Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Lieber ein bißchen zu gut gegessen als wie zu erbärmlich getrunken. Das Forum speist

Corydoras

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Keliope]

Keliope schrieb:
Palatschinken aus der Fertigtüte vom Aldi.



Ist zwar schon ein wenig länger her, aber ich rätsele gerade, wie es zu diesem Posting kommt.

Bislang nahm ich immer an das Wort Palatschinke wäre nur in Ostösterreich gebräuchlich (da aus dem slawischen abgeleitet, wie viele unserer Essenswörter). Aldi hingegen gibt es nur in Deutschland.

Ich bitte also um Erklärung des Zusammenhangs. Danke.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Corydoras]

Zusammenhang: es gibt halt ein Produkt, was "Palatschinken" heißt und nicht das gleiche ist wie das, was in Teilen Deutschlands eher "Pfannkuchen" heißt.
(Wikipedia: "Palatschinken, (Einzahl: die Palatschinke [palaˈtʃɪŋkə], jedoch meist im Plural, rumänisch clătite und ungarisch palacsinta aus lateinisch placenta, „Kuchen“) sind dünner und feiner als der übliche Pfannkuchen.") Also werden nicht Pfannkuchen unter dem in Deutschland ungebräuchlichen Wort "Palatschinken" verkauft, sondern es ist ein anderes Produkt.

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Keks]

Hm, in meinem Sprachgebrauch sind Palatschinken und Pfannkuchen dasselbe, auch wenn ich Ersteres als Wort nicht selbst verwende.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

E Caddy come corpo morto cade.
~ Dante Alighieri, Commedia
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Caddy]

Alternative Erklärung: es ist irgendein Marketingding

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Keks]

Widerspricht sich ja nicht.

(Ich glaube Dir [und Wikipedia] ja auch, dass es da offiziell Unterschiede gibt. Die finden sich nur in meinem Sprachgebrauch einfach nicht wieder.)

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

E Caddy come corpo morto cade.
~ Dante Alighieri, Commedia
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Caddy]

Danke für die Erklärung, Keks.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gorbag

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Corydoras]

Pfannkuchen würden bei uns eher Omletten genannt werden, weil der Teig dickflüssiger ist und sie allgemein grösser ausfallen.Obendrein kann man da Beeren, Äpfel und dergleichen in den Teig mischen.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Freudenfalte [Re: Gorbag]

Omelette ist dagegen in Deutschland (oder nur bei mir, wer weiß : p ) eher eine Art Rührei-Pfannkuchen mit gar keinem Mehl drin und man würde da auch niemals nicht Obst reintun, sondern eher Zwiebeln und Speck

~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Unarania

Gefährte

Re: Rührei, Omelette & Co. [Re: NaugrimNogrod]

So - wie von Naugrim beschrieben - kennt man es hier im hohen Norden ebenfalls als Omelette.

  • Omelette pur
  • Omelette mit Schinken und Zwiebeln
  • Omelette mit Champignons oder Pfifferlingen

wird hier meistens mit Bratkartoffeln und Salat angeboten, wenn es irgendwo auf der Speisekarte auftaucht.

Meine Kinder wollten (als sie noch Kindergartenkinder waren) mal bei einer Einladung zum Brunch wissen, was ein Omelette ist, und ich habe es nicht anders erklären können als "ein nicht umgerührtes Rührei". Eine bessere Erklärung hatte ich in dem Moment nicht parat.





(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gorbag

Gefährte

Re: Rührei, Omelette & Co. [Re: Unarania]

Omelette ist auch bei uns eine Art Eierspeis, sagt ja der Name schon.
Der grösste Unterschied ist eine Palatschinke wird gerollt ein Omelette nicht.
Keine Ahnung ob es richtig ist bei uns in der Gegend macht der Unterschied der Schreibweise den Unterschied des Produktes aus. Omelett oder Omelette

Ups.Edit: Eispalatschinken sind die Ausname, die werden gefaltet.

Geändert durch Gorbag (25.02.2019 08:14)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken