Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Spiele-Forum » Was spielst Du grad? Nr. 8

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Mein Zigeunerpost ist weitergezogen.

Danke, Sir!

Geändert durch Dhuma (03.06.2008 23:29)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

GTA IV-Thread
Unterhalb des Forums befindet sich auf der linken Seite ein Drop-Down-Menü, wo man einstellen kann, welche Threads nach welcher Zeitspanne noch angezeigt werden. Standard ist dort ein Monat. Nach 3 Monaten der Inaktivität wandern die Threads dann ins Archiv, so dass sie "verloren" sind

Tee lässt sich am besten genießen, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch einen Becher Kaffee ersetzt.
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal wie irre sie sind.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!!!
Life is a skill tree.
Sheep-Shepherd - Wir schafen das.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Sir_Tyrann]

Boom-Blox - macht echt Spaß zwischendurch, manchmal knifflig, vorallem wenn man immer Gold haben möchte, manchmal einfach und echt witzig.
Genial auch der Selbsterstellungsmodus für eigen kreierte Level.

atieno
Lúthien





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Lúthien]

Na, erzähl mal ein bisschen mehr. Boom Blox ist momentan der einzige Wii-Titel, der mich interessiert.
Wie spaßig ist das Spiel allein, wie zu zweit? Wie sieht es mit dem Umfang aus? Nutzt es die Wiimote, oder wieder nur die Pointer-Funktion (d.H. wäre auch mit Maus spielbar)? Sein Geld wert?

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Na Mal sehen:

Es gibt ein Trainingsprogramm, das muss man sogar absolvieren, dann gibt es einen Entdeckungsmodus, der die verschiedenen Möglichkeiten anbietet: werfen, schießen, ziehen usw. Dann gibts den Abenteuermodus, in 4 verschiedenen Themenbereichen: Mittelalter, Dschungel, Wilder Westen und Gruselwusel, wo verschiedene Aufgaben zu erledigen sind, es gibt die Möglichkeit mit Bronze, Silber oder Gold abzuschließen. Gold ist oft knifflig, aber auch machbar.

Im Zweiermodus stehen Dir auch alle diese Möglichkeiten offen, in verschiedenen Modi, durch Werfen, SChießen, Rausziehen u.s.w. mehr Punkte als Dein Gegner zu erzielen. Auch Miteinander spielen ist möglich, haben wir aber noch nicht versucht. Wir haben es ja auch erst seit vorgestern.

Das Spiel ist komplett mit der Wiimote spielbar, auch die Wurfgeschwindigkeit oder Wurfwinkel kommen sehr gut rüber.
Das erste Spiel seit Wiisports das bei uns wieder Muskelkater ausgelöst hat *g*

Ich finds echt witzig, nette kleine Spielchen zwischendurch, die Level sind ja nicht sehr groß, dafür sind es sehr viele, über 300 glaube ich.

Und dann gibts noch den Erstellungsmodus, im Laufe deines Spiels im Entdeckungs- oder Abenteuermodus kriegst du Belohungen, wie z.b. Figuren, Landschaften etc. mit denen du dir deine eigenen Spiellevel erstellen und dann auch spielen kannst. Das muss ich noch genauer erforschen, sieht aber echt gut durchdacht aus.

Ich finds prima, fragt sich halt wie lange der Spaßfaktor gegeben ist, irgendwann hat man einfach alles in Gold geschafft, wenn man dass den möchte, wobei bei jedem Level auch ein kleines bisschen Glück dazugehört.

FÜr mich ist es vergleichbar mit Charlies Blast, das habe ich auch gerne immer wieder zwischendurch gespielt.
Die Charakter und das Design sing gewöhnungsbedüftig, aber gut durchdacht, rundum gelungen möchte ich meinen.

atieno
Lúthien





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Proudfeet

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich wollte mich hier gern bedanken für die tolle Rezension von dir, Sackheim Beutlin, zum Spiel "Professor Layton and the curious Village ".

Du hast mich so von dem Spiel überzeugt, dass ich gleich alle Hebel in Bewegung gesetzt habe, um es zu bekommen. (Was gar nicht so leicht war, denn amazon.com wollte es komischerweise nicht nach Deutschland verschicken, aber auf Ebay hatte ich beim 2. Anlauf Glück.)
Jedenfalls war es alle Mühe wert, das Spiel ist klasse, und der Zeichenstil und die Musik geben ihm einen ganz eigenen Charme.

Jetzt muss ich mir nur langsam auch so einen USB Connector für den DS zulegen, damit ich auch noch in den Genuss der Rätsel komme, die man sich runter laden kann.

@ SackheimBeutlin:
Dazu hätte ich allerdings noch ein paar Fragen, wärst du so freundlich, mir die zu beantworten, wenn du kannst?
Zum einen wüsst ich gern, wo genau man die neuen Rätsel runter laden kann? Und wieviele? Kann man die, die man verpasst hat, auch noch bekommen?
Und meinst du, es lohnt sich, deswegen diesen (doch recht teuren) USB Connector zu kaufen?.. Bisher habe ich noch nicht so viele weitere Spiele, wo ich den noch nutzen könnte. ^^

Geändert durch Proudfeet (17.06.2008 21:04)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Proudfeet]

Proudfeet schrieb:
Ich wollte mich hier gern bedanken für die tolle Rezension von dir, Sackheim Beutlin, zum Spiel "Professor Layton and the curious Village ".

Du hast mich so von dem Spiel überzeugt, dass ich gleich alle Hebel in Bewegung gesetzt habe, um es zu bekommen.


Sehr genial! Freut mich immer, wenn ich Leute davon überzeugen kann, sich Videospielkram zu kaufen (was recht oft vorkommt. Aber hier in Bremen gibt es leider keine Möglichkeit, das beruflich zu machen. )



In Bezug auf:
@ SackheimBeutlin:
Dazu hätte ich allerdings noch ein paar Fragen, wärst du so freundlich, mir die zu beantworten, wenn du kannst?
Zum einen wüsst ich gern, wo genau man die neuen Rätsel runter laden kann? Und wieviele? Kann man die, die man verpasst hat, auch noch bekommen?
Und meinst du, es lohnt sich, deswegen diesen (doch recht teuren) USB Connector zu kaufen?.. Bisher habe ich noch nicht so viele weitere Spiele, wo ich den noch nutzen könnte. ^^


Ich hab das Spiel gerade nicht da zur Kontrolle, aber ich meine, dass die Option "Weekly Puzzle" erst freigeschaltet wird, nachdem du das Ende der Geschichte gesehen hast. Übrigens: Du kannst ruhig eilig die Geschichte zu Ende spielen, danach kannst du immernoch das Dorf erforschen und alle restlichen Rätsel finden.
Es gibt irgendwann einen "Bonus"-Sektion im Hauptmenü, und da ist das dann drin. Du kannst jederzeit jedes erschienene Puzzle aus einer Liste auswählen, vom ersten bis zum letzten (und es soll ja bis zum erscheinen vom Nachfolger jede Woche ein neues Rätsel geben).

Ob es sich lohnt, dafür den WiFi-Adapter zu holen? Dafür nicht. Es lohnt sich, mit dem DS online zu kommen, aber ob du wirklich nur für ein paar Rätsel so ein Ding anschaffen musst, musst du selber wissen.
Ich so ein Teil ja nicht, unsere ganze Wohnung ist per WLAN im Netz.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Mein Spielegrotte-Päckchen ist gekommen.

Boom Blox wurde jetzt angespielt. Es hat das Potential viel Spaß zu machen, aber ich wurde dennoch ein bisschen enttäuscht: Wieder Mal ist ein Spiel nicht "echtes" 480p, und wiedermal ist es keinerlei Neuigkeit in Sachen Steuerung: Wie befürchtet wird nur die Pointer-Funktion genutzt, auch beim rausziehen und schieben von Blöcken. Bla. Von der kleinen und unnützen Geschwindigkeitsberechnung beim Werfen von Blöcken abgesehen wäre das ganze auch mit einer Maus spielbar. Bla. Dafür habe ich die Konsole nicht gekauft.
Dennoch... das Spielprinzip ist lustig, und ich nehme an im Mulitplayer ist es sogar noch besser. Außerdem lockt der Baukasten mich ungemein. Mal sehen, was draus wird.

Und, hurrah, meine Orange Box ist da!
Ich habe jetzt gerade Half-Life 2 bis zu dem Zeitpunkt gespielt, an dem man die Brechstange bekommt. Sehr schön, sehr atmosphärisch, gefällt mir außerordentlich gut bisher. Die Aufmachung ist sauber (entspricht den höchsten Einstellungen der PC-Version, soweit ich das beurteilen kann, aber das Spiel ist ja auch schon älter) und die Steuerung geht auch sehr gut von der Hand.
Der Ton stört mich ein bisschen. Die Sprecher (ich habe die ungeschnittene UK-Version) sind klasse und das Sounddesign sowieso, aber die Abmischung und insbesondere die Nutzung der 5.1-Kanäle hätte ein bisschen mehr Arbeit vertragen können. (Charaktere z.B. wechseln auf die hinteren Lautsprecher, wenn man mit dem Rücken zu ihnen steht, Bildschirm-Soundtracks aber nicht; bei basslastiger Musik gehen die Sprachsamples leicht unter; Sprach- und Soundeffekte werden leiser, wenn der Cursor nicht auf der sprechenden Person ist, etc. pp.)

Aber cool. Ich freu mich auf das, was da so folgt.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

"Welcome, welcome to City 17, you have chosen or been chosen to relocate to one of our finest remaining urban centers. I thought so much of City 17 that I elected to establish my administration here, in the Citadel so thoughtfully provided by our benefactors. I have been proud to call City 17 my home. So whether you are here to stay, or passing through on your way to parts unknown, welcome to City 17. It's safer here."

Nostalgie


   „ Praise Joko
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dagorath]

Dagorath schrieb:
"Welcome, welcome to City 17, you have chosen or been chosen to relocate to one of our finest remaining urban centers. I thought so much of City 17 that I elected to establish my administration here, in the Citadel so thoughtfully provided by our benefactors. I have been proud to call City 17 my home. So whether you are here to stay, or passing through on your way to parts unknown, welcome to City 17. It's safer here."

Nostalgie



Stimmt. Sicher eine der geilsten Spielerfahrungen in meiner langen, schillernden Zocker-Karriere .

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken