Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Off Topic » Katzenthread #23

Unarania

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Gwaevalarin]



So würde ich es auch machen.

Hier gibt es manchmal auch Gegrummel, aber der Lieblingsplatz von Karina ändert sich ständig, sodass ich quasi alle waagerechte Flächen im Haus für sie reservieren müsste, und das finde ich übertrieben.
Da sich die Katzen weder mit den Pfoten bearbeiten noch sich anspringen, schreite ich nicht ein, wenn Karina einmal leise faucht, um ihren Platz zu verteidigen.
Als Rocky noch gelebt hat, musste sie immer zurückstecken, weil er keine Gnade kannte, wenn er sich irgendwo hinlegen wollte. Notfalls hat er sich halt halb auf seine Schwester draufgelegt, wenn der Platz zu klein für zwei Katzen gewesen ist.

Die beiden Neulinge haben sich sofort daran gewöhnt, dass die alte Lady hier das Sagen hat.





(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Unarania]

gut, danke
dann werde ich mich nicht einmischen
Mir hat sie halt ein bisserl leid getan, weil sie keine Kampfkatze ist, aber jetzt den einzigen Platz verliert, der wirklich ihrer war und auf dem sie richtig geschlafen und nicht nur gedöst hat.

~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

MoosmutzelTeam

Guardian of Dreams

Re: Katzenthread #23 [Re: NaugrimNogrod]

Ich würde den Kater vermutlich schon an einen seiner üblichen Schlafplätze bringen. Normalerweise bin ich auch eher dafür, die Katzen das unter sich ausmachen zu lassen, aber Euer Neuzugang ist noch nicht so lange bei Euch und hat nun genau einen sicheren und selbst gewählten Rückzugsort, den sollte sie auch erstmal für sich beanspruchen können. Wenn sie dann auch in den anderen Schlafplätzen liegt, dann sieht das wieder anders aus.

@Nierenversagen: Das ist ja auch so eine Zivilisationskrankheit. Wenn man auf Trockenfutter verzichtet, hat man schon einen großen Schritt getan, um das Risiko zu minimieren. Katzen nehmen halt sonst oftmals viel zu wenig Flüssigkeit auf.

@Cory
Als unser allererster Kater vor inzwischen mehr als 25 Jahren überfahren wurde, dachten wir auch erst, dass wir entweder nie wieder eine Katze wollen oder erst nach sehr langer Zeit. Und dann ergab es sich nach ganz kurzer Zeit, dass zwei Miezen ein Zuhause suchten. Das hat uns damals gut getan. Felix wurde trotzdem nie vergessen.


Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.


Trägerin des Ehrenfalkenaugenordens
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Unarania

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Moosmutzel]

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch meine beiden Deutsch Langhaarkatzen vorstellen:




Tara vom Leineufer * 24.09.2017



Hani vom Leineufer * 24.09.2017 - Rufname: Hina


Rocky wird nach wie vor schmerzlich vermisst, ebenso Bella und Minny, aber die beiden Süßen haben sehr schnell einen Platz in unseren Herzen erobert.


Habt einen schönen 4. Advent!








(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Unarania]

Von der Rasse hab ich noch nie zuvor gehört, aber Google sagt mir auch wieso: die scheinen seit den 1950er Jahren "verschollen" zu sein und werden erst seit Mitte der 00er Jahre wieder gezüchtet.

Interessante Färbung haben die allemal. Wie ist das eigentlich mit der Unterwolle, haben die welche? Oder kurz gesprochen: muss man die bürsten?
Und was wiegen die so? Sie wirken auf mich im ersten Moment etwas robuster als Türkisch Angora. kann aber auch am Fell liegen, die Türkisch Angora gilt ja laut Definition als Halblanghaarkatze, ist also am Körper selber nicht ganz so bauschig (am Schwanz dafür umso mehr.)

Mich würde auch interessieren, was du gezahlt hast. Gerne per PN. Eine Freundin von mir möchte sich gerade in Deutschland ihre erste Katze zulegen, auch Rassekatze, und ich gebe ihr zwar viele Infos, kann aber keinen Tip abgeben, was junge Liebhabertiere derzeit so kosten.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Unarania

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Corydoras]

Täglich bürsten muss man die Deutsch Langhaarkatzen nicht, denn das ist nur ganz wenige Male im Frühjahr nötig, wenn sie ihr Winterkleid verlieren.

In diesem Jahr haben sich die beiden noch nicht in "Flauschkugeln" verwandelt, weil sie erst im kommenden Frühjahr einen gesicherten Balkon bekommen werden. Dann sollte sich im Herbst die typische dicke Halskrause und das dichte Winterkleid ausbilden.


In Bezug auf:
Die Deutsch Langhaar (DLH) ist eine mittelgroße, kräftige Katzenrasse (Kätzinnen 3,5 - 5 kg; Kater 4 - 6 kg) mit anliegendem, langem Fell. Sie zeigt keine Extreme und ist weder sehr groß wie die Maine Coon, noch winzig, sie ist weder zart wie Orientalen, noch so massiv gebaut wie Perser. Ihre Bewegungen sind geschmeidig und vereinen Kraft und Eleganz.

Das halblange bis lange Fell ist seidig, dicht und nicht vom Körper abstehend. Alle Farben und Muster sind erlaubt. Wie die Sibirer besitzt die DLH vor allem im Winter eine dichte Unterwolle, das Deckhaar ist jedoch deutlich weicher. Viele DLH zeigen vor allem dann den für die Rasse typischen Rückenscheitel. Mit besonders langem und üppigem Fell sind die Halskrause, die Flanken, die Höschen und der in eine gerundetete Spitze auslaufende Schweif ausgestattet. Durch die spezielle Struktur der Haare neigt das Fell der DLH trotz großer Fellmengen nicht zum Verfilzen, so dass eine DLH die Fellpflege die meiste Zeit des Jahres selbst bewältigen kann. Nur während des Fellwechsels im Frühjahr sollte man seine Katze hin und wieder durch Bürsten dabei unterstützen.

Quelle

Der Vater unserer Mädels - Louis vom Leineufer - ist ein sehr stattlicher Vertreter seiner Rasse, denn er wiegt inzwischen 7 Kilo, weil er im Sommer kastriert wurde

Tara scheint auf ihn zu arten, denn sie ist größer und stämmiger als Hina, die eindeutig vom Gewicht her nach ihrer zierlichen Mutter kommt. Sie wiegt 800 Gramm mehr als Hina.
Aber damit passt Hinas Name - japanisch: Puppe - nun wirklich perfekt zu ihr.


Der Rest wird gleich per PM beantwortet.





(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Unarania]

Dann hat mich bezüglich Größe mein Eindruck echt nicht getäuscht. Emil wog immer ca. 3,5kg. Mama hat auch zwei Türkisch Angora, ihr Kater wiegt 4,5kg und das Weibchen 3kg. Alle drei kastriert.

Das mit dem Bürsten klingt gut. Ich glaube das würde mich (neben der Größe, ist einfach nicht so meines...) an Maine Coone am meisten stören. Schön sind sie ja allemal, aber jeden Tag bürsten fände ich für mich und die Katze lästig.

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Corydoras]

Ich wünsche euch allen Fröhliche Weihnachten

Una hat wirklich wunderschöne Katzen, vor allem die Augen finde ich faszinierend. Meine Katzen haben nur grüne und gelbe Augen.
Dafür hat sich Nelly jetzt doch noch einen weiteren Schlafplatz ausgesucht, auch wenn sie dort sehr viel mühsamer Platz hat, als unser zarter Kater



~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Unarania

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: NaugrimNogrod]

Das ist ja schön, dass sie sich jetzt im Gegenzug eines von seinen Körbchen erobert hat.
Geht doch!


Frohe Weihnachten euch allen!







(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Unarania]

REM-Schlaf bei Katzen ist einfach zu witzig
Wenn ihre Augen hin und her gehen und sie mit den Ohren und den Pfoten zucken, das finde ich richtig rührend.

~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken