Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Alle Erkenntnisse führen nach Rom. Der Erkenntnisthread.

Najade

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: sphnix]

sphnix schrieb:
Morion schrieb:
Kein Fleisch ist auch keine Lösung.

Dinge die Najade noch zu sich nimmt, wenn Najade kein Fleisch mehr isst:
- Zucker
- Salz
- Cocktails


hab ich was vergessen?


Harten Alkohol

.
.
Die friedliche Najade ist friedlich! Die giftige Najade ist giftig!
.
.
"And what good is it to me that you're here now? Where were you twenty years ago, ten years ago? How dare you, how dare you come to me now, when I am this?[...] I wish you had never come. Why did you come now?"
― Peter S. Beagle, The Last Unicorn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: Najade]

Den hast du nie in meiner Gegenwart getrunken!


---

Apropos Alkohol, ich glaube, ich trinke nie wieder Gin Tonic. Zumindest nicht so lang, bis ich Monika Marons Buch ausgelesen und verdrängt hab (dauert mindestens 3 Tage; und ich muss fürchte ich, auch einen verriss schreiben. )

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: sphnix]

Maron, Maron!
Qu’un sang impur
Abreuve nos sillons!

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

E Caddy come corpo morto cade.
~ Dante Alighieri, Commedia
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: Caddy]

Ich bin ein einfacher Mensch vom Lande und brauche eine Übersetzung.
(unreines Blut? Oder worum es gehe? )


... ich hoffe jedenfalls, ich krieg es durch beim Föhnen

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)

Geändert durch sphnix (12.06.2019 19:23)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: sphnix]

Das ist die französische Nationalhymne!

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

E Caddy come corpo morto cade.
~ Dante Alighieri, Commedia
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: Caddy]

Hä? Das heißt doch "Macron, Macron".

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: Keks]

Die sind mir zu süß.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

E Caddy come corpo morto cade.
~ Dante Alighieri, Commedia
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: Caddy]

Caddy schrieb:
Maron, Maron!
Qu’un sang impur
Abreuve nos sillons!


Das ist gar nicht wahr, die Bouillabaisse geht ganz anders!

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Flachtastatur, nicht an mir! [Re: sphnix]

Ich bin übrigens mit dem Buch durch, hab mich durch die Rezensionsnotizen hier
https://www.perlentaucher.de/buch/monika-maron/munin-oder-chaos-im-kopf.html
durchgeklickt und frage mich grade, ob perlentaucher einfach kurios zusammenfasst, oder ob ich im falschen Film bin.

Das Leben, das ich akzeptiere, ist das schlimmste Argument gegen mich selbst
(Crevel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keliope

Nebelläuferin

Re: Rechtschreibfehler liegen derzeit immer an einer scheußlichen Welt, nicht an mir! [Re: sphnix]

Es gibt so zwei bis vier Filme/Serien, die ich online gucken könnte, um die ich mich aber doch irgendwie immer drücke (weil sie aufgrund der Realitätsnähe wahrscheinlich ziemlich belastend sind).
Darunter "Der Junge im gestreiften Pyjama" und "The fault in our stars". Es fällt mir auch extrem schwer "When they see us" weiter zu gucken, seit ich weiß, dass diese auf einer wahren Begebenheit beruht.

The rain goes on, on and on again
I'll blame it on the weather man
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken