Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Spiele-Forum » Assassin's Creed ~ Nothing is true. Everything is permitted.
Re: Assassin's Creed ~ Nothing is true. Everything is permitted. [Re: Berzelmayr]

In dem ersten abegefilmten Filmmaterial (nun gelöscht) fing es mit "1354 BC THEBEN" an.

Amenophis/Amenhotep III. regiert bis 1351 v.Chr., auf ihn folgte Amenophis/Amenhotep IV., der sich dann in Echnaton umbenennt.

Nun, dass Echnaton noch eine Rolle spielen könnte, währe naheliegend, da er nun mal in die Zeit von 1354 v.Chr. fällt und dann mal eben "just for fun" den Monotheismus erfindet. Wo wir dann auch schon den religösen Aspekt hätten, der in AC ein wichtigen Teil ausmacht.

Vieles aus der altägyptischen Religion wurde später ins Christentum übernommen. Im neuen Trailer hat es den Anschein, als hätten die Templer dort sogar ihren Ursprung, da die Assassinen als die Feinde der vorherrschenden Macht (und dass waren nun mal die Priester in den Tempeln) dargestellt werden.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Berzelmayr

Gefährte

Re: Assassin's Creed ~ Nothing is true. Everything is permitted. [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Vielleicht gibt es ja eine Art Rückblende wie bei Unity mit dem kurzen Ausflug ins Mittelalter. Die Zeit von gut 2.000 Jahren dürfte für so ein Spiel jedoch mehr Möglichkeiten bieten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

astrolenni

Gefährte

Re: Assassin's Creed ~ Nothing is true. Everything is permitted. [Re: Berzelmayr]

Laut diesem Video wird AC:Origins weeesentlich RPG-ähnlicher, inkl. längerer Nebenquests, Erfahrungspunkten, einem Charakterbaum (ausgereifter als bei Syndicate, wo der Unterschied zwischen Evie und Jacob ja nur in 2-3 Fähigkeiten bestand) und einer fehlenden Minimap, die Skyrim-analog durch einen Kompass am oberen Bildrand ersetzt wird.
Dafür verdient die Adlersicht ihren Namen...



Pfingsten 07 - Mehldieb!

I'm not afraid of dying, but I'm afraid of losing you

Silvester 07: Wer hat da Wasser in meinen Becher getan?

Wo ist meine Kuh?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken