Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mittelerde & andere phantastische Welten » Die Gaukler-Stube » Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3

PadogasTook

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: DerDunkelgraue]

Wir sind doch gut in Off-screeen.

Roisin: ich dachte auf Kara hat Finbar ein Auge geworfen?

___________________________________________
Ein Hobbit tut sowas nicht, ha!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RoisinDubh

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: PadogasTook]

Dachte ich auch, aber wer weiß, wie die Spitzohrtante ihn verzaubert hat.

"Mahal hat uns Zwerge hart und ausdauernd gemacht. Unsere Knochen sind wie der Fels, aus dem er unsere Väter formte, und in unseren Adern fließt das Blut heißer als flüssiges Gold.“ - Kára

~~~

"I belong with my brother!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ailin

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: RoisinDubh]

Aidean, bitte ändere mal in deinem post dringend noch die Passage, dass die Zwerge Steine schleppen und sich einmauern. So weit sind wir noch nicht, wir sind noch vor der Eichelszene und erst danach sieht dwalin die Seestädter kommen und Thorin weist an, die Mauer zu errichten..
Wenn du es nicht änderst, müssten wir alles nochmal rausnehmen oder die Zeitschiene stimmt nicht mehr. Das mit der mauer kommt dann relativ bald auch, aber jetzt halt noch nicht--

******************************************

Ni ikrît fund!!! Trau nie einem Elben!!!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aidean

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: Ailin]

Easy, ich hatte nur grad mal Zeit. Ich nehme den Post raus und füge ihn ein, wenn ihr soweit seid. Is am einfachsten

____________________________________________________

May the force be with you.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

PadogasTook

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: Aidean]

Ich hab grad mal in Film reingeschaut. Nachdem Bilbo auf der Ballustrade den Arkenstein angeschaut hat, kommt eigentlich erst eine Szene am See, wo die Laketownpeople noch gar nicht aufgebrochen sind, ist dieses Ding wo Legolas und Tauriel aufbrechen. insofern sind wir sowieso schon unserer Zeit voraus. Und danach kommt der Zug in die Berge im Überblick. Dann an dieser Stelle kommt der ganze DG Plot. Und erst danach geht es im Erebor weiter mit Thorin, Bilbo, Balin und Dwalin vor dem Thron, wo Balin fragt, ob er hier irgendwem misstraut. Als nächstes dann Balin und Bilbo in der Bibliothek, und dann die Eichelszene, die in der Mitteilung Dwalins endet, dass die Laketownies in Dale angekommen sind

___________________________________________
Ein Hobbit tut sowas nicht, ha!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aidean

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: PadogasTook]

Skandal. Na dann marschieren die guten Menschen von Seestadt jetzt eben ein bisschen länger durch die Kälte.

____________________________________________________

May the force be with you.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: Aidean]

Ich nehme mal an, dass die Verhandlungen am Tor dann in etwa so ablaufen werden?

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ailin

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: DerDunkelgraue]

So in etwa Graui^^

Aber man merkt, dass Elva noch nie im Erebor war. Das Essen wird alle, sicher, aber das Wasser geht den Zwergen nie aus, da gehen so einige Wasseradern mitten durch den Erebor, siehe die Schmiedetechnik mit dem Wasserrad. Und Zwerge aushungern geht laut Tolkien in ihrem Falle auch schlecht, weil die bei gleich wenig Essen länger durchhalten als Menschen. Insofern hat Bard schon Recht, dass er verhandeln will.

******************************************

Ni ikrît fund!!! Trau nie einem Elben!!!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aidean

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: Ailin]

GENAU so, Graui! Did you just awkward-slide me?!

Die Gute Elva ist ihr ganzes Leben kaum aus Seestadt rausgekommen und hat so ungefähr null Bildung genossen. Sie sowas wissen zu lassen wäre alles andere als logisch. Is schon Absicht, dass sie grad einen auf Wutbürger macht.

____________________________________________________

May the force be with you.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ailin

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort - Diskussionen #3 [Re: Aidean]

So in etwa dachte ich mir das auch. Wäre halt merkwürdig, wenn sie Bescheid wüsste..

******************************************

Ni ikrît fund!!! Trau nie einem Elben!!!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken