Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » User fragen User (Konkrete User fragen unkonkrete User)

Caddy

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: sphnix]

Nee, ist alles Tonic (& Tonic).

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: Caddy]

Tonic plus Tonic ist noch lange kein Cocktail!
Außerdem will die Menschheit natürlich einen Qualitätsbericht bezüglich des Plans.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: sphnix]

Und weil man ja nicht nur saufen kann:
Wie sind eigentlich so eure Kochsozialisationen, bzw, die eurer Eltern usw? (da ich mich grade darüber unterhalte)


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes

Geändert durch sphnix (04.04.2020 22:46)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Tonic plus Tonic ist noch lange kein Cocktail!


Tonic war ja auch keines da! (Zuletzt gab es daher einen Sloe Gin Bramble mit Himbeeren statt Brombeeren.)

In Bezug auf:
Außerdem will die Menschheit natürlich einen Qualitätsbericht bezüglich des Plans.


Hm, sehr gute Qualität, der Gin. Ich weiß aber dann doch nicht, ob der Preis für mich gerechtfertigt ist. Die Vanillenote (-note klingt sehr viel schwächer, als es tatsächlich ist) sagt mir zu, macht die Wahl eines Mixers (ich hatte jetzt ein Indian Tonic Water von Fever-Tree, das war ganz okay) aber auch sehr schwierig. Zum Pur-Trinken ist mir der Gin wiederum zu rauchig. Vielleicht probiere ich es die Tage noch einmal mit einem trockeneren Tonic.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: Caddy]

Caddy schrieb:
(Zuletzt gab es daher einen Sloe Gin Bramble mit Himbeeren statt Brombeeren.)





Den Fachmann-Angeberton finde ich ja gerade noch verzeihbar, aber dieses "gab es..."


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: Caddy]

Addendum: Eis weglassen scheint dem Gin gutzutun.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: Caddy]

Aber Eis ist doch notwendig, um das Glas voll ausehen zu lassen!

---

Anderes: besitzt zufällig wer eine franzöische Bel-Ami-Ausgabe?
Ich hadere gerade mit einer braunhaarigen Brünetten, die dann eine Rose im schwarzen Haar hat


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Caddy schrieb:
(Zuletzt gab es daher einen Sloe Gin Bramble mit Himbeeren statt Brombeeren.)





Den Fachmann-Angeberton finde ich ja gerade noch verzeihbar, aber dieses "gab es..."


Da es kein Tonic gab, gab es … findest Du die Formulierung so seltsam?

Zum Bramble: Sloe Gin, Gin, Zitronensaft und Zuckersirup (halb so viel wie jeweils die vorgenannten drei) mit Eis shaken, dann mit Himbeeren und Eis in ein Glas. Diese Zutaten sind tendenziell durchgehend da, Tonic halt nicht.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Anderes: besitzt zufällig wer eine franzöische Bel-Ami-Ausgabe?
Ich hadere gerade mit einer braunhaarigen Brünetten, die dann eine Rose im schwarzen Haar hat


Gibbets hier. Die Stelle klingt jetzt aber nicht unplausibel, da es ja keine braunhaarige Blondine ist.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Invantarlisten könnten folgen; aber ersteinmal die erbetene Antwort: [Re: Caddy]

Ne, ich finde sie nicht seltsam; es ist eher eine mir nur allzu trist-bekannte Schreibe, nämlich die erzählende, zu Unkonkretheiten und passiv-artigen Konstruktionen neigende Mehdchen- oder Hausfotzenprosa aus diversen Internetquellen. Nach dem Schnittmuster:
"Die Wohnung wurde eingeweiht; und zur Feier des Tages wurde der Tisch mit einer extra weißen Tischdecke (noch von meienr Oma" - LIIIEEBE!!!- ) gedeckt. Zum Nachtisch gab es diesmal sogar veganen Schokokuchen nach dem leckeren Rezept von Lady_KeinFischbeinkorsett1972 - mjammm!" [etc.]

(Anstelle von: "Ich habe getan" etc.)

Zugegebenermaßen bin ich nun aber, da dies bei dir ja keine typische Schreibe ist, allzu ungnädig; und kann dies nur damit rechtfertigen, dass du mit meinen (idelogisch noch viel unverdächtigeren) OTippfehlern auch kein Nachsehen hast.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes

Geändert durch sphnix (05.04.2020 01:01)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken