Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Spiel & Spaß » Das Mathom-Haus » Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread

ratatoeskr

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: keh]

Ich war ein Sträfling auf einer Insel (Papillon lässt grüßen, aber ich war der einzige Sträfling. Offensichtlich ein gefährlicher Bursche (Hand-und Fußfesseln), auch wenn ich nicht weiß, was ich getan habe). In einer fuchtbaren Gewitternacht stürzte ein blondbusiges Dämchen von einer Klippe ins Meer, und niemand wagte zur Rettung zu eilen - außer mir. In einem maroden Ruderboot trotzte ich todesmutig der Gewalt der Elemente und fischte die Damsel in Distress auf, die dann von einer hohen Welle aus an Land sprang - ich konnte das nicht,Stichwort Fußfesseln. Meine Wärter fischten mich dann doch halbertrunken aus dem Wasser. Von soviel Naturerlebnis nachhaltig erschüttert, fand ich zu Gott und bereute mein Leben auf den Knien. Darauf begnadigte mich Kraft seines Amtes der Leuchtturmwärter, der sich auch als Vater der holden Maid herausstellte. Anschließend traute er uns, mit den Wärtern als Zeugen, im ersten Licht des klaren Morgens.

Fazit: Auf einem Bett aus Groschenromanen in meinem Unterbewußtsein verging sich eine völlig enthemmte Rosamunde Pilcher an einem wehrlos gefesselten Jack London, um als ekle Frucht ihrer Lenden eine Erbauungsgeschichte im Stil eines Heilsarmee-Flugblattes zu gebären.

What the Fuck?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aayana

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: ratatoeskr]

Interessant, Herr Eichhorn! *brille hochschieb*

Lassen Sie uns über die Beziehung zu ihrem Vater sprechen!

Die, die ihren eigenen Weg nicht kennen, zeigen anderen die Richtung.

Es ist eine Kugel in der Kammer. Ich kann das hören.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

El_TardisCo-Moderator

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: Aayana]

Die Symbolik des Leuchtturms ist zweifellos klar. *Dr.-Freudel*

Hoppi ist immer schuld.

Fred - Psycho Weasley Number One

"Emotion is a lonely hunter."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Mesalina

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: El_Tardis]

User-Wettrennen. In 13 TARDIS(ses ... si ... dings).
Ich weiß nur noch, dass Hoppi die vom ersten Doctor hatte und Jack als Schiedsrichter fungierte

Why is there never a big red button?

Try not to start a war before I get home, you know what it does for the traffic.

Hermits united.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

ratatoeskr

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: El_Tardis]

Die Leuchtturm-Symbolik macht mir aber mit Abstand am wenigsten Sorgen.

(Und sowieso, manchmal ist ein Leuchtturm nur ein Leuchtturm )
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

grashopperCo-Moderator

Haariger Buchling

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: Mesalina]

Mesalina schrieb:
User-Wettrennen. In 13 TARDIS(ses ... si ... dings).
Ich weiß nur noch, dass Hoppi die vom ersten Doctor hatte und Jack als Schiedsrichter fungierte





Das ist noch gar nichts. Wenn ich mit ihm fertig bin, kann der Shredder fliegen.

There's no room for demons when you're self-possessed


Hoppi ist schuld.

George - Psycho Weasley Number Two
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Ziva

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: grashopper]

Jetzt im richtigen Thread.

Ich bekomme es nicht mehr ganz auf die Reihe, aber mitgespielt haben:

diverse spanische Partygäste,
eine Latina aus OITNB, die aussieht wie eine Pflegerin der Intensivstation in meiner Heimatstadt,
mein Vater, der ein Italiener war,
ein chinesischer Geschäftsmann,
vier kotzende Raben
und ein betrunkener und pöbelnder Silvester Stallone.

Es klingt lustiger als es war
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

grashopperCo-Moderator

Haariger Buchling

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war - der Traum-Thread [Re: Ziva]

Das klingt wie eine sehr schräge Version von "12 Days of Christmas".

Das ist noch gar nichts. Wenn ich mit ihm fertig bin, kann der Shredder fliegen.

There's no room for demons when you're self-possessed


Hoppi ist schuld.

George - Psycho Weasley Number Two
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Der FlammiferArdapedia-Admin

Gefahr

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war – der Traum-Thread [Re: grashopper]

Ich habe grade geträumt, ich würde gegenüber von George R. R. Martin wohnen. Was natürlich Quatsch ist, weil das Haus gegenüber von seinem Wohnhaus sein Büro ist. Aber er hat Unmengen Post von der Deutschen Post per Lastwagen zugestellt bekommen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aayana

Gefährte

Re: Weil ich im Traum ein Käfer war – der Traum-Thread [Re: Der Flammifer]



Die, die ihren eigenen Weg nicht kennen, zeigen anderen die Richtung.

Es ist eine Kugel in der Kammer. Ich kann das hören.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken