Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mittelerde & andere phantastische Welten » Kreativschmiede » Kostüm- und Gewandungsthread #83

Talyn

Katze mit Hut

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: Eruanne]

@ Eruanne: Für die Suche nach Lederresten eignen sich Mittelalter-Märkte ganz gut. Zumindest bin ich da schon ein paar Mal fündig geworden. Oder du könntest es auf Flohmärkten versuchen, da werden öfter mal alte Lederklamotten verkauft. Da könntest du dir die "Reste" selbermachen.
Du solltest nur damit rechnen, dass die Suche/Beschaffung entweder geld- oder zeitaufwändig wird. Oder beides.

    How much more do you really want to know?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RoisinDubh

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: Eruanne]

Eruanne schrieb:
Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine Frage. Ich möchte mir gerne eine Ledertunika machen aus eher weichem Leder (muss mich damit hinsetzen können). Würde die gerne aus Lederresten zusammenstückeln. Habt ihr a.) einen Tipp welches Leder sich dafür eignet und b.) wo man dann vielleicht auch so Reste herbekommt?

Danke schon mal für eure Antworten.

Liebe Grüße Eruanne



Ich habe bei Kleiderkreisel einen langen Ledermantel ergattert für sehr wenig Geld, das finde ich eine gute Möglichkeit. Oder Flohmärkte, jetzt im Sommer finden die ja öfter mal statt und man hat den Vorteil, dass man das Leder direkt anfassen kann und die Farbe richtig sieht.

"Mahal hat uns Zwerge hart und ausdauernd gemacht. Unsere Knochen sind wie der Fels, aus dem er unsere Väter formte, und in unseren Adern fließt das Blut heißer als flüssiges Gold.“ - Kára

~~~

"I belong with my brother!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Eruanne

Ranger of Ithilien

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: RoisinDubh]

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe. Eine Frage habe ich noch. Wenn ich mich für Kunstleder entscheide (hab da was günstiges gefunden) mit was füttere ich das am besten aus? Soll nicht zu warm werden da es eben nur eine Tunika ist

Freundschaft
ist wie eine Spur,
die im Sand verwischt,
wenn man sie nicht beständig erneuert.


Gründungsmitglied des Clubs der "langhaarige, bärtige Männer-Bevorzugerinnen"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SirMerlin

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: Eruanne]

Weiß wer wie man eine Kapuze näht oder hat wer Tipps? Ich bekomms einfach nicht hin

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NessaElhen

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: SirMerlin]

@Eruanne: ich hab mir auch aus Kunstleder eine Art Waffenrock-Tunika-Dingens genäht und mit Leinen gefüttert. Getragen hab ich's noch nicht, aber es trägt kaum auf und wäre angenehm auf der Haut, würde ich es direkt darauf tragen. Ansonsten denke ich, würde sicherlich auch ein einfacher Baumwollstoff den Zweck erfüllen, kommt halt darauf an, wie's am Ende aussehen soll.

@Mirathel:Die einzige Kapuze, die ich bisher genäht habe, habe ich nach dem Burda-Schnittmuster NR. 2484-V Fee-Elfe-Braut aus Panne-Samt angefertigt. Hat super funktioniert und fällt schön, ist aber recht groß... Ohne Schnittmuster wäre ich allerdings aufgeschmissen :-/

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RoisinDubh

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: NessaElhen]

@Mirathel: Ich hab für meinen Umhang einfach eine Kapuze von einer der zig Sweatshirtjacken als Vorlage genommen und die sowohl nach oben als auch nach hinten etwas verlängert, damit sie nicht ganz so eng anliegt am Kopf. Ich hab sie aus 2 Stoffstücken genäht, hab also eine Naht auf dem Kopf. Und dann eben den unteren Rand mit dem Umhang vernähen, fertig. Hier sieht man das auch.

"Mahal hat uns Zwerge hart und ausdauernd gemacht. Unsere Knochen sind wie der Fels, aus dem er unsere Väter formte, und in unseren Adern fließt das Blut heißer als flüssiges Gold.“ - Kára

~~~

"I belong with my brother!"
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

SirMerlin

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: RoisinDubh]

Danke euch beiden

“So comes snow after fire, and even dragons have their endings.” ~ J.R.R. Tolkien, The Hobbit
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Malare

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: SirMerlin]

guten abend

kleine frage.
einige elbenkleider haben ja einen kleinen stehkragen. wie macht ihr denn?

bügelsteif bringts nämlich nicht steif XD undich möchte da ungerne draht reinsetzen

"‘I love my sword. I don’t want to brag, but I think I have the coolest sword in the movie and that’s high praise because there are quite a few very famous swords in this story."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

anea

Gefährte

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: Malare]

@ Malare

Ich nehme an mit "Bügelsteif" meinst du die Sprühstärke, die man beim Bügeln aufsprühen kann. Das hat wahrscheinlich tatsächlich nicht den gewünschten Effekt.

Probier's doch mal mit Vlieseline. Die ist überwiegend zum Aufbügeln und die gibt's in verschiedenen Stärken. Die meisten Stoffläden haben sie vorrätig und du kannst das Material mal befühlen und dir das aussuchen, das den von dir gewünschten steifen Effekt am besten erzielt.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Evelyn

Nordstern

Re: Kostüm- und Gewandungsthread #83 [Re: anea]

Mal was nicht direkt zum Thema Kostüme nähen, aber eine schöne Möglichkeit, seine Gewänder fein auszuführen:

http://www.dertanzball.de/joomla/

Der Tanzball soll nächstes Jahr, also 2016, in einem weitaus größerem Rahmen in der wunderschönen Wuppertaler Stadthalle stattfinden. Hier das noch laufende Crowdfunding bei Startnext:

https://www.startnext.com/dertanzball

Ich selber bin da ebenfalls schon angemeldet, zusammen mit meinem Schatz, und auch eine gute Freundin von uns, die wir über die RingCon kennen, hat bereits ihre Karte gebucht. Würde mich sehr freuen, auch den Einen oder Anderen von Euch dort (wieder-) zu treffen!
Ich nutze das als Möglichkeit, mir endlich mein lange angestrebtes Renaissancekleid zu machen, oder jedenfalls ein Kleid in Richtung Renaissance/Fantasy. Zu meinem Glück wird das Ganze nämlich von Larpern veranstaltet, die Gewandungen müssen also nicht total historisch authentisch sein.

~~~Grey ships pass into the West~~~

Evelyn's Atelier

In einem schönen fernen Reiche,
von welchem die Sage lebt,
daß die Sonne in seinen ewig grünen Gärten niemals untergehe,
herrschte von Anfang an bis heute
die Königin Phantasie.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken