Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gesellschaft, Kultur, Freizeit » Spiele-Forum » Was spielst Du grad? Nr. 8

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Was spielst Du grad? Nr. 8

Professor Layton and the Curious Village



(Nintendo DS, LEVEL-5, 2007)

Strahlemann Professor Layton und sein junger Gefährte Luke erhalten einen Mysteriösen Brief aus dem mysteriösen Dörfchen St. Mystere, in dem alle Bewohner irgendwie seltsam drauf sind. Sein Auftrag - und Herr Layton betont mehrmals, er sei kein Detektiv - besteht darin, das Erbe des Barons Rheinhold, den mysteriösen "Goldenen Apfel" zu finden. Ein plötzlicher Mord kommt dieser Untersuchung jedoch in die Quere. Der Professor - kein! Detektiv! - und sein von einer nervtötenden Frau synchronisiertes Klüngel machen sich also auf und benutzen ihre unglaublichen Puzzle-solving-skillz um den Mysterien von St. Mystere auf die Schliche zu kommen.

Das kleine, europäisch-provinzlich anmutende und sehr hübsch gestaltete Dorf wird komplett per Stylus erkundet. Von den kurzen, aber häufig auftretenden hochqualitativ produzierten Zeichentrick-storysequenzen bewegt sich nicht viel - Die Optik des Spiels begrenzt sich auf gemalte Hintergründe und geringfügig animierte Charaktere. Das tut der Atmosphäre, die man erzeugen wollte, allerdings keinen Abbruch - Dank wundervoller, abwechslungsreicher Musik, einer guten Farbwahl, sporadischen Soundsamples und einem soliden Script werden St. Mystere und seine Bewohner ausreichend lebendig gemacht, so dass einem auch nach zehn Stunden herumlaufen in immer denselben Gegenden nicht langweilig wird.



Warum ich nicht erstmal sage, was man in dem Spiel überhaupt macht? Weil es sich schlecht als Einführung eignet, denn eigentlich macht man nur eines: Rätsel lösen. Und damit meine ich nicht Resident-Evil-Rumlaufen-Viecher-Töten-Rätsel-lösen oder Myst-Adventure-Itemrätsel-lösen, auch nicht Tomb-Raider-Kistenschieben-rätsellösen. Nein, es geht ausschließlich und alleine darum, von einer Knobelei zur nächsten zu laufen, ohne Inventar, ohne Gegner, ohne Orientierungsschwierigkeiten. In "Professor Layton and the Curious Village" geht es allein ums Rätselraten, so, wie es in "Shadow of the Colossus" nur ums Bosskämpfen geht: Warum eine Spielmechanik hinter Brei verstecken, wenn die Spieler an der Mechanik selbst die größte Freude haben? Reihen wir also diese Spielmechanik mehrere Stunden hintereinander und geben uns Mühe, dies in einer möglichst angenehmen und atmosphärischen Welt zu tun, und dabei auch noch eine gute Geschichte zu erzählen.
Das ist Professor Layton.

Jede zweite Minute passiert irgendetwas, das den Spieler auf den Rätselbildschirm bringt. Meistens sind das Dorfbewohner, die unbedingt diese und jene Lösung haben wollen, oder einen Beweis für die Fähigkeiten des Spielers verlangen - Selten wird das stellen des Rätsels in eine tatsächliche, handfeste Situation gepackt ("Sehen sie, ich habe hier zwei Flaschen und will folgendes erreichen..."). Die Dorfbewohner sind sehr schamlos darin, einem bei jeder zweiter Begegnung völlig willkürlich irgendwelche Denkaufgaben zu verpassen. Ja, das ist ein bisschen komisch und seltsam, und bleibt auch so, selbst nachdem die Geschichte tatsächlich eine Erklärung dafür liefert.



Es handelt sich dabei übrigens nicht um "typische" DS-Rätsel a la Lost in Blue oder Hotel Dusk. Man wird das Gerät nicht anpusten, oder zusammenklappen. Allein der Stylus wird benutzt - man braucht nichteinmal Ton. Bis auf die Puzzles, bei denen man etwas über den Bildschirm schiebt, würden sich all diese Rätsel in der Form auch in einem Knobelheft finden können - Einige werden einem beim Durchspielen auch aus genau diesem Grunde bekannt vorkommen. Im Prinzip ist Professor Layton das: Ein interaktives Knobelheft, mit sehr abwechslungsreichen Knobeleien, unterstützt durch schöne Musik, verpackt in eine tatsächlich sehr interessante (wenn auch vorhersehbare) Geschichte, und gespickt mit einigen schönen Zeichentrickquenzen. Vor jedem Rätsel wird dessen Schwierigkeit in "Picarats" angegeben, von 10 (sehr leicht) bis 99 (unglaublich schwierig). Durch Lösen der Rätsel werden einem die Picarats gutgeschrieben - abzüge gibt es für mehrere Versuche oder verwendete Hinweise. Allerdings ist das eigene Picarats-Konto fast total sinnlos. Am Ende des Spiels kann man damit einen Movieplayer freispielen - sonst nichts.

Aufgelockert wird das ganze durch ein paar Miniaufgaben. Erstmal gibt es versteckte Rätsel, die man durch herumklicken finden kann. Dann ist da die Suche nach Hinweismünzen. Diese verstecken sich auf fast jedem Bildschirm und gelangen durch anklicken ins Menü, wo sie dann bei jedem Rätsel für bis zu drei Hinweise eingetauscht werden können. Dadurch erfährt man keinerlei Nachteile, aber selbstverständlich fühlt man sich dann eine ganze Ecke weniger toll, wenn man ein Rätsel nur mit Hinweisen lösen konnte. Außerdem findet man im ganzen Spiel verteilt kleine Teile einer Maschine, einzelteile eines Gemäldes sowie Möbelstücke. Wenn man im Laufe des Spiels die Maschine und das Gemälde zusammengesetzt bekommt, sowie Laytons und Lukes Hotelzimmer nach ihren Geschmäckern richtig einrichtet, werden insgesamt neun Extra-Rätsel freigeschaltet - die härtesten des ganzen Spieles. 135 Knobelaufgaben gibt es insgesamt, ca. 80 braucht man um das Spiel durchzuspielen. Alle 135 zu finden ist zeitintensiv, aber nicht über alle Maßen schwierig.



Nennenswerte Kritik kann ich an dem Spiel nicht finden. Den Fokus auf den Knobeleien meistert das Spiel gut - Man wünscht sich nicht, auch mal etwas anderes zu tun. Im Gegenteil, oftmals geht es einem nicht schnell genug zum nächsten Rätsel. Nervig kann es werden, wenn einem die fünfte Iteration desselben Rätsels begegnet. Unter den 135 Rätseln sind einige dabei, die mehrmals vorkommen, nur eben in schwierigeren Varianten. Ich hätte mir weniger Streichholz-legen und mehr Wortspiele-erkennen gewünscht, aber auch das würde ich dem Spiel nicht ankreiden. Man wird viel hin- und hergeschickt und besucht ein- und denselben Bildschirm im Verlauf des Spieles mehrere Dutzend male, aber selbst ich, der selbsternannte Erzfeind des backtrackings, fand das in diesem Fall nicht schlimm. Kurzum, ich kann nichts wirklich schlechtes an dem Spiel finden!
Allerdings auch nichts bahnbrechend begeisterndes. Die Story macht Spaß, die Geschwindigkeit ist angenehm, Musik und Optik geht gut ins Hirn. Das Spiel ist nicht besonders spannend oder emotionsgeladen, aber es macht durchgehend Spaß und ist perfekt für ein paar entspannende Minuten zwischendurch - Genau die Art Spiel, die meiner Meinung nach den DS viele Sphären über die PSP hebt.

Abschließende Worte: Das Spiel ist übrigens noch(?) gar nicht in Deutschland erschienen, verkauft sich aber gut genug um bestimmt irgendwann hier aufzutauchen. Eine Übersetzung ist bestimmt auch nicht so einfach, da mehrere Bildschirme und Rätsel abgeändert werden müssten, wenn sich entsprechende Puzzles auf englische Wortspiele oder englische Maßeinheiten beziehen. Da der DS Region-free ist, steht einem Import allerdings nichts im Wege. Außer vielleicht die Spielzeit - Ich war schon überrascht, wie lange man dieses Konzept des Rätsellösens in einer kleinen Stadt hinziehen kann, ohne dass es langweilig wird, aber letztendlich ist das Spiel "nur" ca. 15 Stunden lang. Die Entwickler hatten deswegen wohl auch ein schlechtes Gewissen, und haben das "Weekly Puzzle" eingebaut: Wer ein paar Sekunden pro Woche mit dem DS online gehen kann, bekommt jede Woche bis zum Erscheinen des Nachfolgers ein neues Puzzle zum Lösen auf seinen DS geladen. Sehr nettes Feature!



Wer das Gefühl mag, sich selbst ganz toll zu finden weil man eine Denkaufgabe gelöst hat, gerne mal "andere" Spiele ausprobiert und sich an netten kleinen, schön designten Geschichten erfreuen kann, sollte - englischkenntnisse vorausgesetzt - sich mal mit "Professor Layton and the Curious Village" ausprobieren. Ich hatte viel Freude damit.

Was ganz, ganz tolles am Schluss: http://professorlaytonds.com/

Die offizielle Seite des Spiels gibt einen sehr schönen Eindruck für die Musik und das "Feeling" des Spiels. Und das tollste: Unter "Game Demo" lässt sich eine kleine Portion des Spiels online Probespielen. Sehr cool!

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Elite Beat Agents



(iNis, Nintendo DS, 2005)

Es gibt eine höchst geheime Geheimorganisation der Regierung (Ja, DER Regierung), die Leuten hilft. Leuten in Not. Leuten, die so in Not sind, dass sie zwar ihr Problem alleine lösen könnten, dafür aber Motivation brauchen. Dafür gibt es dann die Geheimorganisation. Die schickt dann Agenten. Fröhliche Agenten. Athletische Agenten. Musikalische Agenten. Agenten, die singen und tanzen und fröhlich sind, und zwar so lange, bis das Problem gelöst ist. So lange, bis alle involvierten Personen dermaßen den Rhytmus im Blut haben, dass sie singen und tanzen und fröhlich sind und bunte Farben sehen mit ihren angeschwollenen, gläsernen Augen.
Das sind die Elite Beat Agents.

Glücklicherweise leben die Elite Beat Agents in einer Welt voller hysterischer Klischeeamerikaner, und müssen so nur Babysittern, Footballern, Ölgiganten und verhätschelten Celebrities helfen. Da stört es dann auch niemanden, wenn alle schreien und heulen und tanzen gleichzeitig.

EBA ist durchgeknallt und wirr. Man sollte meinen, das wäre damit erklärt, dass es ein japanisches Spiel ist, aber nein. Elite Beat Agents ist tatsächlich die "westliche" Variante eines Spieles, dass in Japan noch... mehr ist, und für den westlichen Markt "angepasst" wurde weil es "zu sehr für ein japanisches Publikum" war. Ja, tatsächlich.

Von vorne: In Elite Beat Agents muss man zum Takt / zur Melodie / zum Gesang mehr oder minder bekannter Lieder aus Pop und Rock, ungefähr 20 Tracks insgesamt, auf dem DS-Bildschirm rumhacken und kratzen. Je genauer und fehlerfreier man ist, desto besser. Wenn man einen Song schafft, kommt man zum nächsten. Und das ganze in mehreren Schwierigkeitsstufen. Optional auch im Multiplayer. Klassische Rhytmusspielformel. Mit der Extraportion Verrücktheit.



Es gibt Leute, die mögen Musikspiele, und Leute, die tun das nicht. Zu erörtern, wem EBA gefallen wird, erübrigt sich. Aber für diejenigen, die solche Spiele mögen - sie wie mich - gibt es doch noch einiges zu sagen. EBA hat gute Wertungen bekommen, was ich nicht so ganz nachvollziehen kann: Das Gameplay ist.. spaßig, größtenteils, aber sehr murksig. Wann ein Punkt auf dem Bildschirm zu treffen ist, wird durch einen Kreis markiert, der groß startet und immer kleiner wird. Hat er die standardgröße erreicht, muss man in die Mitte tippen. So weit, so einfach. Wenn dann aber im Song einiges los ist, finden sich teilweise 10 oder mehr dieser kleiner werdenden Kreise auf dem Bildschirm, und das ganze ist ein riesiges Gewirr von Kreisen, in dem man Glück hat, wenn man zur richtigen Zeit den richtigen Kreis trifft. Das allein wäre nicht schlimm, wenn die Gestaltung dessen, was man zu spielen hat, wenigstens halbwegs intuitiv wäre, oder man nur dem Namensgebenden "Beat" folgen müsste.
Dem ist aber leider nicht so. Oft weiß man garnicht, warum man welche Kreise antippen muss, weil diese sich überhaupt nicht (oder nicht ersichtlich) nach Takt oder Musik richten. Oftmals wechselt die zu spielende Spur zwischen Instrumenten, Beat und Gesang willkürlich hin- und her. In den meisten Fällen muss man letztendlich erstmal penibel auswendig lernen, wann man wo hinzutippen hat, und wenn man das kann, und sich dann beim spielen stark auf die Musik konzentriert, sieht man erst was man sich bei der Entwicklung bei dieser Kreisaufteilung überhaupt gedacht hat. Sehr ungünstig.

Noch ungünstiger, da das Spiel einem Fehler nicht verzeiht. Egal, ob man 3 Minuten lang perfekt gespielt hat - 2 sekunden Unachtsamkeit, und man ist Game Over. Und wenn man das Game Over gerade noch so verhindern konnte, dauert es Ewigkeiten bis man wieder so gut spielt, dass man sich weitere 2 Sekunden Unachtsamkeit erlauben kann - in den meisten Fällen bleibt man dann erstmal sehr lange am Rande des Abgrundes. Stumpfes Auswendiglernen um auch ja alle Noten zu treffen ist auch hier wieder der einzige Weg zum Erfolg.

Aber das Auswendiglernen, tja. Das ist so eine Sache. Denn einen Trainigsmodus, wie bei den meisten Musikspielen, gibt es hier nicht. Wenn ich also den letzten Song gut beherrsche, bis auf diese total schwierige Passage gegen Ende des Songs, dann muss ich immer und immer wieder dahinspielen - Yay, ich habe die Stelle 2:14 geschafft, Game Over, Yay, ich habe es bis 2:15 geschafft, Game Over, yay ich habe es bis 2:16 geschafft, usw.
So ein kleiner Trainigsmodus, in dem man durch den Song gehen kann ohne alle drei Sekunden von neuem anfangen zu müssen, hätte dem Spiel sehr gut getan.



Und - naja. Das wollte ich nur loswerden, denn diese Gameplay-Entscheidungen vermindern die Erfahrung eines ansonsten sehr spaßigen Handheld-Musikspiels mit netter Songauswahl und hohem Schwierigkeitsgrad. Die Formel ist simpel, aber irgendwie macht die Benutzung des Touchscreen dann doch nochmal mehr Laune als ein Musikspiel mit Tastendrücken. Wer irgendwie kann, sollte mal die Demo spielen - schließlich muss man durchgeknallte Spiele mit allen Mitteln unterstützen.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schmusedrache

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

du bist ganz schön am DS hängen geblieben, was?

greetings

edith: was mich interessierte: spielt hier einer wii und kann mir ein review zu twilight princess und metroid prime III corruption geben? would be very n1ce, indeed.

Geändert durch SchMUSEdrache (24.05.2008 02:45)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

ElbenErwin

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Schmusedrache]

Also ich spiele zur Zeit nur das Browser Spiel Elorian. Ist ganz nett wenn man sich für Fantasy, Mittelalter, usw. interessiert.

Und dann ab und an zwischendurch Desktop Tower Defence. Macht richtig Spaß ist aber wirklich nur für Geplänkel ab und an geeignet.

Wii spiele ich auch gerne mit Freunden aber die von Schmusedrache geforderten Reviews kann ich leider nicht liefern.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Schmusedrache]

SchMUSEdrache schrieb:
edith: was mich interessierte: spielt hier einer wii und kann mir ein review zu twilight princess und metroid prime III corruption geben? would be very n1ce, indeed.



Bin jetzt zu faul für ein echtes Review, aber da findest du unter Google problemlos jeweils hunderte .

Kurz und knapp meine Meinung: beides absolut tolle Spiele und Pflichtkäufe .

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Schmusedrache

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Speckwolf schrieb:
aber da findest du unter Google problemlos jeweils hunderte .



naja, aber hier kennen sich die leute wenigstens aus
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Schmusedrache]

Zu Metroid Prime 3 kann ich nichts sagen. Ich habe Metroid Prime und Metroid Prime Hunters gespielt und fand beide nach kurzer Zeit sehr anstrengend und sehr ätzend; aber Corruption soll halt so wie diese sein, nur besser.

"Twilight Princess" ist, in meinen Augen, ein solides Action-Adventure, nicht mehr und nicht weniger. Es ist im Prinzip alles, was man an "Ocarina of Time" gemocht hat, so präsentiert, dass es nicht altbacken wirkt, aber ohne den "Aha!"-Effekt, den OoT damals hatte. Das Spiel suhlt sich in Fanservice und "Sehr mich an! Ich bin ein "Legend of Zelda"-Spiel!", mehr als ihm guttut. Die Story ist nicht vorhanden (also "sehr gut" für Zelda-Verhältnisse ) und die Dungeons zeitintensiv, aber sehr interessant und abwechslungsreich gestaltet. Es ist Zelda. Es gibt zu "Twilight Princess" nichts zu sagen, kein "TP nimmt die Zelda-Formel und hebt sie in das neue Jahrtausend", oder "Es hat alles was wir lieben, aber mit einem Twist!" oder gar ein "Eigentlich ist alles beim alten, aber es ist alles so viel genialer!". Es ist einfach alles wie beim alten. Ein Zelda-Spiel mit neuer "Story", neuen "Charakteren", neuen Items und neuen Dungeons. Orgiastisch für Fans der Reihe. Ganz okay für alle anderen.

In Bezug auf:
du bist ganz schön am DS hängen geblieben, was?


Fantastische, fantastische Konsole. Spiele darauf momentan noch "New Super Mario Bros.", "Polarium", "The World Ends With You", "Pokémon Diamant" und die 42 Spieleklassiker.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Si-sawat

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Aliens versus Predator - es läuft endlich unter Wine!
Lediglich die Steuerung ist noch nicht 100%ig, der Radius der Mausbewegungen ist eingeschränkt, somit ist Steuern über Tastatur angesagt.
Soll aber bis zur 1.2er Version von Wine behoben sein und bis dahin leb ich halt mit Tastatur.

***********************************************

www.nachdenkseiten.de

Ist die Zeitachse nur lang genug, sinkt die Überlebenswahrscheinlichkeit für jeden auf Null
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elf_of_deep_Shadow

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Si-sawat]

Da mein PC nicht geht hab ich mir mal mein Lieblings PS2 spiel rausgesucht und 3 Stunden gespielt bisher... Metal Gear Solid 2 *sabber*

~~~
In a world without walls and fences, who needs Windows or Gates.
~~~
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Elf_of_deep_Shadow]

Auf Gametrailers.com gibt es gerade zum bevorstehenden Start von MGS4 eine nette kleine Serie:

Metal Gear Retrospective

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Mein Zigeunerpost ist weitergezogen.

Danke, Sir!

Geändert durch Dhuma (03.06.2008 23:29)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

GTA IV-Thread
Unterhalb des Forums befindet sich auf der linken Seite ein Drop-Down-Menü, wo man einstellen kann, welche Threads nach welcher Zeitspanne noch angezeigt werden. Standard ist dort ein Monat. Nach 3 Monaten der Inaktivität wandern die Threads dann ins Archiv, so dass sie "verloren" sind

Tee lässt sich am besten genießen, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch einen Becher Kaffee ersetzt.
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal wie irre sie sind.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!!!
Life is a skill tree.
Sheep-Shepherd - Wir schafen das.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Sir_Tyrann]

Boom-Blox - macht echt Spaß zwischendurch, manchmal knifflig, vorallem wenn man immer Gold haben möchte, manchmal einfach und echt witzig.
Genial auch der Selbsterstellungsmodus für eigen kreierte Level.

atieno
Lúthien





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Lúthien]

Na, erzähl mal ein bisschen mehr. Boom Blox ist momentan der einzige Wii-Titel, der mich interessiert.
Wie spaßig ist das Spiel allein, wie zu zweit? Wie sieht es mit dem Umfang aus? Nutzt es die Wiimote, oder wieder nur die Pointer-Funktion (d.H. wäre auch mit Maus spielbar)? Sein Geld wert?

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Na Mal sehen:

Es gibt ein Trainingsprogramm, das muss man sogar absolvieren, dann gibt es einen Entdeckungsmodus, der die verschiedenen Möglichkeiten anbietet: werfen, schießen, ziehen usw. Dann gibts den Abenteuermodus, in 4 verschiedenen Themenbereichen: Mittelalter, Dschungel, Wilder Westen und Gruselwusel, wo verschiedene Aufgaben zu erledigen sind, es gibt die Möglichkeit mit Bronze, Silber oder Gold abzuschließen. Gold ist oft knifflig, aber auch machbar.

Im Zweiermodus stehen Dir auch alle diese Möglichkeiten offen, in verschiedenen Modi, durch Werfen, SChießen, Rausziehen u.s.w. mehr Punkte als Dein Gegner zu erzielen. Auch Miteinander spielen ist möglich, haben wir aber noch nicht versucht. Wir haben es ja auch erst seit vorgestern.

Das Spiel ist komplett mit der Wiimote spielbar, auch die Wurfgeschwindigkeit oder Wurfwinkel kommen sehr gut rüber.
Das erste Spiel seit Wiisports das bei uns wieder Muskelkater ausgelöst hat *g*

Ich finds echt witzig, nette kleine Spielchen zwischendurch, die Level sind ja nicht sehr groß, dafür sind es sehr viele, über 300 glaube ich.

Und dann gibts noch den Erstellungsmodus, im Laufe deines Spiels im Entdeckungs- oder Abenteuermodus kriegst du Belohungen, wie z.b. Figuren, Landschaften etc. mit denen du dir deine eigenen Spiellevel erstellen und dann auch spielen kannst. Das muss ich noch genauer erforschen, sieht aber echt gut durchdacht aus.

Ich finds prima, fragt sich halt wie lange der Spaßfaktor gegeben ist, irgendwann hat man einfach alles in Gold geschafft, wenn man dass den möchte, wobei bei jedem Level auch ein kleines bisschen Glück dazugehört.

FÜr mich ist es vergleichbar mit Charlies Blast, das habe ich auch gerne immer wieder zwischendurch gespielt.
Die Charakter und das Design sing gewöhnungsbedüftig, aber gut durchdacht, rundum gelungen möchte ich meinen.

atieno
Lúthien





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Proudfeet

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich wollte mich hier gern bedanken für die tolle Rezension von dir, Sackheim Beutlin, zum Spiel "Professor Layton and the curious Village ".

Du hast mich so von dem Spiel überzeugt, dass ich gleich alle Hebel in Bewegung gesetzt habe, um es zu bekommen. (Was gar nicht so leicht war, denn amazon.com wollte es komischerweise nicht nach Deutschland verschicken, aber auf Ebay hatte ich beim 2. Anlauf Glück.)
Jedenfalls war es alle Mühe wert, das Spiel ist klasse, und der Zeichenstil und die Musik geben ihm einen ganz eigenen Charme.

Jetzt muss ich mir nur langsam auch so einen USB Connector für den DS zulegen, damit ich auch noch in den Genuss der Rätsel komme, die man sich runter laden kann.

@ SackheimBeutlin:
Dazu hätte ich allerdings noch ein paar Fragen, wärst du so freundlich, mir die zu beantworten, wenn du kannst?
Zum einen wüsst ich gern, wo genau man die neuen Rätsel runter laden kann? Und wieviele? Kann man die, die man verpasst hat, auch noch bekommen?
Und meinst du, es lohnt sich, deswegen diesen (doch recht teuren) USB Connector zu kaufen?.. Bisher habe ich noch nicht so viele weitere Spiele, wo ich den noch nutzen könnte. ^^

Geändert durch Proudfeet (17.06.2008 21:04)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Proudfeet]

Proudfeet schrieb:
Ich wollte mich hier gern bedanken für die tolle Rezension von dir, Sackheim Beutlin, zum Spiel "Professor Layton and the curious Village ".

Du hast mich so von dem Spiel überzeugt, dass ich gleich alle Hebel in Bewegung gesetzt habe, um es zu bekommen.


Sehr genial! Freut mich immer, wenn ich Leute davon überzeugen kann, sich Videospielkram zu kaufen (was recht oft vorkommt. Aber hier in Bremen gibt es leider keine Möglichkeit, das beruflich zu machen. )



In Bezug auf:
@ SackheimBeutlin:
Dazu hätte ich allerdings noch ein paar Fragen, wärst du so freundlich, mir die zu beantworten, wenn du kannst?
Zum einen wüsst ich gern, wo genau man die neuen Rätsel runter laden kann? Und wieviele? Kann man die, die man verpasst hat, auch noch bekommen?
Und meinst du, es lohnt sich, deswegen diesen (doch recht teuren) USB Connector zu kaufen?.. Bisher habe ich noch nicht so viele weitere Spiele, wo ich den noch nutzen könnte. ^^


Ich hab das Spiel gerade nicht da zur Kontrolle, aber ich meine, dass die Option "Weekly Puzzle" erst freigeschaltet wird, nachdem du das Ende der Geschichte gesehen hast. Übrigens: Du kannst ruhig eilig die Geschichte zu Ende spielen, danach kannst du immernoch das Dorf erforschen und alle restlichen Rätsel finden.
Es gibt irgendwann einen "Bonus"-Sektion im Hauptmenü, und da ist das dann drin. Du kannst jederzeit jedes erschienene Puzzle aus einer Liste auswählen, vom ersten bis zum letzten (und es soll ja bis zum erscheinen vom Nachfolger jede Woche ein neues Rätsel geben).

Ob es sich lohnt, dafür den WiFi-Adapter zu holen? Dafür nicht. Es lohnt sich, mit dem DS online zu kommen, aber ob du wirklich nur für ein paar Rätsel so ein Ding anschaffen musst, musst du selber wissen.
Ich so ein Teil ja nicht, unsere ganze Wohnung ist per WLAN im Netz.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Mein Spielegrotte-Päckchen ist gekommen.

Boom Blox wurde jetzt angespielt. Es hat das Potential viel Spaß zu machen, aber ich wurde dennoch ein bisschen enttäuscht: Wieder Mal ist ein Spiel nicht "echtes" 480p, und wiedermal ist es keinerlei Neuigkeit in Sachen Steuerung: Wie befürchtet wird nur die Pointer-Funktion genutzt, auch beim rausziehen und schieben von Blöcken. Bla. Von der kleinen und unnützen Geschwindigkeitsberechnung beim Werfen von Blöcken abgesehen wäre das ganze auch mit einer Maus spielbar. Bla. Dafür habe ich die Konsole nicht gekauft.
Dennoch... das Spielprinzip ist lustig, und ich nehme an im Mulitplayer ist es sogar noch besser. Außerdem lockt der Baukasten mich ungemein. Mal sehen, was draus wird.

Und, hurrah, meine Orange Box ist da!
Ich habe jetzt gerade Half-Life 2 bis zu dem Zeitpunkt gespielt, an dem man die Brechstange bekommt. Sehr schön, sehr atmosphärisch, gefällt mir außerordentlich gut bisher. Die Aufmachung ist sauber (entspricht den höchsten Einstellungen der PC-Version, soweit ich das beurteilen kann, aber das Spiel ist ja auch schon älter) und die Steuerung geht auch sehr gut von der Hand.
Der Ton stört mich ein bisschen. Die Sprecher (ich habe die ungeschnittene UK-Version) sind klasse und das Sounddesign sowieso, aber die Abmischung und insbesondere die Nutzung der 5.1-Kanäle hätte ein bisschen mehr Arbeit vertragen können. (Charaktere z.B. wechseln auf die hinteren Lautsprecher, wenn man mit dem Rücken zu ihnen steht, Bildschirm-Soundtracks aber nicht; bei basslastiger Musik gehen die Sprachsamples leicht unter; Sprach- und Soundeffekte werden leiser, wenn der Cursor nicht auf der sprechenden Person ist, etc. pp.)

Aber cool. Ich freu mich auf das, was da so folgt.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

"Welcome, welcome to City 17, you have chosen or been chosen to relocate to one of our finest remaining urban centers. I thought so much of City 17 that I elected to establish my administration here, in the Citadel so thoughtfully provided by our benefactors. I have been proud to call City 17 my home. So whether you are here to stay, or passing through on your way to parts unknown, welcome to City 17. It's safer here."

Nostalgie


   „ Praise Joko
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dagorath]

Dagorath schrieb:
"Welcome, welcome to City 17, you have chosen or been chosen to relocate to one of our finest remaining urban centers. I thought so much of City 17 that I elected to establish my administration here, in the Citadel so thoughtfully provided by our benefactors. I have been proud to call City 17 my home. So whether you are here to stay, or passing through on your way to parts unknown, welcome to City 17. It's safer here."

Nostalgie



Stimmt. Sicher eine der geilsten Spielerfahrungen in meiner langen, schillernden Zocker-Karriere .

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Proudfeet

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

@ SackheimBeutlin
Danke für die schnelle und fast schon gewohnt ausführliche und hilfreiche Antwort!
Durchgespielt hab ichs noch nicht, ich wollt mir viel Zeit zum Erkunden lassen. Wo du schon meintest, es sei recht schnell durchgespielt. Aber ich bin froh, zu wissen, dass ich verpasste Rätsel in jedem Fall noch zu sehen bekommen werde. (Auch die versteckten, hoffe ich)

Na vielleicht solltest du ja mal vorschlagen, Provisionen für deine Kauf-Beratungen zu kriegen. Meine Empfehlung würd ich sofort beilegen.^^
(Hätte ich "Elite Beat Agents" nicht schon besessen, wäre nämlich sicher auch das in meinem Einkaufswagen gelandet. Ja, es ist doch schön wenn man weiß, dass bald Urlaubsgeld kommt.^^)



Und wo ich gerade meinen Wunschzettel durchsehe:
Kennt einer von euch vielleicht das DS Spiel "Puzzle Quest" und kann mir sagen, ob sich der Kauf seiner Meinung nach gelohnt hat?

Edit:
Entschuldigung, sicher falscher Thread dafür. Ich verzieh mich mit der Frage mal in den Nintendo Thread. ,)

Geändert durch Proudfeet (19.06.2008 01:13)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Half-Life 2




‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Helcaraxe

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]





SB: Du willst ja bloß dazugehören. Zu der gigantisch großen Gruppe Menschen, die das Spiel schon laaaaaange kennen.

Diecu rentum denserum.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Helcaraxe]

Es ist mir absolut unbegreiflich, wie so ein dummer, unorigineller und schlecht inszenierter Schrott wie Halo³ 3 Jahre nach HL2 irgendwelche Bewertungen über 70% erhalten kann.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Helcaraxe

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich kenne die Halo-Serie gar nicht und hatte auch nie den Wunsch sie zu spielen.

Wo bist Du denn gerade? Schon in Black Mesa East? Ab da wird's erst richtig lustig.

Diecu rentum denserum.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Helcaraxe]

Ja. Auf dem Weg nach Ravenholm haben wir gestern erstmal aufgehört.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Ja. Auf dem Weg nach Ravenholm haben wir gestern erstmal aufgehört.



Das heißt, du findest tatsächlich mal ein Spiel genial, dass ich auch genial finde?

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Genial? Das wird sich zeigen. Ich bin auf jeden Fall sehr angetan davon, wie viel Mühe man sich bei der Inszenierung und Involvierung des Spielers gegeben hat.

Ich hätte nicht gedacht, dass es mit all seinen tollen Physiken und weitläufigen Levels im Kern noch so sehr Half-Life ist.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich es auf der Konsole spiele - es würde nämlich auch auf dem Laptop laufen.
Auf der Couch sitzend, mit 5.1 Ton und Force Feeback in der Hand sind derlei präsentierte Abenteuer und Kämpfe dann doch nochmal was anderes.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich es auf der Konsole spiele - es würde nämlich auch auf dem Laptop laufen.
Auf der Couch sitzend, mit 5.1 Ton und Force Feeback in der Hand sind derlei präsentierte Abenteuer und Kämpfe dann doch nochmal was anderes.



Das ist halt der Segen deiner späten Geburt .

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Wenn ich in ein paar Jahrzenten ohne Rente im radioaktiven Regen sitze, werde ich dieser Worte gedenken.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Wenn ich in ein paar Jahrzenten ohne Rente im radioaktiven Regen sitze, werde ich dieser Worte gedenken.



Ist doch genial! Dann braucht man endlich keine Entschuldigung mehr dafür, wenn man mal daheim bleiben und zocken möchte ("Och nööö, Schatz - die Radioaktivität ist heut' viel zu hoch zum Spazierengehen!") .

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Portal, von seiner Genialität mal abgesehen, macht mich geradezu niedergeschlagen und traurig. Ist das normal?
Die Atmosphäre in diesem Komplex ist trotz des absurden Witzes und der Puzzle enorm... dicht?

Man fühlt sich darin so, wie die Protagonisten in den Cube-Filmen sich fühlen müssen.

Ich hab das Gefühl jetzt Super Mario Land spielen und dabei ein BumBum-Eis essen zu müssen um diese triste, monotone Maschinerie abzuschütteln.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Moin,

da ich zur Zeit Urlaub hatte und noch dazu das Wetter "suboptimal" gewesen ist, hab ich mich auch mal an ein paar meiner Spiele gemacht.

1. GTA IV - X-Box360
Bin jetzt irgendwo bei 40% Spielfortschritt. Macht immer noch Spaß. Ist irgendwie der erste Teil seit GTA2 für den PC der mich voll überzeugt hat. Auch wenn ich die Wertungen mancher Spielemagazine nicht nachvollziehen kann. Also 95% Spielspaßpunkte ist dann doch etwas übertrieben. Dazu haben sich m.E. zuviele Kleinigkeiten eingeschlichen die ich einfach schlecht finde. Vom Speichersystem mal ganz zu schweigen.

2. Advance Wars: Dark Conflict - Nintendo DS
Hab ich so gut wie durch. Jetzt hänge ich an so einer beknackten Mission die ich einfach nicht schaffe. Es kristallisiert sich immer mehr heraus das ich einfach nicht mehr der gute Zocker aus alten Tagen bin. Oder die Spiele sind heute schwerer als damals, was ich aber irgendwie nicht glauben kann. Jedenfalls war Dark Conflict der bisher bester Advance Wars Teil. Auch wenn nicht wirklich was neues gemacht wurde, sondern nur altbekanntes neu aufgewärmt wurde.

3. God of War: Chains of Olympus - PSP
Da gehts mir wie oben. Irgendwo kurz vor Schluss hänge ich an so einem beknackten Zwischengegner fest den ich einfach nicht schaffe. Bis dahin war das Spiel aber eigentlich wirklich gut. Ein reiner Actionknaller halt. Funktioniert wie ein guter Actionfilm im Kino auch. Film rein - Hirn raus. Für zwischendrin ganz nett, jetzt fehlt mir aber die Lust mich da weiter rein zu beißen. Zock ich lieber was anderes. Zum Beispiel:

4. CIV4 - Beyond the Sword und World of Warcraft - PC
Tja, scheiß Sucht eben. Sind halt irgendsowas wie All-Time-Favorites von denen man nicht richtig loskommt ohne genau erklären zu könnnen warum. Diese Spiele machen einfach auch nach Jahren noch richtig Spaß.

So, irgendwie kommt es mir so vor als hätte ich meinen Urlaub mit sinnlosen Spielen verbracht. Egal, zu irgendwas muss sowas ja auch gut sein.

Btw, hat sich jemand von euch schon FF VII: Crisis Core für die PSP geholt? Ich bin ja noch schwer am überlegen ob ich mir das Teil holen soll. Allerdings gibts ja für die PSP eh nur wenig gute Spiele, da sollte man dann vielleicht doch zuschlagen.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Garak

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Wart nur bis du dem Companion Cube begegnest..
schnüff

The Nazgûl were they, the Ringwraiths, the Enemy´s most terrible servants; darkness went with them, and they cried with the voices of death.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Garak]

Den Weighted Companion Cube habe ich gestern erhalten.

Sag nicht, dass ihm etwas zustößt!

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Final Fantasy VII

Zur Abwechslung mal am PC, um ein bisschen modden zu können und es endlich mal in englisch zu spielen. Wenn mich nicht der Nostalgiefaktor jedes Mal umhauen würde, beispielsweise beim ersten Treffen mit Tifa nebst ihres wunderschönen musikalischen Themas, würde ich das Spiel gerne mal wieder so spielen, wie ich es zum allerersten Mal gespielt habe, absolut unvoreingenommen und unwissend, was für ein beispielloses Stück Spielegeschichte mich da Stück für Stück in seinen Bann zieht. Unbeschreiblich.

Edit: Und ich kann ja nun nicht leugnen, dass mich Crisis Core, das ja durch die Bank gute bis sehr gute Wertungen bekommt, schon ein wenig interessiert. Nur schade, dass mir so eine PSP nicht ins Haus kommt.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Gerade nach einer längeren Session beendet:

Portal (Xbox360)

Wo fängt man da an mit Lob?

Edit

Gedanken zu Portal:

1. Spiele mit so guter Geschwindigkeit sind selten. Die Länge des Spiels ist fantastisch.

2. Spiele, die so gut Atmosphäre aufbauen sind selten. Die klinischen Aperture-Testräume sind ja schon schlimm genug, aber im letzten Teil wirds dann erst richtig deprimierend. Großartiges Design in jeder Hinsicht, und das mit einfachsten Mitteln. Ich bin begeistert.

3. Ellen McLain als GlaDOS macht das Spiel zu dem, was es ist. Hinreißende Performance auf allen Leveln. Eine One-Woman-Show. Ich frage mich, ob der Wortwitz mit einer anderen besetzung auch so gut rübergebracht käme. Und der Abspann-Song? Legendär.

4. Dass das gesamte Spielkonzept und die Rätsel irre cool sind, bedarf eigentlich keiner weiteren Erwägung.

5. Im üblichen FPS schießen männliche Männer mit phallischen Schusswaffen Kugeln auf andere Männer. In Portal folgt man als junge Frau den kryptischen Hinweisen einer anderen jungen Frau, die in ihrer Freizeit auf Fotos von Männern die Köpfe durch den weighted Companion Cube ersetzt, in dem man Löcher verschießt und durch diese hindurch geht. Während eine weibliche künstliche Intelligenz einem davon vorjammert, man würde ihr Herz brechen.

Hum.



‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Der Säckel denkt auch immer nur an das Eine.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Okami, Wii
GH:Aerosmith, Wii
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueModerator

Flugdachs

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Gilgalad schrieb:
Okami, Wii

Das schaut ja ganz interessant aus, lohnt es sich denn, sich das zuzulegen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]

Wenn man Action-Adventure mag, dann sollte man es sich auf jeden Fall zulegen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Talven

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Super Smash Bros. Brawl

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
GEORGE WISEMAN
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Danke an Lossdínen für den Avatar!
www.hprs-world.de.vu
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Talven]

Ebenso! Nintendo Intravenös! Klasse!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Ihr Glücklichen *auchwillaberlaserschmutzigist*

Und, erzählt mal etwas mehr, ich muss ab morgen 2 Wochen auf meine Wii warten.

atieno
Lúthien





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Lúthien]

Die neu aufgelegten Melodien waren ja schon bei Melee ganz fantastisch, aber bei Brawl wird dem Ganzen die Krone aufgesetzt. Die Nostalgie erschlägt einen fast!

... Und dieser Adventure Modus ist, wenn auch niemand spricht, gar nicht mal so schäbig! Ein grundsolides Jump and Run mit Beat em Up Einschlag. Also ich bin rundum zufrieden und ich habe bisher noch nicht mal die Königsdisziplin, den Multiplayer angefasst!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

The Curse of Monkey Island

Auf der Wii dank ScummWiiM

Es läuft noch nicht ganz perfekt. Also, die "Emulation" ist hervorragend, Steuerung, Musik, Videos, Sprache, alles genau so wie es sein sollte, aber der große Nachteil ist, dass das gesamte Spiel von der SD-Karte gestreamt werden muss, weswegen es teilweise sehr lange dauert, bis ein neuer Musiktrack oder ein neues Szenario geladen wird, und längere FMVs fangen schnell an stark zu ruckeln. Ein Update auf das neueste ScummVM hat die Performance schon entscheidend verbessert und ich hoffe, dass das noch besser wird, oder dass ich nur eine langsame SD-Karte habe und eine neue Besserung schaffen wird. So ist es spielbar, aber ein bisschen nervig in seinen langen Ladezeiten.

Es ist aber auf jeden Fall sehr genial, diese Spiele am großen Fernseher auf der Couch hängend mit der Wiimote zu spielen. Fantastisch.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Secret of Mana

In 60hz/480p und mit Wiimote/Nunchuck-Steuerung a la Twilight Princess.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Außerdem das: /watch?v=jrro6tn8oWI

Ist ähnlich entspannend/hypnotisierend wie ICO. Sehr nett, allerdings recht teuer für die kurze Spielzeit. (1000 Wii Points)

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Rascal

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Tolles Flash-Spiel mit zahlreichen Anspielungen auf Portal und einem ebenso simplen, wie guten Spielkonzept: SHIFT
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

In Bezug auf:
Secret of Mana



Oh du Perle meiner Kindheit!
Oh du aller erstes meiner Konsolenspiele.
Oh du Modul das keinen Batteriespeicher mehr hat und deshalb meinen 99,9% Spielstand vergessen hat.
Oh du Action-Rollenspiel das ich wegen des vorgenannten Problems vor einiger Zeit am Stück durchspielen musste.*²
Oh du Dieb von zahllosen Stunden meines Lebens.
Oh du Herzblut das in diesem Titel steckt.
Oh du bester aller Ko-Op Modi, der einen Freund von mir fast das Leben gekostet hätte.

Ach was waren die Spiele schön,.....

*weiter in Nostalgie schwelg*

*²Natürlich in mehreren Sessions und dabei den SNES am Netz gelassen. Und ja, ich weiß das dass Gift für das Netzteil ist.

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Super Smash Bros.

Die 1999er N64-Version, als VC auf der Wii. 2-3 transparente Sprites werden nicht korrekt angezeigt und der Abspann sieht komisch aus. Ansonsten perfekte Emulation! Sehr cool es klickbereit im Wiimenü zu haben.

Quake

Mit Wiimote-Aim. Auch sehr cool.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Garak

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Langsam werd ich ja etwas neidisch auf deine neuste Errungenschaft.
Mal sehen ob ich mir die Mühe mach mich da reinzuarbeiten..

The Nazgûl were they, the Ringwraiths, the Enemy´s most terrible servants; darkness went with them, and they cried with the voices of death.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Garak]

Gebe gern Tutorials per PM.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LúthienModerator

Tinúviel o Doriath

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Super Smash Bros.

Die 1999er N64-Version, als VC auf der Wii. 2-3 transparente Sprites werden nicht korrekt angezeigt und der Abspann sieht komisch aus. Ansonsten perfekte Emulation! Sehr cool es klickbereit im Wiimenü zu haben.




Welch Zufall, aus lauter Verzweiflung weil Wii weg und Brawl nihct spielbar haben wir auch die 64er Version ausgegraben, hat immer noch Charme;-)

Aber heute ist die Wii wieder angekommen, nach nur 4 Tagen, das ist eine nette Überraschung, und wenn ich mich dann mal für einen Controller entschieden habe, könnte ich es auch genießen.

atieno
Lúthien





Trägerin des Falkenaugenordens


Forse nè del vostro l'una per l'altro

The last enemy that shall be destroyed is death
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Lúthien]

Info: Für die nächsten drei Monate habe ich wieder XBL Gold und viel Freizeit. Bin also jederzeit für matches/Co-Op in Guitar Hero III, Gears of War oder Team Fortress 2 zu haben.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]       Anhang (1 Downloads)

Team Fortress 2



(Xbox 360)

Dümmlich: Der Standort der Server, die mir bei einem "Quick Match" zur Verfügung gestellt werden, richtet sich nicht etwa nach der "Standort"-Einstellung meiner Konsole, oder nach der eingestellten Sprache, sondern nach der Version des Spiels - Da ich also die unzensierte englische Version gekauft habe, darf ich mich mit UK-Servern vergnügen, deren Ping in dem ohnehin schon sehr laggigen Spiel (Valve ist nicht gerade berühmt für ihr gutes Netzwerk-Coding) zwischen "noch akzeptabel" und "absolut furchtbar" schwankt, obwohl bestimmt keine drei Kilometer weiter hierzulande irgendwer gerade ein Spiel hostet. Das wäre wirklich vermeidbar gewesen und ist ärgerlich.

Das Spiel an sich ist aber sehr cool. Ich habe Team Fortress Classic gespielt und ich mochte es nicht, und obwohl TF2 im Prinzip dasselbe ist, erscheint es mir so viel fairer, ausgeglichener, intelligenter gestaltet und insgesamt spaßiger. Das verrückte Design und die dazugehörige Audiokulisse tun da mehr dazu, als ich gedacht habe. Da haben die Jungs im Design & Development ordentliche Arbeit geleistet. Macht sehr viel Spaß! Und das ist selten, dass ein Online-Shooter in dem man noch sehr schlecht ist Spaß macht. Lustiches Ballerspiel.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Garak

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Grand Theft Auto 4 fesselt mich immer mehr. Die cineastische Präsentation und die lebendigkeit der Stadt tragen mehr zu diesem tollen Spiel bei als ich im Vorfeld dachte.
Etwas weiter im Spiel hat man tolle Missionen, der Banküberfall ala Heat gefiel mir besonders gut.
Ein Spiel ohne nennenswerte Schwächen.

The Nazgûl were they, the Ringwraiths, the Enemy´s most terrible servants; darkness went with them, and they cried with the voices of death.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Garak]

Moin,

also ich finde durchaus das auch GTA4 seine Schwächen hat. Ja, es ist ein großartiges Spiel aber es gibt ne ganze Reihe Dinge die mich geärgert haben und die ich unverständlich finde. Wenn ich mal Zeit habe werde ich die mal aufzählen.

Ich zock zur Zeit jedenfalls Lost Odyssee. Mittlerweile auf Disk 4 angekommen macht es immer noch Spaß. Auch wenn mich manche Kleinigkeiten einfach nerven, die es im Jahr 2008 eigentlich nicht mehr braucht.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Final Fantasy IV (DS) - Tolles Spiel! Gleiche Remake Qualität wie "The Twin Snakes" oder "Resident Evil", sprich sinnvoll und willkommen.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Ich spiele garnichts. Aber mein Besuch hat Spaß.

/watch?v=vLgfpFdjyII



Zu Final Fantasy IV DS muss ich auch nochmal irgendwann einen Kommentar geben. Feines Ding.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NinjaGaiden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich spiele NINJA GAIDEN 2 auf XBOX360 zum achten mal durch, super Spiel.
Desweitern auch hin und wieder Call of Duty 4 online.
Mein Gamertag auf XBOX Live ist ZENTRIXU.
Will mir bald sogar eine Playstation3 holen hat sie jemand von euch und kann mir sagen wie die exclusiv Dinger so sind?

The days of Abyss are over and from the deepest dark of hatred and wrath she came upon us to bring the brightest lights of all.Her Revenge and pride was greater than every Power on Earth. She will Unleash it wihout Remorse, the Sicilian Ragnarök!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Hallo zusammen,

da ich mich nie für ein Spiel entscheiden kann, spiele ich mehrer Spiele nebeneinander.

Hellgate London (PC)
God of War 2 (PS2)
Final Fantasy XII (PS2)
Silent Hill Origins (PS2)
Resident Evil 4 (PS2)
Alone in the Dark 5 (PS2)

Von Alone in the Dark bin ich ein wenig enttäuscht, da, so scheint es mir zumindest, die PS2-Version gegenüber den Versionen für PS3, X-Box und PC gekürzt ist. Dies würde auch die Altersfreigabe von 16 Jahren (PC,X-Box und PS3 18 Jahre) erklären.

Grüsse Hex

Plutonium macht vergesslich
-
Dr Singvogel, Basler Fasnacht 2012
---

Death is the winner of every war
-
Nightwish, 2011
---

A hundred Miles apart from the place, where Jesus lost his shoes.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Hexenmeister_von_Angmar]

Von Silent Hill Origins und Alone in the Dark rate ich Dir ab. Insbesondere Alone in the Dark soll das mistigste Spiel der jüngsten Vergangenheit sein.
Final Fantasy XII fand ich letztendlich enttäuschend, aber es soll ja Leute geben, die es mögen. Ich bin fest davon überzeugt, dass es bedeutend schlechtere Wertungen erhalten hätte, würde nicht "Final Fantasy" draufstehen.

Mit Resident Evil 4 und God of War kann man nichts falsch machen, allerdings ist die PS2-Version von RE4 abgesehen von der PC-Version die schlechteste.

Ich würde Dir also God of War II empfehlen.

Edit
Die Gamerankings-Durchschnittsscores der Spiele:

Alone in the Dark: 56.1%
Silent Hill Origins: 72.5%
Final Fantasy XII: 91.1%
Resident Evil 4 PS2: 95.6%
God of War 2: 92.6%

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Außerdem, hallo NinjaGaiden. Wie schön, dass du wieder da bist!

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NinjaGaiden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

So mistig ist Alone in the Dark auch nicht, allerdings ists auch nicht so toll, einfach durchschnitt.
Spiele auf jeden Fall Resident Evil 4, zwar grafisch nicht ganz so hübsch wie die GC Fassung, aber immer noch super und die Spielbarkeit stimmt.

The days of Abyss are over and from the deepest dark of hatred and wrath she came upon us to bring the brightest lights of all.Her Revenge and pride was greater than every Power on Earth. She will Unleash it wihout Remorse, the Sicilian Ragnarök!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Hallo SB

bislang bin ich bei Silent Hill und Alone in the Dark erst noch am Anfang, jedoch fällt mir persönlich negativ auf, dass man nur sehr langsam vorankommt und für das Weiterkommen teilweise sehr unübersichtliche Dinge getan werden müssen.

God of War spiele ich derzeit zum 2. Mal durch, allerdings auf der schwerste Stufe und da hänge ich gerade an Theseus.

RE 4 finde ich nicht schlecht zum spielen, jedoch vermisse ich die Zombies, wobei diese "aus-dem-Kopf-spriess"-Monster auch interessant sind.

FF XII ist, wie eigentlich alle FF, sehr langatmig. Ich persönlich finde die Welt allerdings zu gross geschaffen, da man von Anfang an eigentlich überall hinkommt. Da ich mir das Lösungsbuch angeschafft habe, kann ich mich mit den Nebenaufgaben recht gut durchschlagen, jedoch denke ich, dass man ohne Buch nur schwer alles machen kann.
Negativ bewerte ich zudem die Waffenverteilung, da man mit jedem Charakter alle Waffen und Fähigkeiten haben kann und die Esper, welche ich als vollkommen überflüssig betrachte. Ich bin im Moment bei Balfonheim und habe die Esper noch nie eingesetzt.

Ansonsten finde ich FF XII amüsant zu spielen, die Musik ist gut und die Filme finde ich auch gut gemacht.

Grüsse Hex

Plutonium macht vergesslich
-
Dr Singvogel, Basler Fasnacht 2012
---

Death is the winner of every war
-
Nightwish, 2011
---

A hundred Miles apart from the place, where Jesus lost his shoes.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Hexenmeister_von_Angmar]

Moin,

also bei FF XII fand ich persönlich am schlimmsten, dass man ab Mitte des Spiels pro Kampf eigentlich eine halbe Stunde im Menü beim Einstellen der Gambits verbringt damit man sich dann 5 Minuten lang das Ergebnis (also wie die Chars auf die Monster einhauen) auf dem TV anschaut. Irgendwie ist mir das einfach zu wenig gewesen. Von der "verworrenen" Story mal ganz zu schweigen.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Aredhel schrieb:
eine halbe Stunde im Menü beim Einstellen der Gambits verbringt damit man sich dann 5 Minuten lang das Ergebnis (also wie die Chars auf die Monster einhauen) auf dem TV anschaut.


Korrekte Beschreibung vom zweitwichtigsten Kritikpunktes am Spiel. Wobei es nicht die im Menü verbrachte Zeit ist - Materia organisieren und Zauber koppeln hat auch lange gedauert. Das Problem ist, dass die Gambits und das unnötig komplizierte Rüstungs- und Lizenzensystem einfach keinen Spaß machen. Im Gegensatz zu guten JRPGs macht der Menü-Teil des Kampfsystemes keinerlei Freude, er ist nur lästig.

In Bezug auf:
Story


Korrekte Nennung des Haupt-Kritikpunktes. Schöne Rendersequenzen hin- oder her, die Story is nix. Hätte eventuell werden können, wurde aber nicht.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Ich hab neulich mal wieder Assassin's Creed gespielt. Joa, also ich find das Spiel nach wie vor gut, aber das Ende ist absolut verschenkt. Als Trost kann ich nur hoffen, dass das, was ich mir als Ende gedacht hatte, als Einstieg für Assassin's Creed 2 dient. Wer mehr darüber wissen will, wie ein paar der teuersten Perlen der Spielegeschichte vor die Säue geworfen werden und wen meine Alternative dazu interessiert, der werfe doch einen Blick in die Spoilerbox.

EDIT: Wer den Hauptkniff des Spiels, der einem schon nach 5 Minuten Spielzeit unter die Nase gerieben wird, schon kennt, wird außer den letzten Augenblicken des Spiels nicht weiter verspoilert. Die eigentliche Handlung des Spiels bleibt unangetastet.

SPOILER
Wie den Meisten klar sein sollte, spielt man eigentlich einen Kerl namens Desmond, einen Barkeeper mit nettem Kapuzen-Pulli, der von einer eigenartigen Firma namens Abstergo in der nahen Zukunft gefangengehalten wird. Er wird gezwungen, mit einem Gerät namens Animus die in seiner DNA gespeicherten Erinnerungen seines Vorfahren Altair abzurufen, um einem alten Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Die Handlung lasse ich jetzt mal außen vor, aber die Vergangenheitsabschnitte wechseln sich ab mit kleinen Intermezzos in der Zukunft, in denen man sich sehr eingeschränkt im Labor bewegen kann. Am Ende des Spiels fällt einem auf, dass man auch als Desmond die Fähigkeit des Adlerblicks einsetzen kann - die beiden Verwandten aus unterschiedlichen Epochen scheinen langsam ineinander überzublenden.

Das Spiel endet sang und klanglos mit ein paar enigmatischen Zeichnungen an der Wand des Labors, die man nur mit dem Adlerblick erkennen kann. Wieso - zum Donnerwetter nochmal - haben die Desmond dieses Kapuzenshirt angezogen? Wäre es nach mir gegangen, hätte Desmond nicht nur den Adlerblick übernommen, sondern auch zumindest ein paar der tödlichen Fähigkeiten seines Ururururur(...)-Opas. Und in den letzten Augenblicken des Spiels würden wir sehen, wie Desmond seine Kapuze hochschlägt und damit ein fast exaktes Abbild Altairs ergibt, gefolgt von einer plötzlichen Ausblende. Warum war sowas nicht möglich? Oder vielleicht hätte man, wenn man es mit dem Dampfhammer machen wollte, das Finale in der Zukunft spielen lassen können, in der man sich als Desmond seinen Weg aus dem Labor bahnt. Ach manno.


So. Völlig sinnloser Post, aber es musste raus!

Geändert durch Dhuma (29.07.2008 19:00)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NinjaGaiden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Bald kommt ein ganz neues Prince of Persia für die next gen konsolen außer für wii, aber das ist ja keine next gen Konsole, da kann Assasins Creed einpacken.

The days of Abyss are over and from the deepest dark of hatred and wrath she came upon us to bring the brightest lights of all.Her Revenge and pride was greater than every Power on Earth. She will Unleash it wihout Remorse, the Sicilian Ragnarök!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NinjaGaiden]

Es geht wieder los!

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Naja, alles Andere wär doch so als würde die fette Dame nicht singen!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Drakensang. Macht einen guten Eindruck bisher!
Und das rundenbasierte Echtzeit-Kampfsystem ist tatsächlich sehr angenehm so.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Ebenso! Habe grad mal die Demo gespielt und denke, dass ich mir das Spiel in absehbarer Zeit mal holen werde. Und warum? Nur, weil man im fernen Osten Gareth am Horizont sehen kann.

Ich liebe solche Details! Wieso gibt es nicht mal ein Herr der Ringe Spiel mit solchen Schmankerln?

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]       Anhang (1 Downloads)

Halo 3



Meine Meinung zur Singleplayer-Kampagne steht. Meine Vermutung zum Multiplayer habe ich nun jedoch bestätigen können: Ein Freund (online), meine Freundin und ich (lokal im splitscreen) haben in den letzten Tagen die komplette Kampagne zu dritt auf "Legendary"-Schwierigkeit im Co-Op durchgespielt, und ich habe lokal und online einen kleinen Einblick in die Multiplayer-Schlachten gewinnen können.
Und ja, das Spiel gewinnt ungemein durch mehrere menschliche Spieler. Es macht die Story nicht besser, aber die zahlreichen Schlachten der Kampagne gewinnen unglaublich an Freude wenn man sie zu dritt bestreitet, insbesondere wenn der härteste Schwierigkeit für die Notwendigkeit zu genaueren Schlachtplänen sorgt. Und der Online-Multiplayer besticht durch super gestaltete Maps und Modi, eine tolle Performance und ein auf Konsolen bisher unerreicht gutes Matchmaking, inklusive der Option sich genau auszusuchen, mit welcher Art Mitspieler man zusammengewürfelt werden möchte.

Es bleibt also dabei: Halos Stärken sind eine gute Werbekampagne, ein guter Soundtrack und ein hervorragender Multiplayer. Da ich letzteren nun aber ausführlich ausprobiert habe, bin ich dem Spiel etwas positiver gestimmt. Dennoch ist es Schade daran zu denken, was die im MP eingesetzten Ressourcen an anderer Stelle hätten erschaffen können.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich toppe Säckels traurige DS-Plastik-Abplatz-Geschichte mal eben locker aus dem Handgelenk mit der Eröffnung, dass mir meine Xbox grad verreckt ist.

Nicht der berühmt berüchtigte Red Ring of Death, sondern einfach ein simples, aber sehr effizientes Aufhängen, wenn ich 2-3 Minuten im Spiel bin. Wenn ich das direkt danach nochmal versuche, ist sogar schon im Dashboard Schluss. Natürlich hat es was mit der Hitze zu tun und in meiner tollkühnen Wut habe ich das Ding auch schon auseinandergenommen, aber da lässt sich scheinbar nichts machen. Und der Support greift bei mir, da ich Zweitbesitzer bin, auch nicht.

Bevor ich nun 90 meiner nicht vorhandenen Euros für die Reperatur bezahle, könnte ich mir auch gleich eine Neue kaufen, ich hab nämlich SEHR viele nicht vorhandene Euros. Ach... Es hat sich angekündigt. Das Laufwerk hat ab und an gesponnen, manchmal ist das Ding einfach neu hochgefahren... Ich habe gehofft und gehofft, aber es war vergebens. Ich bitte daher auch um einen kleinen Fond, der mir eine neue Xbox finanziert. Danke schonmal. Ich geh weinen.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Hilft vielleicht nicht wirklich, aber ich würde sie weiterhin regelmäßig anschmeißen. Aufhängen nach wenigen Minuten geht einem RROD oft voraus, und wenn die Konsole rot blinkt, könntest Du ja dein Glück mit Microsoft und einer Ersatz-Konsole versuchen. Ich habe bisher noch von niemandem gehört, dessen RROD nicht ersetzt wurde.
Und selbst wenn nicht - ruf beim Kundendienst an und erkundige dich siegessicher nach einer Ersatzkonsole, verschweige dass du schon der zweite Besitzer bist, das wird schon klappen. Die kriegen schließlich täglich dutzende Konsolen zugeschickt.

Ich habe mir jetzt übrigens ein neues Gehäuse für den DS bestellt und bereue es fast schon wieder. Ich wette, ich schrotte mir meinen DS durch die Montage komplett. Man liest ja im Internet die verrücktesten Horrorgeschichten..

Komm, wir melden uns bei PayPal an und eröffnen eine Spendensammlung.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Müssen wir wohl tun, weil dieser verdammte Kundendienst vor dem Zusenden nach der Seriennummer fragt. Und die hat der Tölpel von Vorbesitzer schon auf seinen Namen registrieren lassen und der tölpelhafte Zweitbesitzer hat keinerlei Kontaktdaten mehr von ersterem Tölpel. Meh.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Hier wurde über genau solch einen Fall diskutiert, also welche Garantieansprüche du als Zweitbesitze geltend machen kannst.

Hast du denn schon angerufen beim Support?

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ja, tatsächlich, und bei der Überprüfung der Konsole fiel mir auch noch auf, dass dieser Microsoft-Sticker, der ungebrochen die Garantie erhält, gebrochen war.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Cool.


Wenn ich es schaffe, meinen DS umzuziehen, ohne dass folgendes passiert:

- Beim Umbau zerbreche ich den Power On/Off-Schalter (berichtet von 5+ Quellen, reparierbar durch neuen Schalter + Löten)

- Nach dem Umbau schließt das Gehäuse meinen Bildschirm kurz (berichtet von 2 Quellen, reparierbar in dem man alles nochmal auseinanderbaut und nachisoliert)

- Ich zerbreche das filigrane Flatwire-Kabel des Bildschirms (berichtet von 3 Quellen, nicht reparierbar)

- Das Gehäuse hält nur wenige Tage bevor es selber wieder zerfällt (berichtet von 2 Quellen)

Dann spende ich dir 5 Euro für eine neue Konsole.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Das wär schon mal ein Anfang!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Hab mir heute die Drakensang-Demo geholt und bin mit einer waldläuferin losgezogen.
Manche Dinge sind schon gewöhnungsbedürftig bei der Steuerung ... bin halt Guild wars gewöhnt. *g*

Aber ja, ein DSA-Spiel, also muss es vermutlich her. *g*

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gamina

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

AngryAngel schrieb:
Hab mir heute die Drakensang-Demo geholt und bin mit einer waldläuferin losgezogen.



Lustig. Genau dasselbe habe ich heute auch gemacht.
Mit der Steuerung kann ich mich allerdings so gar nicht anfreunden. Keine frei bewegbare Kamera, bzw. eine, die an den Bildschirmrändern dann einfach mitgeht. Meh. Das ziehen mit der rechten Maustaste ist schon...nervtötend. Sehr sogar.

Mess me around until my heart breaks
I just need to feel it
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gamina]

mich stört es eher, dass es kein "autorun" gibt ... also muss ich immer eine taste gedrückt halten

und dass ich den charakter nicht frei gestalten kann.
Irgendwie find ich das fast immer am witzigsten

Und Gegenstände "leuchten" beim drüberfahren nicht auf.
aber ... naja ... es ist DSA *g*

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gamina]

Gamina schrieb:
AngryAngel schrieb:
Hab mir heute die Drakensang-Demo geholt und bin mit einer waldläuferin losgezogen.



Lustig. Genau dasselbe habe ich heute auch gemacht.
Mit der Steuerung kann ich mich allerdings so gar nicht anfreunden. Keine frei bewegbare Kamera, bzw. eine, die an den Bildschirmrändern dann einfach mitgeht. Meh. Das ziehen mit der rechten Maustaste ist schon...nervtötend. Sehr sogar.


Also, sooo schlimm ist das ja nicht - w gedrückt halten, rechte Maustaste gedrückt halten und mit der Maus lenken. Es gibt komplizierteres.

da alles, was ich erzählen würde, massive Spoiler enthalten würde, halte ich mich damit zurück - aber ich muss anmerken, dass ich in drei Kämpfen doch arg häufig neu laden musste - bisschen schwierig. Zu viert gegen einen Magier mit 420 LeP, der sich nach seinem Ableben in einen Feuergeist mit weiteren 400 LeP verwandelt, sowie um die 20 weiteren Nah- und Fernkämpfer auf einem Fleck... äh, ja?



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Julia

Baumhirtin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Ich spiele ebenfalls gerade Drakensang. Eigentlich schon die letzten paar Tage und gefällt mir sehr gut.
Die Steuerung nervt allerdings, besonders in engen Dungeons. Hoffe da wird mit nem Patch bald was nachgereicht.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gamina

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
Es gibt komplizierteres.



Sicherlich. Aber für mich beeinflusst die Steuerung den Spielfluss leider negativ.

Mess me around until my heart breaks
I just need to feel it
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

hardtbeat

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gamina]

Ich spiele momentan mehrer Spiele:

Lego Indiana Jones:
macht zu zweit sehr viel Spaß, ähnlich wie die Lego Star Wars-Spiele davor

Prince of Persia: The two thrones
Bis jetzt ein gelungener dritter Teil der Prinzen-Saga

Shadow of the colossus:
Ein sehr interessantes Spielkonzept...ich bin jetzt beim dritten Riesen, dem Ritter, hänge an seinem Kopf und habe, vor lauter Angst herunterzufallen, schwitzige Hände...keine Frage, das Spiel nimmt einen echt mit.
Allein der Ritt zu dem jeweiligen Riesen ist schon eine Augenweide.Kaum zu glauben, was alles noch in der PS2 steckt!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: hardtbeat]

Lade als alter P&P-DSA-Zocker gerade die Drakensang-Demo herunter und freue mich schon drauf. Bin irgendwie noch nicht dazu gekommen, es mir zu kaufen, werde ich aber sicher tun.

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: hardtbeat]

Nach ein paar Minuten ist der Schock jedes Mal wieder überwunden, trotzdem bin ich immer wieder erschüttert, wie derb Shadow of the Colossus stellenweise doch ruckelt. Und damit stellt das Spiel auch ein tolles Beispiel dafür dar, wie wenig einen solche Kinkerlitzchen bei einem genialen Spiel stören.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Ich habe vor einiger Zeit Monkey Island 2: LeChucks Revenge (per ScummVM auf dem DS) begonnen mit dem festen Vorsatz, es endlich mal komplett durchzuspielen, ohne Hilfen.

MI2 ist nämlich der einzige der drei (ja, drei!) Teile, den ich tatsächlich noch nicht bis zum Ende gespielt habe. Ich habe zwei Mal ernsthaft angefangen und bin beides Mal ungefähr bei derselben Stelle hängengeblieben, wollte keine Lösung benutzen und musste es dann lassen.
Ich hatte gehofft, diesmal würde es anders sein. Pustekuchen. Einige Stunden ins Spiel hinein stürzt das Spieldesign so dermaßen in den Keller, das ist echt unfassbar. Es gibt dann drei verschiedene Inseln, mit jeweils dutzenden Locations und Charakteren, etliche verschiedene "Subquests", Aufgaben, also Dinge die offensichtlich gemacht werden müssen (z.B. an Hammer und Nagel kommen um Stan im Sarg einzuschließen) ohne geringste Hinweise, und ein unglaublich volles Inventar voller komischer Gegenstände, die einem ebenfalls nicht das geringste Verraten.
Es ist natürlich ein Sakrileg am Ach-so-besten-Adventure-aller-Zeiten rumzukritisieren, aber dieser Teil des Spiels ist einfach grauenhaft schlecht gestaltet. Ein gutes Point&Click-Adventure hält die Nummer der für ein weiteres vorgehen in Frage kommenden Locations möglichst gering und gibt für die gröberen Rätsel zumindest ansatzweise Tipps und Hinweise.



Ich würde wirklich gern weiterspielen, aber LucasFilm Games gibt mir nur die Möglichkeit, penibel jeden Gegenstand mit jedem anderen Gegenstand in jeder Location und jeder möglichen Kombination auszuprobieren, oder eine Lösung zu benutzen / um Hilfe zu fragen. Beides will ich nicht. Hmpf.

So kann ich nur warten und hoffen, dass mich bezüglich des weiteren Vorgehens irgendwann ein Geistesblitz trifft und das Spiel nicht wieder unfertig in Vergessenheit gerät, so wie bei den letzten beiden Malen.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Helcaraxe

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Unbedingt weiterspielen, SB! Dir entgeht sonst eines der besten Enden in der Geschichte der Computerspiele! Gib alles!

SackheimBeutlin schrieb:
Einige Stunden ins Spiel hinein stürzt das Spieldesign so dermaßen in den Keller, das ist echt unfassbar.


Das Problem haben so alte Spiele öfter. Man nannte es damals "Anspruch".

Diecu rentum denserum.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Helcaraxe]

@ Drakensang-Steuerung:
naja, natürlich ist es nicht schwierig. Aber halt ... nervig.
Bei Guild wars (jaja, immer die blösen Vergleiche) drücke ich "r" und mein Char rennt, bis zum nächsten Angriff, Befehl zum Stehenbleiben etc.
Und außerdem noch schneller. *gg*
Die DSA-Chars joggen ja eher. *g*

Trotzdem macht die Demo Lust auf mehr.
Ich hab halt die Befürchtung, dass ich damit anfang und es nicht zu Ende spiele ... irgendwie fehlt mir dafür immer die zeit. *g*

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueModerator

Flugdachs

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

AngryAngel schrieb:
Bei Guild wars (jaja, immer die blösen Vergleiche) drücke ich "r" und mein Char rennt, bis zum nächsten Angriff, Befehl zum Stehenbleiben etc.


Das kannte ich noch gar nicht... ich bin mir so gewohnt, das man mit w rennt, das ich auf so eine Idee gar nicht gekommen wäre.

Naja, Drakensang werde ich mir auf jeden Fall mal die Demo anschauen, wenn das allerdings so sauschwer ist wie DA sagt (oder spielst du das in höchster Schwierigkeit?), ist es wohl eher nicht für mich, Herausforderungen sind ok, aber wenn man für jeden Kampf ettliche Versuche braucht ist die Motivation bei mir bald weg.

Im Moment spiele ich Hellgate: London, kommt mir irgendwie wie ein Diablo in 3rd Person Sicht vor, dynamische Level, Waffen die man erweitern kann, Fähigkeitenbaum etc.
Im Moment nur Singelplayer, gefällt mir bisher eigentlich ganz gut, da es 6(?) Charaktertypen gibt besteht auch die Motivation, das nochmals zu versuchen...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

grey pilgrim

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:

So kann ich nur warten und hoffen, dass mich bezüglich des weiteren Vorgehens irgendwann ein Geistesblitz trifft und das Spiel nicht wieder unfertig in Vergessenheit gerät, so wie bei den letzten beiden Malen.


Darf ich dein Geistesblitz sein, darf ich, darf ich? *hibbel*

Sounds like Garbage!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: grey pilgrim]

Nein. Wenn ich Tipps zum weiteren Vorgehen haben wollen würde, hätte ich ja kein Problem.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

@SB: Einfach nicht aufgeben und kreativ denken. Es sind auch durchaus wirklich viele Tipps in den Gesprächen vorhanden. Und selbst ich als "schnell-zur-Lösung"-Greifer hab es damals ohne geschafft

Tee lässt sich am besten genießen, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch einen Becher Kaffee ersetzt.
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal wie irre sie sind.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!!!
Life is a skill tree.
Sheep-Shepherd - Wir schafen das.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]

So,ja ... hab mir Drakensang zugelegt.
Mal sehen wies weitergeht

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

Hngh. Ja, wunderbar.
Stehe jetzt bei Drakensang in ferdok (nette Stadt *hach*) und das Spiel lässt sich nicht mehr starten.
Thx ...

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Julia

Baumhirtin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

Guck mal im offiziellen Forum im Technik-Bereich, da haben einige ähnliche Probleme, vielleicht findest du da ne Lösung.

http://www.anaconda-game.de/forum/viewforum.php?f=146&sid=de4f0f26416bd0273fa26c5fe8062333
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Julia]

passt mittlerweile wieder
hab halt in ferdok neu anfangen müssen

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

Portal

Storymodus nochmal durchgespielt. Subject ID # 234 steht auf Chell's "Bett". Wieder was gelernt!
Außerdem vorangekommen mit den "Science"-Achievements.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NinjaGaiden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Die die eine XBOX360 haben, wie oft mustet ihr sie einschicken????

The days of Abyss are over and from the deepest dark of hatred and wrath she came upon us to bring the brightest lights of all.Her Revenge and pride was greater than every Power on Earth. She will Unleash it wihout Remorse, the Sicilian Ragnarök!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NinjaGaiden]

Noch nie. Aber selbst wenn ich sie jeden Monat hätte austauschen müssen: Das wär's wert gewesen.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NinjaGaiden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Seit wann hast du eine XBOX, also ich hatte eine Starttag Konsole, die hat sogar zwei Jahre gehalten, dann laufwerk kaputt, habe einfach gesagt ich hätte diese drei roten blinker und habe eine neue bekommen die im Jahre 2008 gebaut wurde, sie wird längst nicht so heiss wie die alten Geräte.
Eigentlich sind alle Geräte ab August 2007 ziemlich stabil, die Baureihen davor kann man in die Tonne hauen.
Daher beim kauf schauen, wann die Konsole hergestellt worden ist.

The days of Abyss are over and from the deepest dark of hatred and wrath she came upon us to bring the brightest lights of all.Her Revenge and pride was greater than every Power on Earth. She will Unleash it wihout Remorse, the Sicilian Ragnarök!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NinjaGaiden]

Meine hat es zwar jüngst zerbröselt, aber nächsten Monat gibts ne neue. Einfach die Arcade-Version aus neuester Baureihe, meine alte Festplatte drauf und -zack- fertig. The Force Unleashed und Fable 2 lassen immerhin nicht mehr lang auf sich warten.

Und bevor ich mir zum Trost eine Playstation 3 hole, muss meine Box sich schon vor meinen Augen schälen wie eine Banane.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

So, und für einen netten Doppelpost: Ich spiele im Moment mal wieder die DSA Nordlandtrilogie, meiner Meinung nach auch heute noch die beste echte Rollenspielreihe aller Zeiten, fernab von diesen Gutschigutschi-Knuddelactionadventures, mit denen Spieler heutzutage verhätschelt werden.

Ach... Grandios.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
AngryAngel schrieb:
Bei Guild wars (jaja, immer die blösen Vergleiche) drücke ich "r" und mein Char rennt, bis zum nächsten Angriff, Befehl zum Stehenbleiben etc.


Das kannte ich noch gar nicht... ich bin mir so gewohnt, das man mit w rennt, das ich auf so eine Idee gar nicht gekommen wäre.

Naja, Drakensang werde ich mir auf jeden Fall mal die Demo anschauen, wenn das allerdings so sauschwer ist wie DA sagt (oder spielst du das in höchster Schwierigkeit?), ist es wohl eher nicht für mich, Herausforderungen sind ok, aber wenn man für jeden Kampf ettliche Versuche braucht ist die Motivation bei mir bald weg.

Im Moment spiele ich Hellgate: London, kommt mir irgendwie wie ein Diablo in 3rd Person Sicht vor, dynamische Level, Waffen die man erweitern kann, Fähigkeitenbaum etc.
Im Moment nur Singelplayer, gefällt mir bisher eigentlich ganz gut, da es 6(?) Charaktertypen gibt besteht auch die Motivation, das nochmals zu versuchen...


So sauschwer ist es nicht - die Endgegner mit 2 Nahkämpfern und 2 Fernkämpfern (Magie) beharken, hier und da ein Heiltrank oder -Zauber und das geht doch ganz gut. Nur ein bisschen Geduld - gegen Wunden sind sie immun, sonst wäre das bei einigen der Sonderfertigkeiten bereits nach einer oder zwei Kapmfrunden vorbei.
Lästig sind nur diejenigen, die ab und zu zusätzliche Kreaturen beschwören oder mit welchen im Gepäck anreisen. Da muss man doch mehrmals ran - aber mit der richtigen Taktik klappt alles. Ich habs nämlich jetzt bis auf 8,9 kleine Nebenquests mit meinem Thorwaler Rauffson von Rüplheim durch. Mei, da wartet Gewürm auf euch.


Und der eine oder andere kleine Gaga-Moment.


Lediglich nach dam Abschlachten des letzten Endgegners nur noch eine kleine Videosequenz ist ein bisschem mager. Entweder eine etwas ausgeschmücktere, oder die Möglichkeit, nochmals nach Hause zurückkehren zu können und dort praktisch das Dign als beendet zu betrachten. z.B. wie bei X-Wing Alliance, wo nach der Zerstörung des Todessterns ja auch nicht alles Sense ist.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Ich hätte ja gerne mehr Tiere für das Anwesen.
Wenn schon Hühner, dann doch bitte auch eine Kuh und einen Hund der die Katze jagt. *gg*

Hab jetzt erstmal ein bißchen Ausrüstung verbessert, nachdem ich gleich mal von den Amöben unter der Kirche zerlegt wurde. Jaja, so schnell kanns gehen.
macht aber Spaß.

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Nebel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NinjaGaiden]

Ich musste sie 3mal einschicken. Bekamm 2Monate Goldkarte für live, hat sich wirklich gelohnt.

Geändert durch Sauro (14.08.2008 01:38)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Nebel]

Bangai-O Spirits (DS)




Das Spiel wirkt, als könnte es sehr viel Spaß machen.
Wenn aber das Tutorial(!) schon unglaublich frustrierend und hammer-schwierig ist, landet das Spiel leider in der Tonne. So ein Müll.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elf_of_deep_Shadow

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Diablo II...immernoch ^^
Ich hab mich mal an einen anderen Chara (Necro) rangewagt und frage mich derzeit wie ich es jahrelang geschafft habe dem Bann des Necros zu entkommen..meeeeeehr Leichen *sabber

~~~
In a world without walls and fences, who needs Windows or Gates.
~~~
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Jonesy

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Elf_of_deep_Shadow]

DS -> Teenage Zombies

Comic-Style. Nicht allzuschwer. Ganz witzig und unterhaltsam gemacht.

7 von 10 Untoten.

... mit GLC 9424075 (nach 18 Uhr 9424047)!

dEA

"I´m not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes." Curt Kobain

Follow the white rabbit... on Twitter!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

AngryAngel schrieb:
Ich hätte ja gerne mehr Tiere für das Anwesen.
Wenn schon Hühner, dann doch bitte auch eine Kuh und einen Hund der die Katze jagt. *gg*

Hab jetzt erstmal ein bißchen Ausrüstung verbessert, nachdem ich gleich mal von den Amöben unter der Kirche zerlegt wurde. Jaja, so schnell kanns gehen.
macht aber Spaß.



Ich habe schon mehrfach von Leuten gehört, die mit Amöben Probleme hatten - irgendwie kann ich das nicht nachvollziehen, ich halte sie eher für gute Aufbaugegner. Zwei Fernkämpfer Bolzen mit Gezieltem Schuss auf eine, in der nächsten Kampfrunde sind die beiden Nahkämpfer da, um mit dem Wuchtschlag dem Vieh schon fast den Rest zu geben. Und dann die nächste.
Die einzigen Gegner, mit denen ich größere Probleme hatte, waren drei (Neben-)Quest-Endkämpfe. Ansonsten finde ich die Kämpfe nicht übermäßig schwer.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Julia

Baumhirtin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Heute fertig gespielt... irgendwie sehr abruptes Ende und ein wenig unbefriedigend. Und der Endkampf war ein Witz zu einigen der Bosskämpfen davor
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Julia]

Jup, das End-Video wird von allen eigentlich verrissen. 3 Sätze und das wars. Naaaaaaja.

Endkampf - der Endkampf der Handelshaus-Fehde war meiner Meinung nach der härteste, gefolgt von dem Zyklopenskelett. Der Endkapmf an sich war deshalb nicht schwer, weil man bis auf drei (veranchlässigbare) Spawns sich nur auf einen Genger konzentrieren muss. Bei Yadrik z.B. ist sowas viel schwieriger gewesen. Der Weg zum Endkapmf hin (Portale, etc.) War eigentlich härter als der Endkampf selbst.

Mit welcher Truppe hast du gespielt?



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Julia

Baumhirtin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Jo, der ganze Weg den Berg rauf von der Höhle aus war wesentlich schwerer als der Endkampf. Ich fand die Rattenmutter am härtesten, gefolgt vom Neisbeck-Endkampf. Das Zyklopenskelett ging mit der richtigen Taktik ganz leicht dann^^

Mein Charakter war ne Streunerin, Rest der Truppe war Forgrimm, Gwendala und Rhulana.
Falls ich es nochmal durchspielen sollte werd ich wohl Jost mitnehmen, mit nem richtigen Magier soll das ganze nochmal einfacher werden

Hab jetzt wieder mal Baldurs Gate 2 begonnen, mit paar neuen Mods. Hatte halt wieder Lust auf nen richtiges Oldschool Rollenspiel, was ich mir eigentlich von Drakensang erhofft hat aber was nicht ganz erfüllt wurde
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AngryAngel

Staffelführerin

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Julia]

Beim 1. Mal Amöben hatte ich irgendwie das Problem, dass ich plötzlich 4 von denen vor mir hatte.
Und da die ja auch benommen machen hat das nicht hingehaut.

Mittlerweile habe ich das aber auch erledigt, viel weiter binich trotzdem nicht - sollte jetzt nach Moorbrück aufbrechen, möchte aber noch ein bissl leveln vorher.
Bin in letzter Zeit irgendwie nicht zum Spielen gekommen ...

Was bleibt, ist eine junge Frau
die am Fenster steht
hinuntersieht auf die leere Strasse
Sie lächelt müde,
weil man Kraft braucht
zum Weinen

Diese Frau bist du.
Lächle.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AngryAngel]

Oh ja, die Rattenmutter... die sollte man sich für später aufheben, wenn man etwas höhere Level erreicht hat.
Yandrik hatte ich im ersten Spiel mit Thorwaler (Rauffson von Rüplheim), Traldar, Jost und Gwendala bezwungen, das blieb auch meine Truppe bis zum Ende.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mr_Greenleaf

Captain Obvious

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Wir haben letztes WE Donkey Kong III auf ZSNES mit unseren newly bought gamepads durchgespielt. *liebe*

Und seit einigen Wochen spielen wir ab und zu Titan Quest *nochmehrliebe*. Tolles Spiel. Wenn nur meine Grafikkarte so gut wär wie bei meinem Freund müsst ich die Aussichten nicht immer auf seinem Monitor genießen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Mr_Greenleaf]

Spore

Muss ich am Wochenende mal was drüber schreiben.

Edit: Wer auf die Uhrzeit dieser Änderung schaut wird feststellen, dass man auch durchaus lange daran spielen kann!

Geändert durch Dhuma (06.09.2008 05:01)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Saruman808

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Dhuma schrieb:
Spore
Edit: Wer auf die Uhrzeit dieser Änderung schaut wird feststellen, dass man auch durchaus lange daran spielen kann!



Na dann mal gute Nacht ;-)

Ich bin gespannt auf einen Bericht über dieses Spiel. Die Pressebewertungen fielen ja ziemlich unterschiedlich aus. Und die Frage ist dann auch: In wie fern spricht das Spiel dann einen Sims-Spieler an?


Ich selbst habe mich gerade auf Rettungstour mit Jack Bauer begeben und spiele "24" - das Spiel zur Serie. Ich muss sagen, dafür dass ich sonst keine Action-Spiele spiele, überrascht mich dieses Spiel positiv.

Hauptsächlich wird natürlich LOTRO gespielt, was auch schuld daran war, dass ich gestern nur zwei Stunden vor dir, Dhuma, im Bett war... ;-)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Saruman808]

SPORE

Spore zu bewerten ist so eine Sache. Ich habe mich seit seiner Ankündigung auf das Spiel gefreut, denn seien wir mal ehrlich: Will Wright ist eines der wahren Genies der Branche. Was der uns an Warum-ist-da-noch-niemand-drauf-gekommen?-Spielideen um die Ohren knallt ist wirklich bemerkenswert. Spore klang bei all diesen Ideen am ambitioniertesten: Ein Geschöpf von der Ursuppe über Millionen von Jahre bis in den Weltraum zu begleiten. Warum ist da noch niemand drauf gekommen? Nun, drauf gekommen vielleicht, getraut hat es sich aber nur einer.

Spore ist keine Simulation, das muss einem klar sein. Zwar simuliert es in einem sehr übersichtlichen Rahmen eine Galaxie, im Kern ist Spore aber ein Strategiespiel. Hält sich die Strategie in der Zellphase, in der man andere Kleintiere verspeist um zu wachsen und sich weiterzuentwickeln, noch in Grenzen, spielt sich die darauf folgende Kreaturenphase wie ein Warcraft 3, wo man teilweise nur seinen Helden durch die Gegend klickt, was ich vielen Action-RPGs und MMORPGs ebenso gut funktioniert. Ein waschechtes Strategiespiel wird es aber dann, wenn man mit der Gründung eines Stammes in die Stammesphase eintritt. Phasenwechsel vollziehen sich mit einem kurzen Nachladen; einen fließenden Übergang gibt es, wie in vielen Demos zuvor gezeigt, leider nicht. In der Stammesphase baut man sich, ähnlich wie in „C&C Generäle“ oder „Schlacht um Mittelerde“ mittels vorgegebener Bauplätze ein kleines Dorf auf und brütet fleißig Nachkommen aus, welche dann, je nach Wahl, mit friedlichem Handwerkszeug wie zum Beispiel Musikinstrumenten zum Beeindrucken anderer Stämme oder aber mit aggressiven Tötungswerkzeugen wie Äxten oder Speeren ausgestattet werden, einkleiden kann man seine Kreaturen nun ebenfalls. Hat man alle anderen Stämme auf nette oder fiese Art „bekehrt“, beginnt die Zivilisationsphase. Tatsächlich macht sie ihrem Namen alle Ehre: Sie spielt sich wie ein Civilization-Light. Light deshalb, weil dieser Part eigentlich ebenso anspruchslos ist wie die Vorherigen. Man baut seine Siedlung mit 3 verschiedenen Gebäuden aus, einem Wohnhaus, einer Fabrik und einem Vergnügungsetablissement sowie Verteidigungstürmen – das war es dann auch schon wieder, dementsprechend „langweilig“ sehen die Städte aus, selbst wenn man sie mit Dekorationen verziert. Das große Ziel dieser Phase besteht daran, die Weltherrschaft an sich zu reißen, nach wie vor friedliebend oder gewalttätig. Nach und nach lassen sich Boden-, Luft- und Wassereinheiten bauen, mit der man „Gewürz“-quellen anzapft – ein Augenzwinkern zu Frank Herberts Dune-Zyklus lässt sich hier wohl nicht abstreiten. Hierbei handelt es sich auch schon um zu einzige Ressource im Spiel, mit Dingen wie Holz, Stein, Stoff oder ähnlichem wird sich hier gar nicht aufgehalten. Das Gewürz wird sofort in Spore-Dollar umgewandelt, was also die Ressource in dieser Phase praktisch obsolet macht. Interessant wird das Gewürz dann, wenn man den Planeten erobert und sich seinen ganzen Stolz kreiert: Das eigene Raumschiff.

In der Weltraumphase deutet sich schließlich an, was für ein Kracher aus Spore hätte werden können. Zunächst erforscht man, mit einer Mission ausgestattet oder ohne, das Sonnensystem. Planeten werden in 4 Stufen eingeteilt. Auf Stufe 0 besitzt der Planet keine Atmosphäre und ist unbewohnbar. Auf Stufe 1 bildet sich schließlich eine Atmosphäre und erste Wasservorkommen, Stufe 2 zeigt davon die noch lebenswertere Version und bei Stufe 3 ist der Planet vorbehaltslos zu genießen. Die Zahl zeigt auch die Anzahl der möglichen Kolonien auf diesem Planeten an, bei einem Stufe 0 Planeten kann immerhin eine Kolonie unter einer Kuppel unterhalten werden. Bekommt man schließlich nach einigen Minuten den Interstellaren Antrieb – man wird bei Spore alle paar Minuten mit neuen Auszeichnungen und Erweiterungen belohnt - kann man sich zu den nächsten Sternen aufmachen. Zunächst kommt man mit der Reichweite des Antriebes noch nicht weit, nach und nach erschließt sich aber die ganze Galaxie, in der viele weitere Spezies wohlgesonnen oder angriffslustig auf eure Ankunft respektive den Handel von Gewürz warten. Auch in dieser Phase kann man friedlich oder feindselig vorgehen, Planeten erobern, zerstören oder Handelsrouten eröffnen. Dies führt man fort, bis man das Zentrum der Galaxis erreicht – quasi das Ziel des Spiels.

All das reißt einen nun vielleicht nicht vom Hocker, ich komme aber nicht umhin, vor der Innovation und Kreativität meinen nicht vorhandenen Hut zu ziehen. „Hä, Innovation? Wovon redet der?“, werden sich jetzt viele fragen, nachdem sie meine zahlreichen Spielvergleiche gelesen haben. Aber das Beste habe ich mir ja aufgehoben: Der Editor. Egal ob die eigene Kreatur, ihre Behausungen, ihre Vehikel und so weiter, so ziemlich jeder Bereich des Spiels lässt sich mit diesem intuitiven, einfachen und doch bärenstarken Tool bearbeiten. In der Weltraumphase lassen sich nach einer Weile sogar die Planeten mittels Terraforming nach eigenem Gusto gestalten, ob bei Schluchten, Flüssen, Plateaus, Flora oder Fauna. Natürlich lassen sich auch Zivilisationen wunderbar vernichten, indem man ihren Planeten in einen Eisklotz verwandelt, ihm die Atmosphäre klaut, einen Meteorit einschlagen lässt oder das ganze Ding zum kochen bringt. Diese persönliche Komponente, gepaart mit der Onlinefunktion, die im Hintergrund Kreationen von Spielern auf der ganzen Welt ins Spiel läd, macht Spore zu etwas ganz Besonderem.

Warum ist Spore aber nun nicht der erhoffte „Geniestreich“? Mir persönlich vergällen die grandiosen Ansätze so eine Äußerung. Denn mehr als Ansätze finden sich in Spore nur selten. Warum kann ich in der Weltraumphase nicht mehr in die Zivilisationsphase zurück und meine Städte detaillierter managen? Weshalb ist der Städtebau so eingeschränkt? Wieso kann ich in jener Phase so viele Fahrzeuge ohne große Probleme zusammenkaufen, wenn ich in der Weltraumphase nicht mal eine Flotte haben darf? Warum werde ich beim erforschen des Alls immer wieder mit den gleichen, aufgezwungenen Missionen wie einem feindlichen Angriff oder einer Ökokatastrophe gestresst? Warum gibt es keine Babysitterfunktion oder eine Art Fernsteuerung für entfernte Planeten? Wieso wird gerade die Kreatur, das Steckenpferd des Spiels, in den letzten und wichtigsten Spielphasen zum Nebendarsteller degradiert und es lassen sich nicht einmal Armeen und Kampfverbände auf Planeten absetzen? Es macht mich fuchsig, dass so viele Dinge angedeutet, aber schließlich nicht ausgeführt werden. Da seh ich gleich wieder den geldscheinbewehrten Teufel namens EA im Hintergrund, der all jene Features später für je 30 Euro in 16 Erweiterungspacks ans Spielervolk bringen will. In Kombination mit dem unverschämt hohen Preis und dem Kopierschutz samt Onlineaktivierung, die mir nach 3 Installationen auf verschiedenen PCs den Zugang verweigert, zeigt sich hier die hässliche Fratze der Publisher in nicht gekanntem Ausmaß. Eigentlich sollte man das Spiel wegen diesen Frechheiten boykottieren, wenn man damit keine Perle verpassen würde. Als Spiel bleibt Spore farblos, aber als Quelle der Inspiration und Kreativität ist es doch ein kleiner Meilenstein geworden. Nicht revolutionär, aber evolutionär. Und darum geht es doch auch.

Grafik: 7/10
Sehr eingängiger Stil bei mauen Effekten und matschigen Texturen. Da wäre mehr drin gewesen.

Sound: 7/10
Melodielose, unaufdringliche Musik, die jedoch nach einer Weile ein wenig nervt gepaart mit Sims-ähnlicher Brabbelsprache und schönem Raumklang.

Bedienung: 7/10
Alles andere als intuitiv, unter anderem weil sich die Steuerung in den ähnlichen Phasen teilweise sehr unterschiedlich steuert. Fummelige Menüs hätten auch nicht sein müssen.

Idee: 10/10
Eine Storywertung lasse ich mangels Story aus und erkenne nur nochmal den erfinderischen Geist an, der sich in Spore zeigt.

Spielwelt: 8/10
Planeten ähneln sich nach einer Weile, es gibt aber dennoch, besonders im Weltraum und seinen schwarzen Löchern, Supernovas und roten Riesen eine Menge zu entdecken. Außerdem kann man die Welt mit der eigenen Kreativität und dem Editor wunderbar seinen Vorstellungen anpassen.

Umfang: 9/10
Viele Belohnungen, viele Auszeichnungen, eine unendliche Kreaturenvielfalt, mehrere hundertausend Sterne in der Galaxie mit jeweils 0 bis 10 Himmelskörpern… Wie gesagt, es gibt eine Menge zu entdecken.

Gesamt: 8/10
Die Wertung dürfte bei den verschiedenen Präferenzen der Spieler unterschiedlich ausfallen. Fantasten, Weltraumfans und kreative Geister können gerne noch einen Punkt hinzufügen, bei detailverliebten Strategen sollte man 1-2 Punkte abziehen und sich lieber an Civilization oder der Total-War Reihe erfreuen.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueModerator

Flugdachs

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Hm, schön geschrieben, geht mir recth ähnlich, das Spiel ist zwar ganz nett, aber nicht wirkich der Kracher der Angekündigt war.
Allerdings ist man das ja gewöhnt, viele dieser neuartigen und alles-ist-mögliche Konzepte kommen nicht ganz so toll raus wie angekündigt.

Allerdings finde ich im Moment die Wiederspielmotivation recht groß, speziell nachdem ich in der letzten Phase von mehreren Feinden gleichzeitig komplett überrannt wurde, aber da bin ich wohl selbst schuld.
Die Möglichkeit eine ganze Galaxie zu erforschen finde ich schon sehr spannend, auch wenn es etwas seltsam ist, das man nur ein Schiff hat, während der Gegner mit ganzen Truppenverbänden einfallen kann. (Wobei ich da vielleicht einfach noch nicht alles gefunden habe, so intuitiv ist leicht auch nicht alles)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]

Genau dieser Weltraumkampf ärgert mich am meisten, wenn ich an die Möglichkeiten denke. Jetzt kann man doch so schön Dinge in sein Schiff hochbeamen... Warum nicht meine Kreaturen in ganzen Armeen, die ich dann auf den Planeten hinablasse, gepaart mit Fahr- und Flugzeugen? Und warum kann meine Zivilisation, die mittlerweile ungefähr 50 Sternensysteme erobert hat und bis zum Kern der Galaxis vorgedrungen ist, nicht einmal ein zweites Raumschiff bauen?

Naja... Warten wir halt auf die Addons, auf dass wir letzten Endes für das komplette Spore mit allen Erweiterungen 200€ bezahlt haben. Und da wundert sich noch jemand über Raubkopierer.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Da wird es doch bestimmt auch irgendwann die Gold- oder GotY-Edition geben, wo alles drin ist

Tee lässt sich am besten genießen, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch einen Becher Kaffee ersetzt.
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal wie irre sie sind.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!!!
Life is a skill tree.
Sheep-Shepherd - Wir schafen das.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AkildareFotogalerie-Mod

Pooh Bär

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Sir_Tyrann]

Amazon Kunden protestieren gegen "Spore"-Kopierschutz

Ladies and gentlemen, take my advice, pull down your pants and slide on the ice
Sid.Freedman M*A*S*H
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueModerator

Flugdachs

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Akildare]

Da hatte ich dann ja Glück, das das bei mir läuft.

Allerdings klappt dieses seltsame EA-Updatedingens nicht so wirklich, dabei scheint das Spiel noch so einige Bugs zu haben...


Aber finde ich sehr gut, das das mal so schön öffentlich gemacht wird. Eine gecrackte Version wird vermutlich trotz (oder vermutlich genau wegen) dieses Superschutzes auftauchen, und die Leidtragenden sind diejenigen die es legal gekauft haben und sich damit herumärgern dürfen, das leidige Problem seit ettlichen Jahren.
Der Grund wieso sich das Spiel dann vielleicht nicht so gut verkauft wie erwartet, wird aber sicher nicht dieser Kopierschutz sein, sondern die verbrecherischen Raubkopierer...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
Eine gecrackte Version wird vermutlich trotz (oder vermutlich genau wegen) dieses Superschutzes auftauchen


Ist schon längst online und wird fleißig getauscht. All die Arbeit und das Generve für die Nicht-Piraten ist umsonst.

Edit Ich sehe gerade, eine funktionierende, gecrackte Version war bereits vier Tage vor dem offiziellen Release online. DRM versetzt den Piraten wirklich einen mächtigen, mächtigen Schlag...

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Sir_TyrannModerator

Kampfmagier

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich finde ja toll, dass Blizzard endlich Diablo 2 dahingehend gepatcht haben, dass die CD nicht mehr im Laufwerk liegen muss

Tee lässt sich am besten genießen, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch einen Becher Kaffee ersetzt.
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal wie irre sie sind.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!!!
Life is a skill tree.
Sheep-Shepherd - Wir schafen das.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Sir_Tyrann]

Ich spiele Drehbuchautor!



Und meine Freundin spielt stundenlang Halo3. Und ich auch. Ein bisschen. Und N+, auf DS.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Wii

Zack & Wiki: Quest for Barbaros' Treasure - Kurzweiliges Adventure mit bescheuertem Save-System und unglaublich(!) nervigem Satz von Charakteren, Sounds und Story. Richtig, richtig übel bratzig, aber die Rätsel und die Wiimote-Spielereien sind auf eine kindische Art und Weise lustig.
TV Show King (Wiiware) - Die Liste der Dinge, die hier hätten besser gemacht werden können, ist lang. Dennoch ganz witzig für 10 Minuten zwischendurch. Angela, zeig uns die Rangordnung vor dem Rad!
The Legend of Zelda: Ocarina of Time (VirtualConsole) - Spiel ich's weiter, oder nicht? Es ist so anstrengend, dieses Spiel.
Secret of Mana (Emulation per Snes9xGx005) - Jetzt endlich mit Multitap-support für alle Wii-Steuerungsarten. Wenn wir wieder zu dritt hier sind, wird Secret of Mana weitergespielt. Whee.

DS.lite

N+ - Aufs simpelste reduzierter physik-plattformer, was sehr toll ist. Herausfordernde level, sehr schwierig aber nie frustrierend, keine störende Story. Fantastischer Leveleditor und gute Online-Modi. Sehr empfehlenswert!
Final Fantasy IV - Immer so mal wieder. Gute Adaption eines Klassikers, macht aber das Warten auf Rereleases der PSX-FinalFantasies sehr schwierig.


Xbox360

Lost Odyssey - Wieder aufgegriffen. Werde das Spiel hoffentlich demnächst mal beenden.
Oblivion - Hauptquest, Arena, Diebesgilde und Kämpfergilde sind mittlerweile abgeschlossen. Magiergilde und Assassinengilde stehen mir noch bevor. Danach werde ich das Spiel nie wieder anfassen.
Halo 3 - Ein Online-match hier und da. Viele frustrierende Sachen an dem Spiel, aber auch viele spaßige.

PC

Day of Defeat - Momentan der einzige Online-Shooter, in dem ich was tauge.
Audiosurf - Klasse! Ladet euch auf jeden Fall mal die Demo bei Steam runter. Sehr geniales Konzept.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueModerator

Flugdachs

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Wii
Day of Defeat - Momentan der einzige Online-Shooter, in dem ich was tauge.

Interessant, da geht es mir genauso, und anscheinend ist es im zweiten Teil genauso, wenn es auch etwas sehr fantasielos ist, genau die selben Karten wiederzuverwenden...
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

MoosmutzelTeam

Guardian of Dreams

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Siedler2- Aufbruch der Kulturen


Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.


Trägerin des Ehrenfalkenaugenordens
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Centaurea

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Moosmutzel]




Nach einer elfmonatigen Unterbrechung durch Morrowind und Oblivion spiel ich jetzt wieder Baldur's Gate 2. Wie immer. Ich bin monogame.




~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Good night and joy be with you all
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

grashopperTeam

Haariger Buchling

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Gilgalad schrieb:
Baphomets Fluch 2.5



Wie cool!

Das ist noch gar nichts. Wenn ich mit ihm fertig bin, kann der Shredder fliegen.

There's no room for demons when you're self-possessed


Hoppi ist schuld.

George - Psycho Weasley Number Two
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: grashopper]

FIFA 2009. Und was ich fast nicht mehr für möglich gehalten habe, ist eingetreten - EA Sports hat ENDLICH mal seine Hausaufgaben gemacht und neben der grandiosen Optik und dem Lizenzen-Overkill (die alten Stärken der Serie) auch die Spielmechanik gründlich überarbeitet und annähernd auf PES-Niveau gebracht - wenn auch serientypisch der Simulationseffekt zugunsten einer effekvolleren und torreicheren Offensive nach wie vor nicht so stark im Vordergrund steht, wie bei der japanischen Konkurrenz. Ich bin versucht zu sagen: das beste FIFA aller Zeiten!

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

balu

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

FIFA 09 : Seh ich ähnlich - Am besten gefällt mir, dass die Spieler ein Signal geben, wenn sie in den freien Raum starten wollen. Und jetzt kommen auch mal Pässe zum besser postieren Mann im Strafraum an, früher ist der eher parallel zum Verteiiger in Richtung Tor gerannt.

Lois Lane is falling, accelerating at an initial rate of 32 feet per second ... Superman swoops down to save her by reaching out two arms of steel... Miss Lane, who is now traveling at approximately 120 miles an hour, hits them and is immediately sliced into three equal pieces. Frankly, if he really loved her, he'd let her hit the pavement. It'd be a more merciful death.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: balu]

Dem würde ich zu gerne zustimmen, aber da die PC-Version im Vergleich zur Konsolenvariante mal wieder eine Frechheit ist wird es bei mir wohl beim Anzocken der Demo bleiben, die, zugegeben, deutlich besser war als die Vorgänger der vergangenen Jahre. Vor wenigen Tagen erschien nun jedoch auch die PES09-Demo und die rockt schon wieder ohne Ende - ein konzentrierter Kampf um jeden Ball von der ersten Minute an - so muss das sein!

fail with consequence
lose with eloquence
and smile
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

NeonGolden schrieb:
Dem würde ich zu gerne zustimmen, aber da die PC-Version im Vergleich zur Konsolenvariante mal wieder eine Frechheit ist wird es bei mir wohl beim Anzocken der Demo bleiben, die, zugegeben, deutlich besser war als die Vorgänger der vergangenen Jahre. Vor wenigen Tagen erschien nun jedoch auch die PES09-Demo und die rockt schon wieder ohne Ende - ein konzentrierter Kampf um jeden Ball von der ersten Minute an - so muss das sein!



Wieso? Die PC-Version ist diesmal doch total klasse geworden!

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Ja, im Vergleich zur 2008er Version hast du Recht, natürlich. Trotzdem ist es eine Frechheit die Präsentation auf dem PC derart zu vernachlässigen.. Und dazu dann auch noch zu behaupten, der PC wäre den Konsolen leistungstechnisch einfach zu sehr unterlegen - das ist doch reine Verarschung. Wozu hat man PCs die Crysis in voller Pracht darstellen können wenn dann bei FIFA wieder Pappaufsteller im Publikum stehen? Sowas drückt einfach auf die Atmosphäre und ist allein schon wegen der Unnötigkeit eine bodenlose Frechheit.
Ich kann ja nicht mal mein Gamepad (Original-PS1-Controller mit Konverter) vernünftig konfigurieren, was bis jetzt bei keinem einzigen Spiel auf meiner Festplatte der Fall gewesen ist.

fail with consequence
lose with eloquence
and smile
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

Wie genau sich präsentiert sich denn das Problem mit der Gamepad-Konfiguration?



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Es ist unmöglich die Felder für "steilen Pass" und "Grätsche" zu belegen. Egal was ich drücke, das Feld bleibt einfach "leer". Und das man ohne steilen Pass nicht richtig spielen kann, liegt wohl auf der Hand.
Nachdem ich mich übers Wochenende nun ausgiebig mit PES 2009 beschäftigt habe war der Unterschied beim erneuten Spielen von FIFA umso krasser: die Optik ist mies (Rasen, Animationen, der BALL (!!!) - was ist das? ein Medizinball?) und das Gameplay nach wie vor zu schwammig. Einzig die Lizenzen sind natürlich klasse, aber da wird bei Pro Evo ja immer schnell mit Userpatches ausgeholfen.

fail with consequence
lose with eloquence
and smile
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

Nun, das mit dem große Ball habe ich auch gehört. Aber ansonsten Lob über den Rasen und mehr und neue Animationen. Hm. Gut, Es ist nach wie vor keine komplett neue Engine, also insgesamt wohl nicht so gut wie es ansonsten optisch sein könnte. Aber der einzige sonstige große Kritikpunkt, von dem ich gehört hätte, wäre die miese Torhüter-KI. Was ist da dein Eindruck gewesen?

Gamepad-Belegung: Das hört sich nicht gut an. Hast du dich informiert, ob das nur bei dir so ist? Ich habe sonst keine Beschwerden diesbezüglich mitbekommen.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

So unterschiedlich können die Wahrnehmungen sein . Ich finde es auf dem PC richtig schick (auch wenn es auf der X-Box in der Tat besser aussieht), und ich habe auch kein Problem, das Logitech RumblePad II beliebig zu konfigurieren.

Schön auch, dass tatsächlich mal ein Hersteller bemerkt hat, dass auf der Reservebank 6 Feldspieler plus Torwart sitzen und nicht - wie früher - insgesamt 5 Akteure...

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.

Geändert durch Speckwolf (06.10.2008 18:24)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Klar wurde es grafisch aufpoliert.
Was meine 2 Pads angeht (na gut, das eine ist vin meinem Bruder, aber sobald isch eins konfigurieren lässt, müsste, da FIFA ja nur eine Konfiguration zulässt, das andere automatisch diese Einstellung übernehmen), muss ich halt gucken, obs bei denen passt.

Noch etwas - auf der Verpackung steht "Um zu spielen, ist eine Internetverbindung erforderlich." Äh? Nicht wirklich, oder?



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DagorathSupport

Techno-Mage

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
Noch etwas - auf der Verpackung steht "Um zu spielen, ist eine Internetverbindung erforderlich." Äh? Nicht wirklich, oder?


Doch, zumindest bei der Installation:

Demzufolge ist die Anzahl der Installationen von FIFA 09 begrenzt und eine Internetverbindung für die Registrierung zwingend erforderlich. Dies gab EAs Vizepräsident Andrew Wilson in einem Interview bekannt. Allerdings sei das Feedback der Spore-Community in den Registrierungsprozess eingeflossen, so Wilson weiter. Sollte die Anzahl an verfügbaren Installationen überschritten sein, so muss das Spiel entweder bei aktiver Internetverbindung deinstalliert oder das Kontingent telefonisch beim EA-Support aufgestockt werden.

Quelle


   „ Praise Joko
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dagorath]

Gnarf. Wenns sein muss. Mein Vista-PC it zwar recht ungeschützt, aber fünf Minuten sollte er überleben.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:

Noch etwas - auf der Verpackung steht "Um zu spielen, ist eine Internetverbindung erforderlich." Äh? Nicht wirklich, oder?



Nee, kein Witz. Hab übrigens gerade festgestellt, dass man für's Herr der Ringe Film-Forum ebenfalls einen Internetanschluss benötigt - MIST!

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Ja, nee. Nur erwarte ich bei einem PC-Spiel, das nicht zwingend jeder übers Netz spielt, dass man sich online registrieren MUSS.

Fazit der ersten Spiele: Sehr realistisch. Mario Gomez trifft aus allen möglichen (und unmöglichen) Lagen - und Ciprian Marica vergibt Chance um Chance um Chance - wie mans gewohnt ist.

Höhepunkt des Chancentods: Flanke über links, marica am langen 5-Meter-Raum-Eck völlig frei. Was macht er? Nimmt an, zimmert an dem Pfosten und aus. Argh. KEin Wunder, dass sich Ricardo Osorio sich in einer kleinen Zwischensequenz über in aufregt.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

dEUS

Ex Machina

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Wer spielt auch schon mit dem VfB?

[ˈdeːʊs ɛks ˈmakhina]

Jones
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Danath_Alavye

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: dEUS]

Ein Schwabe und damit VfBler natürlich.

Wobei ich finde, dass Gomez im Vergleich zu anderen Stürmern der Bundesliga mit 84 unterbewertet ist.

Naja, als nächstes freue ich mich jedenfalls auf NHL 2009. Möglicherweise auch auf NFS UC. Mal sehn.



Spalt.
Schaltet den Schmerz ab.
Schnell.

Geändert durch Danath_Alavye (07.10.2008 00:38)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Danath_Alavye]

Danath_Alavye schrieb:
Ja, nee. Nur erwarte ich bei einem PC-Spiel, das nicht zwingend jeder übers Netz spielt, dass man sich online registrieren MUSS.


Das ganze nennt sich DRM (Digital Rights Management), ist seit geringer Zeit bei allen EA-Spielen pflicht, installiert Software auf deinem PC die du so schnell nicht wieder runterkriegst, und ist der Grund dafür dass SPORE zum meist-raubkopierten Spiel aller Zeiten geworden ist. Es ist ein System, das zahlende Kunden wie Dreck behandelt und Piraterie verhindern soll - Und genau das Gegenteil erreicht hat.
Die Musikindustrie hat es auch mal mit DRM versucht und ist episch damit gescheitert. Trotzdem will EA daran festhalten.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Midkemia

Weltenwanderer

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Ich werde mich gleich mal an Warhammer-Online: Age of Reckoning wagen.

__________________________________

Hann var sær á leikvøllum
ímillum manna herjar
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Midkemia]

The Witcher

Zunächst mal finde ich es sehr löblich, dass die Entwickler tatsächlich nach einer für ein Computerspiel bemerkenswert langen Zeit so einen riesigen Patch veröffentlichen, der das Spiel massiv umkrempelt, aber dabei nur die besten Seiten zum Vorschein bringt. Noch toller finde ich, dass das für Besitzer des alten Witcher völlig kostenfrei von Statten geht, etwas, woran EA sich ruhig ein Beispiel nehmen könnte.

Zum Spiel an sich sei gesagt, dass es, obwohl es damit verdeckter umgeht als beispielsweise Fable oder Mass Effect, doch je nach den Entscheidungen des Spielers einen teilweise erheblich abgeänderten Spielverlauf bietet. Die Story passt sich dem glückerlichweise ganz fabelhaft an und so kann es vorkommen, dass eine Schlüsselszene im Spiel des einen im Spiel eines anderen überhaupt nicht vorkommt.

Grafik und Design sind toll und erinnern an düstere, europäische Märchen. Die Aussprache ist, ähnlich der Gothic-Reihe, extrem derb und es gibt reichlich nackte Haut zu begutachten; das Spiel richtet sich ausschließlich an Erwachsene, was auch der Gewaltgrad unterstreicht. Die neue Synchonisation wartet mit einem zwar unbekannten aber guten Sprecher für Geralt auf und auch sonst hört man genügend bekannte Synchronstimmen wie z.B. die von Bill Pullman, Alec Baldwin oder Matthew Fox, die teilweise aber etwas seltsam eingesetzt werden. Ein fetter Händler mit der Stimme von Jack aus Lost will nicht so wirklich passen. Ansonsten bietet der Sound stimmungsvolle Musikstücke und passende Soundeffekte, also keine Beschwerden an dieser Stelle.

Steuern lässt sich das Spiel je nach Belieben mit Maus und Tastatur ähnlich eines Gothic oder auch per Mausklick wie ein Baldurs Gate, je nachdem, wie man es lieber hat. Springen, klettern o.ä. kann man leider nicht, was die Welt etwas undynamisch wirken lässt und auch das Entfernen von Wegen ist eigentlich nur in weniger interessanten Gegenden der einzelnen Ortschaften möglich. Schade, aber wohl der Fluch eines jeden Spiels, welches auf diesem Point & Klick Prinzip basiert.

Alles in allem halte ich Witcher für eines der besten Rollenspiele der letzten Zeit. Eine düstere Atmosphäre, tolles Design, interessante Charaktere und eine auf positive Art undurchsichtige Story, die sich nur Stück für Stück entblättert halten einen bei der Stange. Grade zu dem recht günstigen Preis kann ich das Spiel nur empfehlen.

Grafik: 8.5/10
Beachtliche Technik auf Basis der doch recht alten Aurora-Engine (Neverwinter Nights), jedoch stört vor allem das von mir verhasste Tearing den vollen Genuss. Stellenweise ist das schon extrem und lässt sich auch mit manuellen Treibereinstellungen nicht korrigieren.

Sound: 8.5/10
Absolut grundsolide und selten störend. Hier macht Witcher nahezu alles richtig.

Bedienung: 8/10
Schön, dass man die Wahl gelassen kriegt, ob man das Spiel lieber wie ein Action-Adventure über die Schulter oder ein isometrisches Action-Rollenspiel spielen will. Die fehlende Dynamik stört aber ein wenig, auch das Inventar ist trotz Überarbeitung noch ein wenig fummelig und nicht gerade als intuitiv zu bezeichnen.

Story: 9/10
Geil! Erwachsen, düster und man bekommt immer dann einen neuen Brocken hingeworfen, wenn man gerade denkt, dass die Story etwas abflacht. Mir fehlt nur ein großkalibriger, charismatischer und/oder enigmatischer Bösewicht im kompletten Spielverlauf von der Marke Sauron, Darth Vader und dergleichen.

Spielwelt: 9/10
Wie schon mehrfach erwähnt eine sehr dreckige, düstere, pessimistische Welt, in der es um Themen wie Fremdenhass, Prostitution und Drogen geht. Nach all den übertriebenen 360° FeuerEisHastdunichtgesehen-Säbeln aus Final Fantasy und World of Warcraft freue ich mich riesig über das für die heutige Zeit kolossale Design der Waffen, die zugleich mittelalterlich realistisch wirken, aber auch mit der richtigen Prise Fantasy aufwarten. Nichts für kleine Kinder, für Erwachsene aber sehr atmosphärisch und am sarkastischen und stellenweise furchteinflößenden Geralt hatte ich einen riesigen Spaß. Ich sollte mir mal die Bücher ansehen!

Umfang: 9/10
Eine ausufernde Story und tonnenweise interessante Sidequests liefern genug Stoff für einige dutzend Stunden in Temerien, es gibt ausreichend Waffen und Gegenstände und ein komplexes Alchemie-System, mit dem sich die für die Hexer obligatorischen Tränke brauen lassen. Vorbildlich!

Gesamt: 8.5/10
Der rohe Edelstein wurde durch den Patch bzw. die Enhanced Edition nochmal ordentlich geschliffen, sodass man das Spiel eigentlich jedem Fan erwachsener Rollenspielunterhaltung empfehlen kann. Die fehlende Dynamik stört mich als Fan von Spielerlebnissen wie Assassins Creed teilweise erheblich, aber wenn man mit derlei Dingen keine Probleme hat, kann man viele unterhaltsame Stunden mit Geralt von Riva verbringen.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

In den letzten Tagen Star Wars: Force Unleashed und Assassins Creed. Ersteres fand ich recht unterhaltsam (Star Wars Bonus *g*), nur leider etwas kurz. Bei Assassins Creed habe ich leider den Eindruck, dass da viel verschenkt wurde und die Missionen sind schlicht und ergreifend zu eintönig und wiederholen sich permanent. Schade.

Und Ende der Woche dürfte dann Fable 2 dran sein *freu*
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Gamina

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: _Mat_]

Seit gestern Two Worlds. Erinnert mich sehr an die Spielwelt von Oblivion mit dem Spielkonzept von Morrowind und der Held weiß mich momentan noch schwer zu begeistern.

Mess me around until my heart breaks
I just need to feel it
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aiur

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gamina]

Durchgespielt: The Orange Box!

Wow, fast 10 Jahre nachdem ich das erste mal Half Life nun endlich der vielerorts gelobte Nachfolger.

Half Life 2 ansich hat mir gut gefallen, nur hätte man da aus der Story viel mehr rausholen können. Außerdem hab ich Xen vermisst . Spielspaß ist sehr, sehr hoch, kommt für mich aber nicht an das Gefühl von Half Life 1 an, ganz ohne Nostalgie betrachtet. Hätte auch ruhig etwas länger sein dürfen und der Schwierigkeitsgrad war deutlich zu leicht.

Episode 1&2 hingegen empfinde ich als Frechheit, ich glaube ich hatte beide zusammen in nicht einmal 6 Stunden durch. Gab es in Episode 1 überhaupt IRGEND etwas Neues? Außerdem nervt dieses Rumgehüpfe zu zweit total..da bekommt man nicht ein mal mehr Schiss wenn einem wieder mal die Energie für die Taschenlampe ausgeht und man das fiese Quieken der Headcrabs hört.


Naaaaa jaa, dafür hatte ich dann mit Portal so viel Spaß wie schon seit Jahren nicht mehr! Extrem coole Spielidee + abgedrehte Story + ganz viel Liebe seitens der Entwickler (allein der Abspann...) = das für mich beste PC-Spiel seit 3-4 Jahren. Da verzeihe ich sogar die kurze Spielzeit.

__________________________________
The Wheel of Time turns and Ages come and go, leaving memories that become legend.
Legend fades to myth and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth returns again..
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aiur]

Ich muss grad mal rausposaunen, dass ich nun weiß, wie sich der Säckel bei Halo o.ä. fühlen muss.

Ich halte Call of Duty 4, welches weltweit Höchstwertungen und Spiel des Jahres Auszeichnungen eingefahren hat, für einen banalen, zweitklassigen Shooter, dem ich z.B. ein Crysis, Stalker o.ä. jederzeit vorziehen würde. Absolutes Unverständnis meinerseits.

Das Spiel landete, ohne es durchgespielt zu haben (aber nach der berüchtigen Bumm-Szene, die mich aber im Gegensatz zu absolut nebensächlichen Szenen in Mass Effect völlig kalt ließ - dabei wollte ich unbedingt Tschernobyl sehen), direkt beim anderen belanglosen WW2 Shooter Müll, bei dem mir die Füße einschlafen. Das Kriegsszenerio war bestimmt ganz nett umgesetzt, kann einem brachialen, martialisches Gears of War weder Wasser noch Capri Sonne noch sonst ein minderwertiges Erfrischungsgetränk reichen. Das Spiel würde bei mir zwischen 70 und 80 Punkten von 100 für die solide Spielmechanik kriegen, mehr aber nicht. Ich spiele keine Videospiele, um einem Trupp Soldaten hinterherzurennen, mich von denen aus dem Weg schieben zu lassen (auf dem Schiff ganz schlimm) und einfach ein Niemand zu sein. Da war ja Americas Army besser! Mann, was hab ich mich geärgert, nach so einem überhypten, schlechten Spiel ist gleich der ganze Tag gelaufen. Hoffentlich kommt bald Fable 2, damit ich diesen Schmarrn vergessen und aufhören kann, Rennie zu fressen vor lauter Wut.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

balu

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Fifa 09 - Nachdem ich günstig ein XBOX-Live-Zugang bekommen habe, mache ich gerne mal ein schnelles Spiel gegen andere Mitspieler. Da merkt man doch, wie gross der Unterschied zwischen Gelegenheitsspielern wie mir und Intensiv-Spielern ist ... trotz der Klatschen, die ich bekomme, macht es durchaus Spass.

Lois Lane is falling, accelerating at an initial rate of 32 feet per second ... Superman swoops down to save her by reaching out two arms of steel... Miss Lane, who is now traveling at approximately 120 miles an hour, hits them and is immediately sliced into three equal pieces. Frankly, if he really loved her, he'd let her hit the pavement. It'd be a more merciful death.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Berzelmayr

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: balu]

Ich hab vor ner Woche Pro Evolution Soccer gekauft. überschreibt dieser bald erscheinende Patch dann alle bisherigen Änderungen mit dem Editor?
Hier der Fratzenvergleich zwischen PES und FIFA:
http://www.videogameszone.de/?menu=browser&mode=article&article_id=661758&entity_id=216335,216518,216517,216336&image_id=909039&page=1&order=

-------------------
Wenn einer die Ernte eines anderen mit Zauberkünsten besprochen hat, was sie "Ernteschaden" nennen, dessen auch überführt wird, der büße es mit 12 Schillingen.Und soll des anderen Gesinde und seine ganze Wirtschaft und das Vieh bis übers Jahr verpflegen und, wenn jenem Menschen innerhalb dieses Jahres etwas von seinen Sachen zugrunde geht, soll er es erstatten.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Berzelmayr]

World of Goo (Demo)
toller Review dazu - ah, Verzeihung: watch?v=OerU4e64auk

Eine durchaus spaßige Mischung aus Bridge Builder und Lemmings mit tollen Einfällen und einem zwar zweckmäßigen aber stellenweise überraschend schönen Design. Sollte man mal ausprobiert haben.

fail with consequence
lose with eloquence
and smile

Geändert durch NeonGolden (22.10.2008 17:33)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

NeonGolden schrieb:
Sollte man mal ausprobiert haben.


Welch untertriebe Aussage für eines der besten Spiele der letzten zwei Jahre.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

NeonGolden schrieb:
toller Review dazu - ah, Verzeihung: watch?v=OerU4e64auk


"But something has, at least for me, been lost forever amongst the FPSs, the RTSs, the RPGs and the MMOs:
The mystery. The magic. The not knowing exactly what to expect from a game before I've even looked at a screenshot or read an interview.
But World of Goo with its delightful, innovative, und undescribably fun gameplay has single-handedly restored my faith in the future of computer games."


Sehr schönes review. World of Goo leuchtet in der Kategorie "Aus einem simplen Konzept etwas ganz großes Schaffen" so stark wie kein Spiel seit Shadow of the Colossus. Was noch bemerkenswerter ist ob der Tatsache, dass das gesamte Spiel in Bild und Ton von vorne bis hinten nur von zwei Leuten geschaffen wurde.

Dummerweise hat irgendwer entschieden, das Spiel in der (tolleren. ) Wii-Version in PAL-Regionen nicht als Wiiware-Titel, sondern als Retail-Verpackte DVD-Version rauszubringen (ich weiß garnicht, wann. Auf jeden Fall ist es noch nicht erschienen) für teurer, allerdings mit einem kompletten neuen Kapitel.

Bitte alle kaufen.

Edit Der Soundtrack ist der Hammer.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

In Bezug auf:
Welch untertriebe Aussage für eines der besten Spiele der letzten zwei Jahre.



Naja, ganz so tief in die Lobeskiste wollt ich nicht direkt greifen, aber das ist ja jedem selbst überlassen.

fail with consequence
lose with eloquence
and smile

Geändert durch NeonGolden (22.10.2008 17:50)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AlcarinqueModerator

Flugdachs

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

World of Warcraft.

Nachedem ich beim Update meiner Grafiktreiber ein 10tagetrial angeboten bekommen habe, dachte ich mir, das ich es mir doch mal, da es ja von so viele gespielt wird.

Der erste Eindruck: Bunt, merklich schlechtere Grafik wie Gulidwars.
Die Missionen sind bisher so spannend wie Fahrstuhlmusik, da kann jedes der unzähligen kostenlosen MMORPGs mithalten.
Mal schauen, ich hab ja noch ein paar Tage mir das anzuschauen...


(Aber wie man dafür noch monatlich Geld ausgeben kann, wird mir immer mehr ein Rätsel)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alcarinque]

Alcarinque schrieb:
merklich schlechtere Grafik wie Guidwars.


Als.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Klukscheiser

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Fable 2

Ausführliche Rezension folgt natürlich, ich wollte nur nach ca. 5 Stunden spielen meinen ersten Eindruck loswerden. Grafik und vor allem das Design wirken grandios, leider ist auch hier Tearing und ein wenig Geruckel spürbar, außerdem wird die sehr schöne Umgebung ab und an leider sehr unschön (da sichtbar) reingeladen, was einen Bruchteil einer Sekunde zu spät geschieht - hässliche Pop-Ups sind die Folge. Beim Sound gibts nichts zu meckern, egal ob die orchestrale Musik, die professionellen, teils ausgelassenen Sprecher (deutsche Version, zum Original kann ich nix sagen, wird aber ebenso gut sein) oder die wuchtigen, in perfektem 5.1 Surround Sound abgemischten Soundeffekte, alles absolute Oberklasse.

Von der Story habe ich bisher nicht viel mitbekommen, aber die Spielwelt an sich ist ein wahr gewordener Traum. Wer die liebevollen Details in Oblivion vermisst hat, wird hier so dermaßen fündig, dass ihm/ihr die Ohren schlackern. Spielmechanik funktioniert einwandfrei, den Hund hatte ich schon im ersten Augenblick ins Herz geschlossen, die Animationen lassen teilweise ein wenig zu wünschen übrig, der Kampf überzeugt mich aber auf ganzer Linie. Zwar ist er leider viel zu leicht, aber besonders mit Pistolen zu hantieren macht mit den coolen, westernartigen Bewegungen einen Heidenspaß. Wer einmal im Kampf mit einer Gruppe einen Gegner hinter sich beschießt, wird mir sicher zustimmen.

Wie gesagt, ich schreibe nochmal ausführlicher wenn ich durch bin, bisher wurde ich aber nicht enttäuscht. Klasse!

Geändert durch Dhuma (24.10.2008 20:27)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Kann Dhurma nur zustimmen, hab jetzt auch gerade 2 Stunden gespielt und bisher ist es wirklich toll.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: _Mat_]

Moin,

auch wenn es platt klingt, ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Bis jetzt so ca. 6 Stunden gespielt und Fable II ist wirklich klasse. So eine schön designte Welt hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Vielleicht sogar noch nie. Mal sehen wie sich das noch entwickelt.

Wenn ich mehr und länger gespielt habe werde ich mich da nochmal äußern.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

WandernderHobbit

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Wenn es endlich rauskommt am 14. November natürlich Call of Duty 5 - World at War.

Die Spiele sind einfach klasse. Mein Kollege und ich werden schnell die Kampagne durchspielen und dann sofort Online mit einem Clan anfangen. FIFA 09 spiele ich auch zurzeit. Es wurde gut überarbeitet zum Vorgänger obwohl sie einen teil der Hausaufgaben noch immmer nicht gemacht haben: Die FANS! Noch immer 2D und voll langweilig. Nie werden Fahnen geschwingt oder Leuchtpetarden losgelassen. Wie es die richtigen Fans auch machen. Naja wir werden sehen beim FIFA 2010.

"Du musst dich entscheiden was du mit der Zeit anfangen willst die dir gegeben wird", Gandalf (Die Gefährten)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: WandernderHobbit]

Fallout 3, Xbox360

Bisher, nach etwa 5 Std Spielzeit, ist es ziemlich klasse.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Fallout 3 (X-Box 360)

Bisher, nach ca. 6 Stunden find ich es ziemlich bescheiden. Hoffentlich wirds beser,...

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Wie sieht es denn bei Fallout 3 mit dem 'Mitleveln' der Gegner aus? Fand das bei Oblivion nämlich ziemlich beschissen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: _Mat_]

_Mat_ schrieb:
Wie sieht es denn bei Fallout 3 mit dem 'Mitleveln' der Gegner aus? Fand das bei Oblivion nämlich ziemlich beschissen.



Gibt es nicht. Läufste in eine Zone mit stärkeren Gegnern, gibt es auffe Mütze.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Ich spiele gerade nochmal Oblivion + Addons durch.. aber es macht immer noch Spass.

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Arador]

Moin,

ich melde mich mal nochmal zum Thema Fallout 3. Also mal ehrlich, eigentlich ist das ganze nur eine große Mod zu Oblivion. Ärgerlicherweise kann Bethesda immer noch keine Geschichten erzählen.

Ich spiel jetzt ca. 10 Stunden im geilsten postapokalyptischen Szenario seit Fallout 2 und kann einfach keine Story finden. Weiß jemand wo die steckt? Die Nebenquests, sind wie schon in Oblivion, wirklich inspiriert und durchweg spannend. Was man von der Hauptquest nicht behaupten kann. Ich verstehs nicht,...

Ach ja, dafür zock ich jetzt noch Uncharted auf der PS3 und dass ist mal ein geiles Spiel. Popcornkino zum mitspielen. So macht Next-Gen-Gaming Spaß.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Nach langer Zock-Pause ab morgen hoffentlich endlich: Dead Space. Habe mich lange auf kein Spiel mehr so gefreut!

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Poste dann mal bitte einen Erfahrungsbericht. Ich ringe noch mit mir ob ich es mir kaufen soll. Eigentlich steh ich auf solche Spiele,....

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Ach Dead Space ist nicht so mein Genre... aber sonst nach Testberichten sollte es einen guten Plotzusammenhang haben...

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

My Dying Bride

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

kannst dich drauf freuen! ist ziemlich toll geworden. das einzig nerivge bisher, ist so eine dämliche asteroiden ballersequenz, die ganz schön nervt und frustet. bisher mein spiel des jahres...allerdings ist gears of war 2 heute bei mir angekommen...mal sehen, wer da am ende die knarre vorne hat.

I saw the evening anew. All lean and red of hue.
It´s a lonely ocean out there. Watched from my shore of despair.
So unto the sea my grief set sail. In disbelief.
Fevers and time burn away. Nothing is allowed to stay.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: My Dying Bride]

Naja ich werde mir mal die Demo ziehen und dann selbst darüber urteilen aber wie gesagt... wens nicht so sein Genre ist, da kann man auch nicht all zu viel verlangen

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Arador]

Ihr seid bestimmt alle viel zu beschäftigt mit euren komischen 0815-Spielen um die total tolle Mirror's Edge Demo gespielt zu haben, oder?

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Das Anime-Kampfspiel? Naja... solala... ist nicht so das schönste unter den Genre. (Persönlicher Eindruck)

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Arador]

Arador90 schrieb:
Anime




In Bezug auf:
Kampfspiel?




Nein?

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Moin,

ich glaube Arador meinte X-Blades.

Zu Mirrors Edge bleibt mir nur zu sagen, dass ich nicht auf Parcour stehe. Mir reicht der tägliche Hindernislauf in die Arbeit.

Ach ja, also ich zocke gerade Fallout 3 und find es immer noch nicht überragend. Ich kann bei dem Spiel einfach keine 90+X Wertung entdecken. Vielleicht kommts noch.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Uial

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

In Bezug auf:
Mirror's Edge



Das Spiel stand bis vor ein paar Wochen noch ganz oben auf meinem Wunschzettel. Das ganze Konzept hörte sich traumhaft an, allerdings bin ich seit den ersten Testberichten etwas skeptisch.
Das klang für mich so als würde man in dem Spiel permanent verfolgt/auf der Flucht sein, stimmt das? Ohne Pausen in denen man nach Lust und Laune ein paar Sachen ausprobieren kann fände ich das irgendwie nur halb so spannend.
Kommt nicht im Dezember auch das neue Prince of Persia raus, das würde mich jetzt auch reizen.


Because you hold great power you gradually fail
to understand the importance of things that cannot be recovered.
If you give up on life, then I'll take it from you before you forget who you were.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Uial]

Upps ja Entschuldigung . Hatte mich da wohl vertan mit den Spiel, bitte entschuldigt einen Unwissenden*sich duck*

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Arador]

A propos demos: Spart euch den 1.3GB download der "Left 4 Dead"-Demo. Sie ist grausam lokalisiert und selbst in kleinsten Details in den Rendersequenzen aufs maximum zensiert.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Thranduil

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

SackheimBeutlin schrieb:
Ihr seid bestimmt alle viel zu beschäftigt mit euren komischen 0815-Spielen um die total tolle Mirror's Edge Demo gespielt zu haben, oder?



WOTLK

Francis Ford Coppola: "My father had always told me: Steal from the best!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Thranduil]

Bin ich froh das ich von der WoW Droge vorerst runter bin.

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Thranduil

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Ich bin ja auch erst lvl 62, insofern nix mit wotlk.

für mich ist das eher ein gelegentlicher Feierabendspaß.

Francis Ford Coppola: "My father had always told me: Steal from the best!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Thranduil]

Zur Zeit spiele ich auch einmal WOTLK (testweise).

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Nenya

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Arador]

Definitiv WOTLK *freu*

Gruß
Nenya

- all them boys on those white horses don't know how to ride -
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Thranduil]

Thranduil schrieb:
Ich bin ja auch erst lvl 62, insofern nix mit wotlk.
für mich ist das eher ein gelegentlicher Feierabendspaß



In der Form ist es sicherlich cool.
Ich muss jedoch gestehen, dass ich zu mancher Zeit da deutlich aktiver gewesen bin. Inklusive Raidgilde und so weiter. Auf Dauer ist das aber kaum mit Beruf und Frauen vereinbar.

Für mich gab und gibt es leider nur entweder ganz oder gar nicht. Da hab ich mich dann für gar nicht entschieden.

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."

Geändert durch Aredhel (14.11.2008 18:01)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Thranduil

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

ich glaube, für Spielen über lvl 70 (bzw. jetzt 80) hinaus bin ich 1. nicht nerdig genug, 2. zu schlecht in PvP und 3. spielt meine Herzdame zu oft

Francis Ford Coppola: "My father had always told me: Steal from the best!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Thranduil]

Wrath of the Lich King

Ich will nach so vielen Jahren, die es World of Warcraft nun gibt, nicht mehr so ausschweifend darüber reden. Das Spiel hat mir in der Anfangsphase sehr viel Spaß gemacht, bis Level 30 habe ich das Spiel, besonders das Kapitel um den schauerlichen Dämmerwald geradezu verschlungen, danach machte sich aber langsam Ermüdung breit. Zu gleichartig waren die Aufgaben, zu monoton der Spielablauf. Irgendwie kämpfte ich mich bis zum Add-On auf Level 60 hoch und es gab für einen kurzen Zeitraum einen neuen Motivationsschub, bedingt durch die neue Welt und die neuen Rassen, ebenso natürlich die Weiterführung der epischen Warcraft Handlung. Viel schneller als erwartet machte sich aber wieder die Langeweile breit. „Hole mir 10 Feder von jenem Viech“, „Töte 15 Schattenkrieger von jenem Stamm“, „Sammle 8 Erze von jenen Elementaren“ – furchtbar langweilig. Teilweise artete das Spiel direkt in Arbeit aus, fernab jedes Spielspaßes. Die eigentliche Haupstory um den Verräter Illidan war Raidspielern vorbehalten, die sich in den meisten Fällen nicht mal um die Story scherten. Ich, der ich ein wirklicher Warcraft-Storyfan bin, aber einfach keine Zeit für dieses ewige raiden habe, ging immer leer aus. Demnach demotiviert war ich auch, als Wrath of the Lich King angekündigt wurde und bis zum Releasetag hatte ich immer noch nicht Level 70 erreicht, sondern hielt mich mit mehr oder minder brauchbarem Rollenspiel über Wasser. Irgendwie packte mich die Neugierde aber doch und ich besorgte mir das Add-On. Erfreulicherweise das vielleicht beste Add-On, das ich mir jemals besorgt habe.

Ich will gar nicht groß auf dem Spielprinzip rumreiten, das sollte mittlerweile wirklich klar sein. Nach wenigen Spielstunden stellte ich mir aber unweigerlich die Frage, was sich Blizzard mit Burning Crusade gedacht hatte, das in meinen Augen nun farblos und uninspiriert erscheint. Nordend ist, ob vom Design, vom Maßstab oder sogar der Grafik jedem anderen Bereich Azeroths überlegen. Grafikeffekte wie dynamischer Schattenwurf oder das Gras, das sich per Konsole sehr dicht einstellen lässt sowieso die fantastische Weitsicht bieten dem Auge schonmal jede Menge Motivation. Voll des Lobes bin ich aber besonders bei den Quests. Natürlich gibt es wieder einige dieser oben beschriebenen Monotonie-Orgien, doch diese halten sich dieses Mal echt in Grenzen. Bestimmend für das Bild ist in WotLK, dass auch ich als Gelegenheitsspieler voll in die Hauptstory der gesamten Serie integriert werde. Vorbei sind die Zeiten, in denen ich irgendein Idiot war, der irgendwelchen belanglosen Zottelviechern ihr Fell runterreißen muss, sondern ich stelle teilweise tatsächlich einen Helden dar, der mit Hilfe von Harpunen ein feindliches Dorf in Schutt und Asche legt, der auf einem weißen Greifen Dorfbewohner aus den Fängen der Geißel rettet oder die Vergangenheit auf den Spuren von Arthas und Muradin erforscht und alternative Blickwinkel auf die Geschehnisse von Warcraft III zu Gesicht bekommt, alles unterlegt von guter Sprachausgabe – man muss sich also nicht mehr nur mit Texten begnügen. Keine 30 Minuten nach Betreten Nordends stand ich, weder WoW-Suchti noch Raidfanatiker, dem Lichkönig höchstselbst gegenüber. Auch Zwischensequenzen werden einem ab und an präsentiert, Kämpfe um wichtige Schauplätze des Spiels, unter anderem die Undercity der Untoten finden sich in normalen Questreihen ein und kein Gelegenheitsspieler kommt sich mehr stiefmütterlich behandelt vor. Die orchestrale Musik liefert einen weiteren Pluspunkt, ebenso die tolle Klasse der Todesritter, deren Einfühungsquest jeder anderen Startquest des Spiels überlegen ist. Kurzum: Blizzard hat seine Hausaufgaben gemacht und bringt uns mit Wrath of the Lich King einem Warcraft 4 so nahe, wie man ohne ein Warcraft 4 eben solchem nur Nahe kommen kann.

Grafik: 8/10
Natürlich ist die Engine mittlerweile bald 10 Jahre alt und das sieht man ihr auch an, aber durch einige kleinere Effekte erhält die Grafik die nötige Politur, um immer noch etwas fürs Auge zu bieten.

Sound: 9/10
Der Sound war schon immer brauchbar, die Musik wird aber mit jedem Add-On besser. Die Sprachausgabe ist passabel (08/15-Charaktere) bis sehr gut (Arthas/Lich König) und die Soundeffekte funktionieren wunderbar.

Bedienung: 9.5/10
Durch das frei konfigurierbare Interface ist beste Handhabung praktisch vorprogrammiert. Teilweise spielt sich das Spiel fast von allein und das auf unterhaltsamste Art und Weise.

(Story: 9/10)
Natürlich bin ich noch nicht durch und natürlich wird die Story noch erweitert, aber ich kann jetzt schon sagen, dass die Warcraft Handlung endlich mit großen Schritten weitergeführt wird und sich nicht mehr in dem Maße wie zuvor mit Belanglosigkeiten aufhält. Wer die Questtexte nicht liest und nur die verschiedenen Punkte abklappert, ist selbst Schuld.

Spielwelt: 9/10
Groß und unterhaltsam, tolles Design und ausschweifende Instanzen, noch dazu fast alles zugänglich für fast jedermann. Vorbildlich!

Umfang: 9/10
Unheimlich viele Quests unterschiedlicher Art, manche nach wie vor monoton, andere unglaublich spaßig und innovativ. Durch das an die Xbox 360-Achievements erinnernde Erfolgs-System wird sogar noch eine Schippe Motivation draufgepackt.

Gesamt: 9/10
Die perfekte Evolution eines nahezu perfekten Onlinespiels. Schade ist, dass Einstieger nicht direkt in Nordend anfangen können, sondern sich, auch als Todesritter, erst durch die öde Scherbenwelt langweilen müssen, um dieses tolle Stück Land erkunden zu können – auch, wenn die Erfahrung, die man für einen Levelaufstieg braucht, drastisch reduziert wurde. Ansonsten ist das Spiel intuitiv und Spielerfreundlich wie eh und je, die Performance ist toll und man bekommt sogar eine mitreißende Story geboten, die andere Online-Rollenspiele erstmal nachmachen müssen. Wer von Burning Crusade abgeschreckt ist, sollte sich durchbeißen und sich dann dieses überdimensionale, Spielerseelen-schmeichelnde Add-On gönnen. Es lohnt sich wirklich!

P.S: Thranduil - Ich würde dich fragen, warum mich und Millionen andere Spieler aus aller Welt das Spielen über Level 70 zu Nerds macht, aber irgendwie vermute ich, dass ich a) eh keine brauchbare Antwort bekomme und mich b) eh nur darüber ärgern muss, selbst wenn es nach all deinen überflüssigen Kommentaren noch so müßig ist.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Ein sehr gutes Fazit! Ich schließe mich dem Vorredner an!

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Wii Music




Höhöhö. Die fünfzig Euro, die Nintendo dafür haben will, ist es definitiv nicht wert. Trotzdem würde ich jedem Wii-Besitzer empfehlen, dieses Spiel einmal für ein oder zwei Stunden auszuprobieren - Seit des zweiten nachbarn-Albums habe ich nicht mehr so viel Spaß daran gehabt, die verschiedensten Kakophonien zu erstellen. Ein herrliches Konzept/Spielzeug, das Nongamigste Nongame dass ich je gespielt habe, und sicherlich nach nur wenigen Tagen uninteressant, aber diese ersten paar Stunden sind ein Fest des nie endenden Gekicheres.



Ja, man sieht während des Spielens ungeefähr so dämlich aus, wie auf der Nintendo Pressekonferenz 2008 eindrucksvoll dargestellt wurde. Und ja, was man da spielt klingt auch meistens genauso grausam. Aber es selber zu machen war eine kindische Freude wie ich sie schon seit einiger Zeit nicht mehr hatte. Im Spiel geht es halt nicht im geringsten darum, irgendwie richtig zu spielen oder den Takt zu treffen; da die gesamte Musik aus MIDI-Tracks besteht, geht es darum zu improvisieren und möglichst was eigenes zu machen. Das Spiel erinnert einen regelmäßig daran, dass es völlig okay ist, wenn das gespielte fürchterbar klingt.

Man wird in einen Kasten voller Musikbrei gesetzt und darf darin nach Lust und Laune herummatschen. Und wer keinerlei Freude daran finden kann, mit kleinen Mii-Versionen von sich selbst (am Klavier), Chuck Norris (Violine), Dr. Zoidberg (Bass) und Quentin Tarantino (an den Drums) eine pervertierte Version von "Twinkle Twinkle Little Star" zu improvisieren, oder ein Orchester aus Mitgliedern der gesamten Familie das Zelda-Thema zu dirigieren, dem ist nicht mehr zu helfen.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AuroraDream

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Tomb Raider Underworld

Ich bin so froh, dass ich gestern eine so verdammt günstige PS3 ergattern konnte, dass ich nicht auf die PS2 Version warten muss.
Die Graphik ist wahnsinn, Laras Bewegungen sind grandios menschlich und die Schauplätze so schön gestaltet, dass man denkt man sei live dabei!
Für Freunde des Genre und Besitzer der PS3 ein sehr empfehlenswerter Abenteuerleckerbissen!

Ring*Con2003 774
Ring*Con2004 791
Ring*Con2005 716
Ring*Con2006 544
Ring*Con2007 332
Ring*Con2008 318
Ring*Con2010 TK
Ring*Con2011 330
Ring*Con2012 TK
Ring*Con2013 770
Ring*Con2014 339
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AuroraDream]

Tomb Raider Underworld

Chrystal Dynamics hat Lara mit "Legend" aus dem Grab geholt, in dem es die unglaublich nervige, peinliche und altbackene Art der Steuerung, des Leveldesigns und der Kameraführung von Grund auf erneuert und durch etwas vernünftiges ersetzt hat.

Mit Tomb Raider Underworld kehren sie wieder zu alten Wurzeln zurück und niemand versteht, warum. Offenbar hat man wieder einmal 90% der Ressourcen in eine hübsche Grafikengine gepackt, so dass am Schluss keine Zeit mehr übrig blieb, und man die Kameraroutinen und Steuerung aus dem Jahre 1996 importieren musste.

Ich dachte, die Zeiten in denen ein Tomb Raider Sequel sich damit brüsten (ha!) konnte, dass Lara zwei Mal mehr Polygone hat und drei neue Arten kennt, sich an einer Klippe hochzuziehen, seien vorbei. Leider nicht.

Nach dem tollen "Legend" eine große Enttäuschung.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

The Last Remnant, xbox360
bisher ganz nett

A Vampyre Story, PC
klasse

GH:World Tour, Wii
etwas zu einfach
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Gerade die Mirrors Edge Demo (ja ich weiß, bin da nicht der Schnellste), aber die macht doch ordentlich Laune und ich überlege wirklich stark ob ich mir das Spiel nicht in nächster Zeit zulegen sollte.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Si-sawat

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: _Mat_]

AvP1 - das Spiel ist endlich unter wine spielbar

***********************************************

www.nachdenkseiten.de

Ist die Zeitachse nur lang genug, sinkt die Überlebenswahrscheinlichkeit für jeden auf Null
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Arador

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Si-sawat]

Ähm ja... *seuftzt* Das braucht man nicht mehr zu spielen *grinst*

Wer Frieden will, muss dafür kämpfen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Garak

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Arador]

Schafkopfen

The Nazgûl were they, the Ringwraiths, the Enemy´s most terrible servants; darkness went with them, and they cried with the voices of death.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LunaDiscovery

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Garak]

Ich würde mir das neue Lara Croft Spiel holen, aber irgendwie stimmt es mich nachdenklich, dass ich so gut wie keines der Spiele bisher durchgespielt habe. Irgendwann bleibt man immer hängen und dann hatte ich keine Lust, mir eine Komplettlösung zu suchen.

Ich habe gerade mal wieder ein altes Spiel durchgespielt: King´s Quest 8, das erste Spiel der Reihe, das mit 3D- Grafik arbeitete. Ich finde es gut, da es auch eine interessante Story mit einbringt.

Und während Liebhaber von Kämpfen oft schwere Herausforderungen wollen, mag ich es, wenn der Level bereits so hoch ist, dass sich die Gegner im Grunde wegpusten lassen. Dann geht es wenigstens voran.
Auch bei den Zaubertränken habe ich die ganze Zeit gehamstert, für schwere Gegner, die vielleicht am Ende noch kommen. Am Ende hatte ich dann so viele Zaubertränke, dass es für eine Ladeneröffnung gereicht hätte.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: LunaDiscovery]

Tomb Raider Underworld kannst du dir sparen, hol dir "Legend". Das ist von vorne bis hinten unterhaltsam.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

LunaDiscovery

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]


Danke für den Tipp, die habe ich nämlich beide noch nicht und würde mir dann tatsächlich lieber das "Tomb Raider Legend" kaufen.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

GilgaladTeam

Kaufhauszombie

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: LunaDiscovery]

Resident Evil 5 Demo
Fable 2, Xbox360
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Gilgalad]

Lost Odyssey in letzter Zeit wieder häufiger. Befinde mich nun in der "Du könntest nun zum letzten Dungeon gehen und das Spiel durchspielen, du könntest aber auch die Welt erkunden und deine Helden zu unbesiegbaren Übermenschen trainieren"-Phase.































(Ich folge der zweiten Option.)

Edit Von der Festplatte, übrigens. Die Installation vermindert die Ladezeiten jeweils nochmal um ein paar Sekunden. Sehr zu empfehlen.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Allerdings!! Zumal das Spiel bei mir von der DVD abgespielt ja gerne mal abschmiert.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Ich hab mittlerweile mehr Achievement points in dem Spiel als du! *männlich*

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Jaaa, ja. Man sieht sich immer zweimal im Leben!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Suuded

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Rise of the Argonauts

mehr als nur Hack and Slay, nicht ganz so Item verliebt aber genauso Skilltree lastig, wie das durchschnittliche Rollenspiel, aber für mich eine klasse Mischung zwischen intelligentem Erwerben der Gunst der einen Götter durch Interaktion für Hermes oder Apollo (ja, man muss es nicht und kann es wegklicken...dann wählt man halt einen anderen Weg), strategischem Kampf für die Gerechtigkeit und Athene oder weniger Quests und Story und dafür ultra hartem Gemetzel zur Ehre von Ares.

Ich spiels aufm PC.

Hammaburg



"There are things in this world worth fighting and dying for."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Speckwolf

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Suuded]

Dead Space. Absolut grandios-großartig!

I used to think
That only America's way, way was right
But now the holy dollar rules everybody's lives
Gotta make a million doesn't matter who dies

Revolution calling

*****

Ich bestehe den Test. Ich werde schwächer werden und in den Westen gehen - und Speckwolf bleiben.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NeonGolden

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Speckwolf]

Und das ist noch untertrieben! Wollte einem Freund das Spiel eben nur mal kurz vorführen und daraus sind dann mal eben 7 Stunden geworden.
Die Atmosphäre ist absolut genial, vor allem mit 22" Widescreen und 5.1 Sound. Ein Glück war ich nicht allein, sonst würd ich mich jetzt wohl nicht ins Bett trauen.

fail with consequence
lose with eloquence
and smile
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mr_Greenleaf

Captain Obvious

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: NeonGolden]

Am Wochenende beendet:

Titan Quest mit Immortal Throne Expansion
Hades ist nicht mehr Herr der Unterwelt. *mauahaha*

Titan Quest ist *LIEBE*.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Mr_Greenleaf]

Kennt noch jemand von euch die 12-teilige "Einsame Wolf" Spielbuch-Reihe? Darin ging es um einen Kai (ich vergleiche sie mal salopp mit den Jedi), der sich an den Schwarzen Lords für das Massaker an seinen Brüdern rächen und den Krieg mit dem Reich Sommerlund beenden will. Das Prinzip basiert auf dem einfachen System "Wenn du links gehen willst, ließ weiter bei 112, wenn du rechts gehen willst, wähle aus der Tafel mit Zufallszahlen".

In die Bücher an sich schau ich immer mal wieder gern rein, aber jedes Mal einen Würfel zu benutzen und den Charakterbogen zu pflegen... Nee, das wird mir zu blöd. Lange Rede, kurzer Sinn: Wer des Englischen oder Spanischen mächtig ist und einen homebrewfähigen DS besitzt, kann die Reihe bequem auf dem DS spielen. Die Teile 1 und 2 sind bisher erschienen und bietet schon einige Stunden Rollenspielspaß. Angenehme Musik, intuitive Bedienung und schöne Zeichnungen untermalen die Reise ansprechend. Wirklich empfehlenswert!

http://www.projectaon.org/staff/frederic/index.php

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SackheimBeutlin

Special Extended Edition

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]       Anhang (3 Downloads)

Werd ich mir auf jeden Fall mal angucken, Dhuma.

Gerade gespielt:



Final Fantasy IX in 1360x768 und ein paar anderen optischen Spielereien per Netbook auf den Fernseher getan.
Dodal lustich. Aber die Möglichkeit, das ganze in der (schon zu Anfang deutlich besseren) englischen Fassung und ohne die PAL-Einschränkungen spielen zu können ist natürlich sehr viel mehr das Tolle als eine verbesserte Grafik.

Außerdem viel Lost Odyssey. Habe meine ersten "Skill Master" Achievements geholt, in diesem bescheuerten Temple of Enlightment. Wenn der Boss eines Dungeons wesentlich leichter ist, als nach dem Kampf aus dem Dungeon wieder herauszufinden, dann hat irgendein Designer gepennt.

Edit Die 30kb Bildgrößenbeschränkung ist in diesem Unterforum außergewöhnlich lächerlich und unproduktiv.

‎---

TRY GETTING A RESERVATION AT DORSIA NOW YOU FUCKING STUPID BASTARD
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Alvariel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: SackheimBeutlin]

Spiel gerade zwei Spiele abwechselnd: Sacred 2 und Hellgate London. Hellgate London muß herhalten, damit ich nach einer längeren Sacred 2- Session wieder aufwache!! Wow, sowas laaangweiliges habe ich schon lange nicht mehr erlebt! Und ich hatte mich nach Sacred 1 so auf den Nachfolger gefreut... Was für eine Enttäuschung! Voll buggy, schade, weil tolle Grafik!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Elf_of_deep_Shadow

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Alvariel]

Final Fantasy X und danach FF X-2 *gg*

~~~
In a world without walls and fences, who needs Windows or Gates.
~~~
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AuroraDream

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Elf_of_deep_Shadow]

Uncharted Drakes Schicksal
Danach kommt dann Lego Batman

Ring*Con2003 774
Ring*Con2004 791
Ring*Con2005 716
Ring*Con2006 544
Ring*Con2007 332
Ring*Con2008 318
Ring*Con2010 TK
Ring*Con2011 330
Ring*Con2012 TK
Ring*Con2013 770
Ring*Con2014 339
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Uial

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AuroraDream]

Das neue Prince of Persia für XBOX 360. Jipie.


Because you hold great power you gradually fail
to understand the importance of things that cannot be recovered.
If you give up on life, then I'll take it from you before you forget who you were.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AuroraDream

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Uial]

Uial schrieb:
Das neue Prince of Persia für XBOX 360. Jipie.



Lohnt es sich?? Mich schreckt die Comicgraphik irgendwie ab .

Ring*Con2003 774
Ring*Con2004 791
Ring*Con2005 716
Ring*Con2006 544
Ring*Con2007 332
Ring*Con2008 318
Ring*Con2010 TK
Ring*Con2011 330
Ring*Con2012 TK
Ring*Con2013 770
Ring*Con2014 339
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AuroraDream]

Mount & Blade

Puristisches, durchaus etwas hässliches Endlos-Rollenspiel mit sattem Strategie-Einschlag. Man stelle sich Medieval aus der Total War Reihe vor und addiere ein paar rollenspieltypische Eigenschaften/Charaktergenerierung, erforschbare Städte und Umgebung, ein wirklich überraschend brauchbares Kampfsystem, subtrahiere dafür aber eine Story, die ist nämlich nicht vorhanden und nur Quests aus dem Zufallsbaukasten bringen einem die Welt näher.

Klingt jetzt nicht so berauschend oder zumindest irgendwie belanglos, ich muss aber sagen, dass es schon irgendwie furchtbar viel Spaß macht. Keine Orks, keine Elfen und bis auf die Fantasielandschaft hält sich alles erstaunlich nah an das tatsächliche Mittelalter - sei es nun durch die Rüstungen, Städte, Einheiten, Titel oder ähnliches. Außerdem ist das Spiel kolossal modbar, weshalb es schon die ein oder andere tolle Herr der Ringe Mod ans Licht der Welt geschafft hat.

Also mir gefällts. Hat was!

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Uial

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AuroraDream]

Aus meiner Sicht absolut.
Ich hab zwar gar nichts gegen diese Art von Grafik, ganz im Gegenteil, aber da es nicht so extrem ist, dürfte es nicht störend wirken.

Es besteht eher die Gefahr, daß Fans der alten Teile enttäuscht sind, denn das Spiel ist einfach. Das hat auch seine Gründe, einerseits bewegt sich der Prinz flüssiger und flinker dennje, andererseits wurden die Gegnerhorden gestrichen. Es kommt nur noch zu Duellen mit den Bossen und ein paar einzelnen Gegnern zwischendurch. Außerdem wird der Prinz bei jedem Patzer, ob im Bosskampf oder bei den zahlreichen Klettereinlagen, von seiner Partnerin gerettet und im Falle der Kletterpassagen einfach an den letzten Punkt an dem er festen Untergrund hatte zurückgesetzt. Der Gameover Bildschirm ist Geschichte, genauso wie eine Lebensleiste oder ähnliches. Das macht das Spiel einfach, aber eben auch absolut flüssig. Wie gesagt, wer den Spaß an den alten Teilen hauptsächlich aus der Herrausforderung durch die zahlreichen schweren Kletterinlagen und Gemetzel gezogen hat, könnte ziemlich enttäuscht sein. Da mich aber genau das an den alten Teilen gestört hat kann ich dazu nicht viel mehr sagen. Die meisten Dialoge im Spiel sind optional und man kann sie auf Knopfdruck aktivieren. Die Synchronisation ist absolut gelungen und die Dialoge sind immer wieder Gespickt mit Seitenhieben auf die älteren Teile der Serie.

Ich persönlich kann es jedenfalls empfehlen.


Because you hold great power you gradually fail
to understand the importance of things that cannot be recovered.
If you give up on life, then I'll take it from you before you forget who you were.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AuroraDream

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Uial]

Klingt gut.
Gruppengemetzel fand ich eigentlich nie wirklich schlimm. Mich haben immer die Endgegner gestört, weil die mir immer alles abverlangt haben .
Aber deiner Empfehlung nach werde ich es mir mal ausleihen und testen.
Danke!

Ring*Con2003 774
Ring*Con2004 791
Ring*Con2005 716
Ring*Con2006 544
Ring*Con2007 332
Ring*Con2008 318
Ring*Con2010 TK
Ring*Con2011 330
Ring*Con2012 TK
Ring*Con2013 770
Ring*Con2014 339

Geändert durch Feli (29.12.2008 11:21)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AuroraDream]

Moin

Also ich hab das neue Prince of Persia über die Feiertage in etwas mehr als 13 Stunden, fast am Stück, durchgespielt. Ich fands wirklich äußerst gelungen. Einfach mal wieder ein nettes Spiel für das ich mich nicht 10 Stunden einarbeiten muss. Wie gesagt spielt es sich absolut flüssig und Elika ist einfach mal nur super! Hach, ich glaub ich bin verliebt.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Gestern Nacht hab ich auch mal mit Dead Space angefangen, wogegen Doom 3 ja nun wirklich ein Kindergeburtstag war. Bin ja mal gespannt, wie sich die Story noch entwickelt.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

_Mat_

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Fallout 3 - Bisher macht das schon ziemlich viel Laune, häng zwar größtenteils immer noch in der Anfangsstadt rum, liegt aber auch daran, dass ich da Questmäßig erstmal so viel wie möglich machen will *g*
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Dhuma schrieb:
Gestern Nacht hab ich auch mal mit Dead Space angefangen, wogegen Doom 3 ja nun wirklich ein Kindergeburtstag war. Bin ja mal gespannt, wie sich die Story noch entwickelt.



Moin,

ich hab Dead Space auf der PS3 gezockt, es aber nach ca. drei Stunden wieder weggelegt. Mir ist das Spiel, in Verbindung mit der schwammigen Steuerung, einfach zu "shocking". Auf dem PC könnte ich mir vielleicht nochmal einen Flirt vorstellen, aber auf Konsole ist das Doof.

Ach ja, falls es einer haben will, PM an mich!

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Aredhel]

Ich hab auf dem PC aber auch heftig mit der Steuerung zu kämpfen gehabt - also falls die Steuerung dein Zünglein an der Waage ist, solltest du das überdenken.

Angefangen hat es schon damit, dass man die Pfeiltasten nicht belegen kann, da sie für das RIG-Ding reserviert sind. Man kann keine Alternativen angeben o.ä., dieser Teil der Tastenbelegung ist in Beton gegossen; nur durch einen Blitzkrieg mit der command-Datei konnte ich meinen Willen durchsetzen.

Weiter geht es mit diesem verdammten Tearing. Um dem vorzubeugen, hab ich im Gegensatz zur Xbox am PC ja immer den Vorteil, dass ich VSync in den meisten Spielen aktivieren kann. Mache ich das aber bei Dead Space, wird die Maus auf einmal langsam und schwammig - trotz ca. 40fps. Stelle ich VSync im Spiel ab und versuche es mit Hilfe des Treibers zu erzwingen, hustet mir Dead Space was und ich muss, um der heranstürmenden Gegnerflut Herr zu werden, mit dem Tearing leben - denn sogar Tearing ist besser als eine hinkende Maus.

Trotzdem bin ich guter Dinge, dass Dead Space meinem schlimmsten Spieleerlebnis, nämlich der Shalebridge Cradle aus Thief III, zumindest noch ernste Konkurrenz machen wird.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aredhel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Hmpf!

Dann wird das wohl auch auf dem PC nix mehr werden. Ich bin mittlerweile zu alt um mich über missratene Steuerungen aufzuregen. Außerdem ist mir da meine eh schon knapp bemessene Spielzeit einfach zu schade.

Ich bin mir mittlerweile auch ziemlich sicher, dass ich mir keine Shooter mehr auf der Konsole kaufen werde. Bei allen die ich in letzter Zeit gezockt habe (CoD 4 auf der X-Box und Bioshock und Dead Space auf der PS3) fand ich die Steuerung ungenau, langsam und schwammig. Entweder liegt das an meinen langjährig auf dem PC antrainierten Reflexen, ich bin einfach schlecht oder die Steuerung wurde auf der Konsole funktioniert schlichtweg nicht richtig.
In Zukunft werde ich jedenfalls auf der Konsole zocken was für die Konsole gemacht ist. Rollenspiele, Sportspiele, Action-Adventures, usw,... Da gibt es genug gute Spiele um mich die nächstne Jahre zu beschäftigen.

Gruß
Aredhel

"...wenige Dinge prägen einen Leser so sehr wie das erste Buch, das sich wirklich einen Weg zu seinem Herzen bahnt. Diese ersten Seiten, das Echo dieser Worte, die wir zurückgelassen glauben, begleiten uns ein Leben lang."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Helcaraxe

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

Dhuma:
Das kannst Du vermutlich ausgleichen, indem Du "Triple Buffering" erzwingst. Es gibt ein ziemlich geniales kleines Tool namens "D3DOverrider", mit dem sich diese Funktion in fast jedem Spiel erzwingen läßt, auch wenn es sie selbst gar nicht unterstützt. Da ich den Tearing-Effekt ebenfalls hasse, setzte ich den Overrider ständig ein. Man hat dann zwar permanent ein zusätzliches Programm im Hintergrund laufen, aber das wirkt sich ja unmittelbar positiv auf die Spielperformance aus...

Diecu rentum denserum.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

AuroraDream

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Helcaraxe]

Lego Batman

Ich liebe dieses Spiel . Es ist total süß gemacht und die Aufgaben und Kämpfe gegen die Bösewichte sind absolut gelungen!! Der Humor kommt auch nicht zu kurz.
Toller Spielspaß für zwischendurch!

Ring*Con2003 774
Ring*Con2004 791
Ring*Con2005 716
Ring*Con2006 544
Ring*Con2007 332
Ring*Con2008 318
Ring*Con2010 TK
Ring*Con2011 330
Ring*Con2012 TK
Ring*Con2013 770
Ring*Con2014 339
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dhuma

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: AuroraDream]

Danke Helcaraxe! Ich habs erst mit den normalen Nvidia Tools probiert, aber die haben scheinbar so viel Durchsetzungsvermögen wie nasse Spaghetti. Probier ich es mal so.

Edit: Klappt wunderbar, danke!

Geändert durch Dhuma (04.01.2009 00:30)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Manyáveiel

Gefährte

Re: Was spielst Du grad? Nr. 8 [Re: Dhuma]

7 Hand Poker über den Windows Live Messenger
Süchtiiiiiig!

DIESE SIGNATUR WURDE AUFS WESENTLICHE REDUZIERT:

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
  • ÄndernÄndern