Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Wer? Wie? Was?- User fragen User

sphnix

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Keks]

Bewundernswert, wer diese Sprache der werkelnden Menschen versteht!

Man liest nie mit dem Herzen gut.

Fake it while you can
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Gorbag]

Beim Auszug kriegt man die Dübel dann halt nie wieder raus...
Hatte ich mal bei nem Bücherregal und mieser Kalksandsteinwand. Musste alles reinmörteln.
Bekam die die Schrauben dann schon fast nicht raus und die Dübel gar nicht...

Der einfachste Weg führt aufs Abstellgleis
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gorbag

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Der große Hobbit]

stimmt, die Dübel gehen nie mehr raus, aber man braucht nur mit einem grösseren Bohrer den Kunsstoff des Dübel ein paar Millimeter tief abbohren und spachtelt das dann zu.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Gorbag]

"Gehen nie wieder raus" klingt für die Lampenaufhängung ganz vielversprechend, ich möchte nämlich lieber kein Gebilde aus Holz und Metall mit großem Glasschirm auf den Kopf kriegen

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gorbag

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Keks]

Wennst öfters mal Dübel in Wände bohrst würd ich einen Dübelloch Ausbläser empfehlen, da reicht völlig so ein kleiner "Blasebalg"

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

mohrchen

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Gorbag]

Apropos Löcher -- Gorbag, ich brauche auch mal fachkundigen Rat.

Ich habe einen Schrank mit einer nach oben aufklappbaren "Tür" (in Ermangelung eines besseren Worts). Aus einer Seite ist die untere Schraube der Halterung dieser "Tür" rausgekommen -- die greift nicht mehr im Loch. Ich hatte schon mehrfach Holzspäne reingeleimt, das hilft aber auch nicht so wahnsinnig lange. Außerdem greift die Schraube nach wie vor nicht hinten -- sobald ich da tief genug bin, dreht die Schraube komplett durch.

Der ganze Schrank ist aus Spanplatten zusammengestellt (ich vermute mal, bei Massivholz hätte ich das Problem nicht ). Hast du eine Idee, was ich tun kann, damit die Schraube nicht alle zwei, drei Jahre erneut raushopst?

Gruß, Thilo.

Never take your liberty for granted, and be careful whom you vote for because it may be the last election you'll ever have.
-- Garry Kasparov

Terroristen sind NIEMALS Gläubige. Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
-- Ralf Ruthe
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gorbag

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: mohrchen]

Dafür gibts Zweikomponenten Reperatursets in jeder Klebsoffabteilung eines Baumarktes z.B.

Link




edit: Chef ist jetzt auf Mittag
Wenns nur ein einzelner Schrauben ist kann man auch mit Gefühl! das Loch für den Schrauben auf z.B. 6 mm erweitern (Nicht durchbohren!!! ) und einen 6mm Holzdübel einleimen, den dann wirlich aushärten lassen, ebenschneiden und mittig mit einem kleinen Bohrer ein neues Bohrloch machen welches aber im Durchmesser einen halben bis einen Millimeter kleiner ist als der Schraubenduchmesser!
Und beim einschrauben die Schraube nicht überdrehen!
Kein Schrauben hält in egal welchen Material wenn er überdreht wird.

Geändert durch Gorbag (21.01.2019 12:05)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Gorbag]

Hat hier jmd mal was von Powell gelesen und kann was dazu sagen?

Man liest nie mit dem Herzen gut.

Fake it while you can
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: sphnix]

Du meinst nicht den Pfadfinder-Urvater, nehme ich an?

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Wer? Wie? Was?- User fragen User [Re: Pyr]


ich meine den Autor.

Man liest nie mit dem Herzen gut.

Fake it while you can
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken