Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

athameg

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: Aranel1308]

Doch, hat er, so viel ich weiß. Aber ist P.J. nicht langsam prominent genug, um sich auch mal gegen den "Lauf der Zeit" wehren zu können? Das sollte eigentlich möglich sein, meine ich.

Früher suchten die Hexen ihre Alraunen unterm Galgen, heute suchen sie sie im Internet. "Die Welt ist im Wandel", in der Tat.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Fleuz

~*Fea én Târa*~

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: athameg]

Wenn du das meinst...
Letztendlich haben immer die mit dem Geld das letzte Wort.

---------
HOBBIT EXTENDED EDITION || Booklets
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

ThalionII

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: Fleuz]

Tatsächlich sehen die mega schlecht aus... Dass die Rüstungen alle gleich aussehen mag eine Designentscheidung sein (die ich nicht begrüße; Troja, Kingdom of Heaven und selbst die Total War Spiele machen seit 10 Jahren deutlich wie gut computeranimierte Armeen mit gemischten Modellen aussehen können, und trotzdem eine gewisse Grundeinheitlichkeit haben.) Aber selbst die Gesichter sehen alle gleich aus. Und unecht. Und die Haare... ich kann nichtmal genau sagen welche Haarfarbe sie haben... das sieht aus als hätte man verschiedene Haarfarben zusammengemorpht.
Dazu kommt noch eine zu große Perfektion bei der Aufstellung des Heeres. Das sieht aus wie 2002 Angriff der Klonkrieger.

Eigentlich hatte ich erwartet dass man wie bei HdR die ersten Reihen mit Statisten gefilmt hätte und nur die Reihen dahinter computeranimiert. Aber entweder hat man, um die Unterschiede zu verkleinern, über die realen Statisten so lange Farbfilter und Weichzeichner drüber gepackt bis jetzt alles computeranimiert aussieht oder es gibt tatsächlich keine realen Statisten im Elbenheer.
Kennt zufällig jemand Setfotos mit Statisten davon?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Aranel1308

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: ThalionII]

http://i.ytimg.com/vi/Zpc1g0Le1Z4/hqdefault.jpg

Ich kenne nur das von theonering.net als die vom Dreh berichtet haben.

Für mich sieht das nach Statisten aus
Ist auf jeden Fall aus Botfa.

"Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilya!" - Elrond

"Deine Heimat sind die sanften Hügel des Auenlandes. Aber Daheim verblasst, und die Welt rückt nah." - Gandalf

Geändert durch Aranel1308 (27.08.2015 22:36)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

MacMcKenzie

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: Aranel1308]

komplett CGI sieht dann so aus.
Weniger überzeugend geht kaum.

_________________________
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Re: Fragen zum Film # 15 [Re: MacMcKenzie]

Optisch erinnert es mich an das WarCraft 3 Intro (2002!), wobei hier der Look so gewolt ist.

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

BerethorThror

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: Ash_Nazg_Thrakatuluk]

Ich habe mal eine Frage und entschuldige mich gleichzeitig falls das schonmal gesagt wurde.

Ich muss vorher sagen, ich bin einer der wenigen, die überwiegend die deutsche Synchronisation gucken.

Also, Fili ist tot und unsere Elfriede weint.
Sie sagt ja im deutschen zu Thranduil: "Ich will ihn begraben."

Und es wurde ja mal gesagt das sie in der OV quasi sagt das die Zwerge ihn begraben wollen.

Wurde das mit der zeit mal irgendwie geklärt?

...

Jetzt meine eigentliche Frage. Wieder deutsche Synchronisation.

Als Legolas und Elfriede in Gundabad sind, sagt Legolas
"Wir warten auf den Schutz der nacht".

Ist das "wieder" ein Fehler?
Sagt er eigentlich "Sie warten auf den Schutz der Nacht". ...?

Das würde ja vielmehr Sinn ergeben.
Weil Orks sind ja eigentlich Nachtaktiv (ja ich weiß das es im Hobbit nicht so ernst genommen wird)

Aber warum sollten die 2 Elben auf die Nacht warten um Gundabad auszuspionieren?
Und als es dann Nacht ist ziehen die orks los.

So würde der Satz "SIE warten auf den Schutz der Nacht" viel mehr Sinn machen.

Weiß da jemand was?
Oder habe ich auch einfach was missverstanden?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Dipling

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: BerethorThror]

Weta Digital hat hier wirklich schlechte Arbeit geleistet.
Aber warum hat das niemand von Produktionsteam bemerkt oder etwas gesagt.

Geändert durch Dipling (28.08.2015 13:50)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

BerethorThror

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: Dipling]

Habe Grade mal selbst geguckt. Ist nicht falsch übersetzt.
Aber trotzdem ist das doch komisch oder?


Zum Thema cgi.
Ja die Elben sind wirklich nem schlechten Computerspiel entsprungen.
Warum eigentlich nur bei denen? Ich finde das die orks und zwerge viel echter aussehen
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

ThalionII

Gefährte

Re: Fragen zum Film # 15 [Re: BerethorThror]

BerethorThror schrieb:
Habe Grade mal selbst geguckt. Ist nicht falsch übersetzt.
Aber trotzdem ist das doch komisch oder?


Zum Thema cgi.
Ja die Elben sind wirklich nem schlechten Computerspiel entsprungen.
Warum eigentlich nur bei denen? Ich finde das die orks und zwerge viel echter aussehen



Zu deiner Frage: Ich vermute mal dass sie sich im Schutze der Dunkelheit in die Festung schleichen wollten. Wenn Elben und Orks im Jackson-Universum gleich gute Nachtsicht haben (oder Elben sogar bessere) würde das Sinn ergeben. Innerhalb der Festung hätten die Orks ja eh keinen Nachteil durch Sonnenlicht am Tag. Und es war ja eh stark bewölkt und schon Dämmerung als Legolas und Tauriel da eintrafen. Da sie nur zu zwei waren würde es durchaus Sinn machen die Dunkelheit zu nutzen.

Zum CGI: Naja mich stören bei den Elben vor allem die Gesichter und Haare. Die Rüstungen gehen so, wobei die auch komisch aussehen. Soll wohl ein spezielles Elben-Metall oder so sein. Bei den Zwergen sieht man von den Gesichtern und Haaren ja kaum etwas. Und Orkhaut unterscheidet sich von der menschlichen Haut deutlich stärker als elbische Haut, daher springt auch da das CGI nicht so sehr ins Auge.
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken