Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » User fragen User (Konkrete User fragen unkonkrete User)

Pyr

Gefährte

Re: Txt [Re: sphnix]

An ähnlichen Stellen eingesetzt wie "mit Bedacht". Siehe meinen jüngsten OT-Beitrag.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Txt [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Ich könnte die Frage auch in die Bibliothek schreiben, aber ich hab immer den Eindruck, das MH ist lebendiger.
Also:

Kennt jmd Texte von Norbert Zähringer?

Ich hab nämlich gestern seinen Leseproben-Ausschnitt im Buchpreis-Heftchen gelesen (laut vorgelesen, genaugenommen); und erst ging mir die Sprache auf die Nerven, und dass ausgerechnet dieses Jahr von der Mondlandung geschrieben wird, machte mich auch etwas misstrauisch (Kalkülverdacht); aber als ich dann durch war, dachte ich so bei mir, dass von den bislang von mir gelesenen Textauszügen dieses eigentlich der einzige* ist, wo ich den Verdacht habe, dass jemand
a) mit Sprache arbeitet
und
b) im Sinn hat, Literatur zu schreiben.

Und es war bislang tatsächlich der einzige Text, wo ich mir dachte, es könnte interessant sein, ihn zu lesen, weil er vielleicht gut sein könnte. (Ein paar andere Texte wären mir mit hoher Wahrscheinlichkeit höchstens interessant, um sie und den Betrieb, der sie hochspült, analytisch zu zerfleischen; viele auch schlicht gar nicht).

Nun bin ich aber gar nicht sicher, ob das nicht vielleicht doch nur eine Überreaktion auf Vorangegangenes ist - vielleicht war ich auch nur geschädigt vom monotonen, öden Mädchenpräsens (Bossong, Köhler, Kühmel, Randl, Schachinger [letzterer ein Jungchen, auch egal]) & dankbar, dass hier jemand sowas wie ein lebendiges, einen durch seinen Fluß vorantragendes Präteritum schreibt.
Und in diesem Sinne lechze ich nach kundiger Menschen Lektüreimpressionen & -urteilen.












*(später am Tage führte ich mir noch den Text von Tom Zürcher zu Gemüte, der tut das auch irgendwie)



Der Weltgeist will übrigens nicht, dass ich mir vermittels Durchblättern des Buches ein Bild davon mache. In den 2 Buchhandlungen, in denen ich das Buch anschauen wollte, befand es sich noch in Plastik eingeschweißt. Im Gegensatz zu fast allen anderen Büchern.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Txt [Re: sphnix]

Heimwerkerfrage. Ich möchte ein 14mm-Loch in die Decke bohren, um dann einen Klappdübel befestigen zu können. Leider schafft die Bohrmaschine, die ich mir geliehen hab, maximal 10mm-Bohraufsätze. Nun denke ich mir, es müsste doch möglich sein, in dem 10mm-Loch an den Rändern ein bißchen mit dem Bohrer rumzuwurschteln, damit das Loch etwas vergrößert wird - es muss ja nicht exakt rund sein, und es muss auch im Loch selbst nichts halten, weil ja der Klappdübel auf der Deckenplatte aufliegt. Lieg ich da richtig?

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gorbag

Gefährte

Re: Txt [Re: Keks]

geht schon, ist jedoch nicht sehr elegant

es gibt abgsetzte Bohrer die in ein 10er Bohrfutter passen

Quelle nur als Beispiel, kommt aufs Material an welche Art Bohrer man braucht.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Txt [Re: Gorbag]

Elegant muss es nicht sein; dass es geht, reicht mir schon Danke.

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Txt [Re: Keks]

Was gedenkst du räumliches zu gestalten?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Txt [Re: sphnix]

Und wieso zeigt mir Facebook momentan, wenn ich dieses, eh, Halb-Ausloggen mache, immer ein rotes Briefchen an, wie es das sonst nur tut, wenn man Post hat (was nicht der Fall ist)?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Txt [Re: sphnix]

Ich will eine Lampe aufhängen.

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Txt [Re: Keks]

Was hat sie getan?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Talyn

Katze mit Hut

Re: Txt [Re: sphnix]

Sie liegt immer nur rum.

    How much more do you really want to know?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken