Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Off Topic » News of the day #18

Ancalagon

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: disneyfan5002]

disneyfan5002 schrieb:

Manche kann man halt nicht vor ihrer Dummheit schützen.




Verstehe schon

disneyfan5002 schrieb:

Da waren die Eltern dumm genug so was zuzustimmen. Ich hätte da nicht zugestimmt.



Die Kunstfigur disneyfan5002 macht keine halben Sachen. Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Allein aus Prinzip wird dagegen gestimmt. Was Recht ist, muss Recht bleiben! So!
Zum Glück sind die Eltern in besagter Kita nicht so wie die Kunstfigur disneyfan5002. Sie alle hatten sicherlich Gründe dafür, die von "mein Kind mag eh lieber Hähnchen" über "ist auch gesünder" bis hin zu "eigentlich ist das mir und meinem Kind egal" reichen.
Wenn tatsächlich jemand nicht zugestimmt hätte, und, das wäre sein gutes Recht, sei es, weil er wirklich gute Gründe hat oder sich einfach nur querstellen will um des Querstellens Willen, so wie die Kunstfigur disneyfann5002, dann hätte man sicher über andere Lösungen diskutiert, vielleicht hätte man dann auch mehrere Essen gekocht, mit dem Hinweis, dass das sehr schade ist, weil mehr Aufwand und Kosten.
Oder man hätte vielleicht sogar gesagt: Gut, dann eben weiterhin Schweinefleischpflicht für alle!
Und vielleicht wäre dann der Muselmane mit der Schariapolizei gekommen, die grausam eingeschritten wäre. Vielleicht. Vielleicht auch nicht.
Werden wir nie erfahren.

Die Kunstfigur ancalagon5069 hätte, anstatt einfach mal zu verweigern und sein Kind da rauszunehmen, sein Kind mal gefragt, ob es überhaupt großen Wert auf Schweinefleisch legt oder nicht eh lieber etwas anderes mag.

"Immer wenn ich glaube, dass du unmöglich und auf gar keinen Fall noch dümmer sein kannst... dann ziehst du so ein Ding ab... und beweist, dass du wirklich was auf dem Kasten hast!"
Der Hobbit - Eine unerwartete Reise
Thorin Eichenschild zu Bilbo

Tauriel: If this is love I do not want it. Why does it hurt so much?
Thranduil: Because it wasn't in the books.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

disneyfan5002

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: Ancalagon]

Ancalagon schrieb:
disneyfan5002 schrieb:

Manche kann man halt nicht vor ihrer Dummheit schützen.




Verstehe schon

disneyfan5002 schrieb:

Da waren die Eltern dumm genug so was zuzustimmen. Ich hätte da nicht zugestimmt.



Die Kunstfigur disneyfan5002 macht keine halben Sachen. Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Allein aus Prinzip wird dagegen gestimmt. Was Recht ist, muss Recht bleiben! So!
Zum Glück sind die Eltern in besagter Kita nicht so wie die Kunstfigur disneyfan5002. Sie alle hatten sicherlich Gründe dafür, die von "mein Kind mag eh lieber Hähnchen" über "ist auch gesünder" bis hin zu "eigentlich ist das mir und meinem Kind egal" reichen.
Wenn tatsächlich jemand nicht zugestimmt hätte, und, das wäre sein gutes Recht, sei es, weil er wirklich gute Gründe hat oder sich einfach nur querstellen will um des Querstellens Willen, so wie die Kunstfigur disneyfann5002, dann hätte man sicher über andere Lösungen diskutiert, vielleicht hätte man dann auch mehrere Essen gekocht, mit dem Hinweis, dass das sehr schade ist, weil mehr Aufwand und Kosten.
Oder man hätte vielleicht sogar gesagt: Gut, dann eben weiterhin Schweinefleischpflicht für alle!
Und vielleicht wäre dann der Muselmane mit der Schariapolizei gekommen, die grausam eingeschritten wäre. Vielleicht. Vielleicht auch nicht.
Werden wir nie erfahren.

Die Kunstfigur ancalagon5069 hätte, anstatt einfach mal zu verweigern und sein Kind da rauszunehmen, sein Kind mal gefragt, ob es überhaupt großen Wert auf Schweinefleisch legt oder nicht eh lieber etwas anderes mag.



Wenn die Kita gesagt hätte, wir machen für die 2 Moslemkinder keine Extrawürste, also Schweinefleischpflicht für alle, dann wären Leute wie du gekommen und hätten der Kita Rassismus vorgeworfen. Ich kritisiere nicht, das man auf die Religiösen Gefühle der Moslems Rücksicht nimmt, aber ich kritisiere das man den Kindern, die keine Moslems sind, Schweinefleisch oder Gummibärchen per se vorenthält. Das hat nix mit Verweigerung zu tun. Außerdem als Eltern hat man für ein Kind im Kita-Alter zu entscheiden, was es will. Ich hätte mich wohl kaum für meine Entscheidung rechtfertigen müssen. Entweder kriegt mein Kind auch Schweinefleisch wenn es will, oder Rückzug aus der Kita. Punkt.

Geändert durch disneyfan5002 (07.08.2019 12:52)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: disneyfan5002]

Langsam wird das so eine Debatte, wo man sich nach den guten alten Zeiten sehnt, wo Nachrichten noch vergleichsweise bedeutsame Inhalte hatten. Damals
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/k...it-1118045.html
zum Beispiel.

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Najade

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: sphnix]

Also ich nehme mein Kind auch aus jeder Kita wo es nicht Bisonsalami, Kaviar und Dragonfruit-Bärlauch Limonade bekommt wann es (also eigentlich ich) will.

.
.
Die geschliffene Najade ist geschliffen! Die gebädigte Najade ist gebädigt!
.
.
"And what good is it to me that you're here now? Where were you twenty years ago, ten years ago? How dare you, how dare you come to me now, when I am this?[...] I wish you had never come. Why did you come now?"
― Peter S. Beagle, The Last Unicorn

Geändert durch Najade (07.08.2019 15:59)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: Najade]

Jetzt hab ich Biosalami statt Bisonsalami gelesen. Total sinnentstellend!

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

disneyfan5002

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: Najade]

Najade schrieb:
Also ich nehme mein Kind auch aus jeder Kita wo es nicht Bisonsalami, Kaviar und Dragonfruit-Bärlauch Limonade bekommt wann es (also eigentlich ich) will.



Bisonsalami würde ich auch mal gerne probieren.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: disneyfan5002]

Bison ist aber kein deutschdeutsches Kulturgut, wo kommen wir da denn bitte hin?

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

disneyfan5002

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: Corydoras]

Corydoras schrieb:
Bison ist aber kein deutschdeutsches Kulturgut, wo kommen wir da denn bitte hin?



Trotzdem kann man es ja mal probieren. Ich interessiere mich durchaus für andere Esskulturen ohne die eigene zu verleugnen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Hisimir

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: disneyfan5002]

Wisentsalami muss es sein. WISENT

Ehre das Gimp!
아미
Sie hören gern, zum Schaden froh gewandt,
Gehorchen gern, weil sie uns gern betrügen;
Sie stellen wie vom Himmel sich gesandt,
Und lispeln englisch, wenn sie lügen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Die Sicherheit Deutschlands wird auch am Wurstgulasch verteidigt. [Re: disneyfan5002]

disneyfan5002 schrieb:
Ich interessiere mich durchaus für andere Esskulturen ohne die eigene zu verleugnen.



Herrlich.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken