Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Mittelerde & andere phantastische Welten » Hobbit-Filme & Herr-der-Ringe-Filmtrilogie » Amazon-Mittelerde-TV-Serie - News, Fakten, Spekulationen - Thread II

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Bestätigt: PJ ist bei Serie dabei! [Re: Inken]

Okay. Amazon geht es aber um Kohle. Und da hilft keine Statistik. Nur Zahlen.
Und du schließt zu sehr von dir auf andere. Du selbst gehst sehr analytisch und extrem gut informiert in diese Filme. Das ist aber bei den wenigsten so. Leider.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Inken

Gefährte

Re: Bestätigt: PJ ist bei Serie dabei! [Re: Fleuz]

Fleuz schrieb:
Und du schließt zu sehr von dir auf andere.


Gerade das tue ich doch nicht!

Angenommen, es geht darum, wer Honig beim Frühstück am liebsten mag.
Kann ich da von mir ausgehen? Nein.
Kann User B von sich ausgehen? Nein.

Da hilft nur statistische Untersuchung.
Selbst die Verkaufszahlen sagen nicht, wie viele Leute Honig zum Frühstück mögen.
Denn es kann ja sein, dass sie Honig nur darum kaufen, weil es gesund sein soll und sie der Werbung gehorchen.

Wenn einen das Verhalten der Mehrheit interessiert, dann darf man eben gerade nicht von sich selber ausgehen.
Und nur das wollte ich die ganze Zeit sagen.

Es hat schon mal ein Riesen-Musical-Unternehmen sein Produkt in den Sand gesetzt - hab im Moment vergessen, welches -, weil es trotz der teuersten Vorplanung sich im Geschmack des Publikums komplett geirrt hat.
Das Produkt musste in dieser Form eingestampft werden und neu designt werden.

Wer nur auf das Primitive im Menschen setzt, der kann voll daneben liegen.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Bestätigt: PJ ist bei Serie dabei! [Re: Inken]

Inken schrieb:


Wenn einen das Verhalten der Mehrheit interessiert,


dann schaut man auf die Einspielergebnisse, die das Verhalten der Mehrheit widerspiegeln.

~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Bestätigt: PJ ist bei Serie dabei! [Re: NaugrimNogrod]

Tut mir Leid, aber da keine Statistiken vorliegen und keiner eine anfertigen wird, kann man nur auf die Einspielergebnisse schauen. Vielleicht muss man das Eröffnungswochenende weniger gewichten aber insgesamt sind die Umsätze an den Kinokassen und die iTunes Charts, BR-Verkäufe die besten Indikatoren für Beliebtheit eines Films.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Keleborn

Gefährte

Re: Amazon Serie [Re: Fleuz]

Bei Sequels sagt das Einspielergebnis des nächsten Teiles über den vorigen Teil etwas mit der Zufriedenheit aus. Z. Bsp. DOS über AUJ, und BOTFA über DOS.

Es stimmt schon dass wenn ich mir einen Film im Kino ansehe, dass das nicht heisst dass er mir auch gefallen hat. Der Trailer, Freunde oder was auch immer haben mich nur dazu gebracht dafür Eintritt zu zahlen.

['keleborn]: "Without Gandalf, hope is lost."

Geändert durch Keleborn (11.06.2018 11:51)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

NaugrimNogrod

Gefährte

Re: Amazon Serie [Re: Keleborn]

Man könnte bei Rotten Tomatoes nachsehen, wie die Rezensionen der Zuschauer ausgefallen sind, da könnte man dann Rückschlüsse darauf ziehen, ob die Erwartungen der Zuschauer erfüllt wurden

~~**~~**~~**~~
Like gravity, karma is so basic we often don’t even notice it
~~°°~~°°~~°°~~
Und was wir heute nicht gesehn, das ruft uns morgen, fortzugehn
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Inken

Gefährte

Re: Bestätigt: PJ ist bei Serie dabei! [Re: NaugrimNogrod]

NaugrimNogrod schrieb:
Inken schrieb:
Wenn einen das Verhalten der Mehrheit interessiert,


dann schaut man auf die Einspielergebnisse, die das Verhalten der Mehrheit widerspiegeln.



Sorry, ich meinte nicht das äußere Verhalten, sondern die ganze Zeit das hier:

Inken schrieb:
Die Erwartungen, die jemand hat, wenn er in einen Film geht, lassen sich nicht aus der Tatsache ableiten, dass er in diesen Film geht.



Wenn oben geschrieben wurde:
In Bezug auf:
Außerdem erwarten die Zuschauer doch mehrheitlich eine HdR Abklatsch


dann ist da von "Erwartungshaltung" die Rede, oder etwa nicht?

"Erwartungshaltung" kann man Gott sei Dank nicht aus dem reinen Verhalten ableiten.
Nicht bei Menschen. Und vielleicht nicht einmal bei Tieren.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Re: Bestätigt: PJ ist bei Serie dabei! [Re: Inken]

Irgendwie hat Inken aber schon recht. Nur weil es xy viele verkaufte Kinokarten gibt, heißt das noch lange nicht dass die Zuschauer ein "Abklatsch" erwartet hatten.

Das ist so als würde man daraus schließen wollen, nur weil einer jeden Tag zur Arbeit geht, heißt das noch lange nicht, dass ihm seine Arbeit Spass macht.

Die Frage ist doch ehr die, warum man den Hobbit stilistisch komplett an die LOTR Trilogie gebunden hat und nicht komplett losgelöst als eigenständige Geschichte mit anderen Schauspieler ect. produziert hat?
So wird ein Schuh draus!

Vermutlich aus dem Grund, dass man annimmt, dass man, wenn man es als direktes Prequel anlegt, es sich genauso gut VERKAUFT. - Die selben Zuschauer von damals abholt und wieder in die Kinos lockt.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Breaking News! [Re: TheHutt]

Eigentlich wie ich gehofft hatte. Es spielt in derselben Welt wie die Filme, es wird aber etwas "neues" oder "anderes" als bisher. Ich denke mit bestimmten Handlungen und Stimmungen kann man sich weit genug von den Filmen abheben, ohne diese komplett hinten an zu stellen.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken