Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Konkret noch immer. User noch immer. Fragen! Fragen!

Amata

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: sphnix]

sphnix schrieb:


Amata!
Wenn du wählen könntest: Wärest du lieber ein Tag lang ein mann, oder würdest du lieber einen Tag lang fliegen können?


Schwierig! In Träumen hab ich schon beides erlebt, wobei ich nur einmal im Traum irgendwie männlich war und das auch irgendwie sehr diffus/unklar war. Fliegen dagegen kann ich öfters mal. Das ist dann auch immer sehr logisch, dass ich das halt kann und ganz normal.

sphnix schrieb:

Mibora, Amata, Eldarion, the_hole, Morion!
Worin seht ihr die weltanschaulich größten Übereinstimmungen mit mir?



Ich glaube, das beantworte ich am besten, wenn ich ein bisschen mehr Zeit und Ruhe hab. Spätestens Montag oder Dienstagabend, wenn ich allein auf dem Zimmer in der Fortbildungsstätte rumhänge...

Vielleicht kann ich bis dann auch eine Entscheidung zwischen Mann und Fliegen treffen.

"It's all in Hogwarts: A History."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Morion

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Morion schrieb:
sphnix schrieb:
Morion!
Wenn du ein Zweitstudium machen könntest, welches Fach würdest du wählen?


Schwierig. Wenn ich mich vom kapitalistischen Beigedanken befreien könnte, würde es in eine philosophische Richtung gehen. Vielleicht Philosophie.



Kapitalistisch oder dem-kapitalismus-ausgeliefert?


Ja; also natürlich sehe ich meine Ausgeliefertheit (konkret z.B. darin, dass hierzulande ein Zweitstudium schlicht Geld kostet) aber andererseits denke ich als Teil der Gesellschaft auch gesellschaftlich, also sehe ich unbewusst einen niedrigen Wert im Studium der Philosophie.

sphnix schrieb:
Aber ansonsten, apropos Denken:


Morion!
Wie steht es um dein Denken zu meiner VerpaarungsPM von vor einem Jahr oder so?


Ist noch offen.

sphnix schrieb:
Mibora, Amata, Eldarion, the_hole, Morion!
Worin seht ihr die weltanschaulich größten Übereinstimmungen mit mir?



Äh. Ich vermute, dass meine Weltanschauung oft in eine ähnliche Stoßrichtung geht, aber (in Durchdachtheit und Radikalität) nicht die selbe Tiefe erreicht wie deine. Übereinstimmungen sehe ich z.B. im Thema Sexismus. (Wenn ich jetzt Kapitalismuskritik schreibe, ist das zu vage, oder?)

Ceterum censeo dass Tabu die bessere Alternative ist.
Quiek! Quiek! Quiek!
Ist das Satire oder kann das weg?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Pyr schrieb:
sphnix schrieb:
astrolenni schrieb:
Keks schrieb:
sphnix schrieb:
Keks, Pyr, Caddy, Keli
Worin sehr ihr jeweils eure größten theoretischen Abweichungspunkte/-felder von meinen Anschauungen? (Antworten können sow.ohl detailiert sein, als auch einfach grob das Feld bestimmend)




Ich hab keine Ahnung.



Ist das die Antwort?




Wenn das irgendeine mir nicht verständliche Spitze gegen mich sein soll, hätte ich das gern erklärt.
Wenn nicht, dann auch, ich versteh's nämlich nicht.



Ich hätte das jetzt einfach als Blödelei gelesen; also als Frage, ob Keks sagen wollte: "Der Hauptunterschied besteht darin, dass du, sphnix, Ahnung hast, ich dagegen habe keine."




Ich fürchte, ich versteh's auch dann nicht. Selbst wenn ich mit euch (dir & Keks) mitgehe, dass das nicht speziell aggressiv ist (ich nehme an, ich empfinde das vor allem wg des Smilies so) kriege ich da irgendwie keine sinnvolle Lesart zusammen. Ich schaffe es nicht, Ahnungen & Anschauungen aufeinander so zu beziehen, dass ich es sinnvoll lesen kann.



Ja, so scherzhaft blödelnd war es gemeint.

@sphnix: Hng, ich ahne, was du meinst. Sei nicht immer so verkopft, alles ganz genau auseinanderzuklamüsern.



Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: astrolenni]

Das nun ist eine Spitze und nicht komisch.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: Morion]

Talyn schrieb:
sphnix schrieb:
Mibora schrieb:
sphnix schrieb:




Mibora, Amata, Eldarion, the_hole, Morion!
Worin seht ihr die weltanschaulich größten Übereinstimmungen mit mir?




spontan: wir beide haben eine Vorliebe für Streifen.
"Vorliebe" ist eigentlich ein seltsames Wort, fällt mir da auf.



Streifen? Was haben Streifen mit Weltanschauung zu tun?


Man sieht sie, wenn man die Welt anschaut?

Nur, wenn man im Knast sitzt!


Amata schrieb:
sphnix schrieb:


Amata!
Wenn du wählen könntest: Wärest du lieber ein Tag lang ein mann, oder würdest du lieber einen Tag lang fliegen können?


Schwierig! In Träumen hab ich schon beides erlebt, wobei ich nur einmal im Traum irgendwie männlich war und das auch irgendwie sehr diffus/unklar war. Fliegen dagegen kann ich öfters mal. Das ist dann auch immer sehr logisch, dass ich das halt kann und ganz normal.



Ist das bei dir auch irgendwie analog zum Schwimmen?



Morion schrieb:

Ja; also natürlich sehe ich meine Ausgeliefertheit (konkret z.B. darin, dass hierzulande ein Zweitstudium schlicht Geld kostet) aber andererseits denke ich als Teil der Gesellschaft auch gesellschaftlich, also sehe ich unbewusst einen niedrigen Wert im Studium der Philosophie.




In dem Sinne, dass du intuitiv einen Studenten der Philosophie ersteinmal einschätzt als jmd, der etwas Wertlose(re)s tut?


In Bezug auf:
Äh. Ich vermute, dass meine Weltanschauung oft in eine ähnliche Stoßrichtung geht, aber (in Durchdachtheit und Radikalität) nicht die selbe Tiefe erreicht wie deine. Übereinstimmungen sehe ich z.B. im Thema Sexismus. (Wenn ich jetzt Kapitalismuskritik schreibe, ist das zu vage, oder?)



Kommt drauf an, wie vage die deine ist. (die meine nehme ich notorisch & mit Berechtigung als zu vage wahr; insofern ---)


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: Pyr]

Pyr schrieb:
Das nun ist eine Spitze und nicht komisch.



Hm, DAS wiederum hab ich jetzt erstmal als selbstironsich gelesen; aber ich bin mir wiederum auch nicht sicher.

Generell:
Ich möchte nicht grundlos böse Absichten unterstellen; aber gleichzeitig haben solche Randbemerkungen von jmd, der sonst inhaltlich eigentlich nie was schreibt, der sich kaum positioniert/exponiert, etwas vage Ungutes. Gerade als Reaktion auf einen ohnehin schon ziemlich desparaten Versuch, gegen ein Schweigen nach allen Seiten etwas zu tun. Es hat auf mich wie eine (schein)souveräne Geste desjenigen gewirkt, der den Versuch, Dinge zur Sprache zu bringen, begrinst, weil er sich für jmd hält, der über diesen Debatten steht (indem er sie einfach nicht führt, weil er ja seine Anschaungen hat und diejenige der Anderen von der Warte seiner Liberalität usw. mit sanfter Verachtung "akzeptieren" kann, sprich, es sich leisten kann, sie zu ignorieren). Ich will nicht unterstellen, dass es genauso ist, dazu habe ich zu wenig Postition von deiner Seite her in der Hand, aber so kam es rüber.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Pyr schrieb:
Das nun ist eine Spitze und nicht komisch.



Hm, DAS wiederum hab ich jetzt erstmal als selbstironsich gelesen; aber ich bin mir wiederum auch nicht sicher.

Generell:
Ich möchte nicht grundlos böse Absichten unterstellen; aber gleichzeitig haben solche Randbemerkungen von jmd, der sonst inhaltlich eigentlich nie was schreibt, der sich kaum positioniert/exponiert, etwas vage Ungutes. Gerade als Reaktion auf einen ohnehin schon ziemlich desparaten Versuch, gegen ein Schweigen nach allen Seiten etwas zu tun. Es hat auf mich wie eine (schein)souveräne Geste desjenigen gewirkt, der den Versuch, Dinge zur Sprache zu bringen, begrinst, weil er sich für jmd hält, der über diesen Debatten steht (indem er sie einfach nicht führt, weil er ja seine Anschaungen hat und diejenige der Anderen von der Warte seiner Liberalität usw. mit sanfter Verachtung "akzeptieren" kann, sprich, es sich leisten kann, sie zu ignorieren). Ich will nicht unterstellen, dass es genauso ist, dazu habe ich zu wenig Postition von deiner Seite her in der Hand, aber so kam es rüber.



Keiner meiner Kommentare war böse gemeint, aber inhaltlich hast du im Prinzip recht. Mir persönlich ist das Forum mehr Unterhaltung als todernste Auseinandersetzung mit Allen Problemen Des Lebens™, und zeitlich komme ich nur tagsüber dazu, wenn ich auf Arbeit mal ne Pause mache, und das sind halt immer nur einige Minuten. Lesend nehme ich mit, was ihr hier (ohne jetzt eine missionarische Aktion unterstellen zu wollen!) schreibt und zu erklären versucht, aber es bleibt meinerseits oft nur beim Konsum und maximal drüber nachdenken. Mein Denken und Kommunizieren bewegt sich auf anderen Themengebieten.

Ich will hier niemanden begrinsen, das einzige, worüber ich schmunzelte, war die Differenzierung von "Anschauungen" und "Ahnung haben" (das sich meienrseits darauf bezog, dass deine Anschauungen sehr fundiert sind, ich dir also eine gewisse Ahnung von den Dingen, die dir wichtig sind, zuschreibe), die dich den Witz nicht verstehen ließ.



Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: astrolenni]

astrolenni schrieb:
Mir persönlich ist das Forum mehr Unterhaltung als todernste Auseinandersetzung mit Allen Problemen Des Lebens™, und zeitlich komme ich nur tagsüber dazu, wenn ich auf Arbeit mal ne Pause mache, und das sind halt immer nur einige Minuten. Lesend nehme ich mit, was ihr hier (ohne jetzt eine missionarische Aktion unterstellen zu wollen!) schreibt und zu erklären versucht, aber es bleibt meinerseits oft nur beim Konsum und maximal drüber nachdenken. Mein Denken und Kommunizieren bewegt sich auf anderen Themengebieten.




Du meinst das vermutlich nicht so, aber so, wie es da steht, klingt aes, als würdest du (generell, nicht speziell im Forum) lieber über andere Dinge als "alle Probleme des Lebens" kommunizieren; und das wiederum klingt etwas seltsam


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Für Rechtschreibfehler kann ich heute nichts, ich sitze auf dem Bett beim Tippen, also viel zu weit weg, um klar zu erkennen, was ich tippe! Hah. [Re: sphnix]

Keks, du Doppelposter!
Fühlst du dich im MH oder im OT besser betreut? Wie sieht es mit deiner Kundenzufriedenheit aus?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

hier! hier! [Re: sphnix]

Morion!
Mir fällt grade auf, dass ich dich das noch nie so wirklich gefragt habe:
Wie stehst du so zu Filmen (Kino & DVD), und wie stehst du so ungefähr zu welchen Filmen?


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken