Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mittelerde & andere phantastische Welten » Hobbit-Filme & Herr-der-Ringe-Filmtrilogie » Filmbücher - Welche sind gut und lohnen sich?

Aratirion

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: GilAnnun]

Vorschau gefällig? Alan Lee Sketchbook auf Scribd

(ich hoffe, das ist erlaubt, bin mir da bei Scribd nicht immer so sicher, sonst einfach löschen)

Aber ja, in jedem Fall, kaufen!

HC SVNT DRACONES
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: Aratirion]

Wow, danke. Wird also gekauft



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keleborn

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: Pryftan]

Das nächste Sibley Buch zum Hobbit werde ich wieder kaufen. Bin gerade dabei die beiden zu Herr der Ringe zu lesen. Schade, dass es da nicht zu jedem Teil ein Filmbuch gab!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sherlocked

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: Keleborn]

Mit den beiden meinst du das "Offizielle Filmbuch" und "Wie der Film gemacht wurde", oder?
Letzteres habe ich mir erst 10 Jahre nach dem ersten zugelegt und bin immer noch nicht zum Lesen, und nur zum Überfliegen gekommen. Wird langsam Zeit, dass ich das mal angehe, bevor das nächste zum "Hobbit" erscheint.
Auf den ersten Blick fand ich es aber schon mal toll, dass es tatsächlich noch das eine oder andere beinhaltet, das ich noch nicht durch sämtliche Behind-The-Scenes Dokumentationen weiß.

_____________

Mein Name ist Geronimo Röder. Ich wohne hier.

t.e.a.r.s.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keleborn

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: sherlocked]

sherlocked schrieb:
Mit den beiden meinst du das "Offizielle Filmbuch" und "Wie der Film gemacht wurde", oder?



Ja, genau die meine ich. Schade, dass Sibley und andere Autoren nicht in den AUJ EE Dokus vorkamen wie es bei HdR der Fall war.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aratirion

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: Keleborn]

Und weiter geht's:

The Art of Film Magic: 20 years of Weta

Oktober 2014. Auf Amazon kann man's sogar schon vorbestellen, für gerade mal (^^) 59€. Hier

HC SVNT DRACONES
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Meroman

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: Aratirion]

Toller Tipp, danke.

Excellent burglar material.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: Meroman]

Bedanke mich auch. Wird gekauft!



Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn' Ambar-metta.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

TheHutt

Gefährte

Re: Filmbücher - Der Hobbit [Re: DerDunkelgraue]

So, habe nun die "Hobbit Chronicles 4: Cloaks & Daggers" bekommen.

Erster Blick: sehr gut. Der Titel ist etwas irreführend, da er suggeriert, dass es nur um Kostüme und Waffen geht (was auch der falsch übersetzte dt. Titel andeutet). In Wirklichkeit geht der 4. Band komplett um die ganzen Art Departments, die der Produktionsfirma 3foot7 untergeordnet sind: Set Dressing (Set-Dekoration), Props (Requisite), Costume Department (Kostüme), na ja, und auch um die Waffen von Weta. Qualitativ würde ich das Buch locker auf die gleiche Stufe mit Art & Designs und vor Creatures & Characters stellen.

Es sind also weniger Konzept-Bleistiftzeichnungen drin, aber viel mehr echte Fotos von Requisiten, Set-Dekorationen, Kostümen und ihren Details.

Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken