Zum Inhalt springen

Passwort vergessen?

Jetzt registrieren

herr-der-ringe-film.de

Smugan

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Rog]

Wie ist das eigentlich mit dem Orkangriff auf den Amon Rúdh, so wie ich es verstanden habe, waren so viele Soldaten um den Amon Rúdh, das die Orks keinen direkten Angriff wagten, sondern einen Überfall auf den Berg. Wobei die stärksten Orks dafür zuständig waren. So das der Rest des Heeres, welcher sich um den Berg getummelt hatte, nichts davon mitbekam...
Ist das richtig?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Rog

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Smugan]

Ich habe das so verstanden, dass die Bande aus einigen Hundert bestand und alle starben oder verstreut wurden.

Chaos is a ladder - Petyr Littlefinger Baelish (ASOIAF)
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Smugan

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Rog]

Könntet ihr euch eigentlich diese Geschichte als Kinofilm vorstellen?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Rog

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Smugan]

Ja aber mit Ergänzungen und nicht als 1 Film.

Chaos is a ladder - Petyr Littlefinger Baelish (ASOIAF)

Geändert durch Rog (12.10.2013 15:03)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Smugan

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Rog]

Welche Ergänzungen explizit?
Und wie viele Filme sollte es deiner Meinung nach geben?
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Rog

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Smugan]

Ich würde sagen 3 - 5 je nachdem ob es eine Kino- oder Fernsehserie wird.
Ich würde z.B. das Ende von Doriath durch das Nauglamir mit hinzufügen, denn daran ist ja Hurin explizit beteiligt.
Dann müsste man sich für die Zeit in Doriath, auf dem Kahlen Berg, in Nargothrond und in Brethil noch ein paar Dinge ausdenken wie Turin (und Nienor) ihr Leben dort verbringen.
So könnte man Turin beim Lernen im Umgang mit Waffen durch Beleg und Mablung zeigen oder Turin´s Aufenthalt im Rat von Orodreth, ansonsten hat man nämlich so lange Zeiträume, wo im Buch nichts passiert bzw. dieses nur kurz umrissen wird.

PS: Ich glaube die Diskussion hatten wir schon mal im Thread: Silmarillion verfilmbar.

Chaos is a ladder - Petyr Littlefinger Baelish (ASOIAF)

Geändert durch Rog (13.10.2013 12:37)

  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Belegorn

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Rog]

Rog schrieb:
Ich würde sagen 3 - 5 je nachdem ob es eine Kino- oder Fernsehserie wird.
Ich würde z.B. das Ende von Doriath durch das Nauglamir mit hinzufügen, denn daran ist ja Hurin explizit beteiligt.
Dann müsste man sich für die Zeit in Doriath, auf dem Kahlen Berg, in Nargothrond und in Brethil noch ein paar Dinge ausdenken wie Turin (und Nienor) ihr Leben dort verbringen.
So könnte man Turin beim Lernen im Umgang mit Waffen durch Beleg und Mablung zeigen oder Turin´s Aufenthalt im Rat von Orodreth, ansonsten hat man nämlich so lange Zeiträume, wo im Buch nichts passiert bzw. dieses nur kurz umrissen wird.



Dem kann ich voll und ganz zustimmen!

--------------------------
I take my paranoia seriously
Behind the wallow waits the snow
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Argahir93

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Belegorn]

Ich würde die Kinder Hurins als Zweiteiler verfilmen wenn ich könnte.

Aber kommen wir doch mal zu einem anderen Thema.
Wen würdet ihr für die Rollen nehmen.

Wenn ihr der Regisseur wärt. Wer wäre in euren Augen gut als Turin, Saeros, Nienor, Mim, Hurin usw.

Ich kann IHN nicht für dich tragen, aber ich kann DICH tragen!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Argahir93

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Argahir93]

Als Hurin würde mir Liam Neeson gefallen.

Als Turin wäre Christian Bale vielleicht ganz ok.

(Sind aber nur grobe Gedankenspiele, also lacht mich deswegen bitte nicht aus)

Als Saeros wäre vielleicht Joaquin Phönix nicht schlecht.

Ich kann IHN nicht für dich tragen, aber ich kann DICH tragen!
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht

Prifea

Gefährte

Re: Die Kinder Hurins [Re: Argahir93]

Ich finde ja es müssen nicht immer "DIE HOLLYWOOD GRÖßEN!" sein....

Liam Neeson wäre ich einverstanden, einer meiner Lieblingsschauspieler und ein ganz Großer.

Aber bitte...bitte nicht Christian Bale.
Ich mag ihn ja in gewissen Rollen aber bitte nicht als Turin und bitte allgemein aus Mittelerde raushalten. ^^°

_________

Hier nun, an den Ufern des Meeres, kommt das Ende unserer Gemeinschaft.
Ich will nicht sagen weinet nicht, denn nicht alle Tränen sind von Übel.

- Gandalf der Weiße
  • Extras: Nachricht drucken
  • Auf den Merkzettel
  • Moderator benachrichtigen
  • Sende diesem Benutzer eine private Nachricht
Zusatzinformationen
Thread drucken