Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mittelerde & andere phantastische Welten » Die Gaukler-Stube » Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1

Damaris

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: DerDunkelgraue]

Stellt euch mal vor wir finden vier neue Leute... Stellt euch vor die vier spielen zwei Menschen und zwei Elben.

Ich würde das echt blöd finden. Es wäre einfach viel authentischer wenn mehr Zwerge dabei wären. Und bevor sich jetzt jemand auf mich wirft, weil ich ein Elb spiele --> ich hab schon vorgeschlagen, einen Zwergen als Nebencharakter zu schreiben.

—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Damaris

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: Damaris]

Ganz ehrlich, ich glaube ich würde doch echt gerne noch nen Zwergen spielen, der aber nur ein Nebencharakter ist! Und der auch nur mitgeschrieben werden würde, wenn es mir mal zu viel wird. Wäre das denn okay?
Darf Damaris oder eine andere Person einen Nebencharakter schreiben, der ebenfalls an der Quest teilnimmt?
Du darfst nur eins auswählen
Ja
Sollen wir ein paar Zwerge (1-3) erfinden, die an der Quest teilnehmen, und von jedem geschrieben/ausgeliehen werden dürfen?
Du darfst nur eins auswählen
Ja


Stimmenannahme von (13.07.2015 14:41) bis (Kein Ende angegeben)
Du musst abstimmen, bevor Du Dir das Ergebnis ansehen darfst.


—(•· To be forgotten is worse than death ·•)—
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aidean

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: Damaris]

Zwergencharaktere, die einfach nur da sind, damit die Quote stimmt? Ganz ehrlich, ich bin überzeugt, dass die Qualität dieser Charaktere ganz gewaltig darunter leiden wird und halte das für eine furchtbare Idee...

Jetzt mal Klartext, Leute. Jeder von uns sollte inzwischen in der Lage sein, einen differenzierten Charakter zu schreiben und dabei ist es doch nebensächlich, welcher Rasse dieser Charakter nun angehört. Es gibt freundliche Zwerge und griesgrämige Hobbits, durchgeknallte Zauberer und ungestüme Elben. Ganz ehrlich, die Rasse sagt so wenig über den Charakter der Figur aus und lässt so viele Spielräume, dass es doch im Endeffekt alles andere als nötig ist, da "Quotenzwerge" und "Quotenhobbits" einzubauen.
Da wäre es sinnvoller, eine "Zwielichter Geselle-Quote" einzuführen, damit nicht alle ehrbare Helden sind!

____________________________________________________

May the force be with you.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aerlinn2

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: Aidean]

Aidean schrieb:
Zwergencharaktere, die einfach nur da sind, damit die Quote stimmt? Ganz ehrlich, ich bin überzeugt, dass die Qualität dieser Charaktere ganz gewaltig darunter leiden wird und halte das für eine furchtbare Idee...

Jetzt mal Klartext, Leute. Jeder von uns sollte inzwischen in der Lage sein, einen differenzierten Charakter zu schreiben und dabei ist es doch nebensächlich, welcher Rasse dieser Charakter nun angehört. Es gibt freundliche Zwerge und griesgrämige Hobbits, durchgeknallte Zauberer und ungestüme Elben. Ganz ehrlich, die Rasse sagt so wenig über den Charakter der Figur aus und lässt so viele Spielräume, dass es doch im Endeffekt alles andere als nötig ist, da "Quotenzwerge" und "Quotenhobbits" einzubauen.
Da wäre es sinnvoller, eine "Zwielichter Geselle-Quote" einzuführen, damit nicht alle ehrbare Helden sind!



Word!




»Und dann hob sich der graue Schleier über der Welt...und alles verwandelte sich in silbernes Glas..... und ein fernes, weiches Licht spiegelte sich auf dunklen Wassern....«
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: Aidean]

Aidean schrieb:
Zwergencharaktere, die einfach nur da sind, damit die Quote stimmt? Ganz ehrlich, ich bin überzeugt, dass die Qualität dieser Charaktere ganz gewaltig darunter leiden wird und halte das für eine furchtbare Idee...



Stimme zu.

Aidean schrieb:
Jetzt mal Klartext, Leute. Jeder von uns sollte inzwischen in der Lage sein, einen differenzierten Charakter zu schreiben und dabei ist es doch nebensächlich, welcher Rasse dieser Charakter nun angehört. Es gibt freundliche Zwerge und griesgrämige Hobbits, durchgeknallte Zauberer und ungestüme Elben. Ganz ehrlich, die Rasse sagt so wenig über den Charakter der Figur aus und lässt so viele Spielräume, dass es doch im Endeffekt alles andere als nötig ist, da "Quotenzwerge" und "Quotenhobbits" einzubauen.
Da wäre es sinnvoller, eine "Zwielichter Geselle-Quote" einzuführen, damit nicht alle ehrbare Helden sind!



Ne Quest aus lauter Elben und Menschen zur Hobbit-Zeit macht 0 Sinn und ist absoluter Blödsinn und ist unglaubwürdig obendrein. Wenn wir neue Leute kriegen, die Zwerge und Hobbits spielen wäre das viel besser als neue Leute die Elben sind.



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aidean

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: DerDunkelgraue]

Ob das Sinn macht kommt ja wohl auf die MOTIVATION der Quest an, nicht auf die Zusammenstellung der Charaktere. WARUM er auf dieser Reise ist muss doch so wie so jeder für seinen Charakter selbst ausmachen.

____________________________________________________

May the force be with you.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: Aidean]

Darauf kommt es nicht nur an. Das ist hier nicht irgendein stinknormaler Roman, der als Vorlage dient, sondern Tolkiens/Jacksons Mittelerde und da halte ich eine solche Rassenverteilung für fehl am Platz, unabhängig von der Motivation.

Aber das steht ohnehin nicht mehr zur Debatte, weil sich die Mehrheit eh schon für mehr neue ausgesprochen hat, die Frage ist nur noch welche Rassen.



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.

Geändert durch DerDunkelgraue (13.07.2015 15:31)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: DerDunkelgraue]

Hahahaha, ich hatte grad ne richtig witzige Idee.

Und zwar hab ich mir grad vorgestellt, wie wir ne ganze Gruppe nur aus Elben sein könnten. Und zwar könnte das ne Gruppe Elben sein, die für die Rechte von Zwergen demonstrieren (sowas gibts ja heute auch überall) und die können sich ''Weltoffene Elben mit einem Herz für Zwerge'' nennen. Und die demonstrieren im Waldlandreich für Thorin und co. und schließen sich uns dann an



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aidean

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: DerDunkelgraue]

Wenn es wirklich nur darum geht, dass mehr Zwerge dabei sein müssen (was ich nicht nachvollziehe), dann sind mir Neue, die verpflichtet sind, Zwerge zu spielen, echt noch lieber als ein Haufen charakterlose Zwergennebencharaktere

____________________________________________________

May the force be with you.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Die Straße gleitet fort und fort: Die Reise durch Mittelerde: One Last Time - Diskussionen etc. #1 [Re: Aidean]

Nun, ich selbst bin für Zwerge und Hobbits, weil wir eben keine bzw. wenige haben, dafür aber einen Großteil an Menschen und Elben, bei einer Quest, in der Zwerge ihre Heimat bzw. ihren Schatz zurückerobern wollen. Ein gewisses Gleichgewicht der Rassen sollte schon herrschen, denke ich. Aber ist auch nur meine Meinung. Wenn du beispielweise ne Gruppe aus nur Elben gut findest, solange deren Motivation stimmt, ist das ja völlig in Ordnung, ich kann das wiederum nicht nachvollziehen, bzw. mir reicht das alleine nicht aus.

Und ja, ich möchte auch keine Zwerge die einfach nur dabei sind und von jedem gespielt werden können. Die würde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit ohnehin nie benutzen und recht schnell vergessen.



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken