Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Konkreter wird's nicht - Der Fragen-Thread für konkrete User

sphnix

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Amata]

Ich dachte an bezahltes Freihaben.
Aber leider rückt es das natürlich nicht in erreichbare Nähen ...

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Amata

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: sphnix]

So, dann mache ich mal den Fragen-an-konkrete-User-Thread zu einem Antworten-an-konkrete-User-Thread. Ich weiß nämlich gerade nicht so genau, wo ich den Paarbeziehungsbeitrag, den sphinx sich gewünscht hatte, unterbringen soll.

Ich würde sagen, ich fange erst einmal mit der Beschreibung meiner Haltung an sich an. Ich bin nicht der Meinung, dass es ausschließlich und für alle die klassische Zwei-Leute-Beziehung sein muss (wobei ich mit "klassiche Beziehung" auch entsprechende homosexuelle Beziehungen mit einschließe). Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es durchaus andere Formen des Zusammenlebens gibt, die für einige attrativer und schöner wären. Ich sehe aber auch, dass die gegenwärtige Norm stark in die Richtung der klassischen Zwei-Leute-Beziehung drückt, wodurch es faktisch schwieriger wird, das nicht auch zu tun. Ist gewissermaßen ein Teufelskreis.

Ich lehne aber nicht die übliche Paarbeziehung an sich ab, und in dem Punkt unterscheidet sich meine Sicht wohl von der sphinx'schen Sichtweise. Kurz kann ich hier einfach sagen, dass ich die Problematik, abgesehen von dem oben geschriebenen, an sich nicht sehe. Ich kann jetzt also hier zum einen aufführen, was ich an Paarbeziehungen für gut halte. Darüber hinaus muss alles weitere sich an dem orientieren, was ich so spontan von dem, was sphinx mal irgendwann irgendwo an Beiträgen dazu geschrieben hat, noch so im Kopf habe.

Für die "Vorteile" einer Paarbeziehung fällt es mir schwer, etwas anderes zu schreiben als die Punkte, die für mich selbst eine Paarbeziehung besser scheinen lassen als andere Formen, da ich ja nicht, wie oben gesagt, die Paarbeziehung für den supertollen Regelfall für alle halte. Allerdings steht das ganze dann natürlich auch wieder unter dem Vorbehalt, dass ich selbst und alle anderen auch durch mein Umfeld geprägt bin und alles in einer völlig anderen Gesellschaft damit natürlich auch wieder ganz anders aussehen könnte. Nachdem ich hier gerade mehrfach versucht habe, etwas halbwegs passendes zu schreiben, merke ich, dass dieser Teil, so wie ich in gerade schreiben kann, zu privat wird. Ich werde versuchen, sphinx daraus eine PN zu schreiben. Vielleicht gelingt es sphinx daraus etwas irgendwie allgemeineres zu formulieren, sodass das dann wieder hier zusammen kommen kann.

Zu den Beiträgen zum Thema, die ich von Sphinx noch so im Kopf habe: Wenn ich es richtig verstanden habe, geht es darum, dass über die Beziehung einer anderen Person eine Funktion zugeordnet wird, die sie irgendwie zum Objekt macht. Ich hatte mal das Gefühl, zumindest so halb zu verstehen, worauf sie dabei hinaus will; jetzt wo ich versuche, das Ganze mit eigenen Worten zusammenfassend wieder zu geben, merke ich, dass ich es eigentlich doch nicht verstanden hab. So kann ich dazu natürlich auch nichts sagen.

... Verdammt, so viel Text für gar nichts...

"It's all in Hogwarts: A History."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Amata]

In Bezug auf:
Ich werde versuchen, sphinx daraus eine PN zu schreiben.



Och nöö!

In Bezug auf:
Vielleicht gelingt es sphinx daraus etwas irgendwie allgemeineres zu formulieren, sodass das dann wieder hier zusammen kommen kann.



Das verstehe ich nicht. sphnix soll für dich das Private vom Allgemeinen trennen und letzteres hier reinschreiben?

Der Inhaber dieser Signatur ist ehrenamtlicher Junior-Held und Chef der Polizeidirektion von Rocky Beach. Die Behörde befürwortet jegliche Unterstützung von dritter, vierter und fünfter Seite.
Gezeichnet
Batman


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Pyr]

Ich werd sehen, was ich tun kann. Aber erst muss ich frühstücken und mich mit Soledum verseuchen. Eh, Gelodings.

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Amata

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Pyr]

Pyr schrieb:
In Bezug auf:
Ich werde versuchen, sphinx daraus eine PN zu schreiben.



Och nöö!

In Bezug auf:
Vielleicht gelingt es sphinx daraus etwas irgendwie allgemeineres zu formulieren, sodass das dann wieder hier zusammen kommen kann.



Das verstehe ich nicht. sphnix soll für dich das Private vom Allgemeinen trennen und letzteres hier reinschreiben?


Irgendwie schon. Zumindest war das in ungefähr der Gedanke, als ich hier schrieb. Ich hatte ja letzlich mit mir als Beispiel vor, eigentlich etwas Allgemeineres zu sagen. Nur hab ich das Allgemeine nicht formuliert gekriegt. Nachdem ich aber inzwischen an Sphinx den Beitrag auch geschrieben habe, hält sich, glaube ich, der auf mich bezogene Teil doch so in Grenzen, dass ich damit als Vorlage vielleicht auch was Allgemeines für hier selbst hinkriege.

Ich wollte gerade noch schreiben "wenn Interesse besteht", aber ich glaube, dein "Och nöö! " lässt sich schon in die Richtung interpretieren.

"It's all in Hogwarts: A History."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Amata]

Amata schrieb:

Ich wollte gerade noch schreiben "wenn Interesse besteht", aber ich glaube, dein "Och nöö! " lässt sich schon in die Richtung interpretieren.



Ich befürworte diese Deutung.

Der Inhaber dieser Signatur ist ehrenamtlicher Junior-Held und Chef der Polizeidirektion von Rocky Beach. Die Behörde befürwortet jegliche Unterstützung von dritter, vierter und fünfter Seite.
Gezeichnet
Batman


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Amata

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Pyr]

Ich guck mal, wann ich den nächsten konzentrationsfähigen Moment hab.

Aber erwarte keine Wunderwerke. Schon in dem Beitrag an Sphinx (bzw. letztlich schon bei meinem gescheiterten Versuch hier) habe ich gemerkt, wie schwer ich die ganze Thematik beschreiben kann. Entsprechend halte ich schon den Beitrag an Sphinx für nicht besonders toll (geschrieben); hier wird es im Zweifelsfall nur schlechter.

"It's all in Hogwarts: A History."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: Amata]

Ich erwarte selbstredend nicht nur Wunderwerke, sondern auch Wunder; wofür wäre meine Katholenprägung denn sonst Nutz!

...
Aber ich bin auch bereit, daran mitzuwirken.

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)

Geändert durch sphnix (15.03.2019 19:28)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: sphnix]

Amata, ich hab jetzt deine PM durch.
Es ist nicht so, dass ich dazu nichts schreiben könnte, aber ich habe etwas das Gefühl, es antwortet fast gar nicht auf irgendetwas, das ich in der Vergangenheit geschrieben habe; sondern es ist tatsächlich einfach ein Nachdenken über das Thema von deiner Seite aus, und zwar auch mit deinen Definitionen/Alternativen. Hilft es dir was, wenn ich versuche, Texte zu finden, die ich bereits zum Thema gepostet habe, und du antwortest dann darauf? Oder soll ich versuchen, auf der Basis des von dir Geschriebenen alles nochmal neu zu formulieren?

(Zusatzproblem, das ich habe: Du schreibst von Vor- und Nachteilen, und das ist für sich schon eine Kategorie, die ich nicht gut anwendbar finde, wenn es darum geht, herauszufinden, was richtig und falsch ist, was an gängigen Praktiken widersprüchlich ist, welches Basis diese Praktiken haben, welche Konsequenzen usw.)

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)

Geändert durch sphnix (16.03.2019 20:46)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Amata

Gefährte

Re: Zutreffendes bitte ankreuzen: [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Amata, ich hab jetzt deine PM durch.
Es ist nicht so, dass ich dazu nichts schreiben könnte, aber ich habe etwas das Gefühl, es antwortet fast gar nicht auf irgendetwas, das ich in der Vergangenheit geschrieben habe; sondern es ist tatsächlich einfach ein Nachdenken über das Thema von deiner Seite aus, und zwar auch mit deinen Definitionen/Alternativen.



Ja, das weiß ich und war auch in dem Teil, den du per PN gekriegt hast, so beabsichtigt:
Amata, hier im Thread, schrieb:
Ich lehne aber nicht die übliche Paarbeziehung an sich ab, und in dem Punkt unterscheidet sich meine Sicht wohl von der sphinx'schen Sichtweise. Kurz kann ich hier einfach sagen, dass ich die Problematik, abgesehen von dem oben geschriebenen, an sich nicht sehe. Ich kann jetzt also hier zum einen aufführen, was ich an Paarbeziehungen für gut halte. Darüber hinaus muss alles weitere sich an dem orientieren, was ich so spontan von dem, was sphinx mal irgendwann irgendwo an Beiträgen dazu geschrieben hat, noch so im Kopf habe.


Das, was du als PN gekriegt hast, war nur der Teil "was ich an Paarbeziehungen für gut halte".

In Bezug auf:
Hilft es dir was, wenn ich versuche, Texte zu finden, die ich bereits zum Thema gepostet habe, und du antwortest dann darauf? Oder soll ich versuchen, auf der Basis des von dir Geschriebenen alles nochmal neu zu formulieren?



Beides würde mir helfen, denn zu deinen Beiträgen konnte ich hier ja nur schreiben:
In Bezug auf:
Zu den Beiträgen zum Thema, die ich von Sphinx noch so im Kopf habe: Wenn ich es richtig verstanden habe, geht es darum, dass über die Beziehung einer anderen Person eine Funktion zugeordnet wird, die sie irgendwie zum Objekt macht. Ich hatte mal das Gefühl, zumindest so halb zu verstehen, worauf sie dabei hinaus will; jetzt wo ich versuche, das Ganze mit eigenen Worten zusammenfassend wieder zu geben, merke ich, dass ich es eigentlich doch nicht verstanden hab. So kann ich dazu natürlich auch nichts sagen.


An sich fände ich es glaub ich leichter, wenn du es nochmal neu formulierst. Das gibt im Zweifelsfall weniger Text, den ich in meiner seltenen konzentrationsfähigen Zeit lesen muss. Ist aber, nehme ich an, mehr Aufwand für dich...

In Bezug auf:
(Zusatzproblem, das ich habe: Du schreibst von Vor- und Nachteilen, und das ist für sich schon eine Kategorie, die ich nicht gut anwendbar finde, wenn es darum geht, herauszufinden, was richtig und falsch ist, was an gängigen Praktiken widersprüchlich ist, welches Basis diese Praktiken haben, welche Konsequenzen usw.)


Hm, ja, ich glaube, das Problem ist einfach, dass ich nichts sehe, bzw. deine Beiträge nicht so weit verstehe, dass ich einen Punkt hätte, der an Paarbeziehungen "falsch" ist. Demzufolge kann ich halt nur sagen, was "gut" / "ein Vorteil" ist, und die Frage mit "richtig" und "falsch" nur so beantworten, dass ich nichts falsches sehe und es daher im Umkehrschluss wohl richtig sein muss.

Also, am besten schreibst du nochmal was zu deiner Sicht.

"It's all in Hogwarts: A History."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken