Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Alle Erkenntnisse führen nach Rom. Der Erkenntnisthread.

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: Pyr]

Ergänzend:
Es ist auch erstaunlich, wie nahe Freud an manchen Stellen der Idee kommt, dass „Verliebtheit“ tatsächlich nichts anderes als Pathologie, als Verkennen des Gegenübers ist, und wie er dann immer einen Zentimeter vor dieser Erkenntnis künstlich halt macht und abbiegt (ist mir bei Anhören von „Bemerkungen über die Übertragungsliebe“ aufgefallen).


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]

Zu den vermutlich von einem selbst unterschätzten, aber tatsächlich eher gravierenden Folgen der Isolation*gehört der Umstand, dass sie einem eine sinnvolle Konfrontation mit den eigenen Ungereimtheiten erspart (bzw., natürlich eigentlich: einem die Konfrontation unter sinnvollen Umständen vorenthält) und einen so in eine statische falsche Form bannt, der anderes als der Verfalls und die Verhärtung kaum bleiben.


* Ich meine nicht die Quarantänesituation; wobei diese in vielen Punkten ja einfach schlechtes Gegebenes verstärkt, also das Reduziertwerden auf die Verpaarungskonstellation, oder das Reduziertwerden sozialer Interaktion auf Konsumakte.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes

Geändert durch sphnix (08.06.2020 13:26)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Najade

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]

Neulich bei einem Gespraech mit zwei Arbeitskollegen (Psycho-irgendwas-studenten):

Kollege 1: "Also Psychoanalyse ist doch voll veraltet!"
Kollegin 2: "Ja, wenn mir ein Psychater mit Freud kommen wuerde, dann wuerde ich mir schnell nen anderen suchen"
Kollege 1: "Aber weisst du was fuer n super interessantes Seminar ich jetzt gemacht habe: Evolutionspsychologie!"
Najade:
Kollege 1: "Das erklaert so viel: Z.B. warum Maenner eher juengere Frauen wollen. Weil das Zeitfenster, wo die gebaehrfaehig sind ist halt von 12-k.A. Jahren und der maennliche Beitrag hat ja keine Ablaufzeit, deshalb ist das da nicht so eingeschraenkt mit dem Alter."
Najade: "Das scheint mir als Gesamtdisziplin doch eher Quatsch, weil Biologismus und sinnigere Erklaerungsansaetze als Hoehlenmenschen und alleine das Beispiel macht doch schon wenig Sinn, weil bei uns Zwoelfjaehrige doch eigentlich nicht...Den ganzen Ansatz sollte man in die Tonne treten."
Kollegin 2: "Ja, das sehen Andere aber auch anders"
Najade:


Erkenntnis: Man hat die (freie) Wahl: Resignieren oder Verzweifeln

.
.
Die dekorative Najade ist dekorativ! Die blonde Najade ist blond!
.
.
"And what good is it to me that you're here now? Where were you twenty years ago, ten years ago? How dare you, how dare you come to me now, when I am this?[...] I wish you had never come. Why did you come now?"
― Peter S. Beagle, The Last Unicorn

Geändert durch Najade (08.06.2020 14:04)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: Najade]

Du hast Boxhandschuhe vergessen!


( )


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]

es ist verstörend und kontraintuitiv, etwas Blinkendes nicht anzuklicken


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]

Aber es ist witzig, wenn man mehrere Tags auf hat, und gleichzeitige 2, 3 und eine PM hat, angeblich


*nicht anklicken*
*nicht anklicken*
...


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]

Wenn man im Radio hört, dass Rasse keine tolle wissenschaftliche Kategorie ist, ist das ja ermal nicht unerfreulich. Wenn man aber hört, dass "Rasse" deswegen aufgekommen sei, weil Menschen zum kategorisieren und hierarchisieren neigen, dann --- nunja


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Najade

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Wenn man im Radio hört, dass Rasse keine tolle wissenschaftliche Kategorie ist, ist das ja ermal nicht unerfreulich. Wenn man aber hört, dass "Rasse" deswegen aufgekommen sei, weil Menschen zum kategorisieren und hierarchisieren neigen, dann --- nunja


Ein ganz natuuuueeerliches Beduuuueerfnis. Menschen sind halt so. Kann man nix gegen machen. Ausserdem ist kategorisieren ohne hierarchisieren ja ganz doll moeglich und unproblematisch und wissenschaftlich

.
.
Die dekorative Najade ist dekorativ! Die blonde Najade ist blond!
.
.
"And what good is it to me that you're here now? Where were you twenty years ago, ten years ago? How dare you, how dare you come to me now, when I am this?[...] I wish you had never come. Why did you come now?"
― Peter S. Beagle, The Last Unicorn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: Najade]

Man merkt, dass man etwas zu lange an einem Puzzle gesessen hat, wenn einen Text liest, und irgendeine Bewusstseinsebene freut sich darüber, dass alle Buchstaben so schön ineinander passen.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Tiererkenntnisse von gestern: [Re: sphnix]



Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken