Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mibora

Gefährte

Re: flachbildschirmvermittelte Extremflachbildungsdienste [Re: sphnix]

Ich war jetzt endlich mal in Lübeck und natürlich auch in der Mengstraße 4. Hat sich seltsam angefühlt.
Ich habe mich wie in einer Filmkulisse gefühlt. Das hat mich irgendwie sehr verwirrt.
Die Taufschale war schön. Ich glaub' das war mein Highlight da dorten.
Und der Blick aus dem Fenster auf die Marienkirche. Weil ich mir vorgestellt habe, ob er mit Kinderaugen wohl einen ähnlichen Ausblick hatte?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Beren_Erchamion

Gefährte

Re: flachbildschirmvermittelte Extremflachbildungsdienste [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Natürlich ist "der Krachmacherstraße" die richtige Antwort, aber der Moderator hat Lotta flüchtigkeitsfehlerhalber in Lotte verwandelt!


Meenste?
Aber der Autor wäre immer noch falsch!
Zu Autorschaft und handelnden Personen haben zwei weitere zufällige TV-Zeugen noch Vorschläge:

Geschrieben von Pippi Buddenbrook, spielt darin Meisterdetektiv Kalle Buddenquist die Hauptrolle!



(Wenn man sich entsprechend der guten Vorsätze fürs Neue Jahr hübsch anstrengt, kann man auch fast hoffnungslos verschollene Beiträge auf der Festplatte wiederfinden... )
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: flachbildschirmvermittelte Extremflachbildungsdienste [Re: Beren_Erchamion]

"'Sie [Erika] sei, wie auch ihr Bruder Klaus, 'sexuell pervers', auch habe Thomas Mann hierüber ein Buch geschrieben, nämlich 'Unrube und fruches Leid' [sic!].'"
(Strohmeyr zitiert das FBI, "Klaus und Erika Mann")



Strohmeyr macht selbst allerdings einen interessanten Fehler, weil er die Geschlechterrollenvertauschung von Erika und Klaus "von Anfang an" u.a. daraus folgert, dass Klaus schreibt, die Mutter habe "'[...] rote Kittel für die Buben, blaue für die Mädchen, wie es sich gehört'" ausgesucht.




But if you could just see the beauty,
These things I could never describe,
These pleasures a wayward distraction,
This is my one lucky prize.
(Joy Division)

Geändert durch sphnix (11.02.2019 12:04)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken