Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Konkret noch immer. User noch immer. Fragen! Fragen!

Keks

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: sphnix]

sphnix schrieb:

Keks!

Warum komponierst du nicht mal ein Lied für mich, und ich schreibe dir ein Gedicht für dich zur Melodie?




Das kann ich nicht

Sphinx! Warum bin ich so komisch grün?

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: Keks]

Keks schrieb:
sphnix schrieb:

Keks!

Warum komponierst du nicht mal ein Lied für mich, und ich schreibe dir ein Gedicht für dich zur Melodie?




Das kann ich nicht

Sphinx! Warum bin ich so komisch grün?




Wieso fragst du mich bezüglich den Abartigkeiten deiner Kleiderwahl?

(naja, genaugenommen habe ich dich natürlich schon im Voraus für deine ganzen Nichtkönnereien bestraft)

Amata schrieb:


sphnix schrieb:
D
Amata!

Hast du eine Ahnung, weswegen deutsche Lyrikerinnen immer diesen unglücklichen Märchenfetisch haben?



Lyrik? Ich? Ahnung?

Ich weiß nichts von unglücklichen Märchenfetischen.



Es hätte ja sein können


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes

Geändert durch sphnix (28.01.2020 10:26)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: Caddy]

Caddy schrieb:
Luther ist doch gut, auch wenn 1975 ein bisschen schade ist. (Ich mag das Deutsch, das Luther geschrieben hat, sehr gern und halte es auch unbearbeitet für sehr gut verständlich. Neuere Ausgaben passen – aus meiner Sicht: leider – die Sprache an jüngere Konventionen an.)

Bilde ich mir das ein, oder hast du grade einen neuen Favoritensmilie? & Muss ich man sich deswegen Sorgen machen?


Caddy schrieb:
sphnix schrieb:

Caddy!

Hast du es in der Lektüre dieses Autors (oder Tucholskys) mittlerweile zu ein bisschen Sympathie geschafft?


Eh.


Ist das ein österreichisches Eh der Bestätigung, oder ein anderweitiges Eh des Was soll die blöde Frage?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Caddy schrieb:
Luther ist doch gut, auch wenn 1975 ein bisschen schade ist. (Ich mag das Deutsch, das Luther geschrieben hat, sehr gern und halte es auch unbearbeitet für sehr gut verständlich. Neuere Ausgaben passen – aus meiner Sicht: leider – die Sprache an jüngere Konventionen an.)

Bilde ich mir das ein, oder hast du grade einen neuen Favoritensmilie? & Muss ich man sich deswegen Sorgen machen?


Das bildest Du Dir nur ein.

In Bezug auf:
Caddy schrieb:
sphnix schrieb:

Caddy!

Hast du es in der Lektüre dieses Autors (oder Tucholskys) mittlerweile zu ein bisschen Sympathie geschafft?


Eh.


Ist das ein österreichisches Eh der Bestätigung, oder ein anderweitiges Eh des Was soll die blöde Frage?


Ersteres.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: Mibora]

Mibora schrieb:
sphnix schrieb:
Wie/wieso das?
Und wie ist es?



eine beunruhigende Anhäufung von Träumen, Gesichte und Visionen!



Aber was hat die Bibel damit zu tun? Wäre das nicht eher ein guter Anlass, Freuds "Traumdeutung" zu lesen?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: Caddy]

Caddy schrieb:
sphnix schrieb:
Caddy schrieb:
Luther ist doch gut, auch wenn 1975 ein bisschen schade ist. (Ich mag das Deutsch, das Luther geschrieben hat, sehr gern und halte es auch unbearbeitet für sehr gut verständlich. Neuere Ausgaben passen – aus meiner Sicht: leider – die Sprache an jüngere Konventionen an.)

Bilde ich mir das ein, oder hast du grade einen neuen Favoritensmilie? & Muss ich man sich deswegen Sorgen machen?


Das bildest Du Dir nur ein.








I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: sphnix]

sphnix schrieb:

lenni!
Planst du eine Antwort und hattest nur bisher keine Zeit; oder nicht?



Ich würde für meinen Teil gerne noch eine Antwort schreiben, wozu ich allerdings wohl frühestens am Wochenende kommen werde, da ich derzeit mit Klausurlernen beschäftigt bin.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: Pyr]

Pyr schrieb:
sphnix schrieb:

lenni!
Planst du eine Antwort und hattest nur bisher keine Zeit; oder nicht?



Ich würde für meinen Teil gerne noch eine Antwort schreiben, wozu ich allerdings wohl frühestens am Wochenende kommen werde, da ich derzeit mit Klausurlernen beschäftigt bin.



Ich plane eine Antwort, habe aber momentan keine Zeit. Evtl dann nächste Woche.



Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: astrolenni]

Dann kannst du am besten gleich auf le P warten, dann wirds ökonomischer (also, weniger Wh auf beiden Seiten )-


-----------

So, ihr zähes Zombie- und Nichtzombievolk:


Amata!

Möchtest du deutsche Märchenlyrik kennenlernen?

Caddy!
Kennst du eigentlich die „Nachwachen des Bonaventura“?

Mohrchen!

Gibt es eine Theorie, die dich (gegen deine vorhergehenden Annahmen) überzeugt hat, nachdem du mit ihr konfrontiert worden bist?

Najade!
Hast du schon die Texte gelesen, die man dir vor langen Wochen aushändigte?

Eldarion!
Gibt es musikalische Vorlieben, die du jetzt hast, die einst Unlieben waren?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Erleuchtungsmodalitäten [Re: sphnix]

Nee, das hast Du doch kürzlich schon die Allgemeinheit gefragt – niemand hat das jemals gelesen.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken