmstimmen sein werden... -.- traurig und gar nicht gut...


************************************************************
************************************************************
„ Far over the Misty Mountains cold,
To dungeons deep and caverns old,
The pines were roaring on the height,
The wind were moaning in the night,
The fire was red, it flaming spread,
The trees like torches blazed with light.“
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Thingol_

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Celebne]

Hehe, ich wundere mich gerade dass ich im Netz gerade vorwiegend negatives zur deutschen Trailerfassung lese. Muss sagen, dass mir die Stimme von Gandalf sogar ganz gut gefällt. Sollte nur noch etwas "verrauchter" klingen dann wäre sie IMHO sogar vollkommmen in Ordnung.

Bilbos Stimme ist die einzige Stimme die mir in dem Trailer nicht so gefällt.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Zippy]

Ha ha ha, mal wieder typisch HdR-F Forum mit seinen verbissenen Traditionalisten.

Dieser Teaser ist sicherlich von allen LotR-Trailern mit der am besten synchronisierte. Phillipp Brammer auf Martin Freeman ist fantastisch (sogar hier schon im Teaser, man stelle sich vor was passiert wenn es an die tatsächliche Arbeit geht) und sicherlich das best-case-scenario, die Stimme für Thorin ist eine unheimlich interessante, möglicherweise einen Tick zu hell aber das ist ja ein Phänomen das in Trailern häufig auftritt.
Gunter Schoß für Gandalf ist dahingehend interessant, dass er sehr unverbraucht ist und einen geringen Wiedererkennungswert hat, aber durchaus in der richtigen Lage liegt; er ist weder nah an Höppner noch an McKellen, darauf kann ich mich einlassen wenn er seine Sache gut macht.
Im Trailer trifft er für Gandalf einen falschen Ton. Das stimmt, hat aber prinzipiell nichts mit seiner Stimme zu tun und ist wenig indikativ für das Endresultat. Bevor hier gewettert wird, sollte man sich also vielleicht nochmal andere Arbeit von Schoß angucken:

Gunter Schoß, sehr ernst
Gunter Schoß, eher heiter
Gunter Schoß, sehr heiter

Das unterscheidet sich teilweise sehr deutlich von dem, was er in diesem Teaser als Gandalf spielt.
Darüber hinaus ist die Wahrscheinlichkeit natürlich hoch, dass man sich zu diesem Zeitpunkt, lange bevor ein Synchronbuch vorliegt, auf die Sprecher-Hauptrollen festlegt. Talent und Stimme hat Schoß aber, es kommt drauf an was er damit macht - und dafür ist der Teaser kein gutes Beispiel

Wer jetzt jammernd auf dem Boden rollt sollte nochmal ein paar aktuelle Trailer in OV und Syncho schauen und sich daran erinnern, wie unendlich, tragisch und peinlich hastig und mies die meisten davon übersetzt(!) und gesprochen sind. Das ist immer schrecklich, und meistens kein Indiz für die tatsächliche Arbeit im Studio später. Gemessen an diesem Standard, auch im Hinblick auf frühere LotR-Trailer-Synchros, ist dieser Hobbit-Teaser wahrlich unter den Glänzenden.


‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: SackheimBeutlin]

Ist ja nicht unbedingt so, dass der Trailer - wie bei Dark Knight Rises - so zügig fertiggestellt wurde. Nein, da haste Tagelang seelenruhig Zeit, hast eigentlich viel Potenzial so zu sprechen, wie oben bei den Hörproben zu hören ist und dann kommt da sone Schmach bei raus? Ich bitte dich, Herr von und zu Sackheimbeutlin.

Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: SackheimBeutlin]

Und hier nochmal zum Vergleich, die Synchrofassung des TTT-Trailers:

http://www.youtube.com/watch?v=oyUGxxSIuMI

Grausig.


‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Syslac]

Syslac schrieb:
Ist ja nicht unbedingt so, dass der Trailer - wie bei Dark Knight Rises - so zügig fertiggestellt wurde. Nein, da haste Tagelang seelenruhig Zeit [...]


Und wer bezahlt die Sprecher, den Regisseur und die Techniker? Trailer sind keine Priorität, das zeigt sich wieder und wieder und wieder.


‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: SackheimBeutlin]

Ein Trailer, oder auch ein Teaser, soll aber schonmal Vorfreude auf den kommenden Film machen und dass erzielt der deutsch-synchronisierte - bei mir - nicht. Dann ihn lieber in OT anschauen,als sich sowas anzutun.

Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Syslac]

Sehr schöner Trailer, muss ich sagen. Gandalfs Ersatz klingt sehr gut, fast wie der gute Achim Höppner.

Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: TheHutt]

etzt reichst aber langsam.
Also entweder ist dieser Thread durchsetzt von Trollen oder ihr seid alle mit dem falschen Fuß aufgestanden!
Ich hatte mit nicht viel gerechnet, als ich den Trailer auf Deutsch gesehen hab. Aber dieser Trailer ist wirklich sehr liebevoll und insgesamt sehr stimmig übersetzt. *lob*
Bis auf Gandalf sind sogar alle recht passend. Wenn jetzt noch Rolf Becker zum Gandalf wird, kann sich die deutsche Community sehr glücklich schätzen.
Aber auch wenn es Gunter Schoß werden sollte, warum nicht? Wenn der sich ins Zeug legt, kann das sehr gut zum Grauen Pilger passen. Und ich kenne die Stimme von "The Big Lebowski", also Daumen hoch!


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Aber dieser Trailer ist wirklich sehr liebevoll und insgesamt sehr stimmig übersetzt. *lob*




‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ancalagon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: SackheimBeutlin]

Finde die Stimmen alle recht gut, nur falls das Gandalfs finale Stimme sein sollte, muss ich mich sicherlich noch dran gewöhnen. Bringt der Wechsel nun mal mit sich.

Was mir eher Sorgen macht ist die Übersetzung.

Als Scherf-Leser müssen sich für mich Bilbo und Gandalf mit "Ihr" anreden.
Sie kennen sich kaum und sind noch keine Freunde.
Ich weiß nicht, wie das bei Krege ist.

Aber soweit ich mich erinnere, spricht Gandalf Bilbo im Buch ja auch mit Herr Beutlin bzw. Mister Baggins an.
Wird wohl ein Ausrutscher gewesen sein und im synchronisierten Film wieder korrigiert.
Oder man machte dies bewusst, erst mal aus Synchronität (you - du), und um den unkundigen nicht mit dem Trailer zu verwirren (Warum "Ihrzen" die sich???).


"Immer wenn ich glaube, dass du unmöglich und auf gar keinen Fall noch dümmer sein kannst... dann ziehst du so ein Ding ab... und beweist, dass du wirklich was auf dem Kasten hast!"
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise
Thorin Eichenschild zu Bilbo

Tauriel: If this is love I do not want it. Why does it hurt so much?
Thranduil: Because it wasn't in the books.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Octavius

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Ancalagon]

Also ich finde den Trailer jetzt nicht so schlimm wie der Rest hier...

Gandalfs Stimme finde ich sogar ganz gut gewählt, passt eigentlich. Er müsste sie noch etwas anders einsetzen, aber da kann ja Andreas Fröhlich als Synchron-Regisseur wieder gute Arbeit leisten.

Weniger passend finde ich da eher Bilbos Stimme, die mir aber schon im Vorfeld nicht gefiel. Ist mir irgendwie zu aufreißerisch, bringt nicht das rüber, was Freeman im Original vermittelt.
Ebenso ist es mit Thorins Stimme. Richard Armitage hat einfach eine wahnsinns Stimme, die ich einfach wunderschön finde. Sie ist tief aber sehr klar und hat einfach das königliche, das Thorin braucht. Die Synchro ist mir da etwas zu hoch. Auch wenn mir die Stimme gefällt, würde ich sie lieber bei einem anderen Charakter hören, als bei Thorin.

Aber da es nur der Trailer ist, mache ich mir da wenige Gedanken und sehe dem ganzen eher entspannt entgegen.

Geändert durch Octavius (21.01.2012 15:35)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Octavius]

Sehe das ähnlich wie die Meisten hier. Gandalfs Sprecher klingt viel zu hart, emotions- und gefühlslos und ist Höppner nichtmal ansatzweise ähnlich. Hier kann ich nur nochmal ROLF BECKER ins Fass schmeißen. Er wäre wirklich die optimale Besetzung für Gandalf. Seine Stimme ähnelt Höppner sehr und wirkt im Gesamtbild wesentlich treffender. Bei ihm bin ich mir sicher, dass Leihen den Unterschied nichtmal sofort merken würden.

Phillip Brammer hat es für mich als Bilbo doch überraschend, besser gemacht als erwartet. Jedoch würde ich hier auch defintiv eine andere Besetzung wählen. Ich hatte es im anderen Thread schon erwähnt...er klingt mir einfach zu "ANIME"...unmenschlich. Ihn auf echte Menschen zu besetzen funktioniert nur in Komödien...eben NUR in Komödien. Bei allen anderen Filmen finde ich ihn sehr aufgesetzt (z.B. Largo Winch). Hier kann ich auch nur darauf hoffen das es ein anderer Sprecher wird. Da könnte man ja echt noch besser Andreas Fröhlich nutzen...obwohl er schon Gollum spricht. Aber er würde Bilbo einen seriöseren und passenderen Touch verpassen.

Ansonsten Gollum und Bilbo (alt) wie gewohnt sehr gut und treffend. Thorin ist gewöhnungsbedürftig weil er mir etwas zu hoch klingt, aber daran könnte man sich gewöhnen.

Aber es ist ja nur eine Trailer Fassung und ich bin mir sicher, da wird sich im Cast noch einiges tun!


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Octavius

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: ChrisBaggins]

ChrisBaggins schrieb:
Hier kann ich nur nochmal ROLF BECKER ins Fass schmeißen. Er wäre wirklich die optimale Besetzung für Gandalf. Seine Stimme ähnelt Höppner sehr und wirkt im Gesamtbild wesentlich treffender. Bei ihm bin ich mir sicher, dass Leihen den Unterschied nichtmal sofort merken würden.



Dem stimme ich weiterhin voll und ganz zu, Rolf Becker wäre einfach die besten Besetzung. Mal abwarten.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Octavius]

Bilbo klingt hier einfach noch zu sehr nach 0815-Hollywoodkomödie, weiß nicht. Oder Anime.
Bei ihm wär ich fast noch mehr für einen anderen Sprecher dann im Film als bei Gandalf - Der passt mir hier zwar auch nicht, aber da ist es eher die Art, wie er spricht als die Stimme an sich. Ein bisschen zu hoch allerdings.
Thorins Stimme hingegen find ich so schon relativ annehmbar.


_________________________

Geändert durch MacMcKenzie (21.01.2012 18:45)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Aratirion

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: MacMcKenzie]

Ganz subjektiv gesehen finde ich die Stimmen schrecklich. Bis auf Thorin's. Ob die objektiv gesehen eine gute Leistung erbringen oder nicht ist mir ziemlich egal, wenn ich mir das nicht anhören kann/will.

Die Lieder werden höchswahrscheinlich zum Problem werden. Im englischen Original sind die wahrscheinlich ziemlich toll, auf Deutsch werden die meisten aber eher Deutschunterricht damit konnotieren und deshalb gleich mal ein ungutes Gefühl bekommen. Oder sich denken, kindisch, oder lächerlich, oder schwul. Oder was auch immer ...


HC SVNT DRACONES
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

cornholio1980

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Aratirion]

So, nach mehrjähriger Forenabstinenz melde ich mich dann auch mal zurück - gibt es doch als HDR-Fan jetzt endlich wieder etwas, worauf man sich freuen kann .

Bin über die teils extrem negativen Stimmen hier schon etwas überrascht (Selbstmord? Ernsthaft? Leute, seid froh wenn ihr keine anderen SOrgen habt als eine vermentlich schlechte Synchro eines Trailers, die noch nicht das geringste zur Synchro des Films aussagt - die HDR-Trailer sind hier das beste Beispiel!). Für eine Trailer-Synchro eigentlich ganz ordentlich. Der neue Gandalf macht seine Sache so schlecht nicht, wenn ich auch mangels Kenntnis (bzw. kenne ich seine Stimme wohl, kann sie aber dem Namen nicht zuordnen) nicht beurteilen kann, inwiefern Rolf Becker besser wäre (hat vielleicht jemand ein paar aussagekräftige Spach-Samples?). Der alte Bilbo ist absolut wunderbar getroffen (ist ja ebenfalls ein neuer Sprecher, oder?), einzig mit jener des jungen Bilbos wurde ich noch nicht so recht warm. Ist mir dann doch etwas zu jung und jugendlich, hier hätte ich Freeman's Sprecher aus "Sherlock" vorgezogen. Thorin Eichenschild fand ich hingegen wirklich klasse. Ja, vielleicht etwas heller als im Original - aber nun mal ehrlich, wenn das allein ein Beinbruch wäre, dürfte niemand hier Höppners Gandalf nachtrauern .

Freu mich jedenfalls schon darauf, den Trailer hoffentlich schon bald auf der großen Leinwand zu sehen (und hören).
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: cornholio1980]

Also gut, an Gandalf, sofern die Synchronstimme bleibt, muss man sich vielleicht gewöhnen, aber sonst finde ich die Trailersynchro für wirklich sehr gelungen. Inklusive Gesang, der mich zwar dezent an einen Mönchschor erinnert, aber trotzdem interessant rüber kommt.

Stellt sich die Frage in wie weit SPJ da wirklich bei der finalen Synchro ein Wörtchen zu reden hat.





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Lúthien]

Ich glaube man muss jedoch sagen dass es wohl eine Trailersynchro bleibt.
Philipp Brammer klingt für mich einfach zu aggresiv und draufgängerisch, passt von daher eher schlecht auf einen konservativen, ruhigen jungen Bilbo (dies kann allerdingsauch deshalb sein, weil ich ihn noch zu sehr mit Leonor Zoro in Onepiece verbinde). Richard Armitage's Synchronstimme vertrüge eindeutig mehr Kraft und Tiefe, weshalb Tommy Amper hier zweifellos mehr Kraft einsetzen müsste, oder eine andere Stimme wohl besser wäre.
Nun zum größten Punkt: Gandalf... nunja in der Tat sehr gewöhnungsbedürftig, hier fehlt eindeutig das bereits gesucht väterliche von Höppner- ich muss mich auch den meisten hier anschließen: Rolf Becker ist wohl die Traumbesetzung .
Darüberhinaus ist alles nicht so richtig stimmig, was Synchronität, Satztstellung und Stimmung im Gesammten betrifft. Es wirkt alles ein wenig gehetzt und übereilt, wärend die Originalfassung einfach stimmig und ruhig wirkt.
Insbesondere beim Lied, wobei dieses Ergebniss zeifelsohne nicht das endgültige ist, ich nehme an dazu bräuchte man dann die endgülltigen Stimmen aller 13 Zwerge.Allerdings ist so wie im Trailer eigentlich ganz passabel
Ich glaube kaum dass wir diese Stimmen hören werden bis auf jene von Bilbo und Gollum selbstverständlich.
Fröhlich klang für mich zuerst recht fremd, womöglich ist seine Stimme etwas "gealtert" oder es spricht auch einfach dafür, dass der Trailer, verständlicherweise nicht mit solch großer Aufmerksamkeit behandelt wurde wie es dann der Film wird.
Fazit: Über die Stimmenbesetzung lässt sich streiten, es bleibt allerdings eine Trailersynchro; die nicht ganz so stimmig ist wie ich es mir gewünscht hätte, aber für einen Trailer eine recht gute Leistung abgibt.


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: ZwergenZelot]

@cornholio 1980

Das mit dem Selbstmord war sicher nicht ernst gemeint (hoff ich mal^^).


@ZwergenZelot

Stimme in allen Punkten zu. Bei Fröhlich könnte es theoretisch auch sein, dass Gollum einfach noch ein bisschen unheimlicher klingen soll, etwas befremdlicher. Aber bei ihm sind das ja nur Nuancen.


Was mir auch noch einfällt, genaugenommen ist das ja erst der Teaser. Bin sicher, dass später noch ein Trailer kommt, Marketingmäßig wäre es undenkbar, dass in dem Jahr bis Filmstart kein neuer Trailer mehr kommt. Vielleicht werden wir im Trailer dann wieder andere Stimmen hören.


_________________________

Geändert durch MacMcKenzie (21.01.2012 20:51)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

novg101

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: MacMcKenzie]

Servus,

hier mal eine Grundsatzfrage - denkt ihr, dass die Verantwortlichen für die deutsche Synchronisation hier mitlesen und die Meinungen bzw Wünsche der Fangemeinde berücksichtigen?

Ich denke da nur an den Aufstand den es wegen der neuen Stimme von Jack Sparrow im FDK 4 gab.
Da wurde von den Fans sogar eine Petition gestartet die ohne Ergebnis blieb ...

LG
Günter

Geändert durch novg101 (21.01.2012 21:54)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ChrisBaggins

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: cornholio1980]

cornholio1980 schrieb:
Der neue Gandalf macht seine Sache so schlecht nicht, wenn ich auch mangels Kenntnis (bzw. kenne ich seine Stimme wohl, kann sie aber dem Namen nicht zuordnen) nicht beurteilen kann, inwiefern Rolf Becker besser wäre (hat vielleicht jemand ein paar aussagekräftige Spach-Samples?).



Hier zwei Samples
Einmal sanft..
http://www.audible.de/open-player?asin=B004V3EWYM

Einmal energisch...
http://www.youtube.com/watch?v=5wHaJ-63n1w
Bei diesem Video insbesondere ab 3:25...wo er Höppner schon sehr nah kommt Besonders als er so voller Energie spricht. Da hör ich schon "Närrischer Tuk" vor mir


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: ChrisBaggins]

Naja, Freunde. Die Synchro ist schon okay. Kein Meilenstein, aber passt doch. Bisher waren doch alle Trailer irgendwie merkwürdig. ^^

Dass sich das Zwergenlied merkwürdig anhört, liegt am Metrum, dass man ja nun so nicht einfach in der Übersetzung übertragen kann. Von der Tiefe her muss ich sagen, ist es angemessen. Die deutsche Sprache an sich hat nen leicht höheren Pitch als das Englisch eines Eingeborenen. Sprachwissenschaftler mögen mir hier helfen... meine Linguistikvorlesungen liegen schon so weit zurück. Ich führe es zT auch darauf zurück. Ansonsten Stimmen die Töne und die Tonlage meines Erachtens.

Gandalfs Stimme ist doch okay. Gut, hier und da muss er noch üben, aber das wird schon... sollte es die Stimme werden.

Bilbo ... naja, der erste Satz hört sich komisch an... der Rest kommt mit dem Feeling im Film.

Ich bin guter Dinge. Dass sich die Synchronregie noch verbessern wird, davon gehe ich ganz stark aus. Es geht sowieso nichts über das Original.

Was dem Mainstream-Zuschauer auffallen wird, ist Höppners Stimme, die nicht mehr da ist. Das liest man schon massenweise auf YT. Schade, aber da kann man ja nichts machen. Lassen wir uns überraschen...

Mehr kann ich dazu grad nicht sagen, weil mich die Synchro ehrlich gesagt recht wenig interessiert... *schulterzuck* ... dass die Synchro ein Thema für die deutsche Presse sein wird, davon gehe ich aus. Dieser Aspekt kann auch schnell zur Hysterie werden, siehe POTC. Aber der Film wird trotzdem Millionen einnehmen... haha... passt doch also.

Gute Nacht,
Eorl


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

tripledistortion

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Eorl87]

Mal ein ungewöhnlicher Vorschlag... schaue gerade Snooker auf Eurosport.... dort kommentiert Rolf Kalb... seine Stimme fänd ich grandios für Gandalf! ... Hat eine großartige Ausdrucksstärke und Sprachmelodie ... ist gleich vorbei! Einschalten oder morgen abend ins Finale schalten

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nazgul9

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Es geht sowieso nichts über das Original.

[..]

Mehr kann ich dazu grad nicht sagen, weil mich die Synchro ehrlich gesagt recht wenig interessiert... *schulterzuck*



Geht mir genauso. Sofern es mir möglich sein wird, schau ich's mir in englisch an.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Nazgul9]

mei wies hier schon wieder abgeht...

dann schaut ihn halt einfach alle in englisch, problem gelöst.

so schlecht fand ich das jetzt gar nicht, auch das zwergenlied find ich ganz gut umgesetzt.

jetzt bleibt bloß die frage wo er im kino jetzt läuft (bei Sherlock Holmes heute war er nicht) und wo in 3D!


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Zippy

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Der große Hobbit]

Thorin wird wohl von Ingo Hülsmann gesprochen. Tommy Amper ist nur für den Gesangspart in dem Trailer verantwortlich und dabei wurde seine Stimme wohl mehrmals übereinander gelegt, damit es sich anhört als wenn ein Chor singen würde. Das wird sich im Film dann wohl noch ganz anders anhören.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saelon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Zippy]

Ich wiederhole mich, mir gefällt die deutsche Fassung durchaus. Bitte behaltet immer im Hinterkopf, dass es sich hierbei nur um die Trailerbesetzung handelt, nicht um die endgültige Besetzung, ehe ihr wettert und bereits davon sprecht, die deutsche Version des Filmes niemals sehen zu wollen...

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum. (Marcus Aurelius)
-------------------------------------------------------------
Ein Uhu kommt selten allein...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Uvaeleth

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Saelon]

Guten Morgen zusammen,

auch nach mehrmaligen schauen in den letzten 24 Stunden kann ich meine Meinung nicht ändern.

Das mit dem Selbstmord war selbstverständlich ein etwas makaberer Witz. Nur leider war ich Anfangs einfach nur entsetzt.

Wie gesagt, meine Meinung bleibt die gleiche, es ist zum gruseln in Deutsch. Ich werde mir weiterhin nur das Englische Original ansehen.

Aber zum Glück ist das noch nicht die Endfassung, wir brauchen also noch nicht die Hoffnung aufgeben.... *-*

Aber etewas gutes möchte Ich gerne über den deutscchen trailer sagen, weil nur schimpfen ist ja schließlich nicht nett...
Gollum ist sehr gut gemacht...!!! *-*


************************************************************
************************************************************
„ Far over the Misty Mountains cold,
To dungeons deep and caverns old,
The pines were roaring on the height,
The wind were moaning in the night,
The fire was red, it flaming spread,
The trees like torches blazed with light.“
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Macavity

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Uvaeleth]

Bezüglich Wunschvorstellungen von Besetzung sollte man sicher auch berücksichtigen, dass es auch ein wenig darauf ankommt, wo synchronisiert wird...

Ob auf Wünsche von Fans eingegangen wird kann ich nicht allgemein beantworten, aber FDK4 ist ein ganz spezieller Fall, den man wohl nicht mit anderen vergleichen kann, denn da wäre die noch so lange Petition sinnlos gewesen.


~*I will not say: do not weep; for not all tears are an evil.*~
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DonGenaro

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Macavity]

Ich war / bin ebenfalls geschockt. Sollte die Stimmauswahl für Gandalf so bleiben, dann werde ich mir die Hobbit-Verfilmung in der deutschen Synchro nicht geben können. Und das sage ich nicht so leicht dahin.

Die Alternative, sich die englische Originalversion anzusehen, schränkt die Auswahl guter Kinos und vor allem großer Leinwände doch sehr erheblich ein.

Mir ist klar dass die letztendliche Filmsynchro qualitativ über der Trailer-Synchro liegen wird, aber Gunter Schoß für Gandalf liegt für mich so daneben, dass da auch mit mehr Sorgfalt und Hingabe nix zu machen ist.

Allein die Vorstellung der Zwerge ist von Stimmklang und Tonfall so was von daneben... im ersten Moment habe ich gedacht, es wäre ein Joke und hier hätte jemand zu Hause an seinem PC eine Amateursynchro gebastelt.

Ich glaube nicht dass Gunter Schoß auch nur ansatzweise eine Ahnung hat wer Gandalf ist. Klingt für mich wie ein 08/15-Zauberer aus irgendeiner dieser zahlreichen gesichtslosen Fantasieaufgüsse die nach dem HdR die Kinos überschwemmt haben. Oder wie der lustige Onkel mit dem Rauschebart von nebenan. Und als er am Ende etwas mehr Gravitas in die Stimme legt (oder legen möchte) ändert sich da für mich auch nicht viel.

Und Thorin klingt, als hätte er gerade den Stimmbruch hinter sich. Bildet im englischen Original doch zumindest Armitages Stimme einen Ausgleich zu seinem vielleicht etwas zu jungen Äußeren (und macht das ganze dadurch letzendlich für mich doch stimmig), so wird dies im deutschen nur noch verstärkt. Geht auch gar nicht.

Ich sage das nicht als jemand der Spaß daran hat, die Hobbit-Verfilmung niederzumachen, sondern im Gegenteil als jemand, der sich sehr darauf freut. Aber Gandalf hier im deutschen zu hören lässt mich völlig desillusioniert zurück.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

gollum4president

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: DonGenaro]

Man könnte den Titel dieses Threads einmal ändern!!
Immerhin ist er ja schon aufgetaucht.


...so etwas verspätet nur die Mahlzeit!!!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RzwoDzwo

Droide

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: gollum4president]

Bilbo: Hmpf, klingt mir etwas zu jung und auch so... weiß nicht, gefällt mir insgesamt nicht so gut.
Gandalf: Schwierig; kann ich schlecht beurteilen, weil ich immer noch im Kopf mit Höppner vergleiche.
Thorin: Höher als das Original, aber durchaus in Ordnung.
Zwergenlied: Hat mir gut gefallen.


Weltmeister des Bockenburger-Fähren-Wettrennens 2013
You can't just GO to Pigfarts, it's on MARS!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Laica

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: RzwoDzwo]

Zwergenlied: Nunja, man kann es nicht wirklich mit dem Original vergleichen, man kann es schließlich nicht 1 zu 1 übersetzen.
Aber irgendwie hat mir dieses Feeling gefehlt, das beim englischen Trailer immer wieder kommt.
Gandalf: Bitte lass das nur die Stimme für die Trailer-Synchro sein!
Bilbo: irgendwie auch komisch...


Nostalgia,
that's why you're here.
You're a tourist in your own youth.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Avegonexxx

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: Laica]

Also gerade das Lied finde ich noch am besten an der Übersetzung. Ich stell mir das sehr schwer vor, es so zu übersetzen, dass es mit der Rhythmik der Melodie übereinstimmt und so...

http://www.youtube.com/watch?v=ejlR3Ehztp8

Geändert durch Avegonexxx (22.01.2012 16:32)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

cimidye

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: Avegonexxx]

Schon witzig, was so ein Trailer alles "anrichten" kann.. Joachim Höppner ist nicht zu ersetzen, alleine wegen dem Erinnerungswert, wenn ihr versteht, was ich meine. Aber kein Grund zur Panik, nach einer möglicher Weise nicht so gut gelungen Synchro hat jeder die Freiheit sich den Film danach auch in Originalfassung anzusehen. Ich freu mich drauf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: cimidye]

Ist das Lied denn nach Krege wirklich so mies und das von Scherf so viel besser?

Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: Syslac]

Öhm, bei Scherf reimt sich das Lied nicht einmal...

Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: TheHutt]

Und hier zum Vergleich: der italienische Trailer "Lo Hobbit".

http://www.youtube.com/watch?v=i5jSGIPbPEU


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: TheHutt]

TheHutt schrieb:
Und hier zum Vergleich: der italienische Trailer "Lo Hobbit".

http://www.youtube.com/watch?v=i5jSGIPbPEU


Find ich ja besser Außer... Gollum... oh mein Gott

PS. Ist die Gandalf-Stimme in Italien auch gestorben...
R.I.P. Gianni Musy, grandissimo doppiatore (nonchè voce di Gandalf).
RIP Gianni Musy, tolle Synchronsprecher (ebenso wie die Stimme von Gandalf).


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

gollum4president

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: TheHutt]

Gefällt mir ganz gut!

...so etwas verspätet nur die Mahlzeit!!!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Octavius

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: gollum4president]

Ja, die Italiener trauern genauso um ihren Gandalf-Synchronsprecher...

Aber das Lied wurde echt schon filmreif synchronisiert, Kompliment. Nur Gollum ist wirklich etwas merkwürdig.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DonGenaro

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: Octavius]

Bei der italienischen Synchro gefallen mir insbesondere Gandalf und vor allem Thorin viel viel besser als in der deutschen Version.

Ich will nicht "PETITION" schreien, muss aber zugeben dass ich seit gestern öfter dran gedacht habe. Rolf Becker kommt schon ziemlich gut.

Evt. kennt jemand von euch den Film Walhalla Rising. Dort ist mir eine Synchronstimme aufgefallen, die mich in manchen Betonungen sehr an Höppner erinnert hat.

http://www.youtube.com/watch?v=pUUzYo7NBk8

Die Stimme startet bei 0:28 min. Anfangs evt. etwas befremdlich für Gandalf, findet sich eine "Gandalf-ähnlichere" (oder sollte ich sagen "Höppner-ähnlichere") Stimmmodulation vor allem ab 1:15 min!

Erinnert mich z.B. stark an die Szene aus FotR in der Gandalf aus dem Off sagt: "40 Tage lang müssen wir dem Pfad westlich des Nebelgebirges folgen...".

Weiß jemand wer der Sprecher ist?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer [Re: DonGenaro]

So schlecht finde ich Gollum da gar nicht...

Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

HerrGimli

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Der Deutsch Trailer entäuscht mich überhaupt nicht....ich finde ihn riiiisig!
Ich war am Anfang ein bisschen skeptisch über die neue Stimme von gandalf....aber inschwischen finde ich sie genau so gut wie die alte stimme
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: HerrGimli]


Es ist schade, dass die USA kein großes Synchron-Geschäft haben. Die meisten Blockbuster liegen ja in englischer Sprache vor.
Denn wenn die solche Probleme wie wir hätten, wäre imHo längst eine Software vorhanden, die aus jeder Stimme eine beliebige andere macht.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

LuthiensTochter

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Hab den Trailer mit einem Nicht-HDR Kenner gesehen und er meinte Gandalf klingt wie ein Gangster !

Mag weder den Bilbo, noch den neuen Gandalf Sprecher.


~ * ~ Êleniel Tindome, hervess en aran e-daur e-Ndaedelos, ~ * ~ Waldlandkobold.

'...ein Vogel aus feingesponnenen Sphärenmetall oder wie silbriger Wein, der durch ein Raumschiff flutet, denn wo war hier noch Schwerkraft, erhob sich das Violinsolo."
In Gedenken an W.Krege/A Clockwork Orange by A. Burgess
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sarwen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: LuthiensTochter]

Gandalfs deutsche Stimme gefällt mir nicht so gut,auch Bilbo (jung) und Thorins Stimmen finde ich auch nicht so toll.
Aber das Zwergenlied und Gollums Stimme finde toll.


Nin o Chithaeglir,lasto beth daer:
Rimmo nin Bruigen dan in Ulaer!
Nin o Chithaeglir,lasto bethe daer:
Rimmo nin Bruinen dan in Ulaer! ~ Arwen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sarwen]

ich finde die italienische version um EINIGES besser als die deutsche. daran sollte man sich doch eher ein vorbild nehmen. die stimmen sind viel besser getroffen.

------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Inken

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Mir selber würde es so gehen, dass ich eher eine Synchronstimme von Gandalf akzeptieren würde, die ganz anders ist ais die von Höppner als eine, die ihm ähnelt. Bei letzterem hätte ich immer das Gefühl, da versucht jemand, meinen verstorbenen Ehemann zu imitieren.... Dann lieber einen wirklich neuen.

Und weiters bin ich froh, dass der originale Gandalf-Spieler noch lebt und seine Rolle abgedreht hat. DAS wäre für mich ein herber Verlust gewesen. Es gibt für mich keinen weiteren Schauspieler aus der LotR-Verfilmung, der überhaupt irgendetwas mit dem Roman zu tun hat. Insofern wäre da für mich jeder austauschbar und vor allem korrigierbar.

Außer eben Gandalf. Ich hatte echt immer gezittert, dass McKellen etwas passieren könnte.

Und dennoch: Hoffentich wird er in dem Hobbit-Film nicht verheizt. Der Trailer deutet mir so etwas an.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Inken]

Find die italienische Synchro auch besser als die deutsche. Besonders Bilbo klingt hier viel passender und fast wie im Original. Auch Thorin ist besser. Sprechrhytmus und Tempo sind weniger "tragend" als im englischen, das ist aber nur der italienischen Sprache zu schulden.

_________________________

Geändert durch MacMcKenzie (23.01.2012 07:26)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

wlie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: DonGenaro]

DonGenaro schrieb:
Ich ...
Ich glaube nicht dass Gunter Schoß auch nur ansatzweise eine Ahnung hat wer Gandalf ist. Klingt für mich wie ein 08/15-Zauberer aus irgendeiner dieser zahlreichen gesichtslosen Fantasieaufgüsse die nach dem HdR die Kinos überschwemmt haben. Oder wie der lustige Onkel mit dem Rauschebart von nebenan. Und als er am Ende etwas mehr Gravitas in die Stimme legt (oder legen möchte) ändert sich da für mich auch nicht viel....



Gunter Schoß, als einer der renommiertesten (ost)deutschen Schauspieler, Sprecher, Hörbuchleser usw. - jedenfalls eine der markantesten Stimmen deutscher Filmlandschaft, hat ganz sicherlich davon eine Ahnung...

Immerhin ist Trailer <> Film...

Und die Erwartungshaltung hinsichtlich der bisherigen Gandalf-Stimme zu erfüllen, ist eigentlich schlichtweg unmöglich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: wlie]

wlie schrieb:


Und die Erwartungshaltung hinsichtlich der bisherigen Gandalf-Stimme zu erfüllen, ist eigentlich schlichtweg unmöglich...



Eh, nichts ist unmöglich und du redest Kokolores.


Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

wlie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Syslac]

Syslac schrieb:
... und du redest Kokolores.



woran erkenne ich das?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Berzelmayr

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: MacMcKenzie]

MacMcKenzie schrieb:
Find die italienische Synchro auch besser als die deutsche. Besonders Bilbo klingt hier viel passender und fast wie im Original.


Hat mich an bisschen an den Papst erinnert.


-------------------
Wenn einer die Ernte eines anderen mit Zauberkünsten besprochen hat, was sie "Ernteschaden" nennen, dessen auch überführt wird, der büße es mit 12 Schillingen.Und soll des anderen Gesinde und seine ganze Wirtschaft und das Vieh bis übers Jahr verpflegen und, wenn jenem Menschen innerhalb dieses Jahres etwas von seinen Sachen zugrunde geht, soll er es erstatten.

Geändert durch Berzelmayr (23.01.2012 12:52)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Berzelmayr]
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Die Frage ist wo gibts ihn im Kino und vor allem in 3D?

schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

Der große Hobbit schrieb:
Die Frage ist wo gibts ihn im Kino und vor allem in 3D?



Mal ne generelle Frage:

Die Trailerinhalte wurden doch schon in 48fps gedreht. PJ meinte, wenn man es runter rechnet in herkömmliche 24fps würde ein etwas blurry Eindruck entstehen.. so wie Daily Soaps-ähnlich. Das heißt, dass dieser Trailer nun diesen Eindruck vermitteln soll?! Ich finde das Bild klasse, und weiß nun nicht, wie ich die Einschätzung nehmen soll. Den Trailer im Kino in 3D und 48fps zu sehen, dass muss ein Erlebnis sein!


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Eorl87]

Nein. Bei Wiedergabe in 48 fps "könnte" ein Soaplook entstehen.

In 24 fps gehe ich mal von aus, dass einfach nur jedes 2. Bild gezeigt wird (so hatte ich auch PJs damalige Erklärung auf FB interpretiert), und da er in 48 fps mit einem 270°-Shutter arbeitet hat er pro Bild eine etwas kürzere Belichtungszeit als bei normalem 24 fps mit 180°-Shutter, und daher könnte eher eine leichter Stroboskoplook entstehen, wie er bei Filmen wie Private James Ryan und Gladiator beabsichtigt war. Dort wurde aber mit noch kleineren Shutterwinkeln gearbeitet (die 270° der 48 fps entsprechen ja 135° bei 24 fps. Bei Gladiator und Saving Private Ryan wurde mit noch kürzeren Shuttern gearbeitet.)

Sorry, dass mein Special noch nicht fertig ist, da erkläre ich das.


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nazgul9

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
Die Trailerinhalte wurden doch schon in 48fps gedreht. PJ meinte, wenn man es runter rechnet in herkömmliche 24fps würde ein etwas blurry Eindruck entstehen.. so wie Daily Soaps-ähnlich.



Wo hat er das gesagt?

EDIT:

Was ist ein Stroboskoplook? Ist mir nicht aufgefallen bei Ryan oder Gladiator.

Geändert durch Nazgul9 (23.01.2012 14:20)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Nazgul9]

Nazgul9 schrieb:

Was ist ein Stroboskoplook? Ist mir nicht aufgefallen bei Ryan oder Gladiator.


Wie kann das denn sein?


‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Nazgul9]

Du kennst Stroboskoplampen?

Wenn ja kannst du dir auch vorstellen was ein Stroboskoplook ist, oder?

Das Thema Bewegungsdarstellung und deren Unterschiede ist vielen Leuten bewusst nicht geläufig, wird aber unterbewusst wahrgenommen.

Bspw. sieht man auch beim alten 50 Hz PAL-Fernsehen ob Material im Original auf Film mit 24 Bildern/s aufgenommen wurde oder direkt mit Fernsehkamers mit 50 Halbbildern/s. Letzteres verbindet man mit billigen Seifenopern, daher der Begriff "Soaplook".
Hochwertige Serien sind dagegen auf Film aufgenommen.


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

Hier ist ein sehr übertriebenes Beispiel dieses Effektes, bei dem Bewegungsunschärfe eliminiert wird:

http://www.youtube.com/watch?v=SpPnfEME02A


‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

togr92

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: SackheimBeutlin]

kann mir vllt jemand mal sagen, wieso die tonhöhe bei der musik am anfang sich zwischen der englischen und deutschen extrem unterscheidet? oO
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

kleinesElblein

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: togr92]

Ich bin enttäuscht. Ich meine wenn sie ja schon die Originalbesetzung von Gandalf wieder übernehmen, dann doch bitte wieder mit dem gleichen Synchronisator oder nicht?

Auch wenn es nur ein kleines, unscheinbares Licht am ende der Dunkelheit ist, geh stetig darauf zu und lass dich nicht unterkriegen. Irgendwann gehts schon wieder aufwärts.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: togr92]

Der deutsche Trailer ist lustigerweise in PAL (25 FPS), zumindest wurde er bei Youtube so abgelegt. Die Musik enthält dementsprechend auch einen PAL-Speedup (fast einen halben Ton höher), im Gegensatz zum Original (23,976 fps).

Quote:
Ich meine wenn sie ja schon die Originalbesetzung von Gandalf wieder übernehmen, dann doch bitte wieder mit dem gleichen Synchronisator oder nicht?



Lesen bildet:
http://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Höppner


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:

Geändert durch TheHutt (23.01.2012 15:57)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

togr92

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TheHutt]

Sau seltsam irgendwie... naja ist ja auch der erste Trailer.. immer abwarten am Ende wird es doch noch alles besser! (hoffentlich)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nerade

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: togr92]

Bibo alt: Klar, passt.
Bilbo jung: Ich find sie zu dünn, ich hab mich wohl zu sehr an Sebastian Schulz gewöhnt.
Gandalf: Selbst nach mehrmaligen hören ist mir die Stimme einfach zu leblos und ne Oktave zu hoch für Gandalf...
Thorin: Weiß ich noch nicht so wirklich...irgendwie auch nicht das wahre.

Und was mich extrem zusammenzucken lies: Beim Gesang, die 2 stellen "knisternd" und "befackelte", da klingt das für mich irgndwie zu hart...


____________________________________________________________
Bilbo: "I want to see mountains again, mountains Gandalf!"
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Nerade]

Nerade schrieb:
und "befackelte", da klingt das für mich irgndwie zu hart...



das wort im find ich schon im allgemeinen sehr gewagt... "befackeln" ?? naja...


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Syslac

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Was soll denn bitteschön an "befackelt" gewagt sein?

Eine neue Macht erhebt sich...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Syslac]

also ich hab noch nie gehört, das jemand oder etwas irgendwas "befackelt"...

------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

klose

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

also die Stimmen:

Bilbo: ist ok. hab jedoch als Stargate Fan da immer nen anderes Gesicht im Kopf
Thorin: schrecklich....der muss geändert werden.
Gandalf: ich find es geht.
Gollum ist auch ok
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

gollum4president

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: klose]

Gollum muss ok sein, da es wieder der gleiche Sprecher ist!

...so etwas verspätet nur die Mahlzeit!!!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

NiFinger

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

DaLin schrieb:
also ich hab noch nie gehört, das jemand oder etwas irgendwas "befackelt"...



Dass man noch nie etwas gehört hat, heisst nicht unbedingt, dass es das nicht gibt. Man darf nie vergessen, dass unsere heutige Sprache eine lange Vorgeschichte hat. Und das Wörtchen "befackeln" reicht aus früherer Zeit in die Moderne, wenngleich das Wort seltener verwendet wird.
Wenn man etwas "befackelt", meint man damit im ursprünglichen Sinne, dass man einen Ort mit Fackeln ausstattet. Wenn man eine Fläche mit Bäumen bepflanzt, sagt man auch gerne mal "diese Gegend wird bewaldet". Das ist einfach auch so ein Ausdruck, der heutzutage nicht mehr zur Alltagssprache gehört, aber dennoch weiterhin seine Daseinsberechtigung hat.


der Hobbnick

Das Making-Of meines ersten Romans:
Nick Finkler, Weltensammler

~.~.~

Die Welt ist ein Spiel. Beweise gefällig?
Bosskill 4 Tea
Der Alltag eines Zockers. Skyrim, Zelda, Final Fantasy und mehr.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: NiFinger]

Ich finde die italienische Trailerfassung genial *.*
Aber was mir grundsätzlich auch aufgefallen ist, ist dass das Zwergenlied um eineiges besser klingt, und zwar weil es viel tiefer ist und daher näher an die OV rankommt. Ich denke aber dass dies in der deutschen Fassung wirklich damit zu tun hat, dass das Lied von einem Synchronsprecher (unsd zwar jenem von Thorin) gesungen wird und dann seine Stimmme mehrfach verändert und übereinandergelegt wurde. Aber ich denke dass hier für die Kinoversion onehin dann alle Synchronsprecher der Zwerge mitsingen werden dann klingt das bestimmt ganz anders Im italienischen hat einfach Thorin bereits einen tieferen Syncrhronsprecher.
Was generell das ansehen von Originalfassungen betrifft, muss ich sagen dass man bei mir in der Nähe nicht einmal Originalfassungen gezeigt werden nicht einmal in der Landeshauptstadt.
Die Übersetzung des Liedtextes finde ich eigentlich sehr gelungen so wie sie ist
befackelt hin oder her, ich würde es in diesem Fall als freies künstlerisches Schaffen werten, und daher aus der Rechtschreibung und dem allgemeinen Sprachgebrauch herausnehmen. Zudem glaube ich befakeln ist nicht allzuweit hergeholt.


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Dorthonion

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

Ich weiß ja garnicht was ihr alle habt,
ich finde den Trailer eigentlich ganz schön!


Gruß, Dorthonion

'Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden.
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.'
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

ZwergenZelot schrieb:
Ich finde die italienische Trailerfassung genial *.*




Ich find die auch großartig... "baggins di casa baggins" "en capo de la nostra copaniera"

@befackeln:
also einen platz befackeln kenn ich jetzt auch nicht.. abfackeln.. aber gut, wenn das ok ist, bitte


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Dorthonion

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Ja, der italienischer ist aber wirklich klasse!

Gruß, Dorthonion

'Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden.
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.'
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Curudan

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Dorthonion]

Hier mal meine Meinung:
Gandalf: hmm, ich weiß immer noch nicht, was ich davon halten soll; er klingt zwar in Ordnung, aber irgendwie nicht nach Gandalf.
Junger Bilbo: Sehr gut. So hab ich ihn mirr vorgestellt.
Gollum: Ich weiß, dass er noch den selben Synchron-Sprecher hat, aber irgendwie klingt er so verzerrt.
Thorin: Zu seinem Aussehen passt die Stimme super, nur wirken alle Zwerge für mich total menschenhaft.
LG
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Veldensteiner

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Curudan]

Ich war anfänglich vom deutschen Trailer auch nicht sonderlich angetan... Gerade, da mir die Stimmen von Bilbo, Gandalf und Thorin überhaupt nicht zugesagt haben.

Ich habe mir den Trailer mal besorgt und Ihn mit 23,96 fps und ohne Tonhöhenkorrektur angesehen und muss sagen, dass dabei (so komisch das jetzt klingen mag) schon eine ganz andere Stimmung rüber kommt.

Probiert es einfach mal aus und bewertet selbst - ich finden den deutschen Trailer mittlerweile gar nicht mehr so schlecht synchronisiert.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

cornholio1980

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: ChrisBaggins]

ChrisBaggins schrieb:
Hier zwei Samples

Danke schön! Stimmt, er ist sicherlich noch näher an Höppner dran als der Ersatz aus dem Trailer - mit dem ich jedoch ebenfalls ganz gut leben könnte.

Uvaeleth schrieb:
Das mit dem Selbstmord war selbstverständlich ein etwas makaberer Witz.

Das war mir durchaus bewusst. War auch weniger gegen dich gerichtet, sondern sollte lediglich als Beispiel der - meines Erachtens teils etwas überzogenen - Reaktionen hier dienen.

SackheimBeutlin schrieb:
Hier ist ein sehr übertriebenes Beispiel dieses Effektes, bei dem Bewegungsunschärfe eliminiert wird

Ich muss ehrlich sagen, dass PJ mit mehr Frames dreht ist eine der größten Unsicherheitsfaktoren für mich. Fand den Motion Blur-Effekt bei "Narnia 3" absolut grauenhaft; hat mir den kompletten Film ruiniert. Wenn das beim Hobbit auch so wird, oh weh oh weh. Als langjähriger filmfan bin ich einfach das 24-fps-"ruckeln" gewöhnt und bringe es automatisch mit "Film" in Verbindung, im Gegensatz zu Live-Übertragungen und Doku-Soaps, die mit mehr fps laufen. Ich assoziiere dadurch mit solch schnellen Bewegungsabläufen automatisch einen etwas billigen Look; zudem passt es für mich überhaupt nicht zu einer magischen Welt. Aber einfach mal abwarten, wie es dann in 3D so wirkt...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: cornholio1980]

Bis zum ersten Teil zumindest werden die meisten Kinos hoffentlich noch nicht aufgerüstet haben...

_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nazgul9

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: MacMcKenzie]

MacMcKenzie schrieb:
Bis zum ersten Teil zumindest werden die meisten Kinos hoffentlich noch nicht aufgerüstet haben...


Hoffentlich schon. Es wertet 3D riesig auf, zumindest erhoffe ich mir das. Strobing in 3D ist nicht schön.

Der große Hobbit schrieb:
Du kennst Stroboskoplampen?

Wenn ja kannst du dir auch vorstellen was ein Stroboskoplook ist, oder?



Eigentlich schon, aber wie ich bereits sagte, nichts dergleichen ist mir beim Schauen aufgefallen. Muss SEHR dezent eingesetzt worden sein.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

lindon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Nazgul9]

wenn hier schon anderssprachige Trailer angesprochen wurden: hat schon jemand den französischen Trailer gesichtet? Ich habe bisher nur deutsch und italienische Versionen gefunden (wobei mir die Stimmen beim italienischen viel besser gefallen...)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: lindon]

Es gibt einen offiziellen französischen Trailer, aber bislang nur als OmU-Version.

Titel: "Bilbo le Hobbit"
http://www.youtube.com/watch?v=UG7ACbZ1NS4


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

lindon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: TheHutt]

TheHutt schrieb:
Es gibt einen offiziellen französischen Trailer, aber bislang nur als OmU-Version.

Titel: "Bilbo le Hobbit"
http://www.youtube.com/watch?v=UG7ACbZ1NS4



Danke, den hab ich leider schon gesehen. Ich wäre mehr an der Synchronisation des jungen Bilbo und von Thorin interessiert gewesen...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet. [Re: Nazgul9]

Nazgul9 schrieb:
MacMcKenzie schrieb:
Bis zum ersten Teil zumindest werden die meisten Kinos hoffentlich noch nicht aufgerüstet haben...


Hoffentlich schon. Es wertet 3D riesig auf, zumindest erhoffe ich mir das. Strobing in 3D ist nicht schön.



In dem Fall schon, ich glaub ich werd mir den Film aber erstmal sowieso lieber in klassischem 2D geben.


_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sherab

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Veldensteiner]

Veldensteiner schrieb:
Ich habe mir den Trailer mal besorgt und Ihn mit 23,96 fps und ohne Tonhöhenkorrektur angesehen und muss sagen, dass dabei (so komisch das jetzt klingen mag) schon eine ganz andere Stimmung rüber kommt.

Probiert es einfach mal aus und bewertet selbst - ich finden den deutschen Trailer mittlerweile gar nicht mehr so schlecht synchronisiert.


Mit welchem Programm geht das?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Veldensteiner

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sherab]

Sherab schrieb:
Veldensteiner schrieb:
Ich habe mir den Trailer mal besorgt und Ihn mit 23,96 fps und ohne Tonhöhenkorrektur angesehen und muss sagen, dass dabei (so komisch das jetzt klingen mag) schon eine ganz andere Stimmung rüber kommt.

Probiert es einfach mal aus und bewertet selbst - ich finden den deutschen Trailer mittlerweile gar nicht mehr so schlecht synchronisiert.


Mit welchem Programm geht das?



Ich hab das mit dem VLC-Player gemacht. Dort hat man die Möglichkeit (hab in der Beziehung leider nur Erfahrung mit der Mac OS X Version) die Abspielgeschwindigkeit um 4% zu verringern und eine eigentlich daraus resultierende Tonhöhenkorrektur abzustellen.

Wenn ich heute Abend mal die Zeit dazu finde kann ich mir das ganze gerne auch mal unter der Windows angucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Veldensteiner]

http://forum.cinefacts.de/218918-pal-fil...tml#post7113140



---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Ich fände es eigentlich nicht schlecht wenn Peter Jackson es ähnlich machen würde wie James Camaron Der hat damals einen Vertrag aufgesetzt, dass jedes Kino, das Avatar zeigen will die entsprechende Technologie anbieten muss. So war gewährleistet, dass die ganze Arbeit die sich Camaron 9 Jahre lang angetan hat auch richtig an den Betrachter kommt. Ich hoffe PJ tut es ihm gleich Der Druck wäre immerhin groß genug.
Ich glaube durch die höhere Bildanzahl wird endlich dieser komische verschwommene Effekt von 3D Filmen aufgehoben, der Auftritt wenn etwas extrem schnelles gefilmt wird. Damals bei Kampf der Titanen wars bisher am extremsten, besonders beim Endkampf, wusste man nicht mehr wer jetzt wen verhaut; es war einfach eine verschwommene 3D Suppe von der ich Kopfschmerzen bekam.


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf

Geändert durch ZwergenZelot (26.01.2012 18:18)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sherab

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Veldensteiner]

Veldensteiner schrieb:

Ich hab das mit dem VLC-Player gemacht. Dort hat man die Möglichkeit (hab in der Beziehung leider nur Erfahrung mit der Mac OS X Version) die Abspielgeschwindigkeit um 4% zu verringern und eine eigentlich daraus resultierende Tonhöhenkorrektur abzustellen.

Wenn ich heute Abend mal die Zeit dazu finde kann ich mir das ganze gerne auch mal unter der Windows angucken


Fleuz schrieb:
http://forum.cinefacts.de/218918-pal-fil...tml#post7113140


Danke, klappt ausgezeichnet und die Stimmen gefallen mir gleich mehr als 4% besser! Obwohl es ein zum Scheitern verurteiltes Unterfangen ist, eine neue Stimme für Gandalf zu finden. Ich hoffe, das vermasselt mir nicht den ganzen Film. Womit ich gerade noch einverstanden wäre, ist, wenn Ian McKellen mal eben noch Deutsch lernt und sich selbst synchronisiert.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

ZwergenZelot schrieb:
Ich fände es eigentlich nicht schlecht wenn Peter Jackson es ähnlich machen würde wie James Camaron Der hat damals einen Vertrag aufgesetzt, dass jedes Kino, das Avatar zeigen will die entsprechende Technologie anbieten muss.



Das wäre mir neu... Ich hab Avatar ganz normal in 2D im Kino gesehen.


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

DaLin schrieb:
ZwergenZelot schrieb:
Ich fände es eigentlich nicht schlecht wenn Peter Jackson es ähnlich machen würde wie James Camaron Der hat damals einen Vertrag aufgesetzt, dass jedes Kino, das Avatar zeigen will die entsprechende Technologie anbieten muss.





Das wäre mir neu... Ich hab Avatar ganz normal in 2D im Kino gesehen.



Klar gab es ihn auch auf 2D doch musste jedes Kino zur Premiere den film auch in 3D zeigen können. Jedenfalls sagten sie das in der making of doku. Könnte allerdings auch nur in den USA so gewesen sein, doch wage ich das zu bezweifeln.


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

Das kann sein (wollte hier auch nicht den Klugscheißer spielen)

Unabhängig davon stell ich mir das gar nicht soo schlimm vor. Die meisten Kinos sind ja heute Cineplex-Geschäfte. Da wird dann beim Start des Hobbits 1, vielleicht 2 Sääle mit der neuen Technik ausgestattet, dazu gibts nen dritten in 2D und Original...


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Ich denke die meisten hier werden ihn wohl onehin in 2D und 3D ansehen ich denke nach 10 mal ansehen kann ich dann genau sagen was mir besser gefällt XD
P.S Vielleicht finde ich noch einen link zum genannten Vertrag zu Avatar, will hier kein halbwissen verbreiten


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

Wer hat denn jetzt den Trailer schon im Kino gesehen und vor welchen Filmen??

Es gibt den Trailer auf jeden Fall auch in 3D und es gibt Hinweise dass er vor Star Wars Ep. I in 3D gezeigt werden könnte ab 9.2.
Also muss man sich dieses konvertierte Machwerk mal antun..


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Laica

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

@Der große Hobbit: Du gehst in einen Film, der dich noch nicht mal interessiert, nur um einen Trailer in der Vorschau zu sehen, bei dem du dir aber auch nicht sicher bist, dass er dort überhaupt läuft???

Da bleib ich doch lieber bei 2D und schlechter Quali auf Youtube...


Nostalgia,
that's why you're here.
You're a tourist in your own youth.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Laica]

Man könnte doch auch dann vor dem Film rausgehen und sein Geld zurückverlangen

_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

lindon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Laica]

Calaquendi23 schrieb:
Da bleib ich doch lieber bei 2D und schlechter Quali auf Youtube...


Geändert durch lindon (29.01.2012 13:10)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: lindon]

Also mir gefällt der HD Trailer auf meinem Heimkinosystem nicht schlecht ^^ da kann 3D ruhig bis zur Premiere warten Ich bin eindeutig Star Wars Fan, aber ob ich mich da mit §D anfreunden kann.... aber man muss etwas gesehen haben, um zu entscheiden ob es einem gefällt oder missfällt.

".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lostinreverie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

find den deutschen trailer ganz ok. ziehe das original aber wie bei den büchern vor. im kino werd ichs wohl auf deutsch ansehen, und dann auf die blu ray gespannt warten.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Lostinreverie]

Ich frage abermals:

Hat jetzt jemand den Trailer schon im Kino gesehen??

Geht keiner mehr ins Kino?


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

Der große Hobbit schrieb:
Ich frage abermals:

Hat jetzt jemand den Trailer schon im Kino gesehen??

Geht keiner mehr ins Kino?



Doch, ich geh ins Kino, hab ihn aber noch nicht gesehen.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Momentan ist auch nicht unbedingt das top Kinoprogramm für jeden Obwohl es seit gestern wieder sehr gut aussieht ^^ diese woche waren ein paar gute releases

".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf

Geändert durch ZwergenZelot (03.02.2012 13:26)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Nick777

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

Hat irgendjemand eine Erklärung dafür, warum zur Hölle das Lied im deutschen Trailer einen Halbton höher ist als in der englischen Version?

Geändert durch Nick777 (04.02.2012 13:41)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sherab

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Nick777]

Nick777 schrieb:
Hat irgendjemand eine Erklärung dafür, warum zur Hölle das Lied im deutschen Trailer einen Halbton höher ist als in der englischen Version?


Liegt daran, dass die deutsche Synchronisationsfirma das originale Bildmaterial von 23,96 fps (NTSC) auf 25 fps (PAL) umgerechnet hat und damit die Länge verkürzt hat, ohne die Tonhöhe anzupassen.
Siehe diesen und diesen Thread und diesen Link
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Nick777]

Nick777 schrieb:
Hat irgendjemand eine Erklärung dafür, warum zur Hölle das Lied im deutschen Trailer einen Halbton höher ist als in der englischen Version?



or zwei Seiten wird das Thema aufgegriffen.


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sherab]

Sherab schrieb:
Nick777 schrieb:
Hat irgendjemand eine Erklärung dafür, warum zur Hölle das Lied im deutschen Trailer einen Halbton höher ist als in der englischen Version?


Liegt daran, dass die deutsche Synchronisationsfirma das originale Bildmaterial von 23,96 fps (NTSC) auf 25 fps (PAL) umgerechnet hat und damit die Länge verkürzt hat, ohne die Tonhöhe anzupassen.
Siehe diesen und diesen Thread und diesen Link



Anmerkung hierzu: Falls dem so ist, so sollte das aber nur die im Netz kursierenden Versionen des Trailers betreffen. Im Kino läuft alles mit 24 fps, egal ob deutsch oder englisch.
Auch auf Blu-Ray-Disc kommen Filme in ihren originalen 24 fps.
Nur bei PAL-DVD war dies so nicht möglich, da musste man den Film auf 25 fps beschleunigen und jedes Bild in zwei Halbbilder zerlegen (daher der Name PAL-Speedup). Der Ton wird dabei natürlich auch um 4% schneller und damit höher. Meist wird dies nicht ausgeglichen, da es nur im Direktvergleich oder sehr sehr geübten Ohren auffiel.


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Zippy

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

Ich hab den Trailer jetzt im Kino gesehen und zwar lief er vor Star Wars - Episode I 3D.
Der 3D Effekt ist sehr gut!
Wer sich selbst ein Bild machen möchte, hier ist der Trailer offiziell in 3D:

http://www.youtube.com/watch?v=A7UkUKk8LAo

Ihr braucht dafür aber allerdings eine Rot/Blau Brille bzw. eine anderesfarbige 3D Brille(die Farben kann man bei youtube unten in der Leiste im 3D Menü einstellen).
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

CirdanAdministrator

Herr von Mithlond

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Zippy]

Zippy schrieb:

Ihr braucht dafür aber allerdings eine Rot/Blau Brille bzw. eine anderesfarbige 3D Brille(die Farben kann man bei youtube unten in der Leiste im 3D Menü einstellen).



Oder noch besser einen 3D-Fernseher und eine Shutterbrille
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

gollum4president

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Cirdan]

Ich finde den Trailer auf 3D sehr cool!!! xD

...so etwas verspätet nur die Mahlzeit!!!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Draconis

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: gollum4president]

Finde den 3D-Effekt auch durchaus gelungen (heute ist meine rot-blau Brille eingetroffen). Habe in meinem Blog ein paar Bilder hochgeladen (will keine Werbung machen, wenn es hier einen Ort im Forum gibt, wo ich diese hochladen kann, tue ich dies gerne...).

http://flomf.blogspot.com/2012/02/trailer-der-hobbit-3d-trailer.html
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Draconis]

ür alle, die Ihre eigene HDRF-Brille wollen, bittesehr:
http://www.file-upload.net/download-4120835/3DGLASSES.pdf.html
Entweder ihr habt passende Farbfolien oder ihr machst wie ich:
Beim Schreibwarenhändler des Vertrauens Overhead-Folie kaufen und dort draufdrucken. Die Farben auf der Brille sind richtig. Klappt wunderbar!


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Tody

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Weiß jemand von euch wie ich den Trailer in 3D runterladen kann? Wäre echt hilfreich.

gruß Tody
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Tody]

Tody schrieb:
Weiß jemand von euch wie ich den Trailer in 3D runterladen kann? Wäre echt hilfreich.

gruß Tody




keepvid.com

BINO Player


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Elbareth

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Ich habe den Trailer auch im Kino gesehen, im Vorprogramm von "Hugo Cabret". Der sich abgesehen davon auch sonst lohnt!

Elbareth
Ring*Con Märchentante
Team Tyrion

"Well, of course I'm being childish! There's no point in being grownup if you can't be childish sometimes."
Doctor Who

There is a crack in everything
That's how the light gets in
(Leonard Cohen)
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

GilAnnun

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Elbareth]

Ich habe ihn heute vor Star Wars 3D gesehen. Nach kurzer Zeit, bzw. nachdem ich zwei 9-Jähriges freundlich um Ruhe gebeten habe , konnte ich den Trailer von genießen. Einfach super, ich freue mich riesig drauf.

“If you need help bark like a dog." - Gendry.

"That's stupid. If I need help I'll shout help." - Arya”
George R.R. Martin, A Clash of Kings
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

alls jemand das Video auf iPad o. ä. angucken will.
Hier hab ich das 3D-Video in eine anaglyphes Video umgewandelt:
http://www.youtube.com/watch?v=f3cPyzLZjSI

Viel Spaß!


---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Fleuz]

Und mal wieder ein internationaler Trailer. Diesmal auf Französisch:

http://www.youtube.com/watch?v=2wiKvXzWAvo


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TheHutt]

Ich bin zwar kein Franzose aber irgendwie fand ich die Stimmen langweilig und undifferenziert. Die Synchronstimme von Ian McKellen klingt meines Erachtens viel zu jung und Gollum zu menschlich. Bisher war die beste Besetzung bei den Italienern, die deutsche Synchro gefällt mir auch mehr und mehr, mit Gandalfs Synchro muss ich mich aber noch abfinden. Mal sehen wie der 2. Trailer so wird. Es gibt allerdings nichts besseres als die OV

".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

Fand auch die Italienische am besten, bei den Franzosen war Gollum relativ schlecht. Außerdem klingt Französisch einfach blöd, wenn es episch gemeint ist^^

_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: MacMcKenzie]

Interessanterweise wurde der Film anscheinend in Frankreich umbenannt - bei dem französischen OmU-Trailer wurde noch "Bilbo le Hobbit" als Filmtitel benutzt.

Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Boelimaa

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: MacMcKenzie]

MacMcKenzie schrieb:
Außerdem klingt Französisch einfach blöd, wenn es episch gemeint ist^^


Balä, Dwalä, Gloä, Oä...hört sich doch toll an.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Boelimaa]

Natürlich

_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sarwen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

ZwergenZelot schrieb:
Die Synchronstimme von Ian McKellen klingt meines Erachtens viel zu jung



Fand ich auch


Nin o Chithaeglir,lasto beth daer:
Rimmo nin Bruigen dan in Ulaer!
Nin o Chithaeglir,lasto bethe daer:
Rimmo nin Bruinen dan in Ulaer! ~ Arwen

Geändert durch Sarwen (14.06.2012 21:09)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TheHutt]

TheHutt schrieb:
Interessanterweise wurde der Film anscheinend in Frankreich umbenannt - bei dem französischen OmU-Trailer wurde noch "Bilbo le Hobbit" als Filmtitel benutzt.



Ist nichts Neues bei den Franzosen. Was Filmtitel angeht bleiben sie stur auf ihrem Egotrip.
Bilbo le Hobbit XD wäre wohl mit Le Hobbit genug gewesen XD


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sarwen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

ZwergenZelot schrieb:



Bilbo le Hobbit XD wäre wohl mit Le Hobbit genug gewesen XD



Stimme ich dir zu


Nin o Chithaeglir,lasto beth daer:
Rimmo nin Bruigen dan in Ulaer!
Nin o Chithaeglir,lasto bethe daer:
Rimmo nin Bruinen dan in Ulaer! ~ Arwen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Jocky

Herald of the King

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sarwen]

"Der kleine Hobbit" ist da ja auch nicht viel besser. Das bleibt uns scheinbar aber in der deutschen Version des Filmes erspart.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
...said Theoden and his voice was grim. Yet he looked at Gandalf and smiled.
And as he did so many lines of care were smoothed away and did not return.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Jocky]

Das geht ja noch. In der schwedischen (?) Erstausgabe des Hobbit wurde der Names des Volkes "Hobbit" mit "Hompen" übersetzt ^^ Aber da hat sich der noch lebende Tolkien durchgesetzt.

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TheHutt

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Eorl87]

Ach ja, es gibt neuigkeiten zum Trailer #2: er wurde nun von der kanadischen Prüfstelle geprüft. Die Laufzeit wird 2:24 betragen.

Ach ja, Prooflink: http://www.albertafilmratings.ca/recentclasstrailers.aspx


Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:

Geändert durch TheHutt (15.06.2012 13:37)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TheHutt]

TheHutt schrieb:
Ach ja, es gibt neuigkeiten zum Trailer #2: er wurde nun von der kanadischen Prüfstelle geprüft. Die Laufzeit wird 2:24 betragen.

Ach ja, Prooflink: http://www.albertafilmratings.ca/recentclasstrailers.aspx


... und wird zur Comic Con erwartet, also wird es ein Trailer der wohl vor dem DARK KNIGHT RISES (ebenfalls Warner) laufen wird.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Eorl87]

da dann aber nicht in 3D.

schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

Der große Hobbit schrieb:
da dann aber nicht in 3D.


... da hast du Recht... hmmm...


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sarwen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Eorl87]

Eorl87 schrieb:
TheHutt schrieb:
Ach ja, es gibt neuigkeiten zum Trailer #2: er wurde nun von der kanadischen Prüfstelle geprüft. Die Laufzeit wird 2:24 betragen.

Ach ja, Prooflink: http://www.albertafilmratings.ca/recentclasstrailers.aspx


... und wird zur Comic Con erwartet, also wird es ein Trailer der wohl vor dem DARK KNIGHT RISES (ebenfalls Warner) laufen wird.



Freue mich auch auf den neuen Trailer


Nin o Chithaeglir,lasto beth daer:
Rimmo nin Bruigen dan in Ulaer!
Nin o Chithaeglir,lasto bethe daer:
Rimmo nin Bruinen dan in Ulaer! ~ Arwen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

GilAnnun

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sarwen]

Ich ebenfalls. ES gibt ja einige Ding, die ich gerne sehen würde:
-Radagast
-Tauriel
-Legolas
-Sprechszenen für alle Zwerge
-Sprechende Trolle
-Bruchtal
-ein paar Schlachtszenen
-epische Landscjaftsaufnahmen^^
-veilleicht Esgaroth und Bard?
-die Waldlandelben und Tharnduil
-Beorn


“If you need help bark like a dog." - Gendry.

"That's stupid. If I need help I'll shout help." - Arya”
George R.R. Martin, A Clash of Kings
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lindelendil

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: GilAnnun]

Geht ihr davon aus, dass der Trailer evtl. noch heute erscheinen wird?

Wo wird der denn dann online veröffentlicht bzw. wo lohnt es sich danach zu suchen?

lg


~~~
Drei is ne schlechte Zahl für Handschuhe!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Eorl87Team

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Lindelendil]

Lindelendil schrieb:
Geht ihr davon aus, dass der Trailer evtl. noch heute erscheinen wird?

Wo wird der denn dann online veröffentlicht bzw. wo lohnt es sich danach zu suchen?

lg


Hallo Lindelendil,
es ist nicht bekannt, wann der Trailer erscheint. Es ist jedoch damit zu rechnen, dass der Trailer um das Wochenende der Comic Con (News) erscheint. Sicherlich kann er auch früher erscheinen, da jedoch Weta Workshop und Warner Brothers dort Showcases ausstellen ist stark damit zu rechnen, dass sie in diesem Zusammenhang den Trailer vorstellen werden. Zumal die wichtigsten Presseorgane der Industrie dort versammelt sein werden. Das ist also eine enorme Plattform.

Bisher wurden alle Trailer auf Peter Jacksons FB-Page veröffentlicht. Da wird er wohl auch am wahrscheinlichsten erscheinen. Dazu lohnt es sich, die Trailer-Seite von Apple im Auge zu behalten.

Grüße
Eorl


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Sarwen

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: GilAnnun]

GilAnnun schrieb:
Ich ebenfalls. ES gibt ja einige Ding, die ich gerne sehen würde:
-Radagast
-Tauriel
-Legolas
-Sprechszenen für alle Zwerge
-Sprechende Trolle
-Bruchtal
-ein paar Schlachtszenen
-epische Landscjaftsaufnahmen^^
-veilleicht Esgaroth und Bard?
-die Waldlandelben und Tharnduil
-Beorn



Das will ich auch im neuen Trailer sehen.


Nin o Chithaeglir,lasto beth daer:
Rimmo nin Bruigen dan in Ulaer!
Nin o Chithaeglir,lasto bethe daer:
Rimmo nin Bruinen dan in Ulaer! ~ Arwen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sarwen]

Alles muss ich nicht schon im Trailer haben, da darf ruhig noch einiges im Dunkeln bleiben. Und Sprechszenen für alle Zwerge halte ich für schwierig

Aber sie könnten den Kaninchenkarren zeigen, damit ich entweder beruhigt werde, oder bis Dezember Zeit hab, mich vom Schock zu erholen.


_________________________
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

RzwoDzwo

Droide

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: MacMcKenzie]

MacMcKenzie schrieb:
Aber sie könnten den Kaninchenkarren zeigen, damit ich entweder beruhigt werde, oder bis Dezember Zeit hab, mich vom Schock zu erholen.


Oder noch Zeit für einen Shitstorm bleibt, infolgedessen PJ sich genötigt sieht, die Szene zu ändern.


Weltmeister des Bockenburger-Fähren-Wettrennens 2013
You can't just GO to Pigfarts, it's on MARS!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TariArFiniel93

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: GilAnnun]

GilAnnun schrieb:
Ich ebenfalls. ES gibt ja einige Ding, die ich gerne sehen würde:
-Radagast
-Tauriel
-Legolas
-Sprechszenen für alle Zwerge
-Sprechende Trolle
-Bruchtal
-ein paar Schlachtszenen
-epische Landscjaftsaufnahmen^^
-veilleicht Esgaroth und Bard?
-die Waldlandelben und Tharnduil
-Beorn




Da der Trailer G-Rated ist, kann ich mir kaum vorstellen, dass wir irgendwelche Kampf- oder gar Schlachtszenen sehen werden ( zum Vergleich, der 1. Trailer hatte die PG- Freigabe meiner Meinung nach). Dieser Trailer wird wohl eher ein bisschen mehr auf die Charaktere eingehen. Vielleicht werden wir aber wirklich auch ein paar neue Charaktere sehen. Ich hoffe auch mit am meisten auf Radagast Und wie schon so mancher meinte, hoffe auch ich mit einem Ausschnitt von der "Radagast wird von übergroßen Hasen gezogen"-Szene
Ich würde mir vieles wünschen in diesem Trailer zu sehen, würde es aber auch gut finden, wenn noch vieles im Dunklen bleibt, wie McKenzie schon sagte. Und da der Trailer G-Rated ist..ich kann mir kaum eine Szene vorstellen, die Aufgrund dieses Ratings im Trailer vorkommt..
aber lassen wir uns überraschen. Ich freue mich natürlich schon Und hoffe auch auf einen kleinen weiteren Ausschnitt aus 'Rästel in der Finsternis'.

Geändert durch TariArFiniel93 (16.06.2012 17:34)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Lindelendil

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Sarwen]

OMG bin ich blöde, hab das Datum der News für Juni interpretiert und dachte, die Chancen seien nicht schlecht xD

Aber ok, ist wohl noch ein kleines Wenig an Geduld nötig...


~~~
Drei is ne schlechte Zahl für Handschuhe!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Lindelendil]

ich glaube da kommt gar kein neuer trailer, sondern maximal eine g-rated version des alten, d.h. ein paar szenen wurden maximal gegen neue getauscht (rauchender bilbo etc.). die beiden trailer sind auf die sekunde genau gleich lang. dann tauscht man noch "next december" gegen "this december" und gut ist. siehe hier:

http://www.albertafilmratings.ca/dbsearc...detrailers=True


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TariArFiniel93

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Okay.. das wäre leicht enttäuschend.
Aber ich hoffe/glaube es irgendwie nicht.. wieso sollten sie ihn dann Hobbit Trailer #2 nennen, wenn es der Gleiche ist, wo sie wenn nur ein wenig geändert hätten. Mal ganz davon abgesehen wäre es bald an der Zeit, einen 2. Trailer zu zeigen.

Kann natürlich aber doch so sein und auf der Comic Con kommt dann überraschend ein "richtig" neuer Trailer
Aber warten wir ab und lassen uns überraschen.

Geändert durch TariArFiniel93 (20.06.2012 15:36)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Ayiana89

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TariArFiniel93]

Ich glaube auch eher das das ein neuer Trailer sein wird. Der erste ist ja schon länger her.
Bin auf jeden Fall gespannt auf ein paar neue Szenen.


  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

GilAnnun

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Ayiana89]

Verdammt!

http://www.theonering.net/torwp/2012/06/...ial/#more-57583

Keine neuen Bilder, nur eine Version ab 0. Echt mies.


“If you need help bark like a dog." - Gendry.

"That's stupid. If I need help I'll shout help." - Arya”
George R.R. Martin, A Clash of Kings
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: GilAnnun]

wieso soll es eine Version des "Trailers" (für mich sind das ja immer noch Teaser..) "ab 0" geben, wenn der Film dann doch (hoffentlich!) nicht "ab 0" sein wird, oder wollen sie die "BÖSEN" Rauchszenen rausschneiden??

schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TariArFiniel93

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: GilAnnun]

GilAnnun schrieb:
Verdammt!

http://www.theonering.net/torwp/2012/06/...ial/#more-57583

Keine neuen Bilder, nur eine Version ab 0. Echt mies.



Das ist echt enttäuschend. Deswegen haben sie wohl auch nichts angekündigt.
Aber wenn dieser Teaser genauso lange geht wie der 1. Teaser, sie aber wie sie schrieben Szenen rausgenommen haben, müssen sie doch wiederrum neue hinzugefügt haben, damit dieser wieder die Laufzeit hat, oder?

Und wieso sie jetzt eine "ab 0" Version gemacht haben verstehe ich auch nicht...wirklich nur damit der Teaser vor 'Brave' laufen kann?! Der Hobbitfilm selber wird, wie Peter Jackson und del Toro damals in einem Chat geschrieben haben, ein "hartes PG-13", sprich bei uns gerade noch ab 12, eingestuft. Wieso müssen sie den Teaser dann vor einem Familienfilm zeigen und deswegen Dinge schneiden..

I just finished previewing the 2:29 version of the Hobbit trailer (2). It is, in fact, the same trailer we’ve been introduced to, but slightly altered to comfortably go before the PG rated children’s film, Brave. However, there does appear to be a handful of very short sequences added to the trailer that are new to me, of course, to substitute for the scenes that involve the smoking of pipe tobacco.

Wurden echt NUR die "Rauchszenen" ersetzt?! Und was für neue Szenen sollen jetzt dazugekommen sein?
Dann sollen die ihn bitte nicht Trailer #2 nennen, das war echt irritierend.

Geändert durch TariArFiniel93 (21.06.2012 18:59)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

ZwergenZelot

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TariArFiniel93]

So arg fand ich die Kampfsszenen auch nicht muss ich sagen, es fließt kein Blut und es ist onedies nicht unbedingt brachiale Gewalt zu sehen, da sind manche Kung Fu Szenen brutaler. Bezüglich Rauchen: Ich finde das ganze eher lächerlich, als ob Kinder aufgrund rauchender Zwerge und Bestimmungen geben, die solche Szenen in einer Vorstellung ohne Altersbestimmung verbieten.
Ich bin allerdings trotzdem zuversichtlich, dass zur Comic Con was neues kommt Auf der absolut größten Nerd Convention der Welt muss einfach was neues vom Hobbit zu sehen sein. Ach wie gern ich auch dort wäre.....


".. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay... small acts of kindness and love. Why Bilbo Baggins? That's because I am afraid and it gives me courage." Gandalf
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TariArFiniel93

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

Am 14. Juli ist auf der Comic Con ein Hobbitpanel und WB wird ebenfalls vorführen, da KANN nur was neues vom Hobbit gezeigt werden. Ich wette auch immernoch, dass dort überraschend ein neuer Trailer und vllt sogar ein paar Minuten (vllt sogar die 10 min. von der Cinema Con?) gezeigt werden.

Ich stimme zu, wie gerne wir auch da wären >.<.. aber die von TORn sind da und haben versprochen, für die die nicht da sein konnten, mit Wort und Video alles zu zeigen Trotzdem wäre es natürlich was anderes, genau vor Ort zu sein. Aber da es die Comic Con ist, hat man sogar ein bisschen Hoffnung, dass wenn wirklich Ausschnitte aus dem Hobbit gezeigt werden, irgendjemand diese aufnimmt. Wäre nicht das erste mal dort

Geändert durch TariArFiniel93 (21.06.2012 20:40)

  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Der große Hobbit

Gefährt

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: ZwergenZelot]

ZwergenZelot schrieb:
Bezüglich Rauchen: Ich finde das ganze eher lächerlich, als ob Kinder aufgrund rauchender Zwerge und Bestimmungen geben, die solche Szenen in einer Vorstellung ohne Altersbestimmung verbieten.


Abgesehen davon dass bei deinem Satz irgendwie der Mittelteil abhanden gekommen scheint... wissen wir doch dass die Amis bei den Ratings ein wenig einen an der Waffel haben... Reine Gewalt stört kaum, aber auch nur die leiseste Andeutung von nackter Haut oder Sex und schon wird das Rating höher gestuft..
Darüber hinaus sind die Ratings nur Empfehlungen, außer NC17 und die MPAA ist bei weitem nicht das was bei uns die FSK darstellt. Auch wenn die Urteile der FSK mich auch oft zweifeln lassen so ist das in den USA alles noch viel chaotischer: http://de.wikipedia.org/wiki/Motion_Picture_Association_of_America


schee wars!
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Yggdra_Sil

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Der große Hobbit]

Der Trailer läuft nun im "Cinestar".
Seit gestern auf jeden Fall vor "Rock of Ages".
Selbst gesehen habe ich ihn nicht, ich habe es mir von einem Filmvorführer sagen lassen.


>> Mein humanistisches Handeln ist oft noch sehr menschlich <<
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

DaLin

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Yggdra_Sil]

..hab ichs mir doch gedacht

ich denke der neue trailer kommt aller frühestens zur comic con, oder es kommen da nur ein paar neue bilder.

wobei ich mir auch recht sicher bin, dass der nächste trailer dann komplett auf teil 1 bezogen ist und eben diese story ein wenig umreißen wird. der letzte war ja eher ein "gesamt" trailer.


------------------------------------------------------------------
There has been an awakening. Have you felt it ?
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Kaezan

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: DaLin]

Denke ich auch Der neue Trailer wird dann erstmals ein "richtiger" Trailer und keine "Bildershow" zur Einstimmung

+++
Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde.
- Danzelot von Silbendrechsler
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Saelon

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Kaezan]

Kaezan schrieb:
Denke ich auch Der neue Trailer wird dann erstmals ein "richtiger" Trailer und keine "Bildershow" zur Einstimmung



Hoffen wir es mal... Ich würde schon einmal gerne mehr sehen, vielleicht auch den Karnickelschlitten von Onkel Radagast!


Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum. (Marcus Aurelius)
-------------------------------------------------------------
Ein Uhu kommt selten allein...
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

Remme

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TariArFiniel93]

TariArFiniel93 schrieb:

Das ist echt enttäuschend. Deswegen haben sie wohl auch nichts angekündigt.
Aber wenn dieser Teaser genauso lange geht wie der 1. Teaser, sie aber wie sie schrieben Szenen rausgenommen haben, müssen sie doch wiederrum neue hinzugefügt haben, damit dieser wieder die Laufzeit hat, oder?




Könnte man auch noch irgendwie neue Schriften einfügen oder einfach die Vorhandenen länger drin lassen. Also diese wie "Next December". Es werden ja nur ein paar Sekunden rausgeschnitten.
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

TariArFiniel93

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: Remme]

So mancher hat jetzt Brave gesehen und berichtet, dass bei dem Hobbit Teaser doch zwei neue Szenen vorhanden sind.

The Hobbit trailer in front of Brave is tweaked just a bit. The smoking is still in there. In fact the bit at the beginning where Martin!Bilbo smokes is extended just a hair so you can see him do a bit of a double take. Perhaps reacting to Gandalf?

Also the troll fighting bit is gone and replaced with a close up of Bilbo’s face peering through a crack and then pans down to him peering through a lower crack. I couldn’t tell where it was because it was so zoomed in. Also I think the bit with Gandalf fighting the dwarf Thrain was removed as well.
[...] one of Bilbo falling down and then his face peering through something as someone else has stated and another of what looked like Gandalf and Company running quickly through the woods.

These shots were played so quick it was hard to get a really good look at them in the cinema. I think the only replaced shots were the shot of the Dwarves fighting at Trollshaw and/or Gandalf/Thrain’s confrontation.

Und das "Next December" wurde in "This December" umgeändert wie schon viele vermutet haben.
Wie auch immer, ich hoffe, dass wir auch diesen Teaser zu sehen bekommen, weil die zwei neuen Szenen würde schon auch gerne sehen
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen

GilAnnun

Gefährte

Re: Deutscher HOBBIT-Trailer gesichtet?? [Re: TariArFiniel93]

Und vielleicht gibt es auch eine neue Synchro. Das würde mich auch sehr freuen. Zwei neue Szenen sind aber auch nicht schlecht

“If you need help bark like a dog." - Gendry.

"That's stupid. If I need help I'll shout help." - Arya”
George R.R. Martin, A Clash of Kings
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
Zusatzinformationen