Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Dichterwettstreit

ratatoeskr

Gefährte

Re: 0 [Re: sphnix]

Der Fleck, behandelt und entfernt,
hat doch seine Lektion gelernt,
es bleibet blütenweiße Reine.
Der Wurmfortsatz, wenn expediert,
den Körper noch als Narbe ziert -
Einsicht sehe ich da keine.

auch ist der Fleck ein Dulder, still
wo die Sphinx stets möcht' und wil,
und gleich dem Wurm sich rekle.
Wenn also die Nomenklatur
beschreiben soll der Sphinx Natur
bestehet nur der Wurm, der ekle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: 0 [Re: ratatoeskr]

Wer Sphingen betrachtet,
die edlen Geschöpfe
der sieht ihre Flügel,
ihre menschlichen Köpfe
ihre löwischen Klauen
mit denen sie hauen
den der sie schmäht-
wer die Sphinx betrachtet
der weiß, dass sie viel
in sich vereint,
als Vieles erscheint
und mit Rätselgesicht

doch ein WURM ist sie nicht.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: 0 [Re: ratatoeskr]

ratatoeskr schrieb:
"Du bist im Wesentlichen Schuld
Dass unsre Mannschaft heut fast nullt"

Du verglichst die Sphinx dem Dolche,
wie ihn rotrotrote Strolche
seinerzeit infam gezückt
und dem Heere reingedrückt
dass es nicht mehr punkten konnte
und Frankreich gegen uns gewonnte,
dem Dolch, der weiter in uns steckt,
heißt doch unser Champagner Sekt,
dem Dolch, der nunmehr Jogi piekt,
weswegen nur 2:0 gesiegt,
die ohne Sphinx und ihr Gekeife
des deutschen Wesens volle Reife
sichtbar auf den Platz gemacht
und es zum 8 zu 0 gebracht!
Dies schien mir übertriebner Hohn
für Sphinx, Appendix der Nation.


Der Hohn ist vielmehr untertrieben –
Ohn’ sphinx wär’s 10 zu 0 geblieben.
@Wurmfortsatz:
Du bist ein Schatz.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: 0 [Re: Caddy]

Niemand mag dich
& ich schlag dich.


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: 0 [Re: sphnix]

Dann gucken wir mal:
Du darfst mehrere auswählen
Die sphinx ist 'ne Qual!
Ich kann sphinx nicht mal leiden!
Ich will sie stets meiden!
Die gehört selber verhauen!
Ich will hier nur schauen.
Sphinx ist ganz ok.
Die hat einen im Tee.


Stimmenannahme von (13.06.2016 12:38) bis (Kein Ende angegeben)
Ergebnis anzeigen


Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Milui

Gefährte

Re: 0 [Re: Caddy]

Ergebnisse schrieb:
1
1
2
1
1
2
2


Ach, Forum. :uglyherzchen:



Help me obi Juan whoever the fuck you are....
You're my only ho
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

wenn böse Pandas ... [Re: Milui]

Sonett von den bösen Pandas
Du darfst mehrere auswählen
Von bösen Pandas muss man häufig hören
Sie haben bambusspröde finstre Herzen
Sie haben Krallen, die empfindlich schmerzen
sie wollen stets den schönen Frieden stören.
Die bösen Pandas soll man nimmer ehren
sie dichten schlechter, als die Sphingen dichten
sie richten hart, wenn sie die Sphingen richten
man soll den Pandas stets den Rücken kehren.
Gefählichst dann, wenn "Bambusbjörn" sie heißen!
Die Bambusbjörne fauchen, tackern, beißen,
die Babusbjörne wollen nichts als streiten.
In schlechten Zeiten sind sie wilde Bären,
und keiner weiß, wie lang die Zeiten währen ---
(Doch hört man auch, sie hätten gute Zeiten).


Stimmenannahme von (13.06.2016 13:56) bis (Kein Ende angegeben)
Ergebnis anzeigen



I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Caddy

Gefährte

Re: wenn böse Pandas ... [Re: sphnix]

Vers 3 und 4 nehme ich gern.

Look at the octopus. Look into his great inhuman eyes.
~ William S. Burroughs, »Octopus«

Aber nein, das tut Caddy nicht. Natürlich tut Caddy das nicht.
~ William Faulkner, Schall und Wahn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

Re: wenn böse Pandas ... [Re: Caddy]

du willst Krallen? böse!


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

sphnix

Gefährte

37,1 - 37,4 [Re: sphnix]

Sphinx stinkt wie ein Koala
nach Eukalyptusöl,
doch hat sie keine Stimme,
schafft also kein Genöl;

schafft Meckern nicht noch Mürren
im hörbaren Bereich:
Ihr überhitzter Körper
klebt schwer und weich

auf eines Hocker Fläche-
oh armer Sphingenbär!
wie ist ohn Stimm dein Leben
so leer!


I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home

Bright Eyes
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken