Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Actors Club » The Dark Tower/Der Dunkle Turm (Stephen King)

_Mat_

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: Eorl87]

Die Reviews sind allgemein nicht sonderlich gut. Trailer hat mir ja schon nicht sonderlich gefallen und je mehr Infos ich über das ganze Projekt bekommen habe, desto kritischer habe ich die kommende Umsetzung gesehen.
Geld werde ich mir da auf jeden Fall sparen und lieber für die kommenden King Verfilmung im Herbst investieren, welche wohl besser werden dürfte (hoffe ich zumindest).

X is back
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: _Mat_]

Ich hab jetzt Karten für Mittwoch reserviert und mach für euch vermutlich das Versuchskaninchen.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: The Dark Tower Rises [Re: Corydoras]

Anscheinend soll eine Serie mit derselben Besetzung im Gespräch sein.
Meines Erachtens hätten die für das Geld und dem guten Cast lieber gleich eine hochklassige Serie machen sollen.

Ach ja. Der Film wirkt lieblos und gehetzt, sodass die Story, so dünn sie auch ist, zum Teil unnötig kompliziert wirkt.
Die schauspielerische Leistungen sind alle klasse und macht einen nur umso trauriger, dieses Potential aufgrund des schlecht-ausgereiften Scripts zu verschenken.

1 von 5

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets

Geändert durch Fleuz (04.08.2017 09:03)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: Fleuz]

Musste jetzt doch meinen Besuch auf Fr verschieben. Meh. -_-

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: The Dark Tower Rises [Re: Corydoras]

Hinzuzufügen sei, dass, meinen Bekannten zufolge, Leute, die das Buch nicht kennen, den Film durchaus für gut befinden können.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: Fleuz]

Genau so werde ich ihn mir auch anschauen. Die Vergleiche mit den Büchern sind ja gerade in diesem Fall hinfällig.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Kirinki

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: Corydoras]

Corydoras schrieb:
Genau so werde ich ihn mir auch anschauen. Die Vergleiche mit den Büchern sind ja gerade in diesem Fall hinfällig.


Genau so ist es. Netter Actionfilm, aber die King Fans schäumen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: Kirinki]

Hm.... Ich war ja wirklich für alles zu haben, immerhin hat Roland das Horn und ich wusste, dass ich nicht die Buchhandlung zu erwarten habe. Aber der Film ist schlichtweg fad und wirkt eher wie ein Kinderfilm. Ich hab mich auch oft gar nicht ausgekannt, und das als Buchleser!

Blaine, Mordred, Eddie Dean und Oy sind allesamt für höchstens zwei Sekunden angeteast, somit bleibt aus den Büchern praktisch nur das Sprücherl.

Die Schießereien haben mir aber sehr gut gefallen. Hatte was von Matrix.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

JulianRusch

Gefährte

Re: The Dark Tower Rises [Re: Corydoras]

Hab den Film jetzt auch gesehen. Die Bücher hab ich zwar nicht gelesen, bin aber mit der Geschichte vertraut. Noch vor ein paar Monaten hatte ich auf eine düstere Fantasygeschichte für Erwachsene, die eine neue Filmreihe mit viel Potential eröffnet, gehofft. Leider wurden meine hohen Erwartungen noch vor Kinostart durch die schlechten Rezensionen, die Altersfreigabe und die kurze Laufzeit gedämpft. Die beiden letzten Punkte sind zugleich ein Problem des Films. Man merkt dass man unbedingt eine niedrige Altersfreigabe wollte. Ein bisschen mehr Härte hätte dem Streifen durchaus gut getan. Vieles läuft sehr schnell ab. Man lernt die Charaktere garnicht so richtig kennen. Dadurch haben mich auch alle Tode kalt gelassen. Eine Art Aufbau oder Einleitung ist kaum vorhanden. Man ist direkt mitten im Geschehen, was nicht schlecht sein muss, ich dem Film aber gerade im Hinblick auf die Vorlage anlaste. Charakterentwicklungen waren zumindest für mich nicht immer nachvollziehbar, da sie ebenfalls sehr schnell abgehandelt wurden oder garnicht stattfanden. Der Film ist für mich dadurch ganz klar ein Opfer des Marktes. Der Film muss erfolgreich sein damit Fortsetzungen gedreht werden können. Er ist unnötigerweise sehr kurz gehalten, damit mehr Vorstellungen pro Tag gezeigt werden. Er hat eine niedrige Altersfreigabe damit noch mehr Leute ihn sich anschauen können. Leider verliert er dadurch auch an Qualität. Trotz des guten Settings, der guten Action und den guten Darstellern wirkt er wie typischer Hollywood-Einheitsbrei. Der Film ist dadurch für sich alleine gesehen zwar nicht so schlecht wie es sich anhört, aber man hat immer das Gefühl das sehr viel Potential verschenkt wurde und mehr drin gewesen wäre.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken