Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Off Topic » Katzenthread #23

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Moosmutzel]

Vielen Dank für eure Anteilnahme.

Ich hab die letzten zwei Nächte nicht geschlafen und hab mich heute bei Mama eingeladen, damit ich was in den Magen krieg, weil ich mich zum Kochen nicht aufraffen kann.
Ganz schlimm ist die Stille und Einsamkeit zu Hause. :/

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gwein

Happy Hour Pirat

Re: Katzenthread #23 [Re: Corydoras]

Ich habe es gerade gelesen. Das tut mir so unendlich leid. Ich habe immer still mitgelesen und gestaunt, wie Du Deinen Kleenen behandelt hast.
Fühl Dich aus der Ferne gedrückt.
Liebe Grüße
Gwein



* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Übernachtung im Maritim 276,-EUR, Essen im Maritim 39,-EUR. Ein Foto mit Mark... Unbezahlbar!!!

Nachtaktive Lebensform

Gedächtnisschaf
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Gwein]

Naja, er war mein... Bruder... Sohn... sowas in die Richtung. Seit ich von zu Hause ausgezogen bin war er der einzige, der mit mir zusammengewohnt hat. Das prägt. Und natürlich fehlt er jetzt immens.

Ich habe gerade seine Urne abgeholt. Dabei waren noch ein Pfotenabdruck und ein Büschel Fell. Da kamen mir gleich wieder die Tränen, er hat doch immer so gerne gekuschelt...

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gwein

Happy Hour Pirat

Re: Katzenthread #23 [Re: Corydoras]

Das verstehe ich gut. Mir fehlen auch heute noch Hunde und Katzen, die nicht meine eigenen waren, zu denen ich habe aber ein enges Verhältnis hatte. Wie muss es da sein, in eine leere Wohnung zu kommen?
Mit behandelt meinte ich auch, wie beherzt Du ihm Spritzen gegeben hast. Hut ab.
Ich wünsche Dir jedenfalls, dass irgendwann, wenn Du gar nicht damit rechnest, eine andere Mieze Dein Herz erobert.
Liebe Grüße
Gwein



* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Übernachtung im Maritim 276,-EUR, Essen im Maritim 39,-EUR. Ein Foto mit Mark... Unbezahlbar!!!

Nachtaktive Lebensform

Gedächtnisschaf
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Gwein]

Ja, ich hab das eh so und so verstanden.

Mal schauen. Es ist wirklich grauslich dran zu denken, aber ich lebe seit 1988 mit Katzen zusammen und kenne es gar nicht anders. ich bin damals ausgezogen und hatte keine drei Monate später Emil, weil es ohne nicht ging.

Ich weiß aber auch, dass meine Mama bis heute ihrem ersten Kater am meisten nachtrauert. Emil war schon was besonderes...

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Corydoras]

Ich habe die neue Katze gestern zum ersten Mal rausgelassen.
Sie kam ja immer an, wenn ich die Terrassentür geöffnet habe und ich hab die letzten Wochen aufgepasst, dass sie nicht rausläuft. Gestern habe ich die Tür aber ganz aufgemacht, als sie da war und sie war so verblüfft darüber, dass sie erst mal verdattert auf der Schwelle stehen blieb.
Später habe ich sie durch die Katzenklappe rausgeschoben, damit sie die Klappe kennenlernt und die Katze ist verblüffend schlau. Sie hat nur dieses eine Mal gebraucht um die Klappe zu kapieren und kam dann sogar von selber rein, ohne dass ihr wer gezeigt hätte, dass die Klappe nicht nur ein Ausgang sondern auch ein Eingang ist.
Seitdem ist alles viel entspannter bei unserer Altkatze, die endlich wieder Nachts alle 10 Minuten raus und rein kann

~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Unarania

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: NaugrimNogrod]

Das ist ja höchst erfreulich, dass die neue Mieze das so schnell verstanden hat.
Dann steht ruhigen Nächten ja nichts mehr im Wege.





(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Unarania]

Unsere Züchterin hat mich gerade von sich aus angeschrieben.... sie hätte da wohl einen sehr sensiblen 5-jährigen Kater, der dringend einen Einzelplatz mit viel Aufmerksamkeit braucht.

Der war wohl schon vermittelt, wurde dort aber vernachlässtig, sodass er sich stressbedingt wund kratzte und man ihn deswegen einschläfern wollte

(Bei solchen Leuten könnte ich kotzen....)

Die Züchterin hat ihn dann wohl schleunigst zurückgeholt und ihn mittlerweile drei Jahre für sich behalten weil sie ihn erst dann weitervermitteln wollte, wenn sich ein Platz findet, von dem sie sicher weiß, dass er endgültig bleiben kann und auch liebevoll behandelt wird.
Ich fühle mich sehr gerührt, dass sie da sofort an mich denkt.

Ich muss mal schauen... mit Weihnachten und der noch frischen Trauer und der Lungenembolie kann ich eh frühestens Mitte Januar, aber der Kerl klingt sehr gut. Und meine Güte, schön ist der auch noch! Weiß-grau, wunderschönes Gesicht, schlanke Figur.... natürlich auch ein Türkisch Angora. (was ich alleine vom verschmusten Charakter her wieder wollte)

Also mal schauen, vielleicht geht es am Ende dann doch schneller als gedacht. Aber klingt ja fast als hätten wir aufeinander gewartet...

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Unarania

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Corydoras]

Das klingt wirklich so, als solltest du bald wieder einen befellten Gefährten in deiner Wohnung um dich haben.

Züchter sind nicht immer diese geldgeilen Monster, so wie sie gerne mal dargestellt werden.
Es mag durchaus gewissenlose Vermehrer geben, aber am Beispiel deiner Züchterin kann man ja sehen, dass es auch jene Züchter gibt, die ihre Schützlinge nur in den besten Händen wissen wollen.
Die Tatsache, dass sie den kleinen Kater sofort wieder zu sich geholt hat, als sie von seinem Schicksal Kenntnis bekommen hatte, zeigt ja, dass diese Frau das Herz am rechten Fleck hat.



In Bezug auf:
Der war wohl schon vermittelt, wurde dort aber vernachlässtig, sodass er sich stressbedingt wund kratzte und man ihn deswegen einschläfern wollte

(Bei solchen Leuten könnte ich kotzen....)



Nicht nur dir geht es so.
Ich werde nie nachvollziehen können, warum sich manche Leute lebende Wesen als Dekoobjekt für die Wohnung zulegen.
Rocky und Karina erging es damals ja auch ähnlich.


Wie heißt denn der hübsche Kater, der sich auf ein Zuhause bei dir freuen darf?





(\__/)
(°v° )
(,,_,,)\ Ein Uhu kommt selten allein
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Corydoras

Gefährte

Re: Katzenthread #23 [Re: Unarania]

Ich kenne Züchter eigentlich nur so.... dass sie eben genau aussuchen wer welche Katze bekommt und wenn es aus irgendeinem Grund nicht passt, dann ist es ungeschriebenes Gesetz, dass sie die Katzen zu sich zurückholen. Aber ich habe eben nur mit eingetragenen Züchtern zu tun, die sich freiwillig sehr strengen Auflagen unterwerfen, also regelmäßige tierärztliche Kontrolle, Ausschluss von Tieren aus der Zucht, die Träger von Krankheiten oder Fehlbildungen sind (zb bei einer häufig weißen Rasse mit blauen Augen wie den Türkisch Angora muss man auf Taubheit achten, etc...) und diese ganzen Bestätigungen etc. bekommst du eben nur, wenn du auch regelmäßig auf Ausstellungen gehst.

Mir persönlich ist ein Stammbaum nicht deswegen wichtig, damit ich irgendeine Luxuskatze habe, sondern damit ich weiß, dass auf Gesundheit und Charakter großer Wert gelegt wird. Außerdem ist es in Österreich verboten, Katzen zu vermehren, wenn man kein eingetragener Züchter ist und obwohl es leider nicht geahndet wird, unterstütze ich dieses Gesetz voll und ganz.

Ist ja auch alles nur Liebhaberei, im Endeffekt verdienen diese ernsthaften Züchter nie an ihren Katzen, die zahlen sogar noch drauf.

Ich nenne derzeit keine Namen, weil ich wie damals bei Emil darüber nachdenke, ihn umzubenennen. Ich liebe es einfach, wenn Katzen Menschennamen haben....

___________________________________


Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?

Heirs of Durin
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken