Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Doof ist das neue Dumm - der Doofheitenthread

Keks

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Keks]

Keks schrieb:
Wusstest Du das nicht?


... ich gebe zu, diese Frage war auch doof Ich hatte mich nur gewundert, weil ich dachte, das sei ziemlich allgemein bekannt.

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mesalina

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Keks]

Keks schrieb:
Wusstest Du das nicht?


Doch. Aber das macht es nicht weniger dum oder ekelhaft.

Why is there never a big red button?

Try not to start a war before I get home, you know what it does for the traffic.

Hermits united.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Mesalina]

Mesalina schrieb:
Keks schrieb:
Wusstest Du das nicht?


Doch. Aber das macht es nicht weniger dum oder ekelhaft.


Nee, klar. Ich hatte Deine Reaktion nur als Erstaunen interpretiert, so als wäre das halt was neues für Dich.

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Keks]

FB-Kommentar schrieb:
Nicht böse sein....aber Ramadan ist doch kein richtiger Fastenmonat.
Fasten heisst doch, sich "jeder" Nahrung zu enthalten.
Trinken kann erlaubt sein.
Am Abend dann anzufangen zu essen, ist kein Fasten im gläubigen Sinn.
Es gibt Christen die fasten (wie Jesus) 40 Tage ohne jedwede Nahrung.

Wenn man die Nacht über isst, bekommt der Körper alle Nährstoffe und Flüssigkeit.
Also können Muslime doch nicht so geschwächt sein.
Ok tagsüber nichts trinken kann natürlich bei Hitze schaden.

War das im Sinne Mohammeds?
Der kannte doch das Fasten wie es üblich war im orientalischem Raum.
Ist eine Feststellung und Frage.



Hä?

Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Keks]

Damit wäre dann auch endlich bewiesen, dass es sich beim Islam nicht um eine Religion handelt, sondern um eine Ideologie. Und Ideologien sollten nicht den Schutz der Religionsfreiheit genießen!

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keks

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Pyr]

Ich habe noch jemanden gefunden, der das auch so sieht

In Bezug auf:
Weiß die SPD was sie da feiert ?
Der Ramadan ist das Fest an dem der Teufel dem Mohammed das Mordanweisungsbuch Koran aufzwang.
Die für die Muslime im Koran stehenden zeitlos gültigen Befehle Mohammeds befehlen alle Nichtmuslime der Welt, die das Verbrechen Islam und seine bestialischen Anweisungen ablehnen zu rauben, zu töten, ihnen Arme und Beine abzuhacken, ihre Frauen zu vergewaltigen. Das ist Islam und das feiert hier die SPD gemeinsam mit den Mohammeds.

Ich will mit solchen Verbrechern nichts aber auch gar nichts gemein haben.





Pero este no es el mundo que yo quiero.

Ich finde tackern super. Ich finde, man sollte viel mehr tackern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mesalina

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Keks]



Why is there never a big red button?

Try not to start a war before I get home, you know what it does for the traffic.

Hermits united.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Pyr

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Mesalina]

Aber es gibt doch bessere Weisheiten!

Gommorah is a nursery rhyme
you won't find in the book.
It's written on your city's face,
just stop and take a look.

(Sixto Rodriguez)


In ihrem Schweigen gegen die Erlebnisberichte der Individuen wird die Totalität das letzte Wort behalten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: Mesalina]

Mesalina schrieb:


ich hoffe, das ist auch InspiroBot


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mesalina

Gefährte

Re: Im Namen Iherr Mesalinität mit der Doppelungsscheu: Dieses stand in der ZEIT Wissen [Re: sphnix]

Es ist viel zu einfach, das hier zu posten, aber...ich kann grad nicht anders

In Bezug auf:
"Krebs" ist ein Selbsthilfeprogramm des Körpers, dessen Mechanismus entweder von der Schulmedizin nicht verstanden wird oder nicht verstanden werden soll. Nichts ist für den Patienten so wichtig, wie in sich zu gehen und den diesbezüglichen Konfliktschock aufzulösen, der offensichtlich dahinter steckt. Dieser kann auch durchaus schon länger zurückliegen. Aber die Chemietortur an den Patienten ist definitiv nicht der richtige Weg[...]



In Bezug auf:
Es gibt beweisbar keine "Metastasen" - es gibt aber Zweitkrebse durch neue Konfliktschocks.




In Bezug auf:
Ich bin SEHR dankbar für dieses Buch, bringt es doch die Gewißheit, nicht allein und hilflos auf sich selbst gestellt zu sein, sollte einen einmal die Diagnose "Krebs" erwischen. Jeder sollte es lesen, denn man bekommt als Patient ganz andere Argumentations- und Verhaltensmöglichkeiten, wenn man sich dann mit den Ärzten unterhält. Wenn jeder entsprechend reagiert dürfte der Pharmaindustrie bald eine riesengroße Einkommensquelle abhanden kommen - und viele Menschen würden gerettet werden!



Why is there never a big red button?

Try not to start a war before I get home, you know what it does for the traffic.

Hermits united.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken