Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Doof ist das neue Dumm - der Doofheitenthread

Buchfaramir

Fürst von Ithilien

Re: Es gibt Dinge, die ich glaube. Und dann gibt es diesen Anwalt: [Re: sphnix]

Andreas Beuth über die Krawalle in Hamburg:
In Bezug auf:
Wir als Autonome und ich als Sprecher der Autonomen haben gewisse Sympathien für solche Aktionen, aber bitte doch nicht im eigenen Viertel, wo wir wohnen. Also warum nicht irgendwie in Pöseldorf oder Blankenese, also da gibt’s auch bei uns großes Unverständnis, dass man im Schanzenviertel die eigenen Geschäfte zerlegt.



Gondor hilft Westeros

"Ich würde dieses Ding nicht nehmen, und wenn ich es auf der Straße fände."


- Heermeister von Gondor
- Vorleser des Roten Buches
- Zitatewerfer der krassen Herde
- Facebook-Verweigerer
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Wie soll man mit dieser Alltagswirklichkeit eigentlich real noch kommunizieren? [Re: Buchfaramir]

Gerade wurde im Ubahn-Fernsehen ein Buch einer Verhaltensforscherin angepriesen, in welchem "wir" von Tieren in Sachen, Zitat: Partnerschaft, Beruf und innerer Balance lernen können.

Ich für meinen Teil möchte gerne meinen Austritt aus der Biologie wie aus der Gattung beantragen.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Wie soll man mit dieser Alltagswirklichkeit eigentlich real noch kommunizieren? [Re: Pyr]

Ach, wenn ich meine Schildkröte so betrachte, wie sie Baumstämme fickt & in Schlappen beißt, da kann man sicher was für den Beruf und so für sich privat mitnehmen.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mesalina

Gefährte

Re: Wie soll man mit dieser Alltagswirklichkeit eigentlich real noch kommunizieren? [Re: sphnix]

Ehe für alle

In Bezug auf:
Die neue Regelung definiere Ehe anders als das Grundgesetz, sagte der Erzbischof. "Für den Rechtsfrieden in Deutschland" wäre ein Urteil gut, unabhängig von seinem Ausgang.



:.pyr:

Why is there never a big red button?

Try not to start a war before I get home, you know what it does for the traffic.

Hermits united.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Wie soll man mit dieser Alltagswirklichkeit eigentlich real noch kommunizieren? [Re: Mesalina]

Ich möchte noch auf einen Punkt kommen, der mir ganz persönlich am Herzen liegt: Der linke Terror.

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: Wie soll man mit dieser Alltagswirklichkeit eigentlich real noch kommunizieren? [Re: Pyr]

Nachdem ich von Bosbach bei Maischberger gelernt habe, dass es eh keine Polizeigewalt geben kann, da die einzigen, die zu solchen Themen Sinnvolles und Richtiges sagen können, die Einsatzleiter der Polizei sind und diese nun einmal bisher keine Polizeigewalt festgestellt haben, ist die Kennzeichnung sowieso überflüssig.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Bernstein weiß: [Re: Caddy]

Die Gewalt im Allgemeinen
muß der Bürger strikt verneinen
sonst kriegt er eins auf den Hut
bis er sie verneinen tut



I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Bernstein weiß: [Re: sphnix]

sphinx schrieb:
Die Gewalt im Allgemeinen
muß der Bürger strikt verneinen
sonst kriegt er eins auf den Hut
bis er sie verneinen tut






Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mesalina

Gefährte

Re: Bernstein weiß: [Re: Keks]



Why is there never a big red button?

Try not to start a war before I get home, you know what it does for the traffic.

Hermits united.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Bernstein weiß: [Re: Keks]

Keks schrieb:
sphinx schrieb:
Die Gewalt im Allgemeinen
muß der Bürger strikt verneinen
sonst kriegt er eins auf den Hut
bis er sie verneinen tut






Ich finde leider gerade nirgendwo das vollständige.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken