Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Gargrim

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Fleuz]

Naja :-) , wieviel Jahre brauchen die den noch :-) , in der Zeit hätten sie ja alles neu gedreht in echten 4 k :-)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keleborn

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Gargrim]

„Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ Filme erscheinen auf 4K Blu-ray

Warner Home Video bedient sich einer der wertvollsten Marken in ihrem Backkatalog und spendiert den Blockbuster-Trilogien von „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ ein 4K Remaster. Laut vorläufigen Informationen plant Warner die Veröffentlichung im Sommer nächsten Jahres, genauer gesagt am 25. Juni 2020. Zudem sollen jeweils die Extended Cuts auf 4K Blu-ray landen!

https://www.4kfilme.de/der-herr-der-ringe-und-der-hobbit-filme-erscheinen-auf-4k-blu-ray/

['keleborn]: "Without Gandalf, hope is lost."

Geändert durch Keleborn (14.10.2019 08:53)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Keleborn]

War abzusehen.
Aber ich bin vollsten zufrieden mit den normalen BR Discs.
Hatte letztens einen 4K-Beamer, der selbst hochrechnet und konnte direkt vergleichen. Bei BatmanVSuperman (iTunes) war bei einem Sitzabstand von ca. 3 Meter kein Unterschied zu erkennen zum 4K Master (BluRay). Bildbreite ca. 3 Meter.
Ist vielleicht was für Sammler oder Leute, die besser sehen als ich. K.A.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

TheHutt

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Fleuz]

Na ja, wenn die bisherigen 4K-Harry Potter-VÖs von Warner repräsentabel ist, erwarten uns lediglich 2K-Upscales mit übermäßig poppiger HDR-Farbgebung.

Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: TheHutt]

Eben. Kein Bedarf. Dass Warner/NewLine die Filme nochmal ausbuddeln und neu abtasten ist denke ich ausgeschlossen. Und alle Effekte wurden in 2K gerechnet. Dieses Release hat keinen Mehrwert und ist unnötig rausgeschmissenes Geld.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keleborn

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Fleuz]

Neue Extras sind dann wohl auch nicht zu erwarten. Unveröffentlichte Szenen etc.

['keleborn]: "Without Gandalf, hope is lost."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

TheHutt

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Keleborn]

The Digital Bits ist skeptisch:

https://thedigitalbits.com/columns/my-two-cents/101419-1400

Pete.

The Hobbit: Booklets für die SEE:
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

DerDunkelgraue

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: TheHutt]

Ich frage mich, was dann der Mehrwert davon für uns sein soll. Wie will man die Fans nochmal dazu bringen Geld auszugeben? Ich habe bereits die sogenannte ''Ultimate'' Blu-Ray Collection. Für jemanden, der nur die DVDs hat, lohnt sich das Upgrade dann sicherlich, aber die meisten werden doch ohnehin mittlerweile die BDs haben.

Nur für upscaled 4K gebe ich auch nicht nochmal Geld aus. Wenn schon kein richtiges 4K, was ich verstehe, da neu mastern sicherlich sehr teuer wäre (vom VFX will ich gar nicht reden), dann doch bitte wenigstens neues, unveröffentlichtes Bonusmaterial.

Jene Deleted Scenes, von denen PJ uns seit 20 Jahren erzählt...und vielleicht ein paar Bloopers usw. Also gerade da geht doch sicher noch einiges. Der, der für das Bonusmaterial verantwortlich war/ist, hat doch vor einigen Jahren eh alles digitalisiert, oder?



''This is an Island surrounded by water. Big water. Ocean water.''
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keleborn

Gefährte

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: DerDunkelgraue]

Ja, das Bonusmaterial wär das einzig Interessante ausser einer weiteren hübschen Verpackung.

['keleborn]: "Without Gandalf, hope is lost."
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

RzwoDzwo

Droide

Re: Herr der Ringe in 4K [Re: Keleborn]

Also ich habe nur die DVDs (SEE und Limited Edition) und das reicht mir völlig. Ich würde hier kein Geld mehr ausgeben. Außer halt, es gibt noch wirklich total viel supidupi neues Bonusmaterial.

Weltmeister des Bockenburger-Fähren-Wettrennens 2013
You can't just GO to Pigfarts, it's on MARS!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken